logo

Die Palette des tonalen Balsams "Tonica"

Wenn Sie Ihre eigene Haarfarbe satt haben oder den Strähnen eine neue Farbe verleihen oder eine vorhandene Farbe vor dem Auslaugen schützen möchten, können Sie ein solches kosmetisches Werkzeug als Farbstoffbalsam verwenden.

Die Marke "Tonika" präsentiert den Käufern eine riesige Auswahl an Farbtönen in ihrem Balsam. Auf diese Weise können Sie mit Farben experimentieren und eine Kombination neuer Farbtöne hinzufügen. Das Mittel neben der Färbung pflegt das Haar perfekt, macht es gepflegt und weich und verleiht ein gesundes Leuchten.

Eigenschaften

Farbmittel der Marke Tonika, hergestellt von der Firma Rocolor, können die Farbe von natürlichem blondem, grauem und braunem Haar drastisch verändern. Bei dunklen Haaren ändern Produkte den Farbton merklich und geben einen neuen Farbstoff. Es eignet sich für Naturhaare jeder Farbe, darunter rot, blond, hell und kastanienbraun.

Abhängig vom ursprünglichen Farbton können Sie ihn in Richtung Rot, Kastanie, Gold oder Hellbraun ändern. Viele Damen mögen die violetten und roten Spektren. Und junge Mädchen eignen sich häufig für Nuss-, Schokoladen-, Auberginen- oder Perlenfarben.

Haarprodukte dieser Marke haben viele Vorteile:

Die Farbpalette ist sehr reich und vielfältig, jede Frau kann eine attraktive Farbe in ihrem Sortiment finden.

Die Verwendung ist bei nahezu jeder Farbe von Locken, Grau, Hell, Hellbraun oder Kastanie möglich.

Bei nicht allzu häufigem Waschen der Kopffarbe kann es recht lange dauern;

Der Balsam hat im Gegensatz zu gewöhnlichen Farben keinen negativen Einfluss auf die Struktur des Haarschafts.

Ammoniak ist nicht unter den Inhaltsstoffen des Produkts vorhanden und führt zu irreparablen Schäden an den Strängen;

nützliche Inhaltsstoffe aus Ölen und Pflanzenextrakten, pflegen das Haar, verleihen ihm Weichheit und Elastizität;

Bei der Verwendung können Sie verschiedene Mittel kombinieren, um einen einzigartigen Farbton zu erzielen.

Der Warenpreis ist für die meisten Käufer durchaus akzeptabel.

Die Farbe wird einfach weggespült, wenn etwas schiefgegangen ist oder es ihm gelang, sich zu langweilen, da die Farbpigmente auf der Haaroberfläche verweilen, jedoch nicht nach innen dringen.

Bei der bestimmungsgemäßen Anwendung von Balsamen wird die Kopfhaut durch das Verfahren nicht geschädigt. Daher kann es beliebig oft wiederholt werden.

Die Verwendung von Tönungsprodukten hat seine Nachteile:

Wenn Sie ein Werkzeug mit besonders hellen Farben verwenden, können Leinen und Kleidung schmutzig sein.

Aufgrund der Tatsache, dass die Pigmente die Haare nicht durchdringen, ist es für ein stabiles Ergebnis erforderlich, das Tonungsverfahren regelmäßig zu wiederholen.

Bei zuvor lackierten Litzen oder bei Verwendung von chemischem Styling kann sich die Farbe unvorhersehbar verhalten.

zu viel Gebrauch kann die Locken zu trocken machen.

Zusammensetzung

Tonisierende Balsame "Tonica" enthält Ammoniak und seine Derivate in der Anzahl der Zutaten. Viele Farben enthalten diese Substanz, was sich extrem negativ auf das Haar auswirkt. Wir brauchen Ammoniak, oder wie es eigentlich Ammoniumhydroxid genannt werden sollte, um eine alkalische Umgebung zu schaffen. Dies führt zu Schwellungen der Haare, wodurch Farbpigmente aktiv absorbiert werden. Ihre Verwendung ermöglicht es Ihnen, die Farbe widerstandsfähiger zu machen, und die Farbe ist hell und gesättigt.

Mit Hilfe von "Tonic" ersetzt Natriumlaurylsulfat, ein starkes Tensid, seine Funktion. Er wird häufig aller Sünden der Kosmetikindustrie vorgeworfen. Er hat wirklich unter den Konsequenzen der Verwendung übermäßiger Haarstrockenheit. Dennoch ist seine schädliche Wirkung weitaus geringer als die von Ammoniak.

Neben den Hauptwirkstoffen ist der Balsam mit äußerst nützlichen Inhaltsstoffen angereichert. Bienenwachs steht bei der Konzentration an erster Stelle. Es nährt die Haarwurzeln perfekt, glättet die Oberfläche und macht sie glatter und gefügiger. Kann Splits bekämpfen und sie weniger sichtbar machen.

Der aus Leinsamen gewonnene Extrakt hat eine feuchtigkeitsspendende und nährende Wirkung. Vitamin F spendet Feuchtigkeit und schützt die Stränge vor Beschädigungen. Zitronensäure verleiht den Locken einen natürlichen Glanz und Geschmeidigkeit.

Daraus kann geschlossen werden, dass die Zusammensetzung des Produkts natürlich nicht ungefährlich ist. Aber auch viele Shampoos enthalten Substanzen wie Natriumlaurylsulfat. Bei richtiger Pflege und niedriger Nutzungshäufigkeit verursacht es keinen erkennbaren Schaden. Trotzdem wird das Produkt durch eine Vielzahl nützlicher Inhaltsstoffe in ziemlich hohe Positionen gebracht.

Wie zu wählen

Unter den verschiedenen Tonic-Tönungen gibt es vier Kategorien: Schokolade, Hell, Dunkel und Rot.

Blondinen müssen bei der Verwendung von Tönung vorsichtig sein. Bei der Auswahl einer Farbe ist zu beachten, dass diese etwas heller ausfallen kann als auf der Verpackung angegeben. Dies gilt insbesondere für Rottöne. Für gebleichte Stränge empfehlen Experten die Verwendung von Nuancen mit violetten Tönen, sie helfen dabei, das verhasste Gelb loszuwerden. Lassen Sie den Farbstoff jedoch nicht zu lange auf den Haaren, da Sie sonst eine aschfarbene Farbe bekommen können. Wenn Sie für das Blonde einen anderen hellen Farbton verwenden, können Sie den Effekt des Sonnenscheins im Haar erzeugen.

Im Allgemeinen wird empfohlen, einen Farbton in der Nähe der natürlichen Haarfarbe zu wählen. Besitzer von blonden Haaren genießen blonde und rote Töne. Für kastanienbraunes Haar eignen sich eher rote und dunkle Farben. Bei dunklem Haar können Sie das Gerät etwas länger halten, um eine kräftigere Farbe zu erhalten.

Um die Farbe wiederherzustellen oder mit Goldtönen Glanz und Natürlichkeit zu verleihen, reicht es aus, den Balsam zwei bis drei Minuten lang auf dem Haar zu halten.

Sollte in der Wahl des Farbtons abhängig von der Hautfarbe des Mädchens geführt werden. Bei einem kalten Farbtyp reichen rote und rote Reflexionen. Für dunkelhäutige Mädchen mit olivfarbener Haut ist es etwas schwieriger, den richtigen Ton zu wählen, aber unter dem riesigen Sortiment von „Tonic“ wird dies möglich.

Vor kurzem hat die Marke "Rokolor" den Kunden neben den üblichen Farben eine interessante und moderne Serie mit der Wirkung der Biolaminierung geliefert. Es besteht aus folgenden Farben:

natürliches Spektrum, bestehend aus Schokolade, Kastanienfarben und Espresso- und Cappuccino-Tönen;

für Blondinen: Vanille, Aschen und Crème Brûlée.

Palette

Wählen Sie Farben, die näher an der natürlichen Farbe der Locken liegen. Dunkelhaarige Damen mögen Schokoladen- und Kaffeetöne, Kirsche oder Auberginen, dunkelblond oder schwarz. Für die Besitzer von hellem Haar sind die hellen Farben von Perlmutt, Perlen, "Warm Walnut" oder "Pearl-Ashy" gut geeignet.

Die Tonic Balsam Palette "Tonica" besteht aus sechs Farbniveaus, die für verschiedene Anfangsfarbnuancen bestimmt sind.

Für Blondinen und Blonden angebotener Farbton "Smoky Topaz", "Pearl", bläulicher "Amethyst", Platin und aschig. Diese Farbtöne helfen, mit der Gelbfärbung der Lichtstränge fertigzuwerden. Mit ihnen können Sie den Asche-Effekt erzielen und auf graues Haar eine lebendige, luxuriöse Linie schaffen.

