logo

Ätherisches Jasminöl

Zu den legendären Ölen gehören Duftstoffe, die seit Jahrtausenden nicht nur als Basis für Parfümkompositionen, sondern auch zur Herstellung von kosmetischen und heilenden Produkten verwendet werden. Neben den Ölen von Lavendel und Rose ist der legendäre Status auch dem ätherischen Jasminöl eigen - warm, leicht und wunderbar "talentiert", dessen Duft alle Noten des erstaunlichen Duftes von Jasminblüten voll zur Geltung bringt. Dieser Duft wurde lange Zeit als Begleiter für mysteriöse, sinnliche und selbstbewusste Frauen angesehen, aber Jasmin wurde in der Medizin nicht weniger aktiv eingesetzt.

Zum ersten Mal wurden die heilenden Eigenschaften einer erstaunlichen Pflanze im alten China festgestellt, wo Jasmin als Hauptheilmittel bei Dysenterie und Lebererkrankungen einschließlich Leberzirrhose und Hepatitis angesehen wurde. Praktisch in allen alten Bundesstaaten, in denen das Klima im Mai einen wärmeliebenden Strauch mit duftender Blüte züchtete, wurden aus Jasminblüten Arzneimittel zur Bekämpfung von Geschwüren und Tumoren sowie von Augenkrankheiten hergestellt, und die Wurzeln wurden gegen Kopfschmerzen, Rheuma und Schlafstörungen eingesetzt.

Jasmin wurde als Pflanze angesehen, die die Geburt erleichtert, Unfruchtbarkeit heilt und die Heilung heilt. Jasminbüsche wurden in den Gärten der Könige angebaut, es galt als Zeichen von Luxus und Reichtum und wurde sogar König aller Farben genannt. Und heute wird der Duft von Jasminöl nicht weniger geschätzt als in jenen Jahrhunderten, in denen die legendäre französische Grasse gerade mit der Massenproduktion nach der Flaniermethode begonnen hatte.

Eigenschaften

Jasminaromaöl wird aus Jasminblüten gewonnen, die ausschließlich in den frühen Morgenstunden gesammelt werden, wenn die Konzentration der ätherischen Öle in den Blütenblättern maximal wird. Mit Hilfe von Lösungsmitteln aus der gesammelten Duftmasse wird Betonjasminöl extrahiert und das Absolut mit Alkohol extrahiert. Jasminöl - eines der teuersten und wertvollsten Arsenale ätherischer Öle. Es wird nur verwendet, wenn Sie ein absolutes Muss in Basis- oder Pflanzenöle pflanzen.

Heute ist der Verkauf ein absolutes, teureres und bereits verdünntes ätherisches Öl aus den Jasminblüten. Lesen Sie vor dem Kauf sorgfältig die Zusammensetzung und die Methode der Beschaffung, denn die Preise dieser Öle sind völlig unterschiedlich.

Äußerlich einzigartiges und so teures Jasminöl ist erstaunlich schön: bernsteinfarben, dunkel, erinnert an kräftigen schwarzen Tee. Es ist dicht, aber sehr flüssig und verursacht beim Auftragen auf die Haut kein Unbehagen.

Jasmin ist ein einzigartiges Öl, weil sein Aroma nicht nur perfekt mit anderen ätherischen Ölen kombiniert werden kann, sondern auch die Fähigkeit hat, selbst die stärksten und schärfsten Gerüche in einem einzigen Ensemble zu binden. Das Aroma dieses Öls ist etwas dicker und niedriger als der Duft von blühendem Jasmin, mit einem klaren Honig und einem blumigen Grundton sowie leichten Nuancen von Bernstein, frischen Grüntönen und Balsamico-Tönen. Aromaöle von schwarzem Pfeffer, Rose, Verbene, Zitrone, Sandelholz, Minze, Petigreina, Neroli, Zeder, Majoran haben einen ergänzenden Geruch.

Die Wirkung von Aromaölen auf die emotionale Sphäre

Historisch war der Jasmin-Duft mit monetären Erfolgen und Liebesabenteuern verbunden. Dieses ätherische Öl fördert die Fantasie, regt die Kreativität und Aktivität an. Jasmin trägt zu einer hellen und realistischen Lebenseinstellung, Optimismus und Selbstvertrauen bei, es gehört zu Ölen, die schnell die Stimmung heben und leichte Euphorie verursachen. Aber auch Jasminöl wirkt beruhigend und stabilisierend und fördert die tiefe Entspannung.

Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie Apathie, übermäßige Faulheit, Gleichgültigkeit, Müdigkeit, Erschöpfung und Stress loswerden und psychische Unsicherheit überwinden müssen. Es wird aktiv gegen nervöse Störungen und Depressionen, zwanghafte Vorstellungen und Ängste eingesetzt.

Dies ist eines der stärksten Aphrodisiaka und aktiven Stimulanzien, das die Anziehungskraft erhöht, Kälte und Disharmonie beseitigt. Jasmin steigert das gegenseitige Vertrauen, das Selbstvertrauen, bringt Leichtigkeit und Ausgeglichenheit.

Medizinische Eigenschaften von Jasminöl

Die heilenden Eigenschaften von Jasminöl basieren auf einem Komplex aus anästhetischen, krampflösenden, regulierenden, aktivierenden und normalisierenden Eigenschaften. Jasminöl hilft insbesondere bei Krampf-, Kolik- und Schmerzsymptomen fast aller Etymologien, einschließlich Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen und Neuralgien.

Es wirkt allgemein stimulierend auf das Kreislaufsystem, lindert die Symptome und trägt zur Normalisierung der Atmungsorgane, des endokrinen Systems und der Blase bei. Zum Beispiel lindert Jasminöl Heiserkeit und hilft, Husten zu beseitigen.

Bei regelmäßiger Anwendung reduziert ätherisches Öl aus duftendem Jasmin die Manifestationen von Bluthochdruck.

Es gehört zu der Liste der effektivsten "Frauen" -Öle, insbesondere reguliert Menstruationszyklen, reduziert unangenehme Symptome, verbessert das hormonelle Gleichgewicht, wirkt auf Drüsen, beseitigt Funktionsstörungen und Entzündungen, lindert Entgiftungssymptome während der gesamten Schwangerschaft, beugt postpartumale Depressionen vor und stimuliert die Laktation.

Verwendung in der Kosmetik

Dieses ätherische Öl eignet sich zur Pflege absolut aller Hauttypen, einschließlich empfindlicher, trockener, entzündeter, gereizter, geschädigter Haut, bei Haut mit Dehnungsstreifen oder Narben. Es macht die Haut nicht nur elastischer, sondern glättet auch ihre Struktur, beseitigt Stagnation und Narbenbildung, stellt die natürliche Farbe wieder her und wirkt allgemein verjüngend und erfrischend.

Jasminöl hilft, Spuren von Stress schnell zu beseitigen, in wenigen Minuten werden Reizungen und Rötungen gelindert.

Kontraindikationen und Dosierungen

Das absolute ätherische Öl von Jasmin kann nur durch Verdünnen in Pflanzenöl oder Grundöl in Anteilen von einem Tropfen absolut pro 10 Tropfen Basis angewendet werden. Ein bereits verdünntes Öl kann direkt beim Verkauf verwendet werden.

Die einzige Kontraindikation für die Verwendung von Jasminöl ist Hypotonie. Im Inneren des Öls wird nur in Abwesenheit von Gastritis, Magengeschwüren und Problemen mit der Arbeit der Nieren verwendet. Während der Schwangerschaft sollte Jasmin nicht nur für die ersten 4 Monate verwendet werden.

Jasmin mischt sich gut mit anderen ätherischen Ölen, wobei nur Grundöle oder Pflanzenöle verwendet werden, denen der Geruch fehlt.

  • Für einzelne Aromacolone genügen 2 Tropfen Aromaöl.
  • Um ein aromatisches Bad zu nehmen, das mit dem leckeren und inspirierenden Duft von Jasmin gefüllt ist, dürfen Sie nicht mehr als 3 Tropfen in Honig verdünntes Öl verwenden.
  • Bei 15 Gramm der Basis für die Massage können Sie 2 bis 5 Tropfen Jasminöl hinzufügen. In derselben Konzentration wird es verwendet, um die Eigenschaften von Kosmetika zu verbessern.
  • Für Kompressen und Anwendungen müssen einem Glas warmes Wasser genau 5 Tropfen Öl hinzugefügt werden.
  • Jasminaromaöl kann auch zum Würzen von Tee verwendet werden - 2 Tropfen einzigartiges ätherisches Blütenöl reichen für eine Standardverpackung.

Hat dir der Artikel gefallen?

Speichern Sie Ihren Link, indem Sie auf die Schaltfläche Ihres bevorzugten sozialen Netzwerks klicken:

http://aromaved.ru/efirnye-masla/efirnoe-maslo-zhasmina.html

Jasmin

„... Ist er Tee, Balsam, Parfüm?
Und eine Hochzeitsblume?
Oder einen Kuss in der Nacht?!
Ah, königlicher Jasmin,
Und darin ist die Liebe selbst!... ”
Voynarovskaya Alla

Jasminöl verströmt den Geruch von Leichtigkeit, Weiblichkeit und Originalität und unterstreicht eine positive Einstellung. Dies ist einer der Bestandteile des teuersten Parfüms. Und auch - das teuerste und seltenste Öl in unserem Handel.

In der Parfümerie und Medizin werden verschiedene Jasminarten verwendet: (Jasminum officinale) Jasmin officinalis und (Jasminum grandiflorum) großblumiger Jasmin. Der Name "Jasmin" kommt vom persischen Wort "Yasmin", was "duftende Blume" bedeutet. In Persien ist es auch weiblich.

Jasminöl-Funktion

Das ätherische Jasminöl ist nicht toxisch, verursacht keine Hautreizungen, kann jedoch bei manchen Menschen Allergien auslösen, also seien Sie nicht faul und prüfen Sie die Empfindlichkeit.

Jasminöl wirkt anregend mit Kraftverlust und nervöser Erschöpfung.

Jasminöl sowie Pink und Lavendel verbessern die Zusammensetzung jeder Mischung, da es häufig in verschiedenen Kosmetika enthalten ist.

Jasminöl wird verwendet, wenn es erforderlich ist, jeden Prozess zu beschleunigen, die menschliche Aktivität zu stimulieren, sei es in Bezug auf das persönliche oder berufliche Wachstum, die Steigerung von Einkommen, Erfolg und das Ausscheiden aus einem stagnierenden Stillstand.

