logo

Emulsion
für Krätze
zu hause

Verpackung 200 g berechnet
für eine vollständige Behandlung

Benzylbenzoat - eine Emulsion gegen Krätze

Das Medikament hat eine toxische Wirkung auf Krätze-Milben und wird bei Erwachsenen und Kindern als äußeres Mittel zur Behandlung von Krätze verwendet. Das Werkzeug ist eine weiße Emulsion mit einem schwachen spezifischen Geruch.

Die Emulsion dringt aufgrund ihrer feinen Dispersion (im Gegensatz zu Salben) schneller und tiefer in die Krätze ein und neutralisiert die Zecken in allen Entwicklungsstadien.

Drogen-Vorteile:

  • maximale Effizienz in kürzester Zeit;
  • auf alle Stadien der Zeckenentwicklung einen nachteiligen Effekt ausüben;
  • sicher in den empfohlenen Dosen für Erwachsene und Kinder (ab 3 Jahre);
  • befleckt keine Bettwäsche und Kleidung.
  • passt
    für Kinder

    gültig
    schnellere Salben

    in die Liste aufgenommen
    VED

    Emulsionswirkung

    Emulsion Benzylbenzoat 20%

    • Die Emulsion verteilt sich leicht auf der Hautoberfläche und dringt frei in Krätze ein, was zum Tod von Larven und erwachsenen Milben führt.
    • Das Medikament wirkt in den oberen Schichten der Epidermis, dringt nicht in das Blut ein, hat eine hohe Effizienz.
    • Flüssige Darreichungsformen sind wirtschaftlich, einfach anzuwenden und einfach auf den Körper aufzutragen.
    • Es hat keine akute, subakute und chronische Toxizität sowie allergene und reizende Wirkungen.

    Was ist Krätze?

    Scab

    - Dies ist eine ansteckende Krankheit, die durch eine Krätze-Zecke verursacht wird.

    Scabies Tick

    - ein kleiner, für das bloße Auge nicht sichtbarer Parasit lebt in den obersten Hautschichten, ernährt sich von geilen Schuppen, bewegt sich nur nachts.

    Arten der Infektion:

    • Körperkontakt;
    • Handschlag
    • Bettwäsche;
    • Kuscheltiere.

    Symptome:

    • Juckreiz, besonders abends und nachts;
    • Auftreten von kleinen roten Knoten auf der Haut.

    Die wichtigsten Orte der Zerstörung:

    Handflächen, Handgelenke, Ellbogen, Fußsohlen, Gesäß, Genitalien, aber wenn sich Zecken durch den Körper ausbreiten, kann der Ausschlag überall sein.

    Ist wichtig

    Die Diagnose "Krätze" sollte einen Dermatologen machen

    Hautausschläge sind unterschiedlich, nicht selbst zu behandeln. Bei der Diagnose "Krätze" ist eine Untersuchung aller Familienmitglieder erforderlich.

    Kontaktemulsion vermeiden

    mit Kunststoffoberflächen aus Polymethylmethacrylat, Polystyrol und Polyvinylchlorid (Oberflächen von Badewannen, Duschkabinen, Böden, die mit Linoleum belegt sind).

    Achten Sie auf Sedimente

    Schütteln Sie die Emulsion vor Gebrauch gründlich, um eine unzureichende Wirksamkeit der Behandlung zu vermeiden.

    Wie Krätze behandeln?

    Die Behandlung wird gemäß dem Schema in 4 Stufen durchgeführt.
    Der Erfolg hängt von der Richtigkeit der Einhaltung aller Schritte ab!

    Verwenden Sie für Kinder unter 5 Jahren Benzylbenzoat-Emulsion.
    mit gekochtem Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnt

    SCHRITT 1. Anwendung des Arzneimittels

    Bevor Sie die Benzylbenzoatemulsion zum ersten Mal verwenden, duschen Sie sie mit Seife oder anderen Hygieneartikeln. Nach dem Duschen über Nacht Emulsion auf die gesamte Haut ohne Kopfhaut auftragen und vorsichtig mit den Händen abreiben. Eine Körperbehandlung wird empfohlen, wenn Sie auf einem Frotteetuch auf einem Fliesenboden stehen. Saubere Kleidung anziehen, die Bettwäsche wechseln. Spülen Sie die Emulsion nicht vor der erneuten Behandlung (siehe Schritt 3). Waschen Sie Ihre Hände erst am Morgen.

    STUFE 2. Pause in der Behandlung

    Am 2. und 3. Tag wird eine Behandlungspause eingelegt, während die Emulsionsrückstände der Haut nicht abgewaschen werden können, Bettwäsche und Kleidung sollten nicht gewechselt werden. Beim Waschen der Emulsion mit den Händen und anderen Hautbereichen müssen diese erneut verarbeitet werden.

    STUFE 3. Aufbereitung

    Wiederholen Sie am vierten Tag abends die Vorgänge der ersten Stufe: Duschen Sie mit Seife oder anderen Hygieneartikeln. Nach dem Duschen muss die Emulsion gründlich auf die gesamte Haut gerieben werden, ausgenommen Gesicht und Kopfhaut.

    Die Durchführung dieses Verfahrens am 4. Behandlungstag ist entscheidend, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

    STUFE 4. Abschluss der Behandlung.

    Am 5. Tag die Emulsion vollständig mit warmem Wasser und Seife von der Haut abwaschen, ohne die Haut zu reiben. Wechseln Sie die Kleidung und die Kleidung erneut.

    Nach Beendigung der Behandlung sind wiederholte Untersuchungen durch einen Arzt erforderlich, um einen Rückfall zu vermeiden.

    Zusätzliche Verarbeitung

    Der Behandlungserfolg hängt davon ab

    wie sorgfältig nicht nur Leder verarbeitet wird, sondern auch Kleidung,
    Bettwäsche. Weil die Moschusmilbe ihre Vitalität behält
    auf Geweben mögliche Reinfektion.

    Kochen

    Desinfektion von Bettwäsche und Unterwäsche; Handtücher werden durch Kochen in 1-2% iger Sodalösung oder mit Waschpulver für 10 Minuten ab dem Moment des Kochens hergestellt.

    Bügeln

    Oberbekleidung (Kleider, Hosen, Pullover usw.) wird auf beiden Seiten mit einem heißen Bügeleisen gebügelt.

    Verarbeitung

    Gegenstände, die nicht gekocht werden können, mit denen das Opfer in Berührung gekommen ist, werden jedoch mit einer speziellen Zubereitung „A-Dampf“ in einer Aerosolpackung behandelt.

    Ausnahme

    Kinderspielzeug, Schuhe werden in eine Plastiktüte gesteckt und vorübergehend vom Gebrauch ausgeschlossen (mindestens 7 Tage).

    Verwitterung

    Umhänge, Mäntel, Pelzmäntel, Lederwaren und Wildleder hängen 5 Tage im Freien.

    Nassreinigung

    Die Wohnung wird mit Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln nass gereinigt.

    Wo kaufen?

    Fragen Sie nach einer Emulsion von Benzylbenzoat zur Behandlung von Krätze
    in Apotheken Ihrer Stadt!

    Um die Apotheken in Ihrer Nähe zu finden, klicken Sie auf das Symbol in der oberen linken Ecke der Karte.

    Adresse: Moskau,
    4 Plekhanov St.

    Fragen Sie nach dem Medikament Benzyl Benzoate in Apotheken in Ihrer Stadt.

    Anweisung

    Registrierungsnummer P N001773 / 01.

    Markenname: Benzylbenzoat

    Internationaler, nicht proprietärer oder chemischer Name: Benzylbenzoat

    Dosierungsform: Emulsion zur äußerlichen Anwendung.

    • Wirkstoff: Benzylbenzoat - 200,0 mg.
    • Sonstige Bestandteile: feste Haushaltsseife - 10,0 mg, Emulsionswachs - 10,0 mg, gereinigtes Wasser auf 1,0 g.

    Beschreibung: Einheitliche Emulsion von weißer oder fast weißer Farbe mit schwachem spezifischem Geruch. Das Absinken von Emulsionspartikeln ist erlaubt, was nach Bewegung verschwindet.

    Pharmakotherapeutische Gruppe: Anti-Therapeut.

    Pharmakologische Wirkung
    Antiparasitika zur äußerlichen Anwendung. Toxische Wirkung auf verschiedene Milbenarten, einschließlich Krätze, und zeigt antipedikuläre Aktivität. Durchläuft die chitinhaltige Hülle und reichert sich im Körper der Zecke in toxischen Konzentrationen an (Zecken sterben innerhalb von 7 bis 32 Minuten). Verursacht den Tod von Larven und Erwachsenen von Juckmilben.