Für hellbraunes Haar, das häufig bei russischen Mädchen zu finden ist, eignen sich "Milk Chocolate", "Golden Nut", "Smoky-Pink", "Yellow", "Pink Pearl". Dies sind sanfte, leichte und warme Töne, die den Locken Glanz und Spiel verleihen.

Für die jungen Damen mit kastanienbraunem Haar produzieren sie die Farben „Mocha“ und „Cinnamon“, das Standardlichtbraun und -blond, das heiße „Cuban Rumba“. Auch im Sortiment gibt es Mittel mit einem violetten Farbton: "Bordeaux" und "Iris".

Für das dunkelste Haar gibt es dunkelblonde Nuancen, "Chocolate" und "Bitter Chocolate", "Ripe Cherry". Als nicht standardmässig gelten die Farben "Wild Plum" und "Aubergine". Besonders radikal sind das "Black" und der Ton von "Espresso", der die dunkelsten Farben der Gruppe repräsentiert.

Die Palette umfasst auch Ingwer- und Rottöne. Sie werden durch relativ helle und lebhafte "Indian Summer" und "Red Tree" dargestellt. Dunkelbraune und kastanienbraune Stränge sind geeignete Farbtöne: "Mahogany" und "Red Amber".

Biolaminierung wird mit dem schönen Geschlecht immer beliebter. Bei diesem Verfahren wird um jedes Haar eine Schutzhülle angelegt, die die Haare vor Beschädigungen schützt, die Oberfläche wiederherstellt und glättet und verhindert, dass die Farbe länger ausläuft. Balsame mit der Wirkung der Biolaminierung von "Tonic", im Vergleich zu älteren Brüdern, färben die Haarsträhnen gleichmäßiger, lassen sich die Haare nicht verheddern, geben zusätzlichen Glanz und Glanz und behalten die Farbe für lange Zeit. Solche Produkte werden für Kastanienlocken in der Farbe von Espresso und dunkler Schokolade angeboten. Besitzer blonder Haare können zwischen den Farben "Cappuccino", "Rot" und "Goldkastanie" wählen. Creme brulee ist perfekt für strahlendes Haar. Und wenn Sie die gelblichen Reflexe von den gebleichten, gestreiften Fäden entfernen möchten, sind die Farben "Cold Vanilla" und "Ashy Blonde" unverzichtbar.

Wie Sie sehen können, ist die Vielfalt der Balsamfarbtöne sehr groß. Und es gibt Produkte für jede Quellfarbe. Jede Frau kann eine für ihr Haar geeignete Farbe auswählen. Und wenn plötzlich die Farbwahl fehlschlug, war es leicht, sie mit den speziellen Mitteln "Retonika" abzuwaschen. Ja, und eine einfache Haarwäsche entfernt die Farbe in einigen Wochen.

Wie zu verwenden

Im Gegensatz zu herkömmlichen Farben sind für die Verwendung des Balsams kein zusätzliches Lösungsmittel, Oxidationsmittel oder andere Mittel erforderlich. Durch die Verwendung einer solchen Anzahl von Komponenten und die Schaffung einer ziemlich aggressiven Umgebung hält der Lack natürlich viel länger als ein solches Produkt. Bei Verwendung von Tönungsmitteln sollte das Tonungsverfahren nach sechs oder acht Spülungen wiederholt werden. Die Dauer des Vorhandenseins einer resistenten Farbe wird durch die Häufigkeit des Waschens bestimmt, da das Pigment nicht in die Haarstruktur eindringt, sondern auf seiner Oberfläche verbleibt. Das Schöne an Tonics ist, dass sie die Locken nicht beschädigen. Sie können den Vorgang so oft wie nötig wiederholen. Damit alles gut läuft, ist es ausreichend, die Schritte zu befolgen, die der Befehl vorgibt.

Wie malen?

Für den Anfang ist es besser zu prüfen, ob die Farbe für Sie richtig ist. Dies kann durch Streichen eines Strangs und Betrachten des Farbtons erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass die besten und schnellsten Farben helle Farben wie Schwarz und Lila, Auberginen und Schokolade sind. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie das gesamte Haar streichen.

Zuerst müssen Sie mit den üblichen Mitteln Shampoonieren und die sauberen Locken mit einem Handtuch trocknen. Sie sollten etwas feucht bleiben, nicht ganz trocken, aber nicht nass.

Denken Sie daran, dass Farbe Haut und Kleidung leicht verfärben kann. Um nicht auf Gesicht und Hals zu fallen, sind sie mit einer guten Schicht reichhaltiger Creme bestrichen. Es ist besser, die Hände mit Handschuhen zu schützen und auch alte Kleidung anzuziehen, was jedoch nicht schade ist, mit Farbstoff zu verderben. Darüber hinaus ist es notwendig zu schützen und Sanitär. Im Bad müssen Sie Wasser einfüllen und ein paar Bleichmittelkappen hinzufügen. Wenn jedoch ein Verspritzen des Farbstoffs nicht vermieden werden konnte, sollten die Tropfen unverzüglich mit Bleichmittel oder Toilettenreiniger gereinigt werden.

Die Komposition wird am besten angewendet, beginnend im Hinterkopfbereich in Richtung der Tempel. Und dann über den Pony und die Vorderseite der Haare streichen. Verteilen Sie das Werkzeug mit einem Kamm mit häufigen Zähnen oder verwenden Sie eine spezielle Bürste. Dies ist der beste Weg, um die Farbe so aufzutragen, dass sie sich nicht ausbreitet und gleichmäßig verteilt. Es ist besser, keine Metallkämme und Bürsten zu verwenden, da bei Kontakt mit der Zusammensetzung Oxidation auftreten kann. Die endgültige Farbe hängt von der korrekten Anwendung und Verteilung der Flüssigkeit ab.

Die Zeit, die benötigt wird, um die Zusammensetzung auf dem Kopf zu halten, hängt von der ursprünglichen Haarfarbe und der gewünschten Helligkeit des Ergebnisses ab. Warten Sie einfach fünf Minuten, um leicht getönte Locken zu machen. Warten Sie für einen intensiveren Ton zehn Minuten. Und bei dunklem Haar und für eine ausgeprägte Farbe ist es notwendig, die Zusammensetzung fünfzehn bis fünfundzwanzig Minuten zu halten. Die Anweisungen für das Produkt geben eindeutig an, wie viel Zeit für das Verfahren zur Verfügung steht.

Nach dem Warten sollte die Zusammensetzung vom Haar abgewaschen werden. Tun Sie es mit regelmäßig warmem Wasser ohne Shampoo. Spülen Sie am besten weiter, bis das fließende Wasser klar wird. Ansonsten besteht die Gefahr von schmutzigen Handtüchern und Kleidung. Am Ende können Sie den üblichen Balsam auftragen, der die Pigmente fixiert. Wenn Sie gekochtes Wasser mit Zitronensaft oder Kamille-Extrakt spülen, erscheint die Farbe besser und schneller.

Wenn Ihnen die Farbe überhaupt nicht gefällt, können Sie immer ein spezielles Produkt der Marke „Rocolor“ verwenden. Dieses Produkt heißt "Retonika" und wäscht den Schatten vom Haar. Und es funktioniert umso besser, je früher nach dem Färben die Zusammensetzung nach drei Tagen nicht mehr vollständig gewaschen werden kann. Aber auch hier darf man sich nicht aufregen, denn nach mehrmaligem Waschen wird die Farbe nicht mehr so ​​hell und ausgeprägt sein. Und vielleicht muss sich sogar ein neues Bild etwas gewöhnen.

http://wlooks.ru/balzam/dlya-volos/ottenochny/

Tonica Color Balm - Farbauswahl

Tönungsbalsame für Haare sind heute bei Frauen sehr beliebt und nicht nur bei Frauen. Im Gegensatz zu den meisten Ammoniakfarben hellt Tonic das Haar nicht auf, sondern gibt ihm nur eine bestimmte Nuance. Um einen glatten Ton zu erhalten, müssen alle Haare eine einheitliche Farbe haben. Wenn Sie Wurzeln nachwachsen lassen, müssen sie zuerst aufgehellt oder lackiert werden, damit das Ergebnis des Tonens zu 100% zu Ihnen passt. Aber darüber reden wir später noch etwas später, aber lassen Sie uns zunächst die Tonic Balsam-Nuancen und die Unternehmensgeschichte sowie die Produkte der Marke besprechen.