Jasminöl löst Verspannungen und regt generische Aktivitäten an, beruhigt das Nervensystem und verbessert die Stimmung, sorgt für Glück, Optimismus und Vertrauen. Es lindert Kopfschmerzen, Entzündungen der Haut und trägt dazu bei, Hautkrankheiten nervöser Natur zu behandeln.

Die Magie des ätherischen Öls von Jasmin steigert die Sexualität von Paaren und schafft eine erotische Atmosphäre.

http://essential-oils-cosmetology.com/zhasmin/

Eigenschaften und Anwendung von ätherischem Jasminöl

Jasminether hat vorteilhafte Eigenschaften, aufgrund derer er nicht nur in der Aromatherapie, sondern auch in der Körperpflege eingesetzt wird. Das Werkzeug wird verwendet, um den Zustand von Haut und Haaren zu verbessern. Die Hauptsache ist, den Äther richtig einsetzen zu können, um sich nicht zu verletzen.

Was ist eine Jasminluft?

Jasminether wird durch kaltes Pressen aus den Blüten des gleichnamigen Strauches gewonnen. Das Ergebnis ist eine Emulsion mit einem scharfen süßlichen Aroma. Die Ölfarbe variiert normalerweise von Beige bis Kaffee.

Jasminether aus den Blüten der gleichnamigen Pflanze gewonnen

Eigenschaften von Jasminester

Jasminether hat folgende Eigenschaften:

  1. Es hilft, die Stimmung und den Allgemeinzustand einer Person zu verbessern.
  2. Beruhigt das Nervensystem, hilft gegen Stress.
  3. Es ist ein starker Afrodziak.
  4. Es wirkt krampflösend.
  5. Trägt zur Normalisierung der Atmungsorgane bei.
  6. Beseitigt Heiserkeit.
  7. Es hilft, die Stimme während einer Krankheit wiederherzustellen.
  8. Behandelt alten Husten.
  9. Normalisiert den Blutdruck.
  10. Fördert den normalen Menstruationsfluss.
  11. Lindert Reizungen und Entzündungen.
  12. Erleichtert die akute Manifestation von Toxämie.
  13. Verhindert Depressionen.
  14. Fördert eine gute Laktation während der Laktation.
  15. Stärkt das Immunsystem.
  16. Beschleunigt die Stoffwechselprozesse des Körpers.
  17. Fördert die Effizienz.

Anwendung von Jasminester

Das ätherische Jasminöl wird nicht nur in der Aromatherapie, sondern auch für kosmetische Zwecke verwendet.

Für die Haare

Jasminether fördert das aktive Haarwachstum, stärkt die Lockenstruktur und erhöht das Volumen. Bei regelmäßiger Anwendung wird das Haar weich und glänzend und die Spliss-Enden verschwinden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Jasminester für Haare zu verwenden.

Dank regelmäßiger Anwendung von Jasminöl wird das Haar glänzender und dicker

Aromatherapie

Aromatisches Haar hat eine hervorragende Wirkung. Bürsten Sie einfach die Bürste mit zwei Tropfen Äther. Kämmen Sie langsam 10 Minuten lang Ihre Haare, das reicht. Es wird empfohlen, das Verfahren einmal pro Woche durchzuführen.

Es ist besser, wenn Sie einen Kamm für das Verfahren aus natürlichen Materialien (z. B. Holz) wählen.

Maske für trockenes Haar

  • 50 ml Olivenöl, Jojoba und Sesam;
  • 10–12 Tropfen Jasminester.

Sesamöl pflegt und mildert trockenes Haar

Zubereitungs- und Verwendungsart:

  1. Verbinden Sie die Komponenten.
  2. Tragen Sie die Mischung auf Locken auf.
  3. Wärmen Sie Ihren Kopf mit Lebensmittelfilm und einem Handtuch.
  4. Waschen Sie Ihre Haare nach einer halben Stunde mit Shampoo.

Für Gesicht

Durch die regelmäßige Anwendung von Jasminöl für das Gesicht können Sie kleine Narben, Irritationen und trockene Haut vergessen. Darüber hinaus wirkt das Werkzeug erfrischend und verjüngend und hilft auch, den natürlichen Schatten wiederherzustellen. Es gibt verschiedene Methoden zur Verwendung von Jasminöl für das Gesicht.

Interessanterweise ist Jasminester für jeden Hauttyp geeignet.

Regenerierender Gesichtsmaskenfilm

  • Jasminester - 2 Tropfen;
  • Gelatine - 1 EL. l.
  • Wasser - 1 Teelöffel

Zubereitungs- und Verwendungsart:

  1. Wasser und Jasminether mischen.
  2. Gelatine, in warmem grünen Tee getränkt, im Wasserbad aufwärmen.
  3. Gießen Sie Gelatine in das wohlriechende Produkt.
  4. Das resultierende Mittel wird mit einer dicken Schicht auf das Gesicht aufgetragen.
  5. Entfernen Sie nach einer halben Stunde den Maskenfilm auf dem Gesicht mit einer Bewegung von unten nach oben.

Die Maske ist eine der effektivsten Möglichkeiten, um Ihr Gesicht zu pflegen.

Es wird empfohlen, einmal wöchentlich eine Maske mit einem Kurs von 10 Tagen zu verwenden. Dann müssen Sie für einen Monat eine Pause machen und gegebenenfalls wiederholen.

Nährende Emulsion für trockene Haut

  • 1 EL. Jojoba- und Avocadoöle;
  • 1 Tropfen Jasminether, Rosenholz, Vanille, Orange und Geranie.

Jojobaöl ist eine der Grundlagen für die Pflege trockener Haut

Zubereitungs- und Verwendungsart:

  1. Verbinden Sie die Komponenten.
  2. Die Ölmischung in dunkle Teller geben und 3 Tage ziehen lassen.
  3. Tragen Sie das Produkt mehrmals täglich auf die gereinigte Haut auf.
  4. Nach einer Viertelstunde tupfen Sie die restliche Emulsion mit einer Papierserviette ab.

Es ist zu beachten, dass das Werkzeug eine halbe Stunde vor dem morgendlichen und 40 Minuten vor dem Schlafengehen abends abgewaschen werden muss.

Für Körperhaut

Jasminester wird auch für Körperhaut verwendet. Mit Hilfe duftender Mittel können Sie Trockenheit, Schälen und sogar die Manifestationen von Dermatitis und Ekzemen abmildern.

Kompresse zur Behandlung von Dermatitis und Ekzemen

  • 5 Tropfen Jasminester;
  • 1 Tropfen Geranien-, Lavendel- und Wacholderöl;
  • ein Glas heißes Wasser (ca. 80 ° C).

Es ist praktisch, ein Handtuch für eine Kompresse zu verwenden.

Zubereitungs- und Verwendungsart:

  1. Öl in heißes Wasser geben.
  2. Nehmen Sie ein Baumwolltuch und tauchen Sie es in das entstandene Duftwasser ein.
  3. Wenden Sie eine halbe Stunde lang eine Kompresse auf die Problemzonen an.

Führen Sie den Vorgang täglich durch. Pausen brauchen nicht.

Erweichende Creme für trockene Haut

Das Werkzeug ist ideal, um die verhärtete Haut der Fersen und Ellbogen weich zu machen. Sie können die Creme täglich verwenden.

  • Tagescreme - 1 EL. l;
  • 1 Tropfen Lavendelether und Kamille;
  • Jasminester - 2 Tropfen.

Zubereitungs- und Verwendungsart

  1. Mischen und mischen Sie die Zutaten gründlich.
  2. Verwenden Sie die resultierende Creme zweimal täglich.

In der Aromatherapie

Die Hauptanwendung von Jasminöl findet sich in der Aromatherapie. Das Tool verbessert die Stimmung, bekämpft Stress, lindert Muskelschmerzen (Aromabad) und verbessert die Leistung.

Für die Aromatherapie benötigen Sie sehr wenig ätherisches Öl, sodass Ihnen eine Flasche lange Zeit ausreicht.

Möglichkeiten zur Verwendung von Jasminester in der Aromatherapie

    Der einfachste Weg ist eine Aromalampe. Es dauert nur ein paar Tropfen Äther. Füllen Sie einfach einen speziellen Wassertank ein und fügen Sie Jasminöl hinzu. Zünde die Lampe an und genieße eine Stunde lang das Aroma. Sie können diese Methode täglich verwenden.

Dem Jasminölbrenner können weitere Zutaten hinzugefügt werden.

Aromavanna ist eine der angenehmsten Arten, ätherisches Jasminöl zu verwenden.

Für die Aromamassage müssen Sie das Öl in Ihren Handflächen vorheizen.

Aromaculoons sind nicht nur nützlich, sondern auch sehr stilvoll.

Gegenanzeigen

Kontraindikationen für Jasminether fehlen praktisch. Es gibt jedoch einige Punkte, die zu berücksichtigen sind:

  • Jasminester wird nicht für die Anwendung im ersten Schwangerschaftsdrittel empfohlen.
  • Im Falle einer individuellen Unverträglichkeit des Öls sollte es vollständig vom Alltag ausgeschlossen werden.
  • Ether kann nur zur äußerlichen Anwendung verwendet werden.

Bewertungen

Ich habe viele gute Kritiken gehört, dass Sie einer normalen Gesichtscreme ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen müssen. Ich übe diese Woche. Fügen Sie ätherisches Jasminöl hinzu. Schwarze Flecken und verengte Poren.

Autor

http://www.woman.ru/beauty/face/thread/4365625/

Jasminöl hat ein angenehmes, nicht sehr scharfes florales Aroma. Ich benutze es meistens abends, es beruhigt das Nervensystem sehr gut. Ich lasse 5-7 Tropfen Öl auf einen Raum von 20 Quadratmetern fallen (abhängig von der gewünschten Intensität des Aromas). Stellen Sie sicher, dass Sie Wasser in den Ölbrenner gießen und nur dann Öl in das Wasser tropfen.