    Pharmakokinetik
    Durchdringt die oberen Schichten der Epidermis, wird nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen.

    Indikationen zur Verwendung
    Benzylbenzoat wird zur Behandlung von Krätze verwendet.

    Gegenanzeigen
    Überempfindlichkeit. Nicht für Kinder unter 3 Jahren empfohlen.

    Schwangerschaft und Stillzeit
    Nicht für schwangere Frauen und während der Stillzeit empfohlen.

    Dosierung und Verabreichung
    Die Behandlung dauert 5 Tage. Erwachsene ernennen 20% Emulsion und Kinder bis 5 Jahre - 10% (das Medikament wird mit gekochtem Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnt).

    Äußerlich Die Emulsion wird nach dem Waschen über Nacht auf der gesamten Haut gründlich mit den Händen gerieben, ausgenommen Gesicht und Kopfhaut. Die Hände waschen sich erst am Morgen. Eine Behandlung verbraucht 50 - 100 g Emulsion. Am 2. und 3. Tag machen sie eine Pause in der Behandlung, während der Emulsionsrückstand nicht von der Haut abgewaschen wird, die Bettwäsche wird nicht gewechselt. Am 4. Tag wird die Behandlung wiederholt. Die Emulsion wird am fünften Tag mit warmem Wasser und Seife vollständig von der Haut abgewaschen, ohne die Haut zu reiben. Die Unterwäsche und das Bettzeug werden nach jeder Behandlung gewechselt.

    Nebenwirkungen
    Allergische Reaktionen Lokale Reaktionen: vielleicht (besonders bei Kindern), ein brennendes Gefühl, Hautreizungen. Bei Anzeichen einer Hautreizung wird die Einnahme des Medikaments eingestellt.

    Überdosis
    Nicht identifiziert

    Wechselwirkung mit anderen Drogen
    Es gibt keine pharmakologischen Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln. Wie alle Antiparasiten sollte Benzylbenzoat jedoch nicht zusammen mit anderen externen Arzneimitteln angewendet werden.

    Besondere Anweisungen
    Die Behandlung von Komplikationen bei Krätze (Dermatitis, Ekzem, Pyodermie, postskabiale Lymphoplasie) sollte gleichzeitig mit der Behandlung von Krätze durchgeführt werden und nach deren Abschluss fortgesetzt werden.

    Die Behandlung von Patienten, die bei demselben Ausbruch identifiziert wurden, sowie Kontaktpersonen sollten gleichzeitig durchgeführt werden, um eine erneute Infektion zu vermeiden.

    Die Beibehaltung des Juckreizes nach der Behandlung ist kein Hinweis auf die Ernennung eines zusätzlichen Verlaufs einer spezifischen Therapie. Juckreiz ist eine Reaktion des Körpers auf die tote Zecke und ihre Stoffwechselprodukte und verschwindet, wenn Antihistaminika und Salben mit Glukokortikoiden verschrieben werden.

    Alle Artikel, die mit infizierter Haut in Kontakt gekommen sind, sollten behandelt werden. Zur Desinfektion von Bettwäsche, Unterwäsche und Handtüchern können Sie 5-7 Minuten in 1-2% iger Sodalösung oder einem anderen Waschmittel kochen, nachdem Sie eine Stunde in chlorhaltigen Lösungen gekocht oder eingeweicht haben. Oberbekleidung (Kleider, Hosen, Anzüge, Pullover usw.) wird durch Bügeln auf beiden Seiten mit einem heißen Bügeleisen desinfiziert. Ein Teil der Dinge, die insbesondere keiner Wärmebehandlung unterliegen, kann für 3 Tage an die frische Luft gebracht werden. Für die Desinfektion einiger Dinge (Spielzeug, Schuhe, Kleidung) können Sie die Methode des vorübergehenden Ausschlusses vom Gebrauch verwenden, für die sie 3 Tage in verschlossenen Plastiktüten aufbewahrt werden. Matratzen, Kopfkissen, Decken sind 5 Tage lang vom Gebrauch ausgeschlossen oder werden einer Kammerdesinfektion unterzogen. Polstermöbel können mit Desinfektionsmitteln behandelt werden. Die Wohnung muss gereinigt werden, mit einem Reinigungsmittel oder mit Desinfektionsmitteln gewischt werden.

    Es ist notwendig, das Medikament nicht auf die Schleimhäute von Augen, Nase, Mund und Genitalien zu bekommen. Spülen Sie die Schleimhäute bei Kontakt gründlich mit warmem Wasser oder 1 - 2% iger Natriumbicarbonatlösung (essbare Soda) aus. Wenn das Medikament in den Magen gelangt, spülen Sie es mit einer 1 - 2% igen Natriumbicarbonatlösung aus und trinken Sie ein Glas Wasser mit Aktivkohle (in ½ Tasse Wasser 6 zerkleinerte Aktivkohletabletten).

    Das Medikament beeinflusst nicht die Fähigkeit zu fahren und Arbeiten auszuführen, die eine hohe Konzentration der Aufmerksamkeit erfordern.

    Formular freigeben
    Emulsion zur äußerlichen Anwendung 20%.

    50, 100 und 200 g in dunklen Glasflaschen mit Schraubhals, versiegelt mit Kunststoffstopfen und Anschraubkappen oder anschraubbaren Kunststoffkappen mit Dichtung und mit der Kontrolle der ersten Öffnung oder ohne.

    Jede Flasche wird zusammen mit der Instruktion über die Anwendung in einer Packung aus Karton verpackt.

    Lagerbedingungen
    Bei einer Temperatur von 15 bis 25 ° C Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    Verfallsdatum
    3 Jahre Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.

    Apothekenverkaufsbedingungen
    Ohne Rezept gehen lassen.

    http://benzylbenzoate.ru/

    Anwendung von Benzylbenzoat bei Gesichtsdemodikose

    Benzylbenzoat ist ein Antiparasitenmittel. Erhältlich in verschiedenen Formen, so dass Sie die am besten geeignete Option für die Behandlung betroffener Körperbereiche wählen können. Das Medikament darf zur Behandlung von Patienten verschiedener Altersgruppen verwendet werden, es gibt jedoch geringfügige Einschränkungen. Der Vorteil ist der Mangel an systemischen Reaktionen, manchmal gibt es lokale Nebenwirkungen.

    Benzylbenzoat ist ein Antiparasitenmittel.

    Zusammensetzung

    Sie können Medikamente in 2 verschiedenen Formen kaufen:

    Der Wirkstoff ist der gleichnamige Stoff. Die Dosierung von Benzylbenzoat in 1 g Salbe beträgt 200 mg. Das gleiche ist in 1 g Lösung enthalten. Das Medikament in verschiedenen Dosierungsformen ist ziemlich konzentriert. Es enthält 20% des Wirkstoffs der Gesamtmenge des Stoffes. Die Salbe ist in Tuben zu 25 g erhältlich, die Emulsion ist in Flaschen zu 200 g erhältlich.

    Wie funktioniert das und von was hilft es?

    Das Medikament wird für Hautinfektionen, die durch verschiedene Ektoparasiten verursacht werden, verschrieben. Sogenannte Schadorganismen, die in Menschen oder Tieren leben. Das Tool wird gegen Demodex-Milbe eingesetzt. Der Wirkstoff in der Formulierung ist Benzoesäurephenylmethylester. Aufgrund seiner Struktur ist es eine ölige, farblose Flüssigkeit, die beim Auftragen Unbehagen verursacht.

    Hauptanwendungsgebiete: Pedikulose, Krätze, Schilddrüsenerkrankungen. Es wird darauf hingewiesen, dass Sie bei der Niederlage von Kopfläusen die Droge in Form einer Salbe verwenden sollten. Flüssige Substanzen sind in diesem Fall weniger bequem zu verwenden. Wenn Krätze erlaubt ist, das Medikament in jeder Form zu verwenden: geeignete Salbe und Emulsion.

    Der Wirkstoff in der Zusammensetzung des Arzneimittels ist toxisch, aufgrund dessen die Zerstörung von Parasiten in verschiedenen Entwicklungsstadien. Die Ausnahme ist Nissen. Die Schutzhülle der Eier von Parasiten passiert keine Giftstoffe. Wenn Sie Läuse und Nissen bei Pedikulose loswerden müssen, sollten Sie verschiedene Methoden kombinieren: Verwenden Sie ein giftiges Mittel, um Erwachsene zu töten, und verwenden Sie einen speziellen Kamm, um Nissen aus dem Haar zu entfernen.

