logo

Lockenwickler Dewal Foam

Ich hatte diese Lockenwickler bereits seit 4 Jahren, ich kaufte in einem Ladengeschäft allerlei Kleinigkeiten (wie Haarschnitte, Haarnadeln, Maniküre-Sets). Wörtlich für einen Cent. Verkauft in Packungen mit 12 Stück. Es handelt sich um zylindrische Schaumstoffkissen mit einem Durchmesser von etwa 6 cm und einem Durchmesser von 3 cm, die mit einem Kunststoffstift und einem Verschluss versehen werden. (Länge und Durchmesser sind unterschiedlich)
Ich benutze es selten, normalerweise für den Anlass, da jede Dauerwelle ohne Flasche Lack nicht länger als eineinhalb Tage hält, da meine Haare extrem ungehorsam sind. In meinem Fall ist das also fast Zeitverschwendung.
Diese Lockenwickler mögen die Tatsache, dass sie für die Nacht gewickelt werden können, sie stören den Schlaf fast nicht. Ich ziehe immer etwas feuchtes Haar an. Halten Sie sich gut, fliegen Sie nicht weg. Auf meiner Länge sind 2 Packungen (24 Stück) ausreichend.
Das einzige Minus-Latch an ihnen ist schlecht gehalten und springt oft beim Wickeln auf (sie brechen nicht, sie springen nur heraus), vor allem wenn Sie lange Haare drehen, also entferne ich sie zuerst, und nach dem Drehen der Locken füge ich sie ein. Leicht entfernt, ziehen die Haare nicht.
Locken sind nicht sehr groß, denn wenn Sie den Schaumgummi aufwickeln, ist er natürlich etwas runzelig, aber sehr schön elastisch.
Im Allgemeinen können diese Lockenwickler jedem empfohlen werden, sie verderben die Haare nicht, selbst Kinder können sich locken. Geeignet für Haare jeder Länge, auch für einen recht kurzen Haarschnitt.
Und sie sind billig, etwa 30 Griwna.

Foto 4-Schuss Lockenwickler (nicht gekämmt)
Foto 5. Abend des nächsten Tages (ohne Fixierungsmittel).

http: //xn--b1accz8b1g.xn--j1amh/ru/%D0% B1% D0% B8% D0% B3% D1% 83% D0% B4% D0% B8_dewal_% D0% BF% D0% B% D1 % 80% D0% BE% D0% BB% D0% BE% D0% BD% D0% BE% D0% B2% D1% 8B% D0% B5-r1005314.html

Lockenwickler Dewal Foam

Lockenwickler schäumen Dewal - dies ist vielleicht der bequemste Lockenwickler, der sich um die Schönheit Ihrer Haare kümmert, selbst wenn Sie schlafen. Aus Schaumstoff hergestellt und mit einer Kunststoffhalterung zur Fixierung des Haares ausgestattet, sind die Schaumgummi-Lockenwickler von Deval extrem weich und angenehm zu verwenden, da das Haar nicht über die raue Oberfläche rutscht. Schaumstoffrollen garantieren zudem ein extrem langes Kräuselergebnis. Die Spezialisten der deutschen Firma bieten Schaumgummirollen in drei Ausführungen an: mit einem Durchmesser von 16, 22 und 28 Millimetern. Welche Sie wählen, hängt von der Länge und dem Typ Ihres Haares ab. Das Kit besteht aus 12 Teilen.

Ergebnis
Hair Curlers Foam Dewal - das Geheimnis Ihres angenehmen Schlafes und Ihrer fantastischen Frisur!

Fertigstellung
Lockenwickler mit Kunststoffstab und Schaumstoffoberfläche, 12 Stück.

Methode der Verwendung
Trennen Sie die Haarsträhne ab, wickeln Sie sie sanft und fest senkrecht auf die Oberfläche des Deval-Lockenwicklers auf und befestigen Sie sie dann mit einem Plastikclip.

http://nashemnenie.com/krasota-i-zdorove/46375-bigudi-dewal-porolonovye.html

Lockenwickler Dewal Foam

Verderben Sie das Haar überhaupt nicht (+ Fotolocken).