Haartonikum

Tonic ist ein Kosmetikum, das die anfängliche Haarfarbe um mehrere Farbtöne verändern kann. Was unterscheidet es von Haarfärbemitteln - es stellt sich eine völlig natürliche Frage.

Was ist der Unterschied zwischen Haartöner und Farbstoff?

  • dunkles Haartonikum nicht aufhellen;
  • Tonic-Farbstoffe dringen nicht tief in die Haarstruktur ein, sondern bleiben an der Oberfläche;
  • Haarwässer zerstören die Struktur nicht, sondern wirken leicht und sanft;
  • Fehlgeschlagene Flecken lassen sich leicht korrigieren: Die Farbe wird innerhalb von zwei Wochen abgewaschen, es gibt spezielle Mittel, um die Farbgebung noch schneller zu machen;
  • Mit Tonic gefärbtes Haar wird im Gegensatz zu Farbstoffen nicht übergetrocknet und verdünnt, wird nicht brüchig und stumpf;
  • Nach dem Straffungsverfahren müssen keine speziellen Produkte für die Pflege gefärbter Haare gekauft werden.

Beim Färben mit Tonic werden die Stränge nur noch mit einem dünnen Farbpigmentfilm überzogen und nicht mehr. Sie können sicher sein, dass sich der Zustand Ihrer Haare nicht verschlechtert und ihre Struktur nicht darunter leidet!

Regeln zur Auswahl der Farbe des Tönungsmittels

Denken Sie daran, dass es unmöglich ist, dunkles Haar allein mit Hilfe von Tonics aufzuhellen. Diese Tools dienen zum Ändern des Farbtons. Bei schwarzen Haaren ist Tonic kaum wahrnehmbar.

Machen Sie sich vor dem Kauf eines Produkts zum Straffen der Haare unbedingt mit der Tabelle vertraut, die die ursprüngliche Haarfarbe und das Endergebnis zeigt. Wie Sie wissen, wird der letzte Farbton auf den dunklen Haaren ganz anders aussehen als beim Blonden.

Durch die Kombination mehrerer Farbtöne, die der natürlichen Farbe der Strähnen ähneln, können Sie den Effekt von verbranntem Haar erzeugen, der jetzt sehr beliebt ist und einfach nur erstaunlich aussieht!

Die Wahl der richtigen Haarfarbe ist nicht einfach. Mit Tonic können Sie experimentieren, suchen Sie nach Ihrer Option.

Wie man Haare färben lässt

  1. Das Auftragen von Tonic ist extrem einfach. Sie können damit ohne Friseur umgehen. Bevor Sie Ihr Haar mit Tonic färben, sollten Sie die folgenden Werkzeuge vorbereiten: Handtuch, Handschuhe, Kunststoff- oder Glasbehälter, Spezialpinsel zum Auftragen des Produkts, Kamm mit spärlichen Zähnen.
  2. Waschen Sie Ihre Haare vor dem Tonen unbedingt mit Shampoo. Verwenden Sie nach dem Waschen unbedingt eine Maske oder einen Balsam, nachdem Sie den Kopf gewaschen haben. Das Haar ist leicht trocken, aber nicht vollständig.
  3. Auf sauberes und leicht handtuchgetrocknetes Haar müssen Sie schnell eine Färbemasse mit einem speziellen Pinsel auftragen. Verteilen Sie die Zusammensetzung gleichmäßig über die gesamte Haarlänge. Nach der in der Anleitung angegebenen Zeit gründlich ausspülen, bis das Wasser klar ist.
  4. Tonic sehr schnell auf dem Haar fixiert, so dass die Bereiche, die zuerst verarbeitet werden, dunkler werden. Wasser erlaubt nicht, dass die Strähnen sofort Pigment aufnehmen, daher sollte das Haar leicht feucht sein. Nur auf diese Weise wird das Tonen gleichmäßig auftreten.

Wenn der resultierende Farbton nicht so hell war wie auf dem Bild, können Sie den Vorgang wiederholen - es ist sicher.

Wie wäscht man Tonika aus den Haaren?

Der resultierende Farbton stimmt möglicherweise nicht mit dem Traum überein. Oder eben diese Farbe passt nicht zu Gesicht und Augen. Den unglücklichen Schatten loszuwerden ist einfach:

  • Wasche dein Haar mehrmals mit Shampoo;
  • Tragen Sie eine Maske drei Stunden lang mit Kefir oder Klettenöl auf - das Pigment wird auch mit ihnen abgewaschen;
  • ein spezielles Werkzeug zum Waschen der Farbbalsame des gleichen Unternehmens erwerben, dessen Produkte zum Färben verwendet wurden;

Ein entscheidender Vorteil von Haarfärbemitteln ist, dass Sie nach Belieben experimentieren können, indem Sie Ihre eigene Farbe auswählen. Die erfolglose Version lässt sich leicht abwaschen, fast sofort können Sie eine neue Farbe ausprobieren.

Es ist wichtig, dass das Haar gesund ist. Wenn sie beschädigt sind, können Flecken dort verbleiben, wo das Tonikum tiefer in die beschädigte Struktur eingedrungen ist.

Ändern Sie Ihren Stil und experimentieren Sie! Suchen Sie nach Ihrem einzigartigen Image!

Über ROKOLOR

ROKOLOR-Produkte sind seit langem das führende Unternehmen in Russland. Das Unternehmen arbeitet nach internationalen Qualitätsstandards ISO 9001: 2000.

Im Jahr 2006 arbeitet die Firma ROKOLOR mit der deutschen Kosmetikmarke zusammen, wodurch die Produkte auf ein neues Qualitätsniveau gebracht wurden.

Das Unternehmen vereint viele bekannte Marken, darunter „100% Farben“, „TONIKA“, „Linda“ und viele andere.

Die Marke "Tonika" gehört heute zu den beliebtesten Balsam-Balsams im ganzen Land. Heute wählt Tonica Tönungsbalsam dank seiner einzigartigen Zusammensetzung Tausende von Frauen aus. Der Durchschnittspreis eines Balsams beträgt 35 Rubel.

Der Hauptvorteil von Tonic Balm ist die sichere Verwendung. Das Werkzeug gibt dem Haar also eine besondere Nuance, die das Haar außen umhüllt, ohne das Protein von innen her zu beschädigen. Es stellt sich eine sanfte Haartönung heraus. Aufgrund der großen Farbpalette kann der Kunde die Farbe wählen, die zu ihm passt. Die erneuerte Balsam-Serie zielt nicht nur auf die Straffung der Haare ab, sondern auch auf die sanfte Pflege. Nach der ersten Anwendung wird das Haar glänzender und hat eine kräftigere Farbe.

Farben des Tönungsbalsams

In der Farbpalette von Talsbalsam Tonic viele Farben. Daher können Sie zwischen verschiedenen Farbtönen wählen. Sprechen wir mehr über die modischen Tonic Balsam-Töne.

Tonic Balm Palette

  • TönungsbalsamTonika-Farbe - 1,0 "Schwarz"

Wie man den Haarbalsam Tonic färbt

Tragen Sie vor dem Färben der Haare die übliche Creme auf die Haut der Augenlider, der Stirn und der Ohren auf, um sie vor Fleckenbildung zu schützen. Wenn dies geschieht und die Haut gefärbt ist, verwenden Sie ein Igor-Tonikum, um die Farbe zu waschen.

Ziehen Sie Handschuhe an und tragen Sie zuerst einen Tönungsbalsam auf den Hals und dann auf die Krone auf. Balsam sollte auf sauberes, feuchtes Haar aufgetragen werden. Um Gelb zu entfernen, wird empfohlen, Tonic mit einem Haarbalsam im Verhältnis 1: 3 zu mischen.

Experten empfehlen, vor dem Färben der Haare einen Test an einer Strähne durchzuführen, um die Haarfarbe zu bestimmen. Balsam Tonic kann auch mit dem üblichen "organischen" Shampoo im Verhältnis 1: 5 gemischt werden. Alkalische Shampoos sind für das Verfahren nicht geeignet. Die Belichtungszeit kann zwischen 5 und 15 Minuten variieren.

Zum Färben von grauem Haar wird empfohlen, eine Reihe von Tonika in blauen Flaschen zu verwenden.

Balsam Tonic zeichnet sich durch einen günstigen Preis, eine breite Farbpalette und eine einfache Anwendung aus. Beachten Sie bei der Auswahl eines Farbtons, dass das Ergebnis direkt von der Farbkombination abhängt. Wenn Sie blondes Haar mit blondem Haar erhalten möchten, fügen Sie einen roten Neutralisator hinzu, damit das Haar nicht grün erscheint.