    Das Medikament wirkt relativ schnell. Erwachsene Zecken sterben spätestens 32 Minuten nach der Behandlung der betroffenen Körperstellen ab. Unter bestimmten Bedingungen tritt die Zerstörung von Parasiten während eines kürzeren Zeitraums auf. Manchmal sterben Insekten in 7 Minuten.

    Aufgrund der strukturellen Merkmale des Körpers ist es schwieriger, Läuse abzutöten. Sie bleiben für die nächsten 5-7 Stunden nach dem Auftragen der Substanz auf die betroffenen Körperbereiche lebensfähig. Es dauert Zeit, bis der Wirkstoff in das Chitin-Integument der Parasiten eindringt.

    Ein langer Zeitraum ist auf eine geringe Resorbierbarkeit zurückzuführen, was bedeutet, dass diese Substanz nicht in den systemischen Kreislauf von Läusen und Zecken gelangt. Im Körper von Ektoparasit findet eine allmähliche Ansammlung von Gift statt. Wenn die Wirkstoffmenge den Grenzwert erreicht, sterben die Schädlinge ab.

    Benzylbenzoat Wirksamkeit

    Die Aussage, dass dieses Medikament unbrauchbar ist, ist falsch. Er zerstört schnell Parasiten. Der Effekt tritt jedoch nur dann auf, wenn Erwachsene ausgeschieden sind. Wenn Sie die Schädlingsnits nach kurzer Zeit nicht zerstören, treten die Symptome einer Infektionskrankheit erneut auf. So ist es möglich, einen Patienten lange zu behandeln, aber trotz der hohen Toxizität der Substanz kann kein durchweg positives Ergebnis erzielt werden.

    Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, ist es erforderlich, das betrachtete Medikament zusammen mit anderen Mitteln zu verwenden. Wenn die Symptome der Pedikulose beseitigt werden müssen, sollte gleichzeitig mit Benzylbenzoat ein starrer Kamm mit eng aneinanderliegenden Zähnen verwendet werden. Zur Behandlung von Krätze können Sie dieses Instrument bei der Monotherapie verwenden. Gleichzeitig sollten die Hygieneregeln befolgt werden. Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie die Parasiten vollständig beseitigen.

    Wie benutze ich Benzylbenzoat?

    Die Therapie dauert 4 Tage. Am Ende dieses Zeitraums können Sie das Werkzeug leeren. Es wird empfohlen, nicht nur die betroffenen Bereiche, sondern auch das angrenzende gesunde Gewebe zu bearbeiten. Dies verhindert, dass sich die Parasiten in andere Teile des Körpers bewegen.

    Emulsion

    Erwachsenen wird empfohlen, das Gerät in einer Konzentration von 20% zu verwenden. Für die Behandlung von Kindern verschrieben Emulsion oder Salbe 10%. Da das Medikament in dieser Konzentration nicht verfügbar ist, wird empfohlen, das Produkt im Verhältnis 1: 1 mit gekochtem Wasser zu verdünnen. Die Emulsion wird in einer dünnen Schicht aufgetragen. Es kann in die Haut eingerieben werden, es beschleunigt die Aufnahme der Substanz.

    Die Regeln für die Anwendung des Mittels in Form einer Salbe sind die gleichen wie bei der Emulsion. Das Medikament dieser Art ist dichter. Dies bedeutet, dass der Verbrauch bei der Verarbeitung großer Körperbereiche zunehmen wird. Aus diesem Grund wird dieses Medikament häufiger bei Pedikulose eingesetzt. In diesem Fall wird die Salbe mit den betroffenen Bereichen der Kopfhaut behandelt und versucht, sie auf die Haut aufzutragen. Das Spülen der Substanz ist nicht erforderlich. Nach einigen Stunden (5-7) kann mit einem Kamm gekämmt werden.

    Die Häufigkeit der Pedikulosebehandlung beträgt 1 Mal pro Tag. Die Behandlungsdauer wird individuell festgelegt. In den meisten Fällen wird das Werkzeug bis zu dem Moment verwendet, wenn alle Parasiten zerstört sind.

    Da das Medikament nicht in einer Konzentration von 10% verfügbar ist, wird empfohlen, das Produkt im Verhältnis 1: 1 mit gekochtem Wasser zu verdünnen. Die Emulsion wird in einer dünnen Schicht aufgetragen.

    Benzylbenzoat von Demodex

    Das Medikament wird ohne Haare auf die Haut aufgetragen. Das Verfahren sollte am Abend vor dem Zubettgehen durchgeführt werden. Der Patient muss zuerst duschen, und es ist wichtig, die Haut gründlich mit Wasser und Seife zu waschen. Die Behandlung mit dem Körper beginnt mit den Händen. Dann werden Emulsion oder Salbe auf den Körper, die Beine, aufgetragen. Danach musst du saubere Unterwäsche tragen. Wenn Sie sich nicht an diese Regeln halten, sinkt die Wirksamkeit der Behandlung.

    Waschen Sie das Medikament nicht. Während des zweiten und dritten Tages können Sie eine Behandlungspause einlegen. Sie können während dieser Zeit nicht duschen. Am vierten Tag wird die Haut erneut behandelt. Das Prinzip der Anwendung der Emulsion oder Salbe ist das gleiche wie am ersten Tag. Danach können Sie 3 Stunden lang nicht mit Wasser in Kontakt kommen. Dann sollten Sie das Arzneimittel nach dem Waschen auf die Hände auftragen.

    Wenn es aus irgendeinem Grund notwendig war, das Medikament von den äußeren Abdeckungen abzuwaschen, muss es erneut verarbeitet werden. Die Behandlung endet am fünften Tag. Sie müssen duschen und das Arzneimittel gründlich von der Haut abwaschen. Die Behandlung der Komplikationen bei Krätze wird gleichzeitig mit der Hauptbehandlung durchgeführt. Zur gleichen Zeit entwickelt sich Ekzem, Pyodermie, Dermatitis.

    Akne

    Die Ursache der Akne ist oft eine Unterhautmilbe. Da es sehr anfällig für Benzylbenzoat ist, reicht es aus, das Mittel 30 Minuten zu verlassen. Die Verarbeitung erfolgt 3-5 Mal am Tag. Die Häufigkeit der Verwendung des Arzneimittels wird individuell bestimmt, wenn die Verschreibung des Arzneimittels den Hautzustand berücksichtigt. Die Therapiedauer beträgt 3-10 Tage. Oft dauert die Behandlung nicht länger als 5 Tage. Nur in schwierigen Fällen verlängert sich diese Frist auf 10 Tage.

    Vor jeder Anwendung wird empfohlen, die Haut mit Wasser und Seife zu reinigen. Eine halbe Stunde nach der Verarbeitung kann die Emulsion oder Salbe abgewaschen werden. Diese Prozeduren werden wiederholt, bis die Zeichen der Demodikose verschwinden.

    Das Medikament wird ohne Haare auf die Haut aufgetragen. Das Verfahren sollte am Abend vor dem Zubettgehen durchgeführt werden.

    Gegenanzeigen

    Das Medikament wird nicht zur individuellen Intoleranz gegen einen Bestandteil der Zusammensetzung verschrieben.

    Anweisungen, um Benzylbenzoat in Augen und Mund zu bekommen

    Wenn das Produkt während der Behandlung in den Mund oder in die Nase geraten ist, wird empfohlen, es mit Wasser zu spülen. Eine Alternative ist die Verwendung einer schwachen Sodalösung (Konzentration - 2%).

    Wenn das Medikament in die Augen gelangt, wird empfohlen, es sofort mit Wasser zu spülen. Dies reicht aus, um die Substanz von den Schleimhäuten zu entfernen.

    Nebenwirkungen von Medikamenten

    Andere Komplikationen mit Ausnahme von Allergien werden während der Therapie mit Benzylbenzoat nicht beobachtet. Symptome eines pathologischen Zustands:

    • brennendes Gefühl;
    • Hautreizung (begleitet von Rötung).

    Es wird darauf hingewiesen, dass Nebenwirkungen bei Kindern häufiger auftreten.

    Überdosis

    Es gibt keine Informationen über das Auftreten von Symptomen mit zunehmender Dosierung des Arzneimittels. Es ist erlaubt, auf große Hautflächen aufzutragen und einige Tage zu belassen. Daher ist die Wahrscheinlichkeit einer Überdosierung nicht gegeben.

    Bei der Benzylbenzoattherapie können Hautreizungen auftreten.

    Besondere Anweisungen

    Wenn die parasitäre Krankheit bei Personen gefunden wird, die in engem Kontakt stehen (Kinder in einer Vorschuleinrichtung, Familienangehörige usw.), sollte jede infizierte Person behandelt werden.