Ich hatte diese Lockenwickler bereits seit 4 Jahren, ich kaufte in einem Ladengeschäft allerlei Kleinigkeiten (wie Kämmen, Haarnadeln, Maniküre-Sets...) buchstäblich für einen Cent. Verkauft in Packungen mit 12 Stück. Es handelt sich um zylindrische Schaumstoffkissen mit einem Durchmesser von etwa 6 cm und einem Durchmesser von 3 cm, die mit einem Kunststoffstift und einem Verschluss versehen werden. (Länge und Durchmesser sind unterschiedlich)
Ich benutze es selten, normalerweise für den Anlass, da jede Dauerwelle ohne Flasche Lack nicht länger als eineinhalb Tage hält, da meine Haare extrem ungehorsam sind. In meinem Fall ist das also fast Zeitverschwendung.
Diese Lockenwickler mögen die Tatsache, dass sie für die Nacht gewickelt werden können, sie stören den Schlaf fast nicht. Ich ziehe immer etwas feuchtes Haar an. Halten Sie sich gut, fliegen Sie nicht weg. Auf meiner Länge sind 2 Packungen (24 Stück) ausreichend.
Das einzige Minus-Latch an ihnen ist schlecht gehalten und springt oft beim Wickeln auf (sie brechen nicht, sie springen nur heraus), vor allem wenn Sie lange Haare drehen, also entferne ich sie zuerst, und nach dem Drehen der Locken füge ich sie ein. Leicht entfernt, ziehen die Haare nicht.
Locken sind nicht sehr groß, denn wenn Sie den Schaumgummi aufwickeln, ist er natürlich etwas runzelig, aber sehr schön elastisch.
Im Allgemeinen können diese Lockenwickler jedem empfohlen werden, sie verderben die Haare nicht, selbst Kinder können sich locken. Geeignet für Haare jeder Länge, auch für einen recht kurzen Haarschnitt.
Und sie sind billig, etwa 80 Rubel.

Foto 4-Schuss Lockenwickler (nicht gekämmt)
Foto 5. Abend des nächsten Tages (ohne Fixierungsmittel).

Nicht ohne Nachteile (+ Fotos)

Heute habe ich also mit Schaumstoffrollen (s, s) experimentiert. Versuche fanden nachts statt)
Jetzt über alles in Ordnung. Ich denke zuerst an die Profis:

1. Sie halten sich gut an den Haaren und fliegen nicht im Traum davon.
2. Sie ziehen die Haare nicht.
3. Wenn Sie sie entfernen, reißen die Haare nicht heraus.
4. Locken sind gut-o-sehr elastisch.
5. Am Ende des Tages behält das Haar seine Form (im Wind geprüft)

1. Sehr schwacher Rahmen. Rastet beim Schließen des Verschlusses ständig ein (obwohl dann sehr fest gehalten)
2. Der Schaumgummi dieser Lockenwickler ist sehr weich und zerquetscht, sodass Sie nicht mit großen Locken rechnen können.
3. Es gibt Spuren von Clips.

Im Allgemeinen war ich sehr zufrieden (das Schlafen in ihnen ist ganz normal), aber ich war wütend über den Abwicklungsprozess. Der Hersteller muss das Design eindeutig ändern und die Lockenwickler enger machen.

Ich liebe sie, ich benutze oft

Ich habe von Natur aus glattes Haar und verwende häufig Lockenwickler, um mein Haar zu formen. Ich mag diese Lockenwickler für Leichtigkeit, Komfort für einen Traum und eine ausgezeichnete Wirkung auf das Haar, die den ganzen Tag hält! Nach dem Duschen winde ich mich immer auf trockenes Haar, lasse es für die Nacht, ich habe etwa 5 Stück auf dem Kopf. Es hängt alles davon ab, welchen Effekt ich am Ende erzielen möchte. Am Morgen ziehe ich sie aus, kämme nicht! Ich zerlege einfach die Stränge an meinen Fingern mit meinen Fingern und fertig, die Frisur ist fertig! Ich befestige die Fotolockenwickler an den Haaren und deren Wirkung.

http://xlebez.ru/bigudi-dewal-porolonovye/

Wie man Schaumlockenwickler verwendet

Der schöne Sex ist selten mit ihrem Aussehen zufrieden. Ihre Natur ist unbeständig, daher der Wunsch, oft ihr Image zu verändern. Die Frisur vervollständigt das Bild und wird in der Regel sorgfältig ausgewählt. Geschweifte Locken sind seit langem populär, daher ist es immer noch relevant zu wissen, wie man sich selbst kräuselt.