Oswin

http://otzovik.com/review_552548.html

Ich verwöhne mich gern mit Aromascheuern! Besonders nach dem Duft von Jasmin. Am Abend nach dem nächsten Eingriff habe ich beschlossen, einen Spaziergang zu machen! Als ich gerade die Veranda hinunterging, überholte mich ein Mann, drehte sich um und hielt die Tür auf dem Weg nach draußen, dann noch mehr! Ich habe oft gesehen, wie Männer wirklich versuchen, diesen Geruch wahrzunehmen, da sie auf meiner Spur riechen. Seien Sie vorsichtig, Jasmin ist ein wirklich starkes Aphrodisiakum.

svetlay_s

http://irecommend.ru/content/maslo-zhasminanogtivolosykozhapochuvstvuite-sebya-zhenstvennoiili-kak-usilit-muzhskoe-vniman

Jasminester wird in der Selbstpflege und Aromatherapie eingesetzt. Das Tool hat fast keine Kontraindikationen und hat viele nützliche Eigenschaften. Wenn Sie den Duft von Jasmin mögen, können Sie Äther aus dieser Pflanze kaufen und bei Bedarf verwenden.

http://aromamasla.com/aromaterapiya/maslo-zhasmina-svoystva-i-primenenie.html

Eigenschaften und Anwendung von ätherischem Jasminöl

Die ersten lebhaftesten Eindrücke, denen jeder Mensch zum Zeitpunkt seiner Geburt ausgesetzt ist, sind Gerüche und Aromen. Deshalb hat die Aromatherapie einen erstaunlichen, fast magischen Effekt auf uns. Jasminblüten haben einen einzigartigen Geruch, der nicht gleichgültig bleiben kann. Es ist kein Zufall, dass das Öl dieser Pflanze in verschiedenen Bereichen, insbesondere in der Medizin, Parfümerie und Kosmetologie, weit verbreitet ist.

Die Aromatherapie ist die angenehmste Art der Behandlung, die mit Hilfe der einzigartigen Eigenschaften ätherischer Öle Wunder wirken kann. Die Verwendung von Jasmin in der Aromatherapie ist eines der effektivsten Mittel zur Beeinflussung des menschlichen Körpers. Durch die einzigartigen Eigenschaften des Äthers dieser Pflanze wurde es möglich, gleichzeitig den physischen, emotionalen und energetischen Zustand zu beeinflussen.

Nützliche Eigenschaften von ätherischem Öl von Jasmin

Jasminöl wird nicht nur wegen seines erstaunlichen luxuriösen Aromas geschätzt, sondern hat auch eine Reihe von wohltuenden und heilenden Eigenschaften. Aufgrund dieser Funktion gilt es als eines der wertvollsten und teuersten. Die heilenden Eigenschaften von Jasminöl helfen bei Erkrankungen des Nervensystems. Es wird bei der Behandlung von Neurosen und verschiedenen psychischen Erkrankungen eingesetzt.

Es wird erfolgreich zur Linderung von Stress, Apathie und Angstzuständen sowie zur Normalisierung des Schlafes eingesetzt. Für dieses Merkmal wird Jasminöl sogar als "antipessimistischer Duft" bezeichnet.

Das ätherische Jasminöl bewältigt wirksam physiologische Probleme. Die äußerliche Anwendung des Öls hilft bei Muskelkrämpfen, bei Kopfschmerzen und bei der Behandlung von Bluthochdruck. Meistens wird es jedoch zur Behandlung von Frauenkrankheiten eingesetzt. Über die heilenden Eigenschaften des ätherischen Öls von Jasmin war in der Antike bekannt. Zu diesem Zeitpunkt erhielt sie einen weiteren populären Namen - „Ärztin“.

Jasminöl hat eine tonisierende Wirkung auf die Gebärmutter, es wurde also während der Geburt verwendet. Derzeit wird es effektiv zur Behandlung von Menstruationsstörungen eingesetzt.

In der Volksmedizin wird Jasminöl zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Atemwege verwendet. Die Inhalation mit Öl hilft bei Grippe, Halsschmerzen und anderen Atemwegserkrankungen.

Die Verwendung von ätherischem Jasminöl in der Aromatherapie fördert die schnelle Erholung und wird häufig in der postoperativen Phase eingesetzt. Aufgrund der einzigartigen Eigenschaft des Äthers dieser Pflanze ist die Aromabehandlung viel effektiver als bei der Verwendung von Medikamenten.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Öl in verdünnter Form verwendet werden sollte, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen.

Wie nützlich ist der Duft von Jasmin und seine Verwendung in der Aromatherapie

Nur wenige wissen, dass nicht nur Öl, sondern auch der Geruch dieser Pflanze vorteilhafte Eigenschaften hat. Der Duft von Jasmin hat den Vorteil, dass das Aroma der Pflanze den emotionalen Zustand einer Person positiv beeinflusst.

Mit diesem magischen Geruch können Sie den bedrückenden depressiven Zustand loswerden und das Vertrauen in ihre Fähigkeiten zurückgewinnen. Die nach Jasmin duftende Aromatherapie hilft, Angst- und Angstgefühle schnell und effektiv zu bekämpfen. Wenn Sie nervös sind, genügt es, ein Bouquet dieser erstaunlichen Blumen zu riechen, um zu einem normalen Ruhezustand zu gelangen.

Der Duft von Jasmin ist ein natürliches Aphrodisiakum. Ein charmanter Duft wird dazu beitragen, das Sexualleben zu normalisieren und die Kälte zwischen den Partnern zu beseitigen. Um das Verhältnis der Harmonie wieder herzustellen und die alten Gefühle mit einer neuen Kraft zu wecken, genügt ein Tropfen ätherisches Öl in der Duftlampe.

Wenn Sie alle heilenden Eigenschaften als nützliches Jasmin auflisten, sollten Sie auf jeden Fall die Fähigkeit des Körpers erwähnen, den Körper zu reinigen und den Stoffwechsel positiv zu beeinflussen.

Bereits in der Antike wurden die Blüten dieser Pflanze zu Tee und anderen Getränken hinzugefügt. Trotz der Tatsache, dass viele Menschen Jasmin die Fähigkeit zur Fettverbrennung zuschreiben und die Verwendung zur Gewichtsreduktion empfehlen, ist diese Aussage nicht ganz richtig. Mit Hilfe von Abkochungen und Tinkturen können Sie den Körper von Giftstoffen reinigen und Stoffwechselprozesse normalisieren. Jasmin baut jedoch keine Fette ab und ist kein Mittel zum Abnehmen.

Diese Pflanze kann eine Vielzahl von Krankheiten heilen und die Gesundheit Ihres Körpers wiederherstellen. Es kann als allgemeines Tonikum verwendet werden, insbesondere nach einer Erkältung oder einer komplexeren Erkrankung. Aromabäder werden Kraft schöpfen und Sie mit Vertrauen in die Zukunft inspirieren. Im Krankheitsfall helfen sie Ihnen, damit umzugehen und sich schneller zu erholen. Und wenn Sie immer seine magische Unterstützung spüren möchten, tragen Sie eine Tasche mit einem Tropfen Jasminparfüm oder ätherischem Öl.

http://www.5lepestkov.com/?p=1730

Einzigartiges Jasminöl oder wo Sie das Elixier der Sinnlichkeit, Schönheit und Gesundheit finden können

Jasminöl ist eines der wohlriechendsten und erstaunlichsten Eigenschaften. Die Bewohner des Ostens hatten einen sehr subtilen Namen für diese exquisite und edle Pflanze - "Mondschein der Liebe". Es ist seit langem bekannt, dass der Duft von Jasmin die romantische Stimmung verbessert, sich an die Liebe anpasst, die hellsten Gefühle erweckt und sanft auf den Saiten der Seele spielt.

In einem kleinen Tropfen aus tausend Blütenblättern und großer Kraft

Jasminöl ist immer noch eines der teuersten der Welt. Dies liegt an der hohen arbeitsintensiven Arbeit des Sammelns (es wird angenommen, dass Blumen aus dem Busch nur nachts geerntet werden können) und Vorbereitung. Auf einem Hektar Jasminplantagen werden ungefähr 2.600-2.700 kg Farbe gesammelt, ein üppiger Busch kann nur 0,2 kg Rohstoffe produzieren. Und um einen Liter reines ätherisches Öl zu erhalten, braucht man etwa eine Tonne Blumen.

Außerdem sollte die Farbe nach dem Sammeln so schnell wie möglich (innerhalb einer Stunde) verarbeitet werden, da der Rohstoff schnell nachlässt und die meisten seiner einzigartigen Eigenschaften verliert. Aromatherapie-Spezialisten behaupten, dass die hochwertigsten Öle in Japan und China sowie in den USA, Italien, Frankreich und Marokko hergestellt werden.

Ätherisches Jasminöl und seine heilenden Eigenschaften

Der Geruch von Gartenjasmin weckt Sinnlichkeit, richtet das Gehirn an die Kreativität aus, gibt neue Ideen und unerwartete Lösungen, erhöht das Selbstbewusstsein und die Kraft, löst spurlos Spannungen auf, lindert Schmerzen bei Migräne und fördert die geburtshilfliche Betreuung sowie die Stillzeit bei stillenden Müttern.

Mit diesem Geruch haben sie sich längst von Müdigkeit und schmerzhaften Gedanken befreit und die Nachtruhe verbessert, weil der Schlaf im Raum, der mit einem subtilen Jasmin-Aroma gefüllt ist, von Albträumen und schweren Träumen befreit wird. Orientalische Weisen nutzen diese Eigenschaften des ätherischen Öls von Jasmin häufig während Meditationen, da mit ihrer Hilfe maximale Entspannung, emotionale und mentale Ruhe und Harmonie in der Seele erreicht werden können.

Diese wohlriechende Flüssigkeit wird meistens zur Herstellung exquisiter Parfümkompositionen verwendet. Viele Damen bevorzugen reines ätherisches Öl anstelle von Parfüm und Toilettenwasser.

Es ist seit langem mit Hilfe dieses Geruchs von Müdigkeit und nachdenklichem Denken loszuwerden

Öl hat eine positive Wirkung auf das menschliche Nervensystem. Es ist ratsam, das Aroma während Neurose, Schlaflosigkeit, erhöhter Nervosität und Reizbarkeit, Depression und Stress einzuatmen.

Während der Wehen wird ein mit ein paar Tropfen Öl getränktes Wattestäbchen auf den unteren Teil des Bauches der Frau gelegt, die den Fötus gebiert.

Möglichkeiten, Jasminöl zu verwenden

Duftlampen. Es ist ein ideales Werkzeug, um Räume und therapeutische Verfahren gleichzeitig zu verfeinern. Fügen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl zu dem Wasser hinzu, das oben in die Lampe gegossen wurde, entzünden Sie die Kerze und Ihr Arzneimittel ist fertig. Es ist am besten, das Zimmer vor dem Zubettgehen zu aromatisieren und Stress abzubauen.

Aromaculons Genug, um dem Aromaöl, das als originelle Dekoration und nützliches therapeutisches Hilfsmittel um den Hals getragen wird, täglich nur einen Tropfen Jasminöl hinzuzufügen. Sie werden vor Stress geschützt, Ihr emotionaler Hintergrund bleibt stabil und Ihre Stimmung ist perfekt.