    Nach der Behandlung von Krätze tritt intensiver Juckreiz auf. So manifestiert sich die individuelle Reaktion des Körpers auf den Tod von Parasiten unter der Haut. Bald verschwindet dieses Symptom. Um den Zustand des Patienten zu lindern, verschreiben Sie Antihistaminika. Bei unerträglichem Juckreiz wird die Verwendung von Glukokortikoiden empfohlen.

    Alle Kleidungsstücke, Möbel und andere Oberflächen, die von einer infizierten Person berührt werden, sollten gereinigt werden. In diesem Fall sollten Sie die Wärmebehandlungsmethode anwenden: Bügeln, Maschinenwäsche bei Hochtemperaturbetrieb (+ 60... + 90 °), Dampferzeuger, 5-10 Minuten kochen. Die Wahl der Methode hängt von der Art des Produkts ab. Handtücher und Bettwäsche können zum Beispiel gewaschen oder gekocht werden. Oberbekleidung sollte mit einem heißen Bügeleisen behandelt werden. Zur Desinfektion von Möbeln dient der Dampferzeuger.

    Wenn einige Gegenstände keiner Wärmebehandlung unterzogen werden können, werden sie 5 Tage in einer sauerstofffreien Umgebung aufbewahrt. Dafür können Sie eine Plastiktüte verwenden. Im Zimmer wird eine Nassreinigung mit Desinfektionsmitteln durchgeführt.

    Während der Schwangerschaft und Stillzeit

    Das Medikament wird nicht verschrieben, da es sich durch eine geringe Resorbierbarkeit im äußeren Integument auszeichnet.

    http://parazit.expert/lechenye/lekarstva/benzilbenzoat

    Benzylbenzoat-Salbe und Emulsion von Krätze: Anweisungen, Bewertungen

    Das Unbehagen, das eine Person während der Krätze plagt, ist auf die Haut einer Krätzmilbe zurückzuführen. Benzylbenzoat-Salbe für Krätze hilft, dieses Problem nach einer Anwendung zu lösen, muss aber häufig wiederholt werden.

    Seit dem Altertum hat die Krankheit aufgrund von mangelnder Grundhygiene in schwierigen Zeiten etwa 30% der Gesamtbevölkerung betroffen. Die ersten Anzeichen treten erst nach 2 Wochen auf. Um die Diagnose zu klären, sollten Sie sofort den Rat eines Spezialisten einholen. Je früher der Patient von seinem Problem erfährt, desto schneller wird er es loswerden. Für saubere Patienten ist es leichter, sich einer Behandlung zu unterziehen, da die Progression schlecht ist, der Ausschlag klein ist und die Juckreizbewegungen selten sind.

    Was ist Krätze: Symptome und Auswirkungen

    Die Einführung von Krätzemilben in die menschliche Haut ist wie folgt. Bei der Bewegung im Stratum corneum legt die weibliche Milbe Eier und Krätze beginnt sich zu entwickeln. Unangenehme Symptome verursachen Unbehagen: Starker Juckreiz beginnt, Hautausschläge und Rötungen erscheinen auf der Haut. Wenn Sie unter hellem Licht oder mit einer Lupe genau hinschauen, können Sie die Tickbewegungen sehen, sie sind gewunden und grau, der Parasit selbst sieht aus wie ein kleiner dunkler Punkt.

    Es ist leicht, Krätze zu diagnostizieren, es wirkt auf die Hände zwischen den Fingern, die Innenseiten der Handgelenke und kann an den Füßen, Ellbogen und Achselhöhlen parasitieren. Krätze verbreitet sich schnell im ganzen Körper. Jetzt sind Krätze nicht mehr so ​​gefährlich, wenn der Patient rechtzeitig Hilfe anfordert, bevor Komplikationen auftreten, wie zum Beispiel:

    Normalerweise funktioniert es nicht, zumal es viele topische Präparate zur Behandlung dieser Krankheit gibt.

    Wir behandeln Krätze mit Benzylbenzoat: Gebrauchsanweisung

    Unter den vielen Optionen ist die Behandlung von Krätze mit Benzylbenzoat eine der effektivsten und kostengünstigsten. Die Anwendung der Salbe zur äußerlichen Anwendung bei Kindern und Erwachsenen ist unterschiedlich. Die Anweisung besagt, dass bei der Behandlung von Kindern eine Salbe von 10% und für Erwachsene von 20% empfohlen wird.

    Benzylbenzoat-Salbe hat einen bestimmten Geruch, eine weiße oder gelbliche Farbe.

    Hersteller des Arzneimittels: NIZHPHARM AO (Russland).

    Durchschnittspreis: 52 Rubel Es wird auf Rezept veröffentlicht.

    Wann und wie wird Benzylbenzoat angewendet?

    Das Behandlungsschema für dieses Medikament ist einfach: Sie müssen das Produkt kurz vor dem Schlafengehen nach dem Duschen anwenden. Eine dünne Salbenschicht wird über die gesamte Körperoberfläche in die Haut eingerieben. In den nächsten zwei Tagen muss das Produkt nicht verwendet werden. Es wird nicht empfohlen, die Reste von Benzylbenzoat abzuwaschen.

    Eine Handbehandlung mit häufigem Kontakt mit Wasser muss regelmäßig durchgeführt werden. Am 4. Tag wird der gesamte Vorgang noch einmal wiederholt, und nur am 5. Tag können Wasserbehandlungen mit der obligatorischen Verwendung von Seife durchgeführt werden.

    Es besteht keine Notwendigkeit zu hoffen, dass das Medikament in einer Anwendung hilft. Der Hersteller hat in der Gebrauchsanweisung die Dauer der Behandlung eindeutig angegeben - 4 Tage.

    Benzylbenzoat wird nicht nur im Kampf gegen Krätze, sondern auch zur Bekämpfung von Läusen und zur Prävention von Akne eingesetzt. Im Falle einer Pedikulosebehandlung kann Salbe oder Emulsion auf das Haar aufgetragen werden, die Kopfhaut einreiben, das Produkt 30 Minuten auf dem Kopf lassen und mit Essig und Shampoo ausspülen.

    Kontraindikationen für die Verwendung von Benzylbenzoat

    Bei der Verwendung dieses Tools ist es wichtig, Kontraindikationen zu beachten. Verwenden Sie das Medikament nicht zur Behandlung von Kindern unter 3 Jahren, schwangeren und stillenden Frauen. Unter den Nebenwirkungen können Allergien und trockene Haut identifiziert werden.

    Volksheilmittel gegen Krätze

    Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie auf pharmazeutische Präparate zurückgreifen möchten, können Sie die traditionellen Behandlungsmethoden ausprobieren. Aber denken Sie daran: Sie geben keine Garantie. Das Folgende sind beliebte Volksrezepte zur Bekämpfung der Unterhautmilben der Krätze.

    1. Bei den Menschen ist es bekannt, dass gekochtes Senföl mit Knoblauch von Krätze hilft. Es ist notwendig, 100 g Knoblauchbrei und 0,5 Liter Senföl zu mischen, dann die Konsistenz 20 Minuten lang kochen zu lassen und gelegentlich umzurühren. Vor Gebrauch abseihen und auspressen. Nach dem Abkühlen auf die betroffenen Körperstellen auftragen.
    2. Reiner Teer hilft auch, die Krankheit loszuwerden, er muss die entzündeten Stellen am Körper schmieren, mehrere Stunden halten und dann mit warmem Wasser abwaschen.
    3. Der Saft der Beeren der Preiselbeeren hilft auch bei der Behandlung, es wird durch topische Anwendung aufgetragen, erfordert kein Spülen.
    4. Creme aus pulverisiertem Schwefel, vermischt mit Smalcea (inneres Schmalz), die an den von der Milbe betroffenen Stellen zugefügt wird, kann schnell helfen, sich von der Krankheit der Krätze zu erholen.
    5. Volksheiler schlagen vor, Krätze mit Asche zu behandeln. Nehmen Sie die Asche einer Zigarette und reiben Sie sie in die gekämmten Stellen am Körper. Nach 30 Minuten die gleichen Stellen mit Schwefelsalbe schmieren und mit einem Pflaster versiegeln.

    Diese Prozeduren müssen dreimal täglich mit Asche wiederholt werden. Infizierte Haut sollte bis zum Ende der Behandlung nicht benetzt werden und in Kontakt mit Feuchtigkeit kommen.