Curler-Geräte

Locken Curls können auf verschiedene Arten sein:

  • Lockenstab;
  • bügeln;
  • Lockenwickler;
  • mache eine Dauerwelle

Lockenwickler dienen lange Zeit treu den Frauen.

Diese Geräte können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden:

Es gibt Lockenwickler mit der Wirkung einer Wärmebehandlung - thermische Rollen, und auch elektrische Lockenwickler, Schaumgummi, mit Klettverschluss usw.

So verwenden Sie Schaumstoffrollen

Schaumgummiprodukte zum Curlen werden aktiv eingesetzt, um Frisuren zu kreieren. Sie haben eine Menge Vorteile. Die wichtigsten sind geringes Gewicht und weiche Textur, wodurch sie während des Schlafes ohne Beschwerden verwendet werden können, Kompaktheit, wodurch sie in einer kleinen Kosmetiktasche untergebracht werden können, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit.

Schaumstoffrollen eignen sich zum Einrollen von mittleren und langen Litzen. Locken auf kurzen Haaren werden nicht funktionieren.

Schaumwerkzeuge zum Erzeugen von Locken variieren in Form, Farbe, Materialdichte, Durchmesser, Leistungsqualität und Kosten. Wählen Sie sie sollte auf dem Wunsch basieren, eine bestimmte Frisur zu bekommen. Um gewöhnliche Locken zu erhalten, werden kleine zylindrische Vorrichtungen mit einem Durchmesser von 2–3 cm und einer Länge von 24 cm verwendet.

Um spiralförmige Locken zu erhalten, benötigen Sie "Loxen" - dies sind spezielle flexible Rollen, die mit einem elastischen Band ausgestattet sind. Das Locken Ihrer Haare mit ihrer Hilfe ist einfach: Sie müssen den Strang fixieren, die Litzen in der Mitte biegen und Spiralwicklungen durchführen, wobei die Spitze mit einem Gummiband gesichert wird.

Einige Mädchen verwenden Schaumstoffrollen mit Kunststoffhaken und Abdeckungen. Um den Strang richtig zu drehen, sollten Sie die Haare einhaken und in die Hülle legen. Dann wird die Locken mit einem elastischen Stoffband fixiert.

Lockenwickler mit Valexa-Clip und Papilotki

Nicht alle Schaumstoffrollen haben die Form einer langen Walze, ein Beispiel dafür ist Valexa. Dies sind die Geräte für das Curling, die mit einem Kunststoffverschluss und einer recht breiten und kurzen Rolle ausgestattet sind. Sie fixieren die Locken fest und ermöglichen eine große und elastische Welle. Sie können in ihnen schlafen, ohne Angst vor zukünftigen Frisuren.

Ein besonderer Ort unter den Mitteln zum Curling besetzen papilotki. Sie werden oft als Bumerangs bezeichnet. Bei der Herstellung dieser Geräte wurde dichter Schaum verwendet, der sich um den Drahtstab biegte. Bumerangs biegen sich gut und lassen Sie das Haar am Ende, in der Mitte und an den Wurzeln locken. Konstruktionen zusätzlicher Befestigungen sind nicht erforderlich. Wenn Sie mit den Schaumstoffrollen bequem schlafen können, sind Bumerangs unangenehm, da sie nur schwer auf einem Kissen liegen können. Schaum auf Papillokakh dichter, ermöglicht es Ihnen, das Haar stärker auf der Rolle zu fixieren.

Vielen Frauen zufolge erhalten Locken beim Auftragen von Papillotok eine schöne Form und ermöglichen es Ihnen, mit einer zukünftigen Frisur zu experimentieren.

Hair Curler-Algorithmus

Bevor Sie mit dem Locken beginnen, sollten Sie die Haare mit einem Haartrockner trocknen.

Stränge sollten sorgfältig gekämmt werden. Für eine stärkere Fixierung der Locken können Sie spezielle Werkzeuge verwenden: Lackieren, Sprühen, Schaum oder Schaum. Bei deren Verwendung müssen Sie jedoch die goldene Mitte einhalten, damit die Locken ein natürliches Aussehen haben.