Bewertungen von Tonika Tönungsbalsam

  • Angeliva

Ich habe Tonika mit Bio-Laminierung ausprobiert. Ich habe keine Laminierung auf den Haaren gesehen, möglicherweise weil ich die Milchmaske aktiv auf Molke verwende und das Haar davon sehr weich und glänzend ist. Farbton lag genau. Tone entschied sich für Creme Brulee. Für mich wirkte es ein wenig gelblich, so dass ich mich eine Woche später mit einem Tönungsshampoo wusch. Der Glanz von Perle-Aschefarbe veränderte sich, wie ich wollte. Die Frage ist nicht das Thema - hat jemand Studio-Klärer verwendet? Wie ist der Eindruck?

Ich sah eine neue „Tonica“ mit der Wirkung der Biolaminierung und konnte nicht widerstehen - ich kaufte eine Haarfarbe für natürliches Haar - Bitterschokolade. Die Flasche Tonika bleibt gleich, das Etikett hat sich geändert - Gold wurde hinzugefügt und, wie ich es verstehe, wurde die Zusammensetzung erheblich verbessert. In der Anwendung ist alles wie bei normalen Tonics: Spreizen Sie das Haar sanft an, halten Sie es zur richtigen Zeit fest und waschen Sie es ab. Aber nach dem Auftragen möchte ich sagen, dass es Veränderungen gibt: Die Farbe liegt meiner Meinung nach weicher, das Haar ist leicht gekämmt und brillanter als nach der Verwendung eines gewöhnlichen Tonics. Anscheinend ist dies der "Effekt der Biolaminierung". Von der neuen Tonika gab es mehrere Farbtöne für natürliches Haar, für leichtes Licht (die Flaschen hier sind Silber - Sie werden es nicht verwechseln) und Shampoo, um das Gelb zu neutralisieren. Im Allgemeinen gibt es etwas zu experimentieren.

  • Angeliva

Ich benutze Tonics schon lange. Eher wie Naturtöne und so, dass die Haare nicht sehr gefärbt sind.

Ich benutze Tonics schon lange. Ich bevorzuge Rot- und Schokoladenfarben. Wenn alles sorgfältig und gemäß den Anweisungen durchgeführt wird, ist das Ergebnis gut. Ich versuche vorher, mein Haar zu glätten, und wenn alles zu mir passt, wende ich es überall auf meinem Kopf an. Fast kein Geruch und einfach zu bedienen.

Ich wollte mein Haar kräftig blau färben. Sie bestellte Manik Panic, färbte ihren Idioten mit rötlichen Haaren (aufgehelltes Schwarz) in den Wurzeln, es kam schmutzig grün heraus, aber ich schweige nicht über die Enden. Ich warf das Glas weg, und ein Freund riet mir zu Tonic, einer wilden Pflaume. Nun, ich habe ihr gelbes Haar gemalt. Es stellte sich eine schöne blaue Farbe heraus. Nein, nicht blau, sondern blau. Ich bin sehr erfreut, wenn man bedenkt, dass einige meiner Strähnen auch einen violetten Farbton angenommen haben. Auf der Seite befindet sich eine hellblaue, im Allgemeinen eine ganze Palette von Blautönen. Das Haar ist weich, fällt nicht aus, hat einen glänzenden Glanz. Ein Minus - das Haar verliert seine Farbe, und ich färbe es fast alle 2 Tage neu. Beim Färben mit Tonic kann ich ein paar Tipps geben:

  1. NUR auf nasses, sauberes Haar auftragen.
  2. Wenn das Tonikum auf das Haar aufgetragen wird, bürsten wir es mit einem kleinen Kamm, damit die Farbe gleichmäßig verteilt wird.
  3. Auf gebleichtem Haar etwa 30 Minuten halten und auf dunklerem und bis zu 40 ka. Wenn die geklärte Überbelichtung - die Farbe ist sehr dunkel und matt.
  4. Sie können Tonics in Shampoo hinzufügen, die Ihren Kopf waschen, um die Farbe zu erhalten.
  5. Ich kann Ihnen raten, das Tonikum wie gewohnt mit Shampoo abzuwaschen. Sie können ein paar Tropfen Shampoo Toniki hinzufügen. Nach dem Shampoonieren die Farbe mit einem speziellen Balsam fixieren und eine Haarmaske auftragen. Und anstelle von Conditioner kann Rogue Essig verwenden (3 Liter für 5 l Wasser, Haar in Lösung spülen).

Tonic ist eine großartige Sache, die Hauptsache ist zu wissen, wie man es benutzt: 3

Vielleicht werde ich jemanden mit meiner Kritik beleidigen. Ich habe so etwas wie das Hervorheben gemacht, die Haare brannten nicht, aber es gab ein wenig Gelb. Ich kaufte ein Tonikum, die Gelbheit ging nicht weit. Bei einer anderen Gelegenheit, nach der Hervorhebung, riet der Meister Estel, Balsam zu färben, ein unangenehmer Gelbstich geschah und verschwand und erschien nicht mehr. Und neulich entschied ich mich, mein Beige- und Aschehaar mit der Farbe „Tonics“ hellbraun zu streichen. Vor dem Schlafengehen tat ich alles nach den Anweisungen, trocknete mein Haar, kämmte es und verwebte es. Ich schaute nicht in den Spiegel, und am Morgen ging ich zum Spiegel und........ Ich vergaß einfach die Zensurwörter, obwohl ich mich normalerweise nicht ausdrücke... fiel nicht Die Haare waren grün, gossen kein Grün und waren wirklich grün. Stellen Sie sich die Farbe zwischen grüner Farbe und Khaki vor. Ich ging in den Laden, fragte eine vertraute Verkäuferin, aus welchem ​​Sumpf ich rausgekommen bin :) Ich habe Estelle gekauft und jetzt habe ich eine schöne und gleichmäßige Farbe, und ohne Bedauern habe ich Obdachlosen ein Geschenk in einer Müllkippe geschickt

Ich habe seit der Schule Tonic verwendet. Wilde Pflaume Aufgrund der Tatsache, dass ich es nur 30 Minuten (und es dauerte länger) auf meinem dunklen, aschigen Haar aufbewahrt habe, wie auf der Verpackung angegeben, erhielt ich eine grünliche Aquafarbe, die mir jedoch gefiel. Das Bad wurde zwar seit Jahren nicht mehr gewaschen. Vor ein paar Jahren beschloss ich, mich an die Jugend zu erinnern, und bat eine Freundin, mich zu bemalen, aber sie verwendete ungleichmäßig Tonic und er begann sich ungleichmäßig abzuwaschen - na ja, nicht sehr schön und es ist auch unmöglich, darüber zu streichen. erst nach der zweiten Entsalzung der ZWEITEN. Ich habe es geschafft, diesen grünen Farbton zu töten. Zareklas, die eher mit Tonic nicht in Kontakt kommen. Aber die blaue Haarfarbe ist so schwer zu finden... Ich las alle Bewertungen noch einmal - es war nicht so! Ich werde wieder malen!

Im Allgemeinen habe ich Strähne aus "wilder Pflaume" auf nicht sehr dunkelbraunen Haaren gemacht. Die Farbe war sehr schön. Kein giftiges Blau, aber so tief blau, ich liebe es! Außerdem hat gefärbtes Haar einen glänzenden Glanz gefunden und ist sehr glatt geworden. Nun möchte ich es vollständig färben.) Aber nach 2 Monaten werde ich eine Olympiade haben, auf der es wünschenswert ist, eine ausreichende Haarfarbe zu haben. Ich möchte dich also fragen, Mädchen, nach welcher Zeit das Tonikum VOLL abgewaschen wird? das heißt, es gibt seine Farbe zurück. Und kehrt er überhaupt zurück?)

Diese Lackfarbe Lackschuhe! kaufte eine lila, vor einem Jahr gemalte Herbststiefel! noch nicht abgewaschen, sehr widerstandsfähige Farbe! und jetzt habe ich absolut tolle lila schuhe!

Tönungsbalsam für gebleichtes und blondes Haar, Farbe 9.1: platinblond.

Ich verwende es, um gelbes Haar zu entlasten. Es färbt das Haar nicht, sondern gibt nur einen weichen Farbton.

Ich bewerbe mich für 5-10 Minuten in der Dusche, nachdem ich mir die Haare vor einer Klimaanlage oder Maske gewaschen habe. Sehr glücklich Nach dem erfolglosen Färben verfärbte sich die Haarfarbe gelb, entfernte alle Vergilbung und ergab einen guten Farbton.