Jasminölbad entspannt, reinigt Geist und Körper von Negativität, lindert Stress, lindert Kopfschmerzen und fördert einen guten Schlaf

Bäder (gemeinsam und lokal). Diese Bäder haben eine wohltuende Wirkung auf die Haut, besonders übergetrocknet und gereizt. Das Jasminölbad entspannt, befreit Körper und Geist von Negativität, lindert Stress, lindert Kopfschmerzen und fördert einen guten Schlaf. Das Öl sollte dem „Vehikel“ (Sahne, Vollmilch, Honig, Badeschaum) zugesetzt werden, da reine ätherische Öle sich nicht in Wasser lösen. Für ein Verfahren benötigen Sie nur 3-4 Tropfen Jasminöl pro Bad.

Wenn aus irgendeinem Grund keine Möglichkeit besteht, ein gemeinsames Bad zu nehmen, haben Fußbäder oder Handbäder dieselben Eigenschaften für den Körper. Sie entspannen sich gut, verbessern die Regeneration der Haut und sind vor der Maniküre und Pediküre besonders nützlich. Für 2-3 Liter Wasser werden 1-2 Tropfen ätherisches Öl im Träger gelöst.

Hinzufügen von Körperpflegeprodukten. Gesichts-, Hand- und Körpercremes, Shampoos, Conditioner und gebrauchsfertige Haarmasken, Rasiergels, Badeschäume können mit ätherischem Öl versetzt werden. Es ist ratsam, das Öl in der Dosis der Mittel einzugeben, die Sie sofort verwenden. Jasmin Shampoo oder Conditioner verbessert die Haut- und Haarstruktur, lindert die Trockenheit, pflegt Ihr Haar und schützt es vor Schäden.

Die Massage mit ätherischem Jasminöl ist ein hervorragendes Mittel zur Entspannung und Entspannung.

Massageöl Als Vehikel kann jedes Apothekenöl zur Massage oder deren Mischung verwendet werden, beispielsweise Pfirsich, Kokosnuss, Aprikose, Traubenkernöl. Unmittelbar vor dem Eingriff werden 3-4 Tropfen Jasminöl zu einem Teelöffel Massageöl gegeben. Das Öl wird zwischen den Handflächen gerieben und auf die massierte Haut aufgetragen.

Die Massage mit ätherischen Jasminöl ist ein hervorragendes Mittel zur Entspannung und zur Linderung von Stress. Zusätzlich erhält die mit diesem Werkzeug imprägnierte Haut zusätzliche Samtigkeit, Geschmeidigkeit und hervorragende Feuchtigkeitsversorgung. Da Jasmin ein anerkanntes Aphrodisiakum ist, normalisiert die Massage mit diesem Öl die sexuellen Funktionen von Männern und Frauen, wodurch die Potenz und die Libido erhöht werden.

Anwendung in der Kosmetik

Jasmin gilt als eines der besten Pflegeprodukte für trockene, dünne, müde und verletzte Haut von Gesicht und Körper. Zusätzlich zu einem „Vehikel“ (Creme, Maske, Make-up-Entferner, Tonikum) hilft es, Hautzellen schneller zu erneuern, Falten zu glätten und Rötungen, Juckreiz, Abschälen und ein Gefühl von erhöhter Trockenheit und übermäßiger Verspannung zu beseitigen.

Da das Öl starke antioxidative Eigenschaften aufweist, schützt seine regelmäßige Anwendung die Hautzellen vor den schädigenden Wirkungen freier Radikale, verhindert die Bildung neuer Falten, einschließlich Gesichtsfalten, verbessert das Hautbild und glättet die Hautoberfläche.

Jasmin gilt als eines der besten Pflegeprodukte für trockene, dünne, müde und verletzte Haut von Gesicht und Körper.

In vielen Schönheitssalons tragen Sie Jasminöl auf das Haar auf. Es schmeckt nicht nur nach Masken und Balsam, sondern nährt, stärkt und stellt die Struktur wieder her.

Zu Hause können Sie Aromatherapie anwenden. Träufeln Sie 2-3 Tropfen Aromaöl auf den Kamm und kämmen Sie Ihr Haar in verschiedene Richtungen. Sie bekommen Glanz, Aroma, werden elastisch.

Sie können eine Maske vorbereiten, um sonnengeschädigtes und chemisch färbendes Haar wiederherzustellen. Auf 2 Esslöffel Olivenöl 4 Tropfen Jasminöl hinzufügen. Reiben Sie die entstehende Zusammensetzung intensiv in die Wurzeln ein und kämmen Sie anschließend das Haar gründlich mit einem Holzkamm. Bei einem Querschnitt können Sie die gleiche Zusammensetzung in die Haarspitzen einreiben.

Kombination von Ölen

Wenn Sie mehrere Öle gleichzeitig verwenden, können Sie die therapeutische Wirkung deutlich steigern. Die Hauptsache ist, die richtigen Kombinationen zu machen. Aromatherapie-Spezialisten empfehlen, Jasminöl mit folgenden ätherischen Ölen zu kombinieren:

Wenn Sie mehrere Öle gleichzeitig verwenden, können Sie die therapeutische Wirkung deutlich steigern.

  • Sandelholz
  • Pfefferminz,
  • Zitronenmelisse,
  • Zitrusfrüchte (Grapefruit, Orange, Limette),
  • Salbei
  • eine Rose

Diese Öle zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, die scharfen, gesättigten Aromen zu mildern, zu denen auch das Ölpressen von Jasmin gehört.

Kontraindikationen für die Verwendung von Jasminöl

Es ist unerwünscht, auch in niedrigen Konzentrationen mit ständig erniedrigtem arteriellen Blutdruck Gastritis, insbesondere mit einer reduzierten Säurekomponente, bei verschiedenen Nierenkrankheiten und bei individueller Intoleranz gegenüber Aroma oder Allergie gegen diese Pflanze zu verwenden. Es wird nicht empfohlen, im Kinderzimmer einen Topf mit Raumjasmin zu installieren.

Wir hoffen, dass die Informationen über dieses erstaunliche natürliche Elixier Ihnen dabei helfen, Schönheit, Gesundheit und spirituelle Harmonie zu finden!

http://orchardo.ru/2259-efirnoe-maslo-zhasmina.html

Ätherisches Jasminöl: Eigenschaften, vorteilhafte Eigenschaften, Anwendung in der Kosmetik

Das ätherische Jasminöl ist eines der wertvollsten und teuersten seiner Altersgenossen. Es wird nur im verdünnten Zustand verwendet. Jetzt als reines Absolut und in Kombination mit anderen Grundölen erhältlich. In seiner ursprünglichen Form ist dies eine viskose transparente Flüssigkeit von orange bis dunkelbrauner Farbe mit einem gleichmäßigen Honigaroma von Jasminblüten. Öl ist das stärkste Aphrodisiakum und besitzt auch medizinische Fähigkeiten. Aufgrund der breiten Palette an Eigenschaften ist es in der Aromatherapie, Parfümerie und Kosmetikindustrie beliebt.

Jasminöl wird aus den Blüten des gleichnamigen Baumes gewonnen, der nur in den Morgenstunden oder in der Nacht gesammelt wird. Zu diesem Zeitpunkt ist die Konzentration an Aromastoffen am höchsten. Von der Blumenmasse wird sie nach einer speziellen Technologie konkret unterschieden und dann bereits absolut, was zu kosmetischen Zwecken verwendet wird. Trotz seiner dichten Textur ist das Öl ziemlich flüssig und wird von der Haut gut aufgenommen.

Die Einzigartigkeit des Produkts beruht nicht nur auf seiner reichhaltigen chemischen Zusammensetzung, sondern auch auf seiner Fähigkeit, sich leicht mit anderen öligen Estern zu vermischen: Pfefferminz, Verbene, Zitrone, Majoran, Rose und andere.

Zum ersten Mal wurde das therapeutische Potenzial von Jasmin im alten China geschätzt. Es wurde als wirksames Mittel gegen Durchfall und Lebererkrankungen eingesetzt. Und auch von den Blumen kam das Medikament, das gegen Geschwüre, Tumore und Augenkrankheiten hilft. Die Wurzeln halfen bei Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Rheuma.

Nützliche Eigenschaften eines Pflanzenaphrodisiakums:

  • steigert das sexuelle Verlangen und die Potenz;
  • beseitigt die Frigidität und verhindert eine schnelle Ejakulation;
  • entspannt die glatte Muskulatur der Gebärmutter bei Frauen und senkt dadurch die Schmerzschwelle während der Geburt und der Menstruation;
  • behandelt verschiedene entzündliche Prozesse im Genitalbereich;
  • beruhigt und entspannt das Nervensystem, was seinen Einsatz im Kampf gegen Depression, Überanstrengung und Schlafstörungen erklärt;
  • stabilisiert Hormone

Die systematische Inhalation von Jasminaroma aktiviert die Gehirnaktivität, verbessert die Wahrnehmung und Aneignung der gehörten Informationen.

Therapeutische Eigenschaften umfassen:

  • Beruhigungsmittel;
  • Expektorant;
  • Schmerzmittel;
  • Tonikum;
  • Antiseptikum;
  • krampflösend;
  • Tonikum;
  • desodorierend;
  • Antioxidans.

Öl ist für alle Hauttypen geeignet. Aufgrund seiner beruhigenden, antiseptischen und feuchtigkeitsspendenden Wirkung wirkt es wohltuend auf dehydrierte und empfindliche Haut, die zu Reizungen und verschiedenen Hautausschlägen neigt. Es hat auch eine positive Wirkung auf eine Reihe anderer kosmetischer Probleme:

  • verjüngt, entfernt die ersten Anzeichen des Alterns;
  • Töne und bringt den natürlichen Teint zurück;
  • erhöht die Elastizität und Elastizität, richtet die Kontur des Ovals aus;
  • gleicht den Ton aus, entfernt Altersflecken und Sommersprossen;
  • bekämpft effektiv Akne und Akne;
  • pflegt sanft die Lippen und die Augenpartie;
  • verleiht dem Haar Vitalität und Glanz.

Regelmäßiger Gebrauch des Produkts hilft bei erhöhter Fettigkeit und beseitigt ungesunden öligen Glanz, Entzündungen. Mit Hilfe dieses Öls behandeln: Ekzem, Dermatitis, Dermatose und viele andere Hauterkrankungen. Aufgrund seiner regenerierenden Eigenschaften kann es Spuren von Dehnungsstreifen und Narben am Körper entfernen.

Kosmetologen empfehlen die Verwendung von Jasmin-Haarpflege. In einem solchen Fall zeigt eine Kombination mit ätherischem Zitronen- und Grapefruitöl seine Fähigkeiten. Unter ihrem Einfluss wird die Struktur der Locken deutlich verbessert, der Verlust stoppt und die Kopfhaut heilt.