    Es ist erwähnenswert, dass eines dieser Rezepte nicht so einfach ist. Daher sollte man nicht mit der Gesundheit experimentieren und sich auf positive Bewertungen populärer Methoden verlassen. Es reicht aus, ein wirksames Medikament gegen Krätze in einer Apotheke zu kaufen, beispielsweise Benzylbenzoat, und sofort mit der Behandlung zu beginnen.

    Das Baden mit ätherischen Ölen von Nelken, Lavendel und Sandelholz, die mit einem Wattepad auf die Haut aufgetragen werden müssen, wirkt sich nachteilig auf Krabbenmilben aus.

    Was ist für eine schnelle Genesung notwendig?

    Regeln für eine schnelle Genesung:

    • Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, müssen Sie die alte Unterwäsche und Bettwäsche gegen eine neue austauschen, um mit einem neuen Waschlappen zu duschen.
    • Es ist notwendig, während des gesamten Kurses auf Wasservorgänge zu verzichten. Es wird empfohlen, alle Mittel nur für die Nacht anzuwenden, wobei der gesamte Körper verarbeitet wird und nicht nur die Bereiche, die von einem Häkchen betroffen sind.
    • Nach der Behandlung sollten die Bettwäsche und die Unterwäsche ausgetauscht und der Körper mit Wasser und Seife gewaschen werden. Es ist nicht notwendig, persönliche Dinge zu kochen, es reicht aus, das längste Programm in der Waschmaschine zu wählen und die maximale Temperatur für eine ordnungsgemäße Desinfektion einzustellen.
    • Bügeln der Wäsche unter dem Bügeleisen sowie Kissen und Decken für bis zu 5 Tage an die frische Luft. Für die Behandlung von Polstermöbeln und Matratzen wurden Sprays verwendet, um Insekten abzutöten.
    • Während der topischen Anwendung von Präparaten zur Behandlung von Krätze sollte man den Empfehlungen des Arztes zuhören und ihn über den anhaltenden Juckreiz informieren, um Nebenwirkungen oder Überdosierungen zu vermeiden.

    Um eine erneute Infektion mit Krätze zu vermeiden und Mitglieder Ihrer Familie zu schützen, ist es notwendig, den Kontakt mit dem Patienten zu minimieren und das Behandlungsschema einzuhalten. Wenn außer Ihnen im Haus jemand anderes diese Diagnose hat, sollte die Behandlung gleichzeitig durchgeführt werden. Sie sollten auch vor allen Personen warnen, mit denen Sie in letzter Zeit Kontakt hatten. Dies hilft, die Situation unter Kontrolle zu bringen und das Problem viel früher zu erkennen, bevor es an Volumen zunimmt. Zögern Sie nicht zu sagen, dass Sie mit einer ähnlichen Situation konfrontiert sind, weil es einfacher ist, eine Krankheit zu verhindern, als sie lange und hart loszuwerden.

    Nutzen und Wirksamkeit von Benzylbenzoat

    Laut Forschungsstatistiken kommt es bei Patienten in dermatologischen Zentren nur bei der Hälfte derjenigen, die um Hilfe gebeten haben, zu einer vollständigen Erholung. Daher sollte kein Arzneimittel gleichzeitig angewendet werden. Die Beseitigung muss wiederholt werden, um nicht nur die erwachsene Zecke zu zerstören, sondern auch die Larven, die nur Zeit hatten, um aus den Eiern zu schlüpfen.

    Bei der breiten Palette verschiedener Mittel zur Behandlung von Krätze, die uns die Apothekenkette bietet, ist es nicht notwendig, die Zubereitungen in einer schönen Verpackung zu beachten, der hohe Preis bedeutet keine schlechte Qualität. Oftmals ziehen solche Fonds, die im Laufe der Jahre getestet wurden, nicht das Auge des Kunden auf sich und verstauben sich im Regal, daher sollte ein Apotheker bezüglich der Ratsamkeit der Verwendung von nicht proprietären, aber ausreichend wirksamen Medikamenten konsultiert werden.

    Für eine wirksame Behandlung und eine garantierte Befreiung von einer unangenehmen Krankheit ist es ratsam, sich für dieses Mittel gegen Krätze zu entscheiden, da es sowohl bei erwachsenen Zecken als auch bei kleinen Individuen toxisch wirkt. Bei erfolgreichem Eindringen in die obere Hautschicht wird das Arzneimittel nicht in das Blut aufgenommen. Haltbarkeitssalbe 4 Jahre, Sie können es in der Apotheke ohne besondere Vorschrift kaufen.

    Benzylbenzoat-Freisetzungsform - Emulsion, wie wird sie aufgetragen?

    Benzylbenzoat ist neben der weit verbreiteten Salbe auch in Form einer Emulsion erhältlich. Es ist leichter zu waschen und befleckt die Wäsche nicht viel, es ist leicht auf der Haut aufzutragen, hat aber einen unbedeutenden Nachteil, wie beispielsweise einen unangenehmen, spezifischen Geruch. Es wird angenommen, dass Benzylbenzoatemulsion wirksamer ist als Salbe. Die Behandlung mit Emulsion dauert 3 Tage. Wenn Sie die Flüssigkeit mit den Händen in die Haut einreiben, sollten Sie vorsichtig sein und vermeiden, das Medikament auf Ihr Gesicht zu bekommen. Vor dem ersten und zweiten Eingriff wird empfohlen, zu duschen und die Behandlung nach 3 Tagen zu wiederholen.

    Experten sagen, dass eine solche Krankheit nicht so leicht zu heilen ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Deshalb sollten Sie bei der Behandlung von Krätze auf jeden Fall Geduld und Kraft haben, um zwei Kurse zu absolvieren. Vorgeschriebene medizinische und hygienische Prävention. Die große Mehrheit der Ärzte berichtet, dass ihre Patienten bei der Anwendung dieses Arzneimittels häufig Nebenwirkungen haben, die in den ersten Tagen des Kontakts mit der Salbe zu starken Verbrennungen führen. Benzylbenzoat hat sich im Gegensatz zu verschiedenen Produkten gegen Läuse und Zecken als positiv erwiesen. Das Medikament provoziert keine Exazerbationen und zeigt die höchste Effizienz bei der Bekämpfung von Krankheiten. Mit dem richtigen Gebrauch dieses Werkzeugs können Sie den unangenehmen Juckreiz und Hautausschlag loswerden und sich schnell von Krätze erholen.

    Die Wirkung gegen Parasiten, gegen Juckreiz und gegen Pedikulose bei Verwendung von Benzylbenzoat ist leicht zu erreichen, da es die Parasiten schädigt. Die Zerstörung der Läuse erfolgt innerhalb von 2 bis 5 Stunden und dauert 10 bis 30 Minuten. Bei Krankheiten wie:

    • Krätze;
    • Scham- oder Dressing-Pedikulose.

    Heilmittel gegen Krätze Benzoylbenzoat in einer Salbe oder Emulsion hat eine starke Wirkung und kann den Patienten von solchen Diagnosen nur bei doppeltem Behandlungsverlauf vollständig heilen.

    Die Einhaltung der Hygienestandards und die genaue Beachtung der Hygieneanforderungen werden nicht nur die Krätze-Milbe schnell beseitigen, sondern verringern auch die Wahrscheinlichkeit, mit diesem Problem vertraut zu werden. Hoffen Sie nicht, dass der Schorf von selbst vorbeigeht, Sie müssen sofort mit der Behandlung beginnen! Lassen Sie die Krankheit nicht ihren Lauf, da Komplikationen in dieser Situation unvermeidlich sind. Entspannen Sie sich nicht, wenn sich die Krankheit bei Ihren Kindern manifestiert. Im Gegensatz zu Erwachsenen ist es für einen kleinen Organismus viel schwieriger, eine Krätzemilbe zu bekämpfen.

    Benzylbenzoat aus Krätze - Kundenrezensionen

    Glaube, Schorf - unangenehme Wunden! Ich habe irgendwo abgeholt, aber meine Frau hat mich pünktlich zu einem Arzt geschickt, er hat eine Emulsion von Benzylbenzoat verschrieben. Bei der Anwendung des Medikaments ist einfach, gute Absorption, keine Nebenwirkungen. Er erholte sich schnell, infizierte den Ehepartner nicht gut, jetzt wissen wir, was in diesem Fall in einer Apotheke zu kaufen ist.

    Nach einer Reise nach China traten Lidschwellung und starke Rötung auf. Ich erinnerte mich, dass ich in einem billigen Hotel übernachtet hatte, nicht das sauberste, um es milde auszudrücken... Ich habe eine Woche durchgehalten, es wurde nur schlimmer. Ich ging in die Klinik, die Diagnose - Demodikose Jahrhundert.