Minus Balsam: Danach muss es noch aufgetragen werden, so hart für die Haare.

http://hairinform.ru/okrashivanie/tonik-dlya-volos-tsveta.html

Tonic - Tönungshaarbalsam

Vor- und Nachteile

Wie bei jedem Produkt gibt es Vor- und Nachteile. Die Vorteile beinhalten Folgendes:

  1. Einfache anwendung;
  2. Das Vorhandensein natürlicher Inhaltsstoffe;
  3. Es wird schnell abgewaschen;
  4. Niedriger Preis
  5. Eine große Anzahl von Farben.

Es ist auch notwendig, auf die Mängel zu achten, um keine unnötigen Enttäuschungen durch die Verwendung zu erleben. Dazu gehören folgende:

  1. Trockene Locken mit häufigem Gebrauch;
  2. Malt nicht immer über grauen Strängen;
  3. Farbstoffe werden schlecht von Möbeln und Stoffen entfernt;
  4. Allergische Reaktionen sind möglich;
  5. Nach der "chemischen" Dauerwelle aufgrund der Reaktion des Balsams mit der Zusammensetzung kann die erwartete Farbe nicht ausfallen.

Um genau den Farbton zu erhalten, der benötigt wird, ist es notwendig, die Palette zu studieren, um den Ton zu finden. Die Empfehlungen sind gut definiert, was mit einer bestimmten Art von Farbsträngen geschehen soll.

Zusammensetzung

Für die Produktion werden sowohl natürliche als auch künstliche Komponenten verwendet. Besonders natürlich in Balsam sind:

  1. Ätherisches Öl aus weißem Leinsamen;
  2. Bienenwachs;
  3. Cetearylalkohol;
  4. Vitamine der Gruppe F;
  5. Zitronensäure

Alle diese Inhaltsstoffe nähren und befeuchten das Haar, machen es weicher, halten die Feuchtigkeit zurück und sorgen für helle Farben.

Der Hersteller hat versucht, das Vorhandensein von Chemikalien auf ein Minimum zu reduzieren. Dies sind zum Beispiel:

  1. Emulgatoren;
  2. Natriumlaurylsulfat;
  3. Propylenglykol;
  4. Konservierungsmittel;
  5. Duft

Emulgatoren sind für die Einheitlichkeit der Mischung verantwortlich. Sulfate erlauben es den Haaren nicht, schnell Fett zu machen und sie während des Färbens von den Talgresten zu reinigen. Propylenglykol macht die Locken gefügiger und macht sie leichter zu kämmen. Konservierungsmittel verhindern die Entwicklung von Mikroflora und speichern die vorteilhaften Eigenschaften der Zusammensetzung. Geruchsstoff verleiht einen angenehmen Geruch.

Palettentonikum von Rocolor

Tonic macht es einfach, den Farbton natürlicher Haare oder grauer Haare zu ändern, um ihnen die gewünschte Farbe zu geben. Es gibt eine klassische Farbpalette mit Tonic-Farbstoff und eine Biolaminierungspalette mit Farbnuancen.

Klassisch

Diese Palette hat 9 Ebenen.

Level 9 ist für das Tonen von blonden oder sehr leichten Strängen konzipiert. Es umfasst solche Farben wie: Platin, Perlmutt, aschige klassische und aschgraue, violette und rauchige Töne.

Stufe 8 ist für hellblonde Locken. Geeignet für weiche Schokoladen-, Nuss- und dunkelgraue Stränge.

Die 7. Stufe ist für blonde Strähnen konzipiert und weist etwas mehr Abwechslung auf als die vorherige Stufe: Farbtöne von hellbraun bis braun, rötlich und violett

6. Ebene. Geeignet zum Tonen von dunkelblonden und hellbraunen Haaren. Rötliche Schokolade, tiefes Braun und ein goldener Schimmer auf Rot können auf dieser Stufe erhalten werden.

Für braunhaarige Frauen repräsentiert der Hersteller 3 Farben in der 5. Ebene: Schokolade, Toffee, Burgund.

Stufe 4 ist für dunkelbraunes Haar konzipiert. In diesem Bereich der Palette werden alle Farben von Kirsche bis Aubergine sowie natürliches Schwarz mit Blau und Dunkelblond gesammelt.

Mit Bio-Laminierung

In jüngerer Zeit begann der Hersteller mit der Herstellung einer Reihe von Farbtönen mit der Wirkung der Biolaminierung. Hierbei handelt es sich um Balsame mit Cellulosezusatz, der jede Haarflocke mit einem Schutzfilm umhüllt, und zusätzliche Bestandteile aus natürlichen Nährstoffen. Diese Serie wurde für natürliches oder gebleichtes Haar entwickelt.

Für natürliches Haar entstehen solche Töne wie Braun, Gold, Kaffee, Schokolade. Für natürliche oder künstliche Blondinen gibt es Vanille-, Creme- und Aschefarben. Für Liebhaber von hellen Farben gibt es einen Rotton.

Wie wählt man einen Farbton?

Der Hersteller empfiehlt, Farbtöne zu wählen, die sich um maximal 3 Töne von den Haaren unterscheiden. Auf diese Weise können Sie die Farbe nach dem professionellen Färben auffrischen, den Farbton des Gemäldes beibehalten und den Übergang der nachwachsenden Wurzeln in die Farbe glätten. Es sollte beachtet werden, dass sich in der Zusammensetzung kein Oxidationsmittel und kein Ammoniak befindet. Daher kann die falsche Farbe auf dunklen Strängen nahezu unsichtbar sein.

Bei der Auswahl müssen Sie sich auch auf die Farbe der Haut konzentrieren. Wenn der Farbtyp kalt ist, ist es sinnvoll, Varianten mit roten und roten Noten zu verwenden. Sie können sich auch auf die Farbe des Pakets konzentrieren. Zusammensetzungen zur Vergrauung oder zum Entfernen gelblicher Pigmente auf Locken werden in blaue Ampullen gegossen. In silbernen Verpackungen sind kalte Farben. Solche tonalen Balsame eignen sich nur für Blondinen. Grüne Flaschen sind für Brünette, Braunhaarige und Braunhaarige gedacht.

Tipps für blonde Haare

Das Hauptproblem farbiger Blondinen ist das Vorhandensein von gelber Farbe nach der Klärung. Um den Gelbanteil zu entfernen, müssen Sie die Farbtöne mit violettem oder aschigem Farbton auswählen. Es hilft, die gelbe Tönung zu neutralisieren. Bei grauen Strängen können auch helle Schattierungen verwendet werden. Dies wird eine schöne und reichhaltige Frisur erzeugen.

Bei der Verwendung von hellen Tönen für blondes oder hellbraunes Haar müssen Sie den Zeitpunkt des Färbens überwachen. Dies liegt daran, dass die Farben viel heller sind als auf der Verpackung des Balsams. Zum Beispiel sollte die Zeit um das 2-3-fache reduziert werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Um das erhaltene Ergebnis zu konsolidieren, wird empfohlen, das Toning einmal pro Woche während des Monats durchzuführen. Es wird nicht empfohlen, den Balsam mit Shampoos abzuwaschen. Dies liegt an der Tatsache, dass die natürlichen Komponenten, die in Kontakt mit künstlichen Inhaltsstoffen des Shampoos stehen, unerwünschte Gelbfärbung verursachen können.

Wie zu verwenden

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass der Effekt die Erwartungen voll erfüllt. Dazu den Farbstoff an einer unauffälligen Stelle auf eine kleine Locke auftragen. Wenn das Ergebnis zufriedenstellend ist, können Sie alle Stränge färben.

Es ist auch besser, vor dem Anfärben sicherzustellen, dass das Produkt keine allergischen Reaktionen hervorruft. Tragen Sie dazu einen Balsam auf eine kleine Hautpartie am Kopf oder auf die Ellenbogenbiegung auf und warten Sie 15-20 Minuten. Wenn es keine Reizung, Ausschlag, Brennen oder Schwellung gibt, kann es verwendet werden.