In der Aromakosmetik umfassen die wichtigsten Methoden der Verwendung von Jasminöl:

  • Aromolampen und Rauchgeräte: Durch sie wird Luft mit nützlichen Estern gesättigt. Für eine Fläche von bis zu 20 m2 reicht es aus, 10–12 Tropfen Jasmin in eine spezielle Schüssel mit Wasser zu geben. Normalerweise wird die Aromatisierung in Schönheitssalons, Massageräumen, Saunen und Schlafzimmern durchgeführt. Es hilft sich zu entspannen und zu beruhigen.
  • Aromaculoons: Der Hohlkörperschmuck wird mit ein paar Tropfen Öl versetzt, was die Widerstandsfähigkeit gegen Stresssituationen erhöht und die sexuelle Attraktivität bei Frauen erhöht.
  • Bereicherung der Kosmetik: Machen Sie 1-2 Tropfen Jasmin in Kosmetik-, Haar- und Körperpflegeprodukten.
  • Massage: In eine Massagecreme oder eine Ölmischung wird ein Jasmin-Absolut mit 5–6 Tropfen pro 15–17 ml Base injiziert. Die beste Kombination wird mit den folgenden Emulgatoren beobachtet: Patchouli, Ylang-Ylang, Rosen, Zimt, Sandelholz. Diese Massage verbessert die Blutzirkulation im Beckenbereich.
  • Aromabad: 50 g der Grundmischung (Honig, Sahne, Salz, Kleie) werden mit drei Tropfen der Etherkomponente aromatisiert und anschließend im Gesamtvolumen Wasser gelöst. Die Dauer des Eingriffs beträgt maximal 40 Minuten.
  • Aromatisierung von Tee: 2 Tropfen reichen für ein Standard-Braupaket.
  • Komprimiert: Auf einem Glas warmem Wasser nicht mehr als fünf Tropfen Aromaöl verdünnen.

Jasminkonzentrat wird oft in Parfüm und Eau de Toilette eingearbeitet. Ein solcher Empfang ist besonders bei Kosmetika mit Pheromonen gegeben.

Das ätherische Jasminöl wird für die Herstellung von Masken und Kompositionen zu Hause verwendet. Eine elementare Basismischung, die zur Anreicherung von Kosmetika geeignet ist, kann durch Kombination von Jasminöl und Jojobaöl im Verhältnis 1:10 hergestellt werden.

Durch die Kombination wesentlicher Inhaltsstoffe mit anderen Inhaltsstoffen können Sie ein Rezept für jeden Hauttyp auswählen. Die effektivsten Maskenrezepte:

  • Jasminester - 2 Tropfen;
  • Schwarzbrot - 15–20 g;
  • Molke - 30 ml.
  1. 1. Das Brot in warme Molke tauchen und mit einer Gabel kneten.
  2. 2. Bringe ölige Flüssigkeit mit
  • 2-3 Tropfen Jasmin;
  • 1 EL. l Gelatine;
  • 1 TL Kokosnussöl.

Gelatine wird in vorgewärmtem Tee gelöst, zu dem andere Komponenten hinzugefügt werden.

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 1-2 Tropfen Jasminbase;
  • 3 Tropfen ätherisches Zitronenöl;
  • 2 Tropfen Lavendelöl;
  • 1 TL Pfirsichöl;
  • 20–25 g Bodyagi.

Das Pulver wird mit wesentlichen Bestandteilen gemischt, um eine homogene Konsistenz zu erhalten.

  • 3 Tropfen Jasminester
  • 5–6 g Aspirin
  • etwas roter Ton
  1. 1. Mischen Sie die Zutaten.
  2. 2. Mit Mineralwasser verdünnt

Zutaten Zutaten:

  • 2 Tropfen Jasmin;
  • 15–17 g Reismehl;
  • 1-2 g Ingwer
  1. 1. Ingwerwurzel reiben feine Chips.
  2. 2. Reispulver hinzufügen.
  3. 3. Betrete den Blütenäther.
  4. 4. Verdünnte Brühe Thymian zu einer Paste.
  • Hüttenkäse;
  • Jasminöl und Avocado.
  1. 1. Hüttenkäse (20–25 g) wird zuerst mit kochendem Wasser übergossen, um ihn weich zu machen.
  2. 2. 3 Tropfen Jasminölkonzentrat und 10 ml Avocadoöl hinzufügen.
  3. 3. Mischen Sie vorsichtig, um eine Kunststoffmasse zu bilden.
  • Jasminöl - 3-4 Tropfen;
  • Seetang - 20 g;
  • Spirulina - 5-6 g
  1. 1. Algenfransen in einem Mörser zu einem Pulver und gießen Sie die notwendige Menge warmen Tees ein.
  2. 2. Bestehen Sie ungefähr eine Stunde.
  3. 3. Mischen Sie die aromatischen Zutaten.
  • Jasminölester - 3 Tropfen;
  • ein Apfel;
  • Kleie - 1 Teelöffel
  1. 1. Bran mahlen auf einer Kaffeemühle.
  2. 2. Die Früchte werden in einem Mixer gerieben oder gemahlen.
  3. 3. Verbinden Sie alle Komponenten

Zu den Kontraindikationen für die Anwendung zählt nur das Vorhandensein von Hypertonie. Interne Aufnahme ist in Abwesenheit von Gastritis, Geschwüren und Nierenpathologien erlaubt. Schwangere Frauen sollten im ersten Trimester keinen Kontakt mit Jasminöl erhalten. Das Produkt ist nicht toxisch und verursacht keine Allergien. Es gibt jedoch Fälle von individueller Geruchsintoleranz.

http://medbotanica.net/oils/ghasmin.html

Jasmin Absolute - König der Aromen

Jasmin - der König der Düfte des Ostens. Dies sind die ersten Parfums zusammen mit einer Rose, die schon vor der Antike bekannt waren, noch bevor ätherische Öle geschaffen wurden. Selbstbewusst trat Jasmin in die Traditionen der orientalischen Medizin, des Ayurveda und dann der Aromatherapie ein. Jasminöl wirkt belebend, beruhigt Schmerzen und harmonisiert die Gesundheit. Moderne Wissenschaftler untersuchen die Anti-Krebs-Eigenschaften der Bestandteile von Jasmin und es scheint, dass sie bald ein neues Medikament auf dieser Grundlage schaffen werden.

Jasminöl - Aussehen, Typen und Eigenschaften

Ein gebürtiger Perser und Kaschmir kam im 17. Jahrhundert durch Spanien nach Europa. "Kein Parfüm ohne Jasmin" ist ein allgemeiner Ausdruck für die Parfümerietradition. Ein heller und anhaltender Duft über die Jahrhunderte war Teil des Parfüms. In Indien - aromatisierte Salben - werden Jasminblüten in religiösen Zeremonien verwendet - Armbänder, Girlanden. In den hinduistischen und muslimischen Traditionen wurde der Geist der Liebe verehrt. Heimatpflanzen - Iran und Nordindien. Jasmin wird in Algerien, Marokko, Ägypten, Italien und Frankreich angebaut.

Jasminöl ist extrem teuer. Um 1 Liter Öl herzustellen, werden 7,6 Millionen Blumen behandelt. Das Sammeln von Jasmin ist eine zeitraubende Aufgabe: Die Blumen riechen nachts am hellsten, weil sie vor Sonnenaufgang geerntet werden.

Die Blüten sind zart und erfordern Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Es gibt viele Arten von Jasmin, aber in den Geschäften gibt es oft Öle aus zwei Sorten: Grandiflorum (Jasminum Grandiflorum) und Sambac (Jasminum Sambac). Pflanzen haben ein ähnliches Aussehen, Öle haben im Allgemeinen allgemeine Empfehlungen, unterscheiden sich jedoch gemäß den Rückmeldungen der Benutzer in Geruchsnuancen und Variationen im Gebrauch.

Die Pflanzen Jasminum grandiflorum und Jasminum sambac sind sehr äußerlich

Grandiflorum wird empfohlen für Aromatherapie und traditionelle Medizin, Sambac - für Aromaprodukte: Tee, Liköre, Milchdesserts, Süßigkeiten, Pudding.

Chemische Zusammensetzung und Vorteile für Haut und Körper

Was als Jasmin ätherisches Öl bezeichnet wird, ist kein ätherisches Öl, da Äther nicht aus Jasminblüten verdunstet. Das Extrahieren des Duftstoffs wird als Flammung bezeichnet: Viele Jasminblüten werden auf einer fettigen Unterlage angeordnet, die flüchtige Substanzen absorbiert, die von den Blumen für mehrere Tage freigesetzt werden. Dann wird die Fettbasis mit Alkohol entfernt. Das resultierende Produkt heißt absolut (im französischen Stil - absolut).

Das Absolute hat eine höhere Qualität und Aromabeständigkeit als andere ätherische Öle.

Anflerazh als Weg zur Herstellung von Butter ist heute wirtschaftlich nicht gerechtfertigt, obwohl in der Fachliteratur Informationen darüber enthalten sind, dass es in Italien und Frankreich auch auf diese Weise hergestellt wird. Der derzeitige Weg zur Erzeugung eines Jasmin-Absoluts ist die Lösungsmittelextraktion auf Basis von Rohstoffen auf Ölbasis. In diesem Prozess stirbt die Jasminblüte sofort ab. Aromatherapeuten zufolge ist das auf diese Weise extrahierte Öl dem Aroma des antiflerotischen Absoluts unterlegen.

Das Öl enthält mehr als einhundert Komponenten, einschließlich Linalol, Methylanthranilat, Indol, Benzylalkohol und Linalylacetat. Linalylacetat - Ester - eine Kategorie aromatischer Moleküle, aus denen die ätherischen Öle bestehen. Die meisten Ester wirken krampflösend, entzündungshemmend und beruhigen und straffen das Nervensystem. Ester - weiche und sichere Bestandteile ätherischer Öle, reizen die Haut nicht.

Wie man Jasminöl auswählt und aufbewahrt, worauf zu achten ist

Jasmin Absolut kann nicht einmal ein paar hundert Rubel kosten, auch nicht in der Menge von 2 ml. Gleichzeitig garantiert der hohe Preis nicht die Natürlichkeit des Produkts, seine Zusammensetzung kann nur im Labor überprüft werden. Wenn Sie sich für Öl entscheiden, sollten Sie dem Unternehmen, wie es sich im Internet präsentiert, sowie den Bewertungen anderer Benutzer auf thematischen Websites Aufmerksamkeit schenken.