    Der Arzt verordnete:
    2-mal täglich für 3-4 Tage:

    1. Benzylbenzoat 10% Salbe wird 20 Minuten lang auf die Augenlider (Augen geschlossen), Augenbrauen, Gesicht, Hals und Ohren aufgetragen. Nach 20 Minuten die Haut mit einer Serviette abspülen und trocknen.
    2. Tragen Sie dann Underm-Creme für die gleichen 20 Minuten auf.
    3. Wiederholen Sie dies auch mit Emolium-Creme (es ist nicht notwendig, es ist nur fett und dumm).

    Um das Ergebnis zu konsolidieren, wiederholen Sie die Behandlung nach zwei Wochen.
    Es gab ein Problem: Salbe Benzylbenzoat wurde nur zu 20% verkauft, aber es waren 10% notwendig. Die Apotheke schlug vor: 1 zu 1 mit Vaseline mischen, Sie erhalten 10 Prozent.

    Ja, Benzylbenzoat verbrennt und brennt schwer. Die Hauptsache ist, nicht ins Auge zu kommen. Stellen Sie sicher, dass Sie Uniderm danach anwenden, es lindert das Leiden.

    Im Allgemeinen ist die Salbe wirksam und ziemlich preiswert, das Brennen kann toleriert werden. Aber in billigen Hostels - kein Fuß mehr!

    http://taraklop.ru/kleshchi/benzilbenzoat-lechenie-chesotki/

    Kann ich Benzylbenzoat-Salbe verwenden?

    Benzylbenzoat ist ein Mittel gegen Krätze - eines der beliebtesten und vor allem wirksamen Medikamente. Diese Salbe behandelt Hautausschläge, alle Arten von Rötungen und Akne. Durch dieses akarizide Mittel können Störungen, die durch die Aktivität von subkutanen Parasiten verursacht werden, behandelt werden.

    Viele wissenschaftliche Tests haben die Wirksamkeit von Benzylbenzoat bereits bestätigt. Ärzte empfehlen es jedem, der auf die oben genannten Probleme gestoßen ist.

    Form und Zusammensetzung freigeben

    Das Medikament ist in verschiedenen Formen erhältlich. Das kann sein:

    1. Benzylbenzoat-Salbe mit verschiedenen Gramm Wirkstoff, 10% bis 20% der Grundzusammensetzung.
    2. Emulsion auf Wasserbasis mit 10% Gramm Wirkstoff aus der Hauptzusammensetzung.

    Wichtig: Jede Form der Veröffentlichung ist ausnahmslos nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt.

    Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Benzylbenzoat. Seine chemische Hauptverbindung ist Benzoesäureester. Darüber hinaus besteht die Basis aus folgenden Komponenten:

    • Weiches Paraffin
    • Zitronensäure
    • Stearinsäure
    • Macrogolglycerol.
    • Polysorbat.
    • Macrogol 400.
    • Nipazol
    • Monohydrat
    • Cetostearylalkohol.
    • Chlorhexidinlösung.
    • Destilliertes Wasser

    Indikationen zur Verwendung

    Was hilft dieses Medikament? Benzylbenzoat wurde als Salbe für Krätze berühmt. Die Liste der Krankheiten, die mit ihrer Anwendung behandelt werden können, ist jedoch viel weiter gefasst:

    1. Hauterkrankungen durch Parasiten.
    2. Pedikulose, unabhängig vom Ort ihrer Manifestation (sei es im Schambereich oder im Kopfbereich, wo Haare wachsen).
    3. Dermatitis, einschließlich ihrer akuten Form.
    4. Akne, Akne und Mitesser.
    5. Seborrhoe
    6. Demodekose

    Gebrauchsanweisung

    Benzylbenzoat-Salbe - Gebrauchsanweisung:

    • Die Salbe wird nur topisch angewendet und auf die betroffene Haut aufgetragen. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, ein Bad zu nehmen, danach müssen Sie es gründlich abwischen.
    • Benzylbenzoat wird vor dem Zubettgehen angewendet. Bei der Anwendung der Salbe ist es notwendig, den Kontakt mit dem Gesicht und dem Teil des Kopfes, an dem sich die Haare befinden, auszuschließen. Die Bewerbung erfolgt von Hand.
    • Wenn Benzylbenzoat zur Entfernung von Läusen verwendet wird, wird die Salbe in diesem Fall ausschließlich in die Kopfhaut gerieben. Dann wird es mit einem Schal oder einer Mütze bedeckt. Das Werkzeug nicht länger als 30 Minuten aushalten und dann entfernen. Der letzte Prozess ist in zwei Stufen unterteilt:
      • Haare spülen. Zu diesem Zweck wird eine Lösung von Essigsäure in einer Konzentration von 5% genommen;
      • Haare waschen. Jedes Shampoo reicht aus, es gibt keine besonderen Empfehlungen.

    Nach allen Schritten müssen die Haare sorgfältig mit einem speziellen Kamm mit eng anliegenden Zähnen gekämmt werden, um die restlichen Eier der Parasiten loszuwerden. Eine Wiederholung des Verfahrens ist erst nach einem Tag möglich.

    Benzylbenzoat-Emulsion - Gebrauchsanweisung:

    1. Benzylbenzoat sollte vor dem Auftragen auf die Haut gründlich geschüttelt werden.
    2. Die Anwendung von Flüssigkeit erfolgt auf der gesamten Körperoberfläche, ausgenommen Kopf (Gesicht) und Hals.
    3. Hautverletzungen sollten zwei Tage hintereinander behandelt werden, beginnend mit der Anwendung von den oberen Extremitäten bis zu Beinen und Füßen.
    4. Der Bettwäschewechsel ist täglich während der gesamten Nutzungsdauer der Emulsion erforderlich.
    5. Im fortgeschrittenen Stadium der Hautläsionen kann das Verfahren um einen Tag verlängert werden - bis zu 3 Tage. Danach sollten Sie eine obligatorische Pause für den gleichen Zeitraum machen und den Kurs wiederholen, um zur 2-Tage-Version zurückzukehren.

    Benzylbenzoat von Demodex

    Salbe für Läuse und Zecken Benzylbenzoat wirkt sich direkt auf das Nervensystem der Parasiten aus, nachdem es von ihnen absorbiert wurde. Aus diesem Grund hat es eine hohe Effizienz, auch bei Demodex.

    Anweisungen für seine Verwendung:

    • Benzylbenzoat-Salbe in einer Demokratie ist am besten für 20%.
    • Die Creme sollte nicht dick aufgetragen werden. Bei dieser Anwendung nimmt die Wirksamkeit nur ab.
    • Vor dem Auftragen sollte die betroffene Haut gründlich gewaschen und getrocknet werden.
    • Die Creme wird ausschließlich vor dem Zubettgehen in ca. 2-3 Stunden verwendet.
    • Benzylbenzoat-Salbe wird täglich empfohlen, jedoch nicht länger als 10 Tage.
    • Es ist möglich, die Behandlung nach einem Monat zu wiederholen.

    Die Anweisungen für die Verwendung der Emulsion sind ähnlich, der Hauptunterschied besteht nur in einigen Punkten:

    1. Benzylbenzoat vor Gebrauch gut schütteln.
    2. Die Emulsionsbehandlung kann bei täglicher Anwendung bis zu drei Wochen dauern.

    Benzylbenzoat für Akne

    Benzylbenzoat hat wie Akne-Gel seine Wirksamkeit seit langem bewiesen. Bei sensiblen Versionen ist es am besten, die 20% -Version zu verwenden

    Haut wird empfohlen, Benzylbenzoat mit einem niedrigeren Prozentsatz zu verwenden oder die Emulsion mit Wasser zu verdünnen.

    Gebrauchsanweisung:

    • Benzylbenzoat-Salbe wird auf die Gesichtshaut aufgetragen und zuvor mit einem antibakteriellen Mittel gereinigt.
    • Betroffene Haut sollte sorgfältig mit einem Handtuch getrocknet werden.
    • Die Salbe wird in einer einzigen Schicht aufgetragen und bedeckt alle betroffenen Bereiche.
    • Benzylbenzoat sollte nicht länger als 30 Minuten aufbewahrt werden.
    • Nach dem gründlichen Abwaschen wird die Haut mit einer Creme befeuchtet.
    • Die Salbe wird 4-5 mal am Tag aufgetragen und die Emulsion 2 mal für 5 Tage. Bei Bedarf kann der Kurs um 10 Tage verlängert werden.

    Wichtig: Wenn Sie eine Emulsion verwenden, muss die Anwendung ausschließlich auf den infizierten Bereichen punktiert werden.