Für das Färben benötigen Sie:

  1. Den Kopf gründlich waschen und trocken lassen.
  2. Gesicht und Hals in der Nähe der Haargrenze müssen mit einer dicken Creme oder Vaseline behandelt werden. Legen Sie Polyethylenfolie oder unerwünschte Kleidung auf die Schultern.
  3. Die Hände sollten mit Einweghandschuhen geschützt werden.
  4. Im Badezimmer Wasser auf den Boden gießen, dazu 25 ml Bleichmittel oder Weiße hinzufügen. Wenn ein Balsam auf die Wände oder Fliesen des Badezimmers gerät, muss er mit Weiß oder einem Badreiniger entfernt werden.
  5. Tragen Sie die Farbe mit einem Pinsel oder Kamm mit häufigen Zähnen auf. Zuerst auf den Hinterkopf auftragen, zum temporalen Teil des Kopfes gehen, dann den vorderen Teil des Kopfes und den Pony bemalen;
  6. Die Verweilzeit der Farbzusammensetzung beträgt 5 bis 15 Minuten. Für einen leichten Toneffekt wird empfohlen, die Zusammensetzung nach 5 Minuten abzuwaschen. Um eine kräftige Schattierung oder dunkles Haar zu erzielen, sollte die Belichtungszeit mindestens 10 Minuten betragen.
  7. Um einen helleren Farbton als den bereits hergestellten zu erhalten, wird der Farbstoff mit Wasser oder Haarspülung verdünnt. Der sichtbare Effekt wird nur bei erneuter Verfärbung sein;
  8. Das Haar sollte mit sauberem warmem Wasser abgespült werden, ohne den Kopf zu waschen. Dies sollte geschehen, bis das Wasser mit den Strängen durchsichtig wird. Nach der Färbung einen Conditioner auftragen oder Kamillensud oder Zitronensaft verwenden. Dadurch wird das Ergebnis korrigiert und der Schatten wird sofort sichtbar.

Für einen einheitlichen Ton und das perfekte Ergebnis - Sie sollten einfache Regeln befolgen. Nach Dauerwellen oder Bleichen sollte das Haar 2 Wochen oder länger dauern. Die Henna-Färbung sollte einige Monate vor der Verwendung von Balsam-Tonika abgesetzt werden.

Was ist abzuwaschen, wenn die Färbung fehlgeschlagen ist

Wenn die resultierende Farbe nicht mit der Vorstellung des richtigen Ergebnisses übereinstimmt, kann das Haar wieder zu seinem ursprünglichen Aussehen gebracht werden. Dafür gibt es ein spezielles Werkzeug - Retonika. Bei der Anwendung kommt es zu einer Nuance: unerwünschte Töne werden erst nach erfolgloser Färbung entfernt. Wenn mehrere Tage vergangen sind, funktioniert Retonika nicht und die Farbe wird nicht entfernt.

Sie können auch fehlgeschlagene Methoden der Heimfärbung beseitigen:

  1. Waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo für fettiges Haar und tragen Sie dann eine Maske mit Öl auf;
  2. Tragen Sie fetthaltigen Kefir oder Joghurt auf, tränken Sie das Haar zwei Stunden lang unter der Folie und einem Handtuch, spülen Sie es mit Shampoo aus.
  3. Klette oder Leinsamenöl verteilen das Haar und lassen es 2 Stunden unter Zellophan und einem Handtuch stehen. Für fettiges Haar mit Shampoo spülen;
  4. Mischen Sie 2 Eigelb, Henna und fetthaltigen Kefir. Nach dem Auftragen in einer Stunde muss mit einem Haarwaschmittel abgewaschen werden;
  5. Honig-Zitronen-Maske. In ein Wasserbad eine Mischung aus 2 Esslöffel Honig und einer halben Zitrone geben. Nachdem der Honig geschmolzen ist, verteilen Sie ihn durch die Haare. Nach 10 Minuten mit Shampoo ausspülen.

Wie lange hält die Farbe?

Tonic Tint Balsam kann im Durchschnitt bis zu 2 Monate halten. Insbesondere hängt alles von der Häufigkeit des Waschens des Kopfes ab. Bei täglicher Anwendung von Kopfwaschmitteln bleibt die Pigmentierung nicht länger als 2 Wochen auf den Haaren. Die Dauer der Farbsättigung hängt auch davon ab, welche Produkte für die Pflege verwendet werden.

Wie oft können Sie verwenden?

Der Hauptvorteil von Tonic Balm ist eine ammoniakfreie Verbindung. Aus diesem Grund betragen die Abstände zwischen den Anwendungen 1 bis 4 Wochen. Zum Vergleich: Die Verwendung von professionellen Haarfärbemitteln wird nur einmal im Monat angenommen.

Wie für gefärbtes Haar zu sorgen

Als Teil von Tonics gibt es natürliche Inhaltsstoffe, die das Haar nähren und seine Struktur erhalten. Daher ist die Verwendung von Pflegeprodukten zur langfristigen Erhaltung der Farbe notwendig.

Nach der Verwendung des Farbmittels ist es sinnvoll, einen Conditioner Conditioner zu verwenden. Verwenden Sie zum Shampoonieren kein Shampoo für fettiges Haar oder zum Entfernen von Schuppen. Es müssen keine Masken verwendet werden, die Öl enthalten.

Vorsichtsmaßnahmen

Wenn die Anweisungen nicht befolgt werden, kann das Ergebnis der Färbung unvorhersehbar sein. Zu häufiger Gebrauch führt zu trockenem Haar. Eine individuelle Unverträglichkeit der Komponenten kann zu einer allergischen Reaktion führen. Auch nach dem Färben kann sich die Farbe in Kleidung oder Unterwäsche ändern.

Bewertungen

Evgenia: „Eine großartige Budgetoption für alle, die ihrem Image etwas mehr Freude bereiten möchten. Aber Sie müssen sorgfältig verwenden, verschmutzte Haut um das Haar fügt keine Schönheit hinzu. Sie müssen nur mit Handschuhen malen, sonst sind Ihre Hände haarfarbig. “

Marina: „Ich wurde von einer rauchigen rosa Farbe unterworfen. Es gibt jedoch eine Nuance bei der Anwendung. Beim ersten Mal wurde die Farbe zu ungleichmäßig - offensichtlich die Reaktion mit den vorherigen Farbstoffen. Die Hauptsache ist, sofort die Tropfen von Tonics zu entfernen, die auf Spiegel und Plättchen treffen. “

Nick: „Das Tool ist einfach großartig. Ich liebe helle Locken auf dunklem Haar. Aber alle zwei Wochen, um in den Salon zu gehen und die Haarfarbe freizulegen - ein bisschen teuer für den Studenten, und das Haar begann sich zu verschlechtern. Jetzt kann ich alle zwei Wochen meine Haare färben. Ich habe schon seit sechs Monaten aschfahl, pink und knallrot ausprobiert. Das Ergebnis freut sich immer. "

http://womaninstinct.ru/krasota/11735-tonika-ottenochnyj-balzam-dlya-volos.html

Tonic Shading Balm: Zusammensetzung, Palette, Foto auf den Haaren. Anweisungen zur Bewerbung

Aufgrund der großen Auswahl an Farbpalette, Verfügbarkeit und Wirksamkeit ist Tonic Tönungsbalsam bei Frauen sehr beliebt. Mit einem Balsam können Sie sicher mit Ihrem Aussehen experimentieren, die Haarfarbe vollständig ändern oder das Bild mit schönen und vielfältigen Schattierungen aktualisieren.

Tonica Tint Balsam hat viele Schattierungen und Farben.

Dieses kosmetische Produkt hat wesentliche Vorteile gegenüber Haarfarben und Farbshampoos.

Wofür werden Farbbalsame verwendet?

Um ein neues Bild in der modernen Kosmetologie zu schaffen, werden viele verschiedene Mittel verwendet. Der Tönungsbalsam gilt als am sichersten für die Haarfärbung, da er kein Ammoniak enthält. Farbpigmente, die die Oberfläche des Haares bedecken, verhindern, dass sie beschädigt werden.

Eine solche sanfte Färbung hilft, das Haar vor den negativen Auswirkungen ultravioletter Strahlung zu "schließen" und das Ausbleichen der Farbe zu verhindern. Profis empfehlen die Verwendung eines Tönungsbalsams, auch wenn das Haar leblos geworden ist. Die natürlichen Inhaltsstoffe des Balsams wirken sich positiv auf das Haar aus und verleihen ihm Glanz und Geschmeidigkeit.

Vorteile

Die Zusammensetzung von Tonic Tonic Balsam von Rocolor bereitet keine Bedenken. Konventionell können alle Bestandteile in natürlich eingeteilt werden, was sich positiv auf das Haar auswirkt, und auf die Chemikalie. Die Anzahl der chemischen Komponenten wird minimiert.

Von natürlich wollen hervorheben:

  • Bienenwachs - entwickelt, um einen unsichtbaren Film auf dem Haar zu bilden. Spaltkanten werden ausgerichtet, das Haar wird glatt. Dadurch wird die Färbung einheitlicher.
  • Leinsamen-ätherisches Öl - pflegt und befeuchtet, trägt zur visuellen Volumensteigerung bei und macht das Haar weich.
  • Cetearinalkohol (Ceteatylalkohol) ist eine pflanzliche Komponente, die Weichheit verleiht und das Haar mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Zitronensäure - verleiht der Farbe Helligkeit. Es ist besonders relevant für helle Farben.
  • Vitamine der Gruppe F - tragen zur Aufrechterhaltung der Feuchtigkeit im Haar bei.