Aufgrund des hohen Preises erschien ein Produkt auf dem Markt - Jasmin absolut verdünnt in Grundöl: 2%, 3%, 10%. Der Aromatherapeut Susan R. Banks empfiehlt die Verwendung in kosmetischen Rezepten, jedoch nicht in der Aromatherapie mit einem Verdampfer und einem Brenner. Auf dem russischen Markt gibt es auch solche Vorschläge, daher können Sie in den in diesem Artikel genannten Rezepten solches Jasminöl verwenden.

Absoluter Jasmin in konzentrierter Form wird nur in der Aromatherapie verwendet. Für kosmetische Zwecke wird empfohlen, es mit Grundöl zu verdünnen und die verdünnte Mischung sogar als ätherisches Öl zu behandeln - verwenden Sie ähnliche Anteile. Absolute können sich mit der Zeit verdicken und dunkler werden.

Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen bei der Verwendung von Jasminöl

Jasminöl kann nicht während der Schwangerschaft verwendet werden, da es die Geburt fördert. Es wird angenommen, dass Jasmin die Laktation unterdrückt, die Milchmenge reduziert.

Der konzentrierte Duft von Jasmin impliziert eine extrem niedrige Dosierung. Übermäßige Geruchsbelastung verursacht unangenehme Auswirkungen: Streuung der Aufmerksamkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, Senkung des Blutdrucks.

Im Allgemeinen wird es als sicheres Öl betrachtet: nicht phototoxisch und erhöht nicht die Empfindlichkeit der Haut. Es gilt als mildes Hautreizungsmittel. Daher sollten Aromatherapeuten den Kontakt des Absoluten mit den Schleimhäuten der Augen, der Nase und der Ohren vermeiden und im Inneren kein Öl verwenden.

Gebrauchsanweisung

Vor der Anwendung muss ein Allergietest durchgeführt werden, und zwar nicht mit 100% absolut, sondern mit einer 10% igen Lösung in Basisöl: 1 Tropfen absolut in 10 Tropfen Jojobaöl verdünnt.

Verdünnen Sie dann 1 Tropfen der Mischung in einem Teelöffel Basisöl (der gleiche Jojoba) und geben Sie ein paar Tropfen eines Löffels mit einem Wattepad in die Innenseite des Unterarms oder Fußgelenks. Wenn innerhalb von 24 bis 48 Stunden keine allergische Reaktion auftritt, kann Öl verwendet werden. Es ist jedoch wichtig, die Konzentration zu überwachen und die 10% ige Mischung aus absolutem Öl und Öl als 100% ätherisches Öl zu behandeln.

Die Verwendung von Jasminöl in der Medizin

Im Jahr 2008 veröffentlichte ein Professor an der Universität Tel Aviv, Eliezer Flescher, eine Studie über die Anti-Krebs-Aktivität von Methyljasmonat, einer essentiellen Verbindung von Jasminblüten. Jasmonat ist ein Pflanzenschutzhormon, das sich auf ähnliche Weise im menschlichen Körper manifestiert, nämlich gegen Krebszellen kämpft, ohne gesunde Zellen zu beeinträchtigen.

Es ist bemerkenswert, dass Jasmonat seit langem und effektiv in der Kosmetik und in der Landwirtschaft eingesetzt wird. Es ist bekannt, dass es nicht toxisch ist. Daher hoffen die Wissenschaftler, den Prozess der Entwicklung eines Arzneimittels zu beschleunigen, das den Patienten zur Verfügung steht. So wird die Forschung an den Komponenten des absoluten Jasmins weitergeführt, aber Aromatherapeuten und Ärzte der traditionellen Medizin haben Erfahrung mit dem Einsatz von Jasminöl zur Behandlung von Krankheiten und Erkrankungen.

Absoluter Jasmin beeinflusst die Physiologie und den psycho-emotionalen Bereich

Absoluter Jasmin hat folgende Eigenschaften:

  • tötet Bakterien, Parasiten;
  • unterstützt das Immunsystem;
  • reduziert Krämpfe, lindert Schmerzen;
  • lindert nervöse Erregung;
  • wirkt als Antidepressivum;
  • regt Menstruation und Geburt an;
  • erhöht die sexuelle Aktivität;
  • erweicht die Haut, heilt den Schaden.

Der Duft von Jasmin mit Depression, Apathie, emotionaler Erschöpfung

Die in der Peer-Review-Zeitschrift Natural Product Communications veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass eine 8-wöchige Massage mit Jasminöl die Stimmung der Studienteilnehmer und ihre persönliche Einschätzung ihres Zustands signifikant verbessert hat.

Im Vergleich zu Placebo erhöhte Jasminöl die Atemfrequenz, die Sauerstoffsättigung im Blut und den Blutdruck deutlich, was auf eine Erregung des autonomen Nervensystems hinweist. Die Forscher sagten, dass sie sich energetischer und gesammelt fühlten. Die Forscher schlussfolgerten, dass die stimulierende Wirkung von Jasminöl die Verwendung von Depressionen zur Linderung von Depressionen suggeriert.

Jasmin beruhigt sich und der Geist macht klar, scharf, bereit, Probleme im wirklichen Leben zu lösen, nimmt die Person aus der Selbstaufnahme heraus - es gibt eine Motivation, zu handeln. Apathie verschwindet, Faulheit - alles Anzeichen emotionaler Erschöpfung.

Aroma reduziert die Angst; Dies ist nützlich, um das Selbstvertrauen zu stärken und den Pessimismus zu überwinden. Kein anderes Öl kann unsere Stimmung so sehr verändern.

Suzanne Fisher-Rizzi, Aromatherapeutin

Zugentlastungsmix:

  • 3 Tropfen Jasmin-Absolue;
  • 2 Tropfen ätherisches Lavendelöl;
  • 2 Tropfen Weihrauch ätherisches Öl.

Fügen Sie die Ölmischung dem Diffusor hinzu.

Anti-Stress-Massage-Mischung:

  • 1 Tropfen Jasmin-Absolue;
  • 1 Tropfen ätherisches Lavendelöl;
  • 1 Tropfen Weihrauch ätherisches Öl;
  • 1 EL. l Jojobaöl

Jasmin Absolute für Kopfschmerzen

Jasminölkomponenten lindern Symptome wie Spannungskopfschmerzen und Tinnitus. Die Therapeutin Ruth von Braunschweig empfiehlt dieses Rezept für Kopfschmerzen:

  • 6 Tropfen ätherisches Pampelmusenöl;
  • 1 Tropfen ätherisches Öl Basilikum;
  • 1 Tropfen 10% iges Jasmin-Absolutgemisch;
  • 10 ml Basispflanzenöl.

Die Mischung kann in einem Behälter mit einer Walze aufbewahrt werden. Stirn und Schläfen mit einer kleinen Menge einreiben.

Kopfmassagemischung:

  • 5 Tropfen 10% iges Jasmin-Absolutgemisch;
  • ½ TL Mandelöl.

Tinnitus-Rezept:

  • 3 Tropfen ätherisches Petitgrainöl;
  • 1 Tropfen Jasmin-Absolue;
  • 1 Tropfen ätherisches Öl von Nelkenknospen;
  • 5 Tropfen absolute Bohnen;
  • 30 ml Basispflanzenöl.

Tragen Sie die Mischung mehrmals täglich auf den Bereich des Mastoidfortsatzes auf - auf den Schädelknochen für den Ohrläppchen.

Jasminöl gegen Schmerzen und Krämpfe

Linalol - Terpenalkohol in der Zusammensetzung von Jasminöl - hat krampflösende und entzündungshemmende Eigenschaften. Bei Muskelschmerzen, bei Bauchkrämpfen werden Mischungen mit Jasminöl als Reiben, warme Kompressen und Bäder verwendet.

Schmerzlinderung Mischung Rezept:

  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 1 TL Grundöl wie Jojoba oder Mandel.

Reiben Sie weiche Bewegungen in die Muskeln und Sehnen ein.

Warme Kompresse Rezept:

  • 200 ml Wasserkörpertemperatur;
  • 6–8 Tropfen einer 10% igen Jasmin-Mischung.

Tränken Sie ein sauberes Baumwolltuch mit hinzugefügtem Öl in Wasser. Es ist wünschenswert, dass die Größe des Tuches ausreicht, um die gesamte Mischung aufzunehmen. 1-2 Stunden auf die schmerzenden Körperstellen auftragen.

Jasminöl bei Atemwegserkrankungen, Rhinitis und Husten

Entzündungshemmende Eigenschaften von Jasmin beeinflussen natürlich die Erkrankungen der Atmungsorgane, aber in der Regel wegen der hohen Kosten für die Verwendung anderer ätherischer Öle, die auch mit den Symptomen Atemnot, verstopfte Nase und Husten zurechtkommen.

Standard-Aromatherapie durch Inhalation von Aroma, Sprühen durch den Aromadiffusor, Hinzufügen zum Bad - erleichtert die Atmung bei Erkältung und Husten. Das Aroma von Jasmin hat expektorierende Eigenschaften mit stehendem Auswurf und Keuchen.

Optionen für Aromatherapie Atemwege:

  • 1-2 Tropfen Jasmin absolut in Aromalampe oder Diffusor.
  • 2-3 Tropfen einer 10% igen Jasmin-Mischung für ein Bad, wenn die Symptome keine hohe Temperatur haben und die Person das Aromabad nehmen kann.

Wenn die Körpertemperatur 37 Grad nicht überschreitet, können heiße Inhalationen vorgenommen werden, um eine Überlastung der oberen Atemwege zu beseitigen. Die Aromatherapeutin Patricia Davis empfiehlt, mit einer 30-Sekunden-Inhalation zu beginnen, wenn Sie es zum ersten Mal tun, und dann in mehreren Schritten auf 1 Minute bringen, dann auf 3-5 Minuten. Inhalieren Sie heißen Dampf über einer Schüssel mit kochendem Wasser, die mit einem Handtuch bedeckt ist, oder verwenden Sie elektrische Geräte zum Inhalieren. Für die heiße Inhalation wird 1 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung benötigt.

Jasmin für den Magen-Darm-Trakt

Jasminölkomponenten lindern Blähungen, Verstopfung und andere Verdauungsstörungen. Studien über die Bestandteile von Jasmin haben einen potenziellen Anti-Ulkus-Effekt gezeigt, den die Forscher ihren antioxidativen Eigenschaften zuschreiben.

Rezept zur Normalisierung der Verdauung:

  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 1 ml Sesamöl.

Massieren Sie den Magen im Uhrzeigersinn und sanft in die Projektion des Magens.