    Nach den ersten Anwendungen der Benzylbenzoat-Salbe bemerken die meisten Menschen eine deutliche Verbesserung des Hautzustandes. Akne und Rötung treten in großer Zahl auf, dies ist jedoch bei der Behandlung von Benzylbenzoat normal. Der Behandlungsprozess steht in direktem Zusammenhang mit der Zerstörung subkutaner Parasiten, wodurch immer mehr Eiter an die Hautoberfläche gelangt. Nach einigen Tagen ständigen Gebrauchs wird sich die Situation dramatisch ändern. Die Haut wird deutlich sauberer, die Rötung verschwindet.

    Vergessen Sie nicht, dass Benzylbenzoat, wenn Sie in Ihre Augen gelangen, gründlich mit fließendem Wasser gespült und bei Juckreiz oder Brennen einen Arzt konsultiert wird.

    Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

    Die wichtigsten Kontraindikationen für die Verwendung sind:

    1. Allergie oder Unverträglichkeit gegen einen der Bestandteile des Benzylbenzoats.
    2. Schwangerschaft oder Stillzeit.
    3. Das Vorhandensein von infektiösen Hautkrankheiten.
    4. Das Vorhandensein von offenen Wunden.
    5. Das Kind ist weniger als 3 Jahre alt.
    6. Pyodermie

    Als Nebenwirkungen bei der Verwendung von Benzylbenzoat gelten:

    • Allergische Reaktion am Ort der Anwendung.
    • Jucken und Brennen
    • Trockenes Peeling der Haut.
    • Das Auftreten von Schwellungen.
    • Hyperämie, begleitet von hohen Temperaturen.
    • Kontaktdermatitis.

    Häufiger treten alle oben genannten Nebenwirkungen bei einer Überdosierung des Arzneimittels auf. Wenn sie erscheinen, sollte das Arzneimittel von der Hautoberfläche entfernt und nicht mehr verwendet werden, bevor ein Arzt konsultiert wird.

    Der interne Gebrauch des Arzneimittels ist nicht akzeptabel. Es können zahlreiche Probleme wie Bewusstseinsverlust und starke Krämpfe auftreten. Bei versehentlicher Einnahme des Arzneimittels im Magen sollte ein Absorptionsmittel eingenommen werden, z. B. Polysorb oder Aktivkohletabletten.

    Analoge

    Das Medikament Benzylbenzoat-Analoga findet man unter Medikamenten mit einem Wirkstoff namens Bensokril. Es ist in einer Reihe von Medikamenten enthalten:

    1. Wilkinson-Salbe.
    2. Antiskab.
    3. Tinktur aus Nieswurz.

    Auch in den Apothekenregalen sind Salben oder Benzylbenzoat-Emulsionen verschiedener Hersteller zu finden. Alle sind in ihrer Wirkung und Wirksamkeit ähnlich und können sich nur im Preis unterscheiden.

    Benzylbenzoat Preis

    Benzylbenzoant ist ein sehr preiswertes Medikament, das allen Bürgergruppen zur Verfügung steht. Der Preis dafür variiert zwischen 20 und 150 Rubel. Es hängt alles von der gewählten Form der Freigabe und dem Verpackungsvolumen ab. Zum Beispiel ist die billigste Salbe, das Gel dagegen das teuerste.

    Benzyl Benzoate Bewertungen

    In Bezug auf die Bewertungen dieses Arzneimittels herrschen dann meistens positive Ergebnisse. Aus dem Negativen kann man den scharfen Geruch und das Auftreten einer der zuvor beschriebenen Nebenwirkungen, beispielsweise Trockenheit, feststellen.

    Was schreiben diejenigen, die das Medikament bereits verwendet haben:

    Alexandra, 24 Jahre alt.

    „Die Salbe half mir, das Problem loszuwerden, das mich mein ganzes Leben lang geplagt hatte - Akne im Gesicht und im Rücken. Kosmetik hat mir grundsätzlich nicht geholfen, da sich herausstellte, dass ich eine Hautmilbe habe. Mein Tipp: Salbe nicht auf ein feuchtes Gesicht auftragen - es brennt stark, sonst gibt es keine Probleme bei der Anwendung. Das Ergebnis kam nach den Anweisungen, daher kann ich es empfehlen. "

    „Ich habe meinen Sohn wegen Benzylbenzoat-Läusen behandelt. Ich nahm die Emulsion, deren Preis mir natürlich gefallen hat. Nur einmal gemäß den Anweisungen anwenden. Es gab keine Unterseiten, obwohl mein Sohn allergisch ist. Es hat mir gefallen, dass das Ergebnis nach der ersten Bewerbung kommt und das Kind die ganze Prozedur ruhig durchging. “

    Verwandte Artikel

    Arnikasalbe ist ein Mittel zur Anästhesie, Heilung und Wiederherstellung der Funktionen von Weichteilen und Haut. Natürliche Komponente,...

    Angesichts der Hektik des modernen Lebens kämpfen immer mehr Menschen mit Problemen des Bewegungsapparates. Dehnung, Entzündung,...

    Die Verwendung von externen Medikamenten auf der Basis von Kortikosteroiden - eine der Hauptmethoden zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen...

    http://moimazi.ru/benzilbenzoat-instruktsiya-po-primeneniyu

    Benzylbenzoat-Salbe - Gebrauchsanweisung für Erwachsene und Kinder bei Läusen, Demodikose und Krätze

    Wenn Sie mit dem Problem der Hautparasiten konfrontiert sind, wird Ihnen in Apotheken in Ihrer Stadt ein breites Spektrum an Mitteln angeboten, um sie zu bekämpfen. Achten Sie auf Benzylbenzoat-Salbe. Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass es sich bei der Bekämpfung von Hautparasiten und Hautbehandlungen bewährt hat. Was sind die Formen von Benzylbenzoat, wie setzt es sich zusammen und wie setzt man die Salbe richtig ein, um Zecken wirksam zu bekämpfen?

    Zusammensetzung Benzylbenzoat

    Benzylbenzoat ist in zwei Grundformen erhältlich - einer zehnprozentigen Emulsion und einer Salbe mit zehn oder zwanzig Prozent des Hauptwirkstoffs Benzoatbenzyl. Die Emulsion ist eine flüssige homogene Substanz, hat einen ausgeprägten spezifischen Geruch und ist in Flaschen mit 50, 100 und 200 g erhältlich. Die Salbe wird in Aluminiumtuben zu je 25 g verkauft.

    Die Zusammensetzung der Benzylbenzoatsalbe:

    • Benzylbenzoat (Hauptwirkstoff) - 0,25 g (in 1 g Salbe);
    • Cetylpyridiniumchlorid;
    • Propylenglykol;
    • primäre höhere Alkohole oder Cetostearylalkohol;
    • C 16 -C 20 -Fettfraktionen;
    • gereinigtes Wasser.

    Was hilft Benzylbenzoat-Salbe

    Wann kann ich Benzylbenzoat-Salbe verwenden? Das Medikament hat antimikrobielle antiparasitäre Wirkung, wird gegen verschiedene Arten von Hautmilben sowie gegen Nissenläuse eingesetzt. Ärzte verschreiben es, wenn sie Symptome von Krankheiten erkennen, wie zum Beispiel:

    • Krätze;
    • Demodikose;
    • alle Arten von Flechten;
    • Hautakne und Seborrhoe-Fett;
    • Kopf- und pubische Pedikulose (Läuse).

    Die toxische Wirkung gegen Läuse tritt 3-4 Stunden nach der Anwendung auf, gegen Milben nach 10 bis 30 Minuten. Die Substanz wirkt nur bei Erwachsenen und ihren Larven, betrifft aber nicht die Eier der Nissen. Die Salbe mildert den Juckreiz und die Intensität von Hautausschlägen. Die Rötung verschwindet, das Ablösen beschädigter und abgestorbener Hautzellen beginnt. Das Medikament wird nicht von der Haut aufgenommen, dh es gelangt nicht in das Blut und breitet sich nicht im ganzen Körper aus.

    Wie wird Benzylbenzoat angewendet?

    Die Entscheidung über die Verwendung des Werkzeugs trifft der Arzt. Die Wirksamkeit der Salbe und der Emulsion, wie in der Benzylbenzoat-Anweisung angegeben, hängt von der Wirkstoffkonzentration und dem Grad der Hautläsion ab. Sowohl Emulsion als auch Salbe sind zur äußerlichen äußerlichen Anwendung bestimmt. Erwachsenen wird das Medikament mit einem Gehalt von 20% verordnet, Kinder - 10%. Die Bearbeitung erfolgt abends nach einer heißen Dusche.