Die Anzahl der Chemikalien in der Zusammensetzung wird minimiert. Wenn Sie sich die einzelnen Komponenten genau ansehen, können Sie einige auswählen.

Nämlich:

  • Emulgatoren - werden hauptsächlich zum Mischen aller Komponenten des Balsams verwendet.
  • Natriumlaurylsulfat ist eine synthetische chemische Komponente. Es wird in fast allen Kosmetika verwendet. Sulfat vollkommen sauber, entfernen Sie Schmutz vom Haar und verhindern Sie das Auftreten von Fett.
  • Propylenglykol - verleiht Weichheit. Haar wird gehorsam und besser kämmen.
  • Konservierungsmittel - verhindern das Wachstum schädlicher Bakterien und behalten alle nützlichen Eigenschaften der Komponenten.
  • Duftstoff - wird für einen angenehmen Geruch verwendet.

Die zweifelsfreien Vorteile des Tonic Balsam Tonic von Rocolor sind:

  • niedrige Kosten;
  • einfach zu verwenden, Farbe ist leicht aufzutragen;
  • Bei erfolgloser Farbgebung wird es schnell weggespült;
  • eine große Auswahl an Farbtönen für Besitzer aller Arten und Haartöne;
  • Ammoniak fehlt;
  • Haar erfordert keine professionelle Pflege;
  • Farbpigmente beeinträchtigen das Haar nicht.

So hilft das Farbmittel für Rocolor nicht nur, ein neues Bild zu erhalten, sondern heilt auch Haare.

Mögliche Nachteile bei der Verwendung von Färbebalsam

Obwohl der Balsam Tonik viele Vorteile hat, ist es immer noch unmöglich, die Nachteile zu ignorieren, die die Wahl dieses Werkzeugs für die Färbung beeinflussen können.

Nämlich:

  • bei sehr häufiger Anwendung von Balsam wird das Haar trocken;
  • malt nicht über graues Haar;
  • die Farbe wird mit Kleidern und Möbeln schlecht abgewaschen;
  • Für die beste Wirkung müssen Sie das Haar ständig färben.
  • Im Falle der Haartönung, bei der die chemische Dauerwelle zuvor "bewegt" wurde oder gefärbt wurde, stimmt das Ergebnis möglicherweise nicht mit den Erwartungen überein.
  • mögliche allergische Reaktionen. Es wird daher empfohlen, vor dem Gebrauch eine kleine Menge Balsam auf den Arm aufzutragen und einige Minuten zu halten. Wenn sich ein Hautausschlag gebildet hat, ist die Verwendung eines Balsams nicht wünschenswert.

Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, den richtigen Ton und die Menge an Balsam für die Anwendung zu wählen. Eine detaillierte Beschreibung der mit dem Tool verbundenen Aktionen.

Palettentonikum von Rocolor

Die Farbpalette von Tonic Tals Balsam ist sehr unterschiedlich, so dass jede Frau den gewünschten Farbton auswählen und das Bild aktualisieren kann. Es ist möglich, nicht nur die volle Färbung, sondern auch die Färbung oder Ombre anzuwenden.

Tonic Color Balm: eine Farbpalette.

Balsamfarbtöne werden in Gruppen unterteilt. Jede Gruppe hat eine Nummer und wird für einen bestimmten Haartyp verwendet. Gruppen beginnen mit Nummer 9 und enden mit 4.

  • Platinblond - 9,1;
  • Rauchiger Topas - 9,10;
  • Perlmutt - 9,02;
  • Amethyst - 9,01;
  • Rosa Perle - 9,05;
  • Hellgelb - 9,03;
  • Aschblond - 9,21;
  • Kalte Vanille - 9,12;
  • Creme brulee - 9,23;
  • Rauchiges Rosa - 8,53;
  • Perlenasche - 8,10;
  • Graphit - 7,1;
  • Milchschokolade - 7,3;
  • Goldene Nuss - 7,35;
  • Hellblond - 6,0;
  • Zimt - 6,5;
  • Rotholz - 6,54;
  • Indischer Sommer - 6,65;
  • Cappuccino - 6,03;
  • Bitterschokolade - 3,01;
  • Express 1,03
  • Blond - 5,0;

· Roter Bernstein - 5,35;

· Kubanische Rumba - 5,4;

  • Schokolade - 4,0;
  • Iris - 4,25;
  • Bordeaux - 4.6

Tonic ist ein Tönungsbalsam, zu dessen Palette jetzt eine Farbskala mit Biolaminierung gehört.

Die Farben mit Biolaminierung sind unterschiedlich, die Meinungen der beiden Mädchen, die natürliche Farben lieben, und derjenigen, die Experimente mögen, werden berücksichtigt. Für letztere wurde der Palette eine neue Schattierung hinzugefügt - "Rot" - 6.45. In der Tabelle sind die Biolaminierungsfarbtöne fett gedruckt.

Balsam mit der Wirkung der Biolaminierung fördert die Bildung eines Schutzfilms. Es bedeckt die Haare und gleicht alle Skalen aus. Das Haar wird glänzend und glatt. Äußerlich wirken sie voluminöser und leichter zu kämmen. Dank der Schutzfolie wird die Farbe nicht länger abgewaschen.

Die richtige Farbwahl

Hersteller von Tonic Tals Balsam aus der vorgeschlagenen Palette empfehlen, einen Farbton zu wählen, der der „nativen“ Farbe am nächsten kommt. Wenn der Lack verwendet wurde, sollte sich die Farbe um nicht mehr als 3 Farben unterscheiden. Braunhaarige wünschenswert, natürliche Töne zu verwenden. Sie geben den Locken ein schönes und gepflegtes Aussehen.

In der Farbpalette sind dies die Zahlen:

Für dunkelhaarige Schokoladen- und Kaffeetöne sind schwarze und violette Farben relevant. Sie verleihen dem Haar einen schönen Glanz und unterstreichen die Farbe günstig. Für helle Haare passen helle Farben. In der Farbpalette steht beispielsweise Perlaschrot.

Blondinen sind es besser, wenn sie kalte Töne verwenden, zum Beispiel:

Mit Hilfe dieser Farben lassen sich unangenehmes Gelb leicht entfernen und dem Haar Natürlichkeit verleihen. Wenn Sie den Balsam mit grauem Haar verwenden, können Sie einen schönen und satten Ton erzielen.

Wenn es schwierig ist, sich für die Farbauswahl zu entscheiden, können Sie sich auf das Farbschema des Balm-Pakets konzentrieren. Sie ist anders. Und dies ist nicht nur ein Zufall, die Farbe der Verpackung zeigt, welche Art von Haar zu diesem oder jenem Farbton passt.

Nämlich:

  • Blaue Farbe der Verpackung - Farbtöne werden für absolut graues Haar oder zur Entsorgung von Gelb verwendet.
  • Grüne Farbtöne sind für Brünette, Braunhaarige und Braunhaarige gedacht.
  • Silberne Farbe - coole Nuancen. Nur für Blondinen geeignet.

Um einen schönen Farbton zu erhalten, ist es auch wichtig, die Henna-Färbung einige Monate vor der Verwendung des Balsams zu stoppen. Nach der Chemikalie oder Klärung sollte es mindestens 2 Wochen dauern. Die Beachtung dieser Regeln ist für die einheitliche Färbung und den Ausschluss unerwarteter Ergebnisse erforderlich.

Wenn Zweifel bestehen, ob mit Balsam die richtige Wirkung erzielt wird, können Sie versuchen, eine unvollständige Färbung vorzunehmen. Das ist, Stränge zu malen, die am wenigsten auffallen. Wenn Ihnen das Ergebnis gefällt, fahren Sie mit der Anwendung fort.

Färbevorschriften

Für eine gleichmäßige und schöne Färbung sollten Sie die folgenden Empfehlungen zum Auftragen von Tonic Tönungsbalsam beachten.