Eine Mischung aus Ölen gegen Bauchschmerzen mit nervöser Überanstrengung:

  • 6 Tropfen ätherisches Mandarinenöl;
  • 1 Tropfen ätherisches Rosenöl;
  • 1 Tropfen Jasmin-Absolue;
  • 2 Tropfen ätherisches Öl der Nelke;
  • 3 Tropfen ätherisches Ingweröl;
  • 50 ml Basispflanzenöl.

Den Bauch mit leichten Bewegungen im Uhrzeigersinn massieren.

Jasminöl in der Gynäkologie

Es hilft bei Menstruationsschmerzen, lindert Krämpfe bei Dysmenorrhoe. Es hat eine monatliche Wirkung, verbessert den Menstruationszyklus, reduziert die PMS-Manifestationen - Übelkeit, Müdigkeit, Emotionalität.

Rezept für erhöhte Menstruation:

  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 1 ml (33 Tropfen) Sesamöl.

Massieren Sie den Unterbauch während der PMS zu Beginn der Menstruation.

Das Abreiben mit einer Mischung aus Jasminöl am Bauch lindert Krämpfe

Mischung zur Linderung von Menstruationsbeschwerden:

  • 2 Tropfen ätherisches Pampelmusenöl;
  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 2 Tropfen ätherisches Öl von Muskatellersalbei;
  • 5 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz;
  • 50 ml pflanzliches Transportöl.

Zum Massieren des Bauches und des unteren Rückens.

Regt die Arbeitstätigkeit an, beschleunigt die Geburt und reduziert die Schmerzen. Der Duft hilft gegen Depressionen nach der Geburt, aber denken Sie daran, dass Jasmin die Laktation reduziert.

Massage zur Erleichterung der Geburt:

  • 4 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 2 ml (67 Tropfen oder etwas weniger als ½ TL) Jojobaöl.

Reiben Sie sich eine Woche vor der Entbindung in den unteren Rücken oder Bauch ein, aber nicht früher und direkt während des Geburtsvorgangs. Es ist notwendig, das starke Aroma von Jasmin zu berücksichtigen, vielleicht wird die Frau, die in Arbeit ist, heiß sein. Mit Jasmin können Sie die Nachgeburt schnell entfernen.

Es lindert die Bedingungen in den Wechseljahren, reguliert Stimmungsschwankungen und Depressionen aufgrund antidepressiver Eigenschaften. Beeinflusst die hormonellen und vegetativen Systeme - erleichtert Hitzewallungen und Nachtschweiß. Als Aromatherapie verwendet und den Geruch inhalieren, baden, massieren.

Aromamassage zur Linderung der Wechseljahrsbeschwerden:

  • 2 Tropfen ätherisches Rosengeranieöl;
  • 4 Tropfen ätherisches Lavendelöl;
  • 1 Tropfen 10% iges Jasmin-Absolutgemisch;
  • 1 Tropfen ätherisches Rosenöl;
  • 1 TL Nachtkerzenöl;
  • 5 Teelöffel Mandelöl.

Rücken, Arme und Bauch mit dieser Ölmischung einmassieren.

Absolut für die Gesundheit und den Sex von Männern

In der Enzyklopädie von Patricia Davis "Aromatherapie von A bis Z" wird erwähnt, dass Jasminöl auch bei Erkrankungen der männlichen Genitalien, insbesondere der Vergrößerung der Prostatadrüse, wirksam ist. Die Bestandteile des Jasmin-Absolutes beeinflussen die Fortpflanzung - sie erhöhen die Anzahl der Spermatozoen, beeinflussen die Produktion von männlichen und weiblichen Hormonen - Testosteron und Östrogen.

Für die therapeutische Wirkung auf die Gesundheit von Männern werden grundlegende Rezepte verwendet, um den Körper, den unteren Rücken, den Bauch, die Oberschenkel zu massieren und den Duft einzuatmen.

Jasmin, die mentale Clips und emotionalen Stress beseitigt, weckt das sexuelle Verlangen und die sexuelle Aktivität. Jasmin wird König der Nacht genannt, im Hindu-Amor sind die Kama-Pfeile für einen Bogen aus Jasminblüten.

  • 8 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz:
  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung.

Eine Mischung aus diesen beiden Ölen kann zu Grundölen für Massage- und Aromabäder hinzugefügt werden.

Eine Mischung aus Ölen, die das sexuelle Verlangen steigern:

  • 5 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz;
  • 5 Tropfen 10% iges Jasmin-Absolutgemisch;
  • 1 Tropfen ätherisches Öl Piment
  • 4 Tropfen ätherisches Rosenöl;
  • 2 Tropfen ätherisches Neroliöl oder 3 Tropfen ätherisches Ylang-Ylang-Öl;
  • 2 Tropfen ätherisches Öl Neroli;
  • 1 Tropfen vetivert ätherisches Öl.

Für Aromabäder: 3-4 Tropfen der Mischung in das heiße Wasserbad geben.

Für eine stimulierende Massage: 6 Tropfen der Mischung zu 10 ml Grundöl (Jojoba, Mandel, Kokosnuss) geben.

Jasminöl in der Kosmetik

Aromatherapeuten behandeln Jasminöl in der Haut- und Körperpflege mit großem Respekt. Es gilt insbesondere für entzündete, trockene und empfindliche Haut. Jasmin Absolute stellt die Elastizität wieder her, das metabolische Gleichgewicht in den Zellen der Epidermis, wird an Stellen von Dehnungsstreifen und Narben verwendet.

Jasminöl für Gesicht

Jasmin hat eine wohltuende Wirkung auf die Haut jeder Art. Bereichern Sie die Gesichtscreme mit 1-2 Tropfen Jasminöl und verwenden Sie sie regelmäßig, um die Hautstruktur zu verbessern, Flecken aufzuhellen, zu befeuchten, Narben zu reduzieren.

Rezept für Haut jeglicher Art: 1–2 Tropfen einer 10% igen Jasmin-Mischung, die zu einer Portion eines Kosmetikprodukts hinzugefügt wird, entspricht 1 Teelöffel.

Es wird empfohlen, Jasminölmischungen auf die leicht feuchte Haut des Gesichts aufzutragen.

Gesichtsserum:

  • 60 ml (4 EL) eines Basisöls;
  • 15 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung.

In einer Flasche dunkles Glas gut mischen. Nach dem Tonen vor der Creme auf das Gesicht auftragen.

Gesichtswäsche:

  • 240 ml milde kastilische Seife;
  • 240 ml destilliertes Wasser;
  • 1 EL. l Mandelöl;
  • 10 Tropfen ätherisches Geraniumöl;
  • 20 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung.

Alle Zutaten zusammen schlagen und in einen Seifenspender geben.

Fettige Mischung für fettige Haut und Mischhaut:

  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 1 ml Olivenöl

Auf die T-Zone auftragen, um die Sebumsekretion auszugleichen.

Nachtmaske für trockene dünne Haut:

  • 10 ml Mandelöl;
  • 10 ml Aprikosenkernöl;
  • 5 ml Traubenkernöl;
  • 5 ml Avocadoöl;
  • 5 ml Nachtkerzenöl;
  • 5 ml Jojobaöl;
  • 3 ml Weizenkeimöl;
  • 5 Tropfen ätherisches Karottenöl;
  • 5 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz;
  • 5 Tropfen 10% ige absolute Jasminmischung.

Mischen Sie Öl in einer dunklen Glasflasche und bestehen Sie 3 Tage. Morgens und abends 2-3 Tropfen auf die leicht feuchte Haut auftragen.

Maske für trockene, verblassende Haut:

  • eine Handvoll Weizenkeime;
  • 1 TL Jojobaöl;
  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 2 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz.

Weizenkeime keimen Weizenmehl und fügen Öl hinzu. Tragen Sie die Maske 15 Minuten lang auf Gesicht und Hals auf und spülen Sie sie mit warmem Wasser ab. Bewerben Sie sich 2 mal pro Woche. Kurs - 10 Verfahren.

Jasmin Anti-Falten-Absolut: Tragen Sie 1 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung direkt auf die Gesichts- und Dekolletéfalten vor einer Feuchtigkeitscreme auf.

Akne-Jasminöl

Die antiseptischen Eigenschaften von Jasminöl helfen, Entzündungen und Akne zu reduzieren.

Rezeptmischung für fettige und unreine Haut:

  • 5 ml Haselnussöl;
  • 5 ml Jojobaöl;
  • 5 ml Traubenkernöl;
  • 3 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 1 Tropfen ätherisches Kayaputa-Öl;
  • 1 Tropfen ätherisches Öl Bergamotte oder Zitrone.

Öle mischen, 2-3 Tropfen auf die gereinigte Haut auftragen, bevor das Gesicht mit Thermalwasser befeuchtet werden kann.

Gegen Hautkrankheiten und Unvollkommenheiten

Jasmin heilt Verletzungen und Schnittverletzungen, Irritationen wie Ekzeme, Dermatitis, hellt Post Akne auf, Altersflecken, Sommersprossen.

Rezept gegen Unvollkommenheiten im Gesicht:

  • 1 Tropfen Jasmin-Absolue;
  • 10 Tropfen Jojobaöl.

Dies ist eine 10% ige absolute Jasminmischung, von der ein Tropfen zwischen den Fingern verteilt wird und auf die Akne, Sommersprossen, Narben und Rötungen aufgetragen wird. Oder einer einmaligen Portion eines Kosmetikums hinzufügen.

Jasminhaar absolut

Die Anreicherung von Haarpflegemitteln und die Massage mit Jasminöl wirken wohltuend auf Haar und Kopfhaut. Aromatherapie mit Jasminöl macht das Haar geschmeidig und glänzend.

Maske für den Glanz jedes Haartyps:

  • 10 Tropfen von 10% fegen den absoluten Jasmin weg;
  • 50 ml Olivenöl.

Die Mischung 15–20 Minuten lang anwenden. Mit Shampoo abspülen.

Maske für weiches Haar (wegen Kakao nicht für Blondinen empfohlen):

  • 1 EL. l Kakaopulver;
  • 3 EL. l Olivenöl;
  • 5–7 Tropfen 10% Jasmin absolut.

Die Zutaten gleichmäßig auf das Haar geben und mit einem Kamm durchkämmen. Dann wickeln sie den Kopf mit Folie und einem Handtuch ein und halten die Maske 1,5 bis 2 Stunden lang. Mit Shampoo und viel Wasser mehrmals spülen.

Aromatisches Peeling mit Jasminöl verleiht dem Haar Glanz und Elastizität

Maske zur Wiederherstellung geschädigter Haare:

  • 1 EL. l Gelatine;
  • ½ TL Apfelessig;
  • 2-3 Tropfen einer 10% igen Jasmin-Absolutmischung;
  • 2 Tropfen Salbei ätherisches Öl.