    Die Emulsion wird zuerst in die Haut der Hände gerieben, dann im ganzen Körper. Nach der ersten Behandlung bleibt es zwei bis drei Tage auf dem Körper, dann wird der Vorgang wiederholt. Die Emulsion wird während des gesamten Behandlungsverlaufs nach jedem Waschvorgang auf die Haut der Hände aufgetragen. Wenn Sie das Arzneimittel aus anderen Teilen des Körpers aus irgendeinem Grund waschen mussten, wenden Sie es so bald wie möglich erneut an.

    Salbe von Benzylbenzoat wird in reiner Form mit einer gleichmäßigen dünnen Schicht auf die Körperhaut aufgetragen. In einigen Fällen, bei einem hohen Infektionsgrad, wird die Salbe in zwei bis drei Stunden mit einer zweiten Schicht aufgetragen. Die Produktreste werden nicht abgewaschen, der Vorgang wird nach 48 Stunden wiederholt, nachdem die Haut von den Rückständen mit einer heißen Dusche gereinigt wurde.

    Zur Behandlung der Pedikulose wird üblicherweise Benzylbenzoat für Läuse verwendet. Schütteln Sie das Produkt vor dem Gebrauch sorgfältig, um seine systemischen Eigenschaften zu verbessern, und tragen Sie es mit einem Wattestäbchen (30 g pro Verfahren) auf die Kopfhaut und das Haar auf. Reiben Sie das Arzneimittel in die Haut ein und verteilen Sie es gleichmäßig über die gesamte Haarlänge, bedecken Sie den Kopf mit einem Verband. Spülen Sie nach einer halben Stunde mit fließendem Wasser (mit Schambeinen - nach zehn Minuten).

    Nach Beendigung der Behandlung wird der verwendete Verband mit einer 9% igen Essiglösung getränkt und der Kopf wird erneut damit bedeckt. Essig hilft, die Parasiteneier vom Haar zu trennen. Nach anderthalb Stunden wird das Haar mit Shampoo gewaschen und mit einem Kamm mit häufigen Zähnen gekämmt, um die toten Parasiten und ihre Eier zu kämmen. Das Ergebnis des ersten Mals können Sie nach einer Stunde und dann nach einem Tag ermitteln. Gegebenenfalls muss der gesamte Bearbeitungszyklus wiederholt werden. Denken Sie daran, alle Familienmitglieder zu behandeln, nicht nur die Infizierten.

    Benzylbenzoat mit Gesichtsdemodikose

    Demodekose ist eine Schädigung der Haut durch eine parasitäre Milbe der Demodex-Familie, die in Haarfollikeln lebt. Die Krankheit wird von Akne-Ausschlägen begleitet, hauptsächlich auf der Haut des Gesichts und des Rückens.

    Lesen Sie bei der Verwendung von Benzylbenzoat-Salbe zur Demodikose die Anweisungen und befolgen Sie die Empfehlungen des verschreibenden Arztes. Das antibakterielle Konservierungsmittel Cetylpyridiniumchlorid, das Teil der Salbe ist, verhindert eine Zunahme der Population pathogener Bakterien, wirkt bakteriostatisch und beschleunigt den Heilungsprozess. Die Behandlungsdauer mit einer Salbe beträgt bis zu 10 Tage. Wenn Sie eine Emulsion auftragen, kann die Behandlungsdauer bis zu drei Wochen betragen.

    Salbe in kreisenden Bewegungen vor dem Zubettgehen in die betroffene Haut eingerieben (nach der vorbereitenden Reinigung der Haut); Seien Sie auf ein brennendes Gefühl vorbereitet. Die Emulsion wirkt sanfter und wird nach gründlicher Reinigung der Haut mit Wasser morgens und nachmittags auf das Gesicht aufgetragen. Benzylbenzoat wird in Kombination mit immunstimulierenden Mitteln und Vitaminen verschrieben, interagiert mit ihnen und wird nur empfohlen, wenn es von einem Dermatologen verschrieben wird.

    Krätze-Salbe

    Bei der Anwendung der Benzylbenzoat-Salbe für Krätze sollte vor allem beachtet werden, dass die gesamte Haut mit Ausnahme der Kopfhaut ausnahmslos behandelt werden sollte. Wenn Sie nur die betroffenen Bereiche der Dermis behandeln, ist die Wirkung der Behandlung gleich Null. Patienten, die an den Komplikationen von Krätze leiden, beispielsweise Dermatitis, Behandlungen der Krätze und Komplikationen, werden gleichzeitig durchgeführt. Verwenden Sie gemäß den Anweisungen die folgende Anwendungsmethode:

    • Die Salbe wird nach einer Vorreinigung der Haut durch eine heiße Dusche auf die gesamte Körperhaut aufgetragen.
    • Nach dem Ziehen wird das Mittel nicht innerhalb von zwei Tagen weggespült.
    • Nach einer bestimmten Zeit Salbe erneut auftragen.

    Während der Behandlung, die zehn Tage bis zwei Wochen dauern wird, sollten Sie:

    • Bettwäsche regelmäßig wechseln;
    • die Kleidung so oft wie möglich in saubere Kleidung wechseln;
    • Waschen Sie das Medikament nicht für mehrere Zyklen von zwei Tagen von der Haut.

    Akne

    Tragen Sie Benzylbenzoatcreme gemäß den Anweisungen nur bei Akne ein, wenn bei Ihnen Demodikose diagnostiziert und die entsprechende Behandlung verschrieben wurde. Das Medikament ist kein Medikament zur Behandlung von Akne gemäß den Indikationen für seine Verwendung und kann den Hautzustand verschlimmern. Nicht selbstmedizinisch behandeln, einen Dermatologen aufsuchen, um die Ursachen der Akne zu ermitteln und eine kompetente Behandlung zu vereinbaren.

    Benzylbenzoat für Kinder

    Ist Benzylbenzoat Kindern verschrieben? Bei der Behandlung von Krätze wird Kindern unter fünf Jahren eine Salbe mit zehn Prozent des Wirkstoffs verordnet, die vor der Anwendung mit 1: 1 warmem Wasser verdünnt wird. Die Anwendung erfolgt gemäß den Anweisungen nach dem folgenden Schema: 2 Mal im Abstand von zwölf Stunden wird die resultierende Mischung in die Haut eingerieben. Eine Vorreinigung der Haut des Babys mit heißem Wasser ist nicht erforderlich.

    Nebenwirkungen

    Während der Behandlung können Nebenwirkungen auf den Körper von Benzylbenzoat auftreten, wie z.

    • Reizung oder Rötung der behandelten Hautbereiche;
    • Jucken und Brennen;
    • allergische Reaktionen in Form von abblätternder Haut;
    • Kontaktdermatitis.

    Beobachten Sie während der Behandlung den Zustand der Haut. Wenn die oben beschriebenen Symptome auftreten, unterbrechen Sie den Kurs und wenden Sie sich an den verschreibenden Arzt. Augenkontakt und Überdosierung vermeiden. Denken Sie daran, die in der Gebrauchsanweisung beschriebenen Applikationsmethoden strikt zu befolgen und die Empfindlichkeit der betroffenen Haut zu erhöhen. In diesen Bereichen treten daher häufiger Beschwerden und dermatologische Reaktionen auf. Stellen Sie sicher, dass die Creme nicht abgelaufen ist.

    Gegenanzeigen

    Wie bei allen Arzneimitteln gibt es Kontraindikationen für Benzylbenzoat-Salbe. Es ist nicht vorgeschrieben:

    1. Kinder bis drei Jahre.
    2. Mit individueller Intoleranz oder hoher Empfindlichkeit des Körpers gegenüber dem Hauptwirkstoff.
    3. Bei schweren Hautschäden.
    4. Pustuläre Hautausschläge.
    5. Frauen während der Schwangerschaft und der stillenden Mütter.

    Preis Benzylbenzoat-Salbe

    Der Kauf eines Medikaments ist in jeder Online-Apotheke erhältlich. Die Kosten sind niedrig und liegen zwischen 38 und 50 Rubel ohne Werbeaktionen und Rabatte. Sie können das Medikament bei der Hauszustellung, per Post oder per Kurier auswählen und bestellen oder es selbst an den Ausgabestellen abholen. Wie viel kostet Benzylbenzoat in gewöhnlichen Apotheken in Moskau und St. Petersburg und ist für den öffentlichen Verkauf verfügbar? Ja, Sie können Medikamente in jeder Apotheke kaufen.

    http://sovets.net/10887-benzilbenzoat-maz-instrukciya-po-primeneniyu.html