Die Regeln bei der Bewerbung:

  1. Vor dem Auftragen des Farbstoffs müssen Sie Ihr Haar waschen und mit einem Handtuch trocknen, damit das Haar nass bleibt.
  2. Um nicht mit flüssiger Farbe zu verschmutzen, sollten die offenen Teile von Gesicht und Hals mit einer dicken Creme bestrichen und die Schultern mit einem speziellen „Umhang“ bedeckt werden, da dies zu Hause unnötige Kleidung sein kann. Es ist besser, Einweghandschuhe zu tragen. Das Badezimmer muss ebenfalls geschützt werden. Füllen Sie dazu den Boden mit Wasser und gießen Sie 25 ml Bleichmittel. Wenn die Farbe auf das Badezimmer oder die Fliese gelangt ist, müssen Sie sie mit einem chlorhaltigen Toilettenreiniger und einer Badewanne waschen.
  3. Die Farbe wird vom Nacken auf die Schläfen aufgetragen, dann werden der vordere Teil des Kopfes und der Pony übermalt. Zum Färben müssen Sie entweder einen Kamm mit häufigen Zähnen oder eine spezielle Bürste verwenden. Dadurch wird der Farbstoff gleichmäßig verteilt und die Flüssigkeit kann nicht auf dem Gesicht ablaufen. Das Ergebnis der Färbung hängt von der korrekten Anwendung des Tonic Tönungsbalsams ab. Es ist auch wichtig, die richtige Menge Farbstoff zu wählen. Bevor Sie den Balsam verwenden, müssen Sie die Anweisungen lesen.
  4. Die Zeit, die zum Färben benötigt wird, hängt letztendlich von der Farbsättigung ab. Wenn Sie einen leichten Toneffekt erzielen möchten, reicht dies für 5 Minuten. Dunkelhaarige Mädchen oder für eine gesättigte Farbe von 10-15 Minuten;
  5. Um den endgültigen Farbton heller zu machen als auf der Verpackung angegeben, muss er vor dem Färben mit Wasser oder einer Klimaanlage verdünnt werden. Dieser Hinweis ist nur zum Nachfärben mit demselben Balsam geeignet. Andernfalls besteht die Gefahr einer falschen Farbe.
  6. Es ist notwendig, die Farbe ohne Shampoo abzuwaschen, bis das Wasser vollständig gebleicht ist. Danach können Sie eine Spülung auftragen oder das Haar mit Kamillentee oder Zitronensaft mit Wasser spülen. Eine solche Spülung hilft, das Ergebnis zu korrigieren, und trägt zur sofortigen Manifestation des Farbtons bei.

Tonic - ein erschwinglicher und effektiver Farbbalsam, eine Farbpalette und das Endergebnis der Färbung werden Liebhaber von Experimenten sicherlich ansprechen. Die Hauptsache ist, Ihren Farbton zu wählen und die Anweisungen für die Anwendung zu befolgen.

Empfehlungen für blonde Haare

Um beim Färben nicht die Wirkung von unangenehmem Gelb zu bekommen oder es zu entfernen, müssen Sie Tonic Balsam mit kalten Farbtönen verwenden.

Nämlich:

Amethyst wird hauptsächlich zum Übermalen von Grau verwendet, kann jedoch auch Rotschopf entfernen, der von Blondinen gehasst wird. Zunächst muss der Kopf gewaschen und eine Maske für das Haar aufgetragen werden. Als nächstes - Balsam spülen.

Dazu müssen Sie es mit einem Tropfen Balsam auf einer kleinen Wasserpfanne mit Wasser verdünnen und den Kopf mit dieser Lösung spülen. Nach dem Spülen können Sie eine Haarspülung anwenden.

Das Prinzip der Anwendung von Tonic 8.10 und 9.10 ist ähnlich. Die Hauptsache ist, dem Waschmittel (Shampoo) kein kosmetisches Farbmittel zuzusetzen und es länger als 7 Minuten auszuwaschen, da sonst die Locken violett werden.

Wie kann der Balsam abgewaschen werden, wenn die Färbung nicht erfolgreich war

Wenn durch das Färben das gewünschte Ergebnis nicht erzielt werden konnte und die resultierende Farbe grundsätzlich ablehnt, können Sie auf ein spezielles Werkzeug von Rocolor - Retonika zurückgreifen. Die einzige Sache besteht darin, das Haar erst unmittelbar nach Erhalt der unerwünschten Farbe wieder in sein ursprüngliches Aussehen zu bringen.

Wenn mehrere Tage vergangen sind, seit der Balsam aufgetragen wurde, wird Retonika die Aufgabe nicht erledigen.

Zu Hause können Sie auf verschiedene Weise zu Ihrer Haarfarbe zurückkehren:

  1. Waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo, es ist besser, Shampoo für fettiges Haar oder Schuppenshampoo zu verwenden. Nach - es ist notwendig, eine Maske für das Haar zu setzen.
  2. Tragen Sie eine Maske mit Kefir oder Joghurt auf. Bei diesem Kefir mit mindestens 3,5% Fett müssen Sie sich die Haare anziehen, den Kopf mit Zellophan und darüber - mit einem Handtuch - bedecken. Nach 1,5-2 Stunden mit Shampoo ausspülen.
  3. Sie können pflanzliches Öl, Klette, Leinöl verwenden. Es muss auf das Haar aufgetragen werden, dann schließen Sie auch das Cellophan und ein Handtuch. Nach 1-2 Stunden mit Shampoo für fettiges Haar spülen.
  4. Machen Sie eine Honig-Zitronen-Maske. Müssen 2 EL gemischt werden. l Honig mit Zitronensaft, die Hälfte reicht aus und wird in ein Wasserbad gegeben. Sobald der Honig flüssig wird, Haar auftragen, 10 Minuten halten und mit Shampoo abwaschen;
  5. Die Maske aus farblosem Henna wird helfen. Für die Zubereitung ist es erforderlich, Henna, Kefir mit einem hohen Fettanteil und 2 Eigelb zu mischen. Machen Sie eine Maske und warten Sie 1 Stunde. Dann mit Shampoo ausspülen.

Tonic - ein universeller Tönungsbalsam, dessen Farbpalette sehr vielfältig ist, kann durch einen anderen Farbton mit erfolgloser Färbung ersetzt werden. Eine solche Option ist für mutige Experimentatoren optimal.

Wie lange hält die Farbe?

Im Durchschnitt wird die Farbe des Tonic Balsams für 1-2 Monate auf den Haaren gehalten. Die Intensität und Dauer der Farbe hängt stark von der Kopfwäsche ab. Je öfter eine Frau ihr Haar wäscht, desto schneller verblasst die Farbe. Bei täglicher Haarwäsche beträgt die Farbhaltedauer 1-2 Wochen.

Die Intensität und Intensität der Farbe wird weitgehend durch die weitere Pflege der Haare bestimmt.

Nutzungshäufigkeit

Die häufige Anwendung von Tonic Balsam schadet dem Haar nicht, was der Haupt- und Hauptvorteil ist. Die Verwendung eines herkömmlichen Haarfärbemittels legt nahe, dass die wiederholte Anwendung der Farbzusammensetzung einige Monate dauern kann. Im Falle von Balsam - 2-4 Wochen.

Da die Zusammensetzung kein NH3 (Ammoniak) enthält, trägt Tonic zu einem gesunden Lockenglühen bei.

Richtige Pflege für gefärbtes Haar

Es gibt nur wenige Empfehlungen für die Pflege der Strähnen nach dem Färbevorgang mit einem Tönungsbalsam, da das Kosmetikum selbst das Haar nährt und seine Struktur nicht zerstört. Sorgfältige Pflege ist für eine längere Farbhaltung erforderlich.

Daher wird empfohlen, unmittelbar nach dem Färben eine Balsamspülung anzuwenden, um das Ergebnis zu fixieren. Wenn Sie Ihre Haare waschen, sollten Sie nicht die üblichen Shampoos mit hohem Alkaligehalt oder für fettiges Haar verwenden. Sie tragen zum schnellen Waschen der Farbe bei.

Es wird empfohlen, keine Masken zu verwenden, die Öle enthalten. Sie korrodieren auch Farbpigmente.

Fachleute auf dem Gebiet des Färbens empfehlen die Verwendung von getönten Kosmetika, um das Bild zu verändern. Die Verwendung von Balsam wirkt sich günstig auf die Struktur des Haares aus und die Wirkung der richtigen Anwendung entspricht den Verfahren im Salon. Auch spezielle Masken sind hilfreich.

Um schöne Haare nach einem Tonic Tonic-Balsam zu erhalten, ist es wichtig, nicht nur die Farbe zu wählen und das Mittel richtig anzuwenden, sondern auch um die richtige Pflege zu gewährleisten, denn bei konstanter Farbgebung aus der Palette selbst eines harmlosen Farbbalsams kann das Haar durch diese Pflegemanagementmaßnahmen immer noch geschwächt werden.

Video zur richtigen Verwendung des Tonic-Tönungsbalsams

Gemälde von Tonic Tint Balsam:

Wir entfernen die gelben Haare mit Toniki:

http://lifegirl.ru/ottenochnyy-balzam-tonika.html