Gelatine gelöst in 70 ml Wasser, besteht etwa 40 Minuten. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen und gut mischen. Tragen Sie die Mischung 30 Minuten auf das Haar auf.

Anreicherung von Shampoo und Haarbalsam: 1 Tropfen einer 10% igen Jasminmischung wird zu einem Einweg-Kosmetikmittel gegeben.

Massage mit Jasmin-Absolue

Jasmin in Massagemischungen beeinflusst die Hautoberfläche, die inneren Organe und das Nervensystem. Durch die Kombination von Jasmin mit anderen Ölen erreichen sie verschiedene therapeutische Ziele. Ein oder zwei Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung reichern Lotionen, Cremes und Massageöle an.

Grundmischung für die Massage:

  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 10 ml Transportpflanzenöl.

Aromamassage zur Entspannung:

  • 2 Tropfen ätherisches Petitgrainöl;
  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 3 Tropfen ätherisches Myrthenöl;
  • 4 Tropfen ätherisches Vanilleöl;
  • 50 ml pflanzliches Grundöl.

Bauch und Solarplexus einreiben.

Massage mit Jasminöl nährt die Haut und glättet Dehnungsstreifen

Eine Mischung zur anregenden Massage:

  • 4 Tropfen ätherisches Mandarinenöl;
  • 3 Tropfen ätherisches Öl Litsey Cubeb;
  • 1 Tropfen Jasmin-Absolue;
  • 2 Tropfen ätherisches Ingweröl;
  • 2 Tropfen ätherisches Öl aus schwarzem Pfeffer;
  • 3 Tropfen ätherisches Kardamomöl;
  • 3 Tropfen ätherisches Öl Bohnentonka;
  • 1 Tropfen Cassia ätherisches Öl;
  • 100 ml pflanzliches Grundöl.

Rücken, Trapez, Schultern, Gliedmaßen, Füße massieren.

Jasminöl zur Gewichtsreduktion und gegen Dehnungsstreifen

Es revitalisiert die Prozesse in den Hautzellen, daher fließen Blut und notwendige Substanzen besser in die Haut, die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und elastisch. Die gleichen Bestandteile von Jasmin reduzieren Dehnungsstreifen. Extensions werden mit einer Basismassagemischung massiert, Jasminöl wird der Wäsche hinzugefügt, Körpercreme, Rezepte mit Ergänzungsölen (siehe unten).

Körperpeeling mit Kichererbsen:

  • ¼ Tasse Haferflocken;
  • 2 TL zerstoßene getrocknete Orangenschale;
  • ¼ Tasse Kichererbsenmehl (Kichererbsen - Kichererbsen);
  • 8 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 2 TL Löffel süßes Mandelöl.

Rühre, bis die Masse glatt ist. Die Mischung ist eher trocken und nicht wässrig. Mit einem weichen Handtuch oder Massagehandschuh auf den Körper auftragen.

Jasmin-Aromatherapie

Die Aromatherapie findet während der Inhalation, Massage und beim Baden statt. Neben der Tatsache, dass Jasmin ein Antidepressivum ist, hilft es, einzuschlafen und Schlaflosigkeit zu heilen. Ein amerikanischer Forscher, Dr. Brian Raudenbush und seine Kollegen von der University of West Virginia, kamen zu dem Schluss, dass Personen, die in einem Raum mit Jasmin-Aroma schlafen, sich im Traum weniger umdrehen und besser schlafen. Nach dem Schlafen in einem Raum mit dem Duft von Jasmin lösten die Studienteilnehmer die Tests richtig und schnell und waren tagsüber fröhlicher.

Für einen Ölbrenner mit Brenner - 1 Tropfen Jasmin-Absolut.

Massagemischung für Neurose und Schlaflosigkeit:

  • 3 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 2 Tropfen ätherisches Ylang-Ylang-Öl;
  • 2 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz alba;
  • 15 ml Basispflanzenöl.

Gelenke, Brust, Nacken, Hände, Schläfen massieren.

Mood Balancing Mix:

  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 8 Tropfen ätherisches Öl Bergamotte;
  • 4 Tropfen Salbei ätherisches Öl.

2-3 Tropfen dieser Mischung können in einem Aromadiffusor verwendet werden oder 1 Teelöffel hinzugefügt werden. Basis-Pflanzenöl und Hände mit Massagebewegungen einreiben.

Jasmin für ein Badezimmer, Bäder, Saunen

Aromatherapie mit heißem Wasser und Dampf wirkt sich auf den Körper eines Komplexes aus. Durch den Duft von Jasmin wirkt sich das positiv auf den psycho-emotionalen Zustand aus, die Bestandteile des Öls verbessern den Zustand der Haut.

Badesalzrezept Nr. 1:

  • 3 Tassen Magnesiumsulfat;
  • 15–20 Tropfen einer 10% igen Jasmin-Mischung.

Mischen Sie die Zutaten in einem Glasgefäß und geben Sie ¼-½ Tassen der Mischung in das heiße Bad.

Badesalz Rezept Nummer 2:

  • 2 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 1 Tropfen ätherisches Geraniumöl;
  • 1 Tropfen Weihrauch ätherisches Öl;
  • 2 Tropfen ätherisches Orangenöl;
  • 1 EL. l Olivenöl;
  • ½ Tasse Magnesiumsulfat.

Die Zutaten werden gut gemischt und in ein mit Wasser gefülltes Bad gegeben.

Aroma-Bad-Rezept:

  • 1 Tropfen 10% iges Jasmin-Absolutgemisch;
  • 1 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz;
  • 2 Tropfen ätherisches Orangenöl;
  • 1 EL. l Emulgator zur Auswahl - Salz, Honig, hydrophiles Öl.

Mischen Sie die Öle in einem separaten Behälter, geben Sie den Emulgator hinzu und gießen Sie ihn unter einen Wasserstrom.

Grundmischung für raue Haut der Füße:

  • 6 Tropfen ätherisches Kalköl;
  • 3 Tropfen ätherisches Myrthenöl;
  • 2 Tropfen elemi ätherisches Öl;
  • 3 Tropfen Benzoesäureöl;
  • 1 Tropfen Jasmin-Absolue;
  • 200 g meersalz.

Aromatisieren Sie das Salz mit einer Mischung aus Ölen und verwenden Sie es in Fußbädern.

Video: Aromatherapeutin Alexandra Kozhevnikova spricht über die Eigenschaften von Jasminöl

Die magischen Eigenschaften von Jasminöl

Es wird angenommen, dass Jasmin-Duft bioenergetische Eigenschaften hat. Beeinflusst das Herzchakra und die Kundalini-Energie und versteckt sich an der Basis des Körpers.

Aroma für die Meditation, die Frieden und Wissen über die Höhere Realität hervorbringt. Es stellt die Dicke der Aura wieder her, stellt den Glauben an die eigene Kraft wieder her und fühlt sich wie ein kleiner heller Fleck im Universum, dessen Leben nur deshalb wertvoll ist, weil es Leben ist.

Svetlana Mirgorodskaya

Der Autor des Buches “Aromalogia Quantum Satis »

Jasminöl mit anderen ätherischen Ölen kombinieren

Jasmin wird mit solchen ätherischen Ölen kombiniert: Orange, Bergamotte, Immortelle, Guajak-Baum, Weihrauch, Mandarine, Zitronenmelisse, Neroli, Palmarosaöl, Pelargonium, Rose, Palisander, Sandelholz.

Tipps zur Verwendung von Jasminöl

Zur Aromatisierung des Areals und des Autos wird Jasminöl verwendet: 5–6 Tropfen von 10% der Jasmin-Absolutmischung werden in den Auto-Aromadiffusor gegeben.

Spritzspray für die Wohnung "Aufwachen, Frühling":

  • 30 Tropfen einer 10% igen absoluten Jasminmischung;
  • 30 Tropfen 10% iges Neroliöl;
  • 20 Tropfen ätherisches Orangenöl;
  • 10 Tropfen ätherisches Ylang-Ylang-Öl;
  • 10 Tropfen Vanilleextrakt;
  • 250 ml Lavendelhydrolat.

Zutatenmischung in einem Behälter mit einem Sprüher.

Arten von Tanks und Spray, um das Haus zu würzen

Aromatisierung von Bettwäsche: Legen Sie 5-6 trockene Servietten an den Rändern und in die Mitte eines Öltropfens, entfalten Sie die Servietten und legen Sie die Blätter darüber. Einige Tage gehen lassen. Der Geruch von Leinen bleibt etwa eine Woche lang angenehm und unauffällig.

  • 200 ml trockener Tee;
  • 1-2 Tropfen einer 10% igen Jasmin-Mischung.

Trockene Teeblätter in einem engen Glas mit Öl mischen, schütteln, 2-3 Tage korken.

Jasminöl Bewertungen

Fasziniert vom absoluten Jasmin! Sie hatte Angst, dass sie es nicht mögen würde, aber sie wurde einfach besiegt! In meiner Nase hat es eine so helle Moschusnote. Ich wollte Parfums herstellen, aber ich denke, dass ich sie jetzt als Monoartikel verwenden werde. Kopf um das Aroma herum. Und wie ihr Mann gehandelt hat! Mmm! Flitterwochen.

Viola

http://forum.aromarti.ru/showthread.php?t=269page=5p=320209viewfull=1#post320209

Und ich liebe Grandiflorum mehr, es ist so sinnlich, nicht einmal so viel blumig... Aber es muss mindestens fünfmal verdünnt werden, unverdünnt im Allgemeinen schwer wahrzunehmen. Sambac - durchdringender, schwindlig, eher wie der Geruch der Blumen.

AromaGuru

http://www.forum-aromashka.ru/topic/253-jasminum-grandiflorumjasminum-officinale/page__st__100#entry104315

Ich bevorzuge Sambac (und die meisten Benutzer), es ist weicher, süßer oder etwas... und der Geruch ist "sauberer".

Kotya-Bergamotya

http://www.forum-aromashka.ru/topic/253-jasminum-grandiflorumjasminum-officinale/page__st__100#entry104273

Jasmin Absolut hat trotz der hohen Kosten loyale Anhänger unter Aromatherapeuten und Anwendern. Die medizinischen Qualitäten von Jasmin werden durch wissenschaftliche Forschung und die positiven Erfahrungen der Autoren von Büchern und Artikeln zur Aromatherapie bestätigt.

http://womond.com/aromaterapiya-i-masla/maslo-zhasmina-svoystva-i-primenenie.html