Nachdem die Stränge vorbereitet wurden, ist es notwendig, eine Zonierung des Kopfes durchzuführen, wobei zwei Seiten-, eine obere und zwei Hinterhauptgegend mit Hilfe von Stiften getrennt werden.

Diese Bereiche sind in mehrere Bereiche unterteilt. Die Anzahl dieser Strähnen hängt von der Dicke und Länge der Haare ab. Papilotku in die Hand nehmen und anfangen, die Haare zu wickeln. Die Methode jeder Frau wird für sich passend aussuchen. Sie können anfangen, Locken von den Haarwurzeln zu locken, aber in diesem Fall müssen Sie sich Sorgen machen, ob Sie die Spitze der Strähne fixieren.

Meistens tun sie das: Sie legen eine zukünftige Wellung um 5 cm an die Spitze unter dem Kissen und wickeln sie in eine Spirale ein. Es sollte fest gedreht werden, damit sich der Strang während des Schlafens nicht dreht und die Ränder der Papillote umwickelt. An den Enden solcher Lockenwickler befinden sich häufig spezielle Stopfen, die ein versehentliches Aufwickeln der Haare auf einem Metallstab verhindern.

Wenn die Lockenwickler Klammern haben, fixieren Sie die Litzen besser am unteren Rand der Locken - so vermeiden Sie hässliche Knicke.

Die Reihenfolge der Dauerwelle wird wie folgt empfohlen: zuerst Pony und der obere Bereich des Kopfes, dann die Seiten und der Hinterkopf.

Lay papilotki sollte nach einer Wartezeit in eine Richtung sein, um dem Haar die gewünschte Form zu geben.

Die meisten Frauen kräuseln sich die ganze Nacht, um maximale Wirkung zu erzielen. Es ist notwendig, die Fäden vorsichtig ohne Kämmen abzuwickeln. Einfaches Auftragen von Haarspray ist erlaubt.

Jede modebewusste Frau, die sich um ihre Haare kümmert, erlangt bestimmte Fähigkeiten, um ihr gewünschtes Image zu erreichen. Erlaubt sind einige Spitzen, die gleichzeitige Verwendung von Papillotok mit verschiedenen Durchmessern, das Zusammenführen der Haare in einem einzigen Bündel und das Kräuseln der Schwanzstränge und andere Methoden.

Tipps für Anfänger

Bei der Erstellung von Frisuren zu Hause werden Erfahrungen gesammelt. Nützliche Tipps zur Verwendung von Schaumstoffrollen:

  • Um große und weiche Locken zu erhalten, sind Papillots mit großem Durchmesser oder dickeren Strängen erforderlich.
  • für kleine Locken brauchen kleine Locken und dünne Lockenwickler;
  • dünnes und trockenes Haar sollte vor dem Locken leicht angefeuchtet werden;
  • beim Locken von lockigen Haaren müssen die Strähnen mithilfe von Bügeln und Ordnen mit Lockenwicklern ausgerichtet werden;
  • Diejenigen, die im Schlaf unruhig schlafen, können mit einem Halstuch oder einem Kopftuch auf dem Kopf gebunden werden, wodurch das Abwickeln der Haare verhindert wird.
  • Nach dem Abnehmen des Papillotoks sollten Sie keinen Kamm verwenden, da Sie sonst einen Löwenzahnhut bekommen können, anstatt Locken anzulocken.

Weiche Lockenwickler für Locken sind oft positiv, nur einige Mädchen klagen über schlechte Fixierung und unregelmäßige Form der Locken. Der Grund dafür ist meistens mangelnde Erfahrung oder schlechte Qualität des Produkts.

Application Reviews

Um Lockenwickler richtig zu verwenden, können Sie die Bewertungen derer überprüfen, die sie seit langem verwenden.

Ich bin sehr zufrieden mit meinen Loxen, aber kürzlich habe ich Ballwickler gekauft, was mir auch gefallen hat. Die Kugeln ähneln einer runden Spule mit einem Schlitz in der Mitte für die Haare. Die Locke wird darin platziert und auf die erforderliche Länge gedreht, fixiert und in entgegengesetzte Richtungen der Kugel gedreht. Es ist angenehm, auf solchen Bällen zu schlafen.

Ich habe eine großartige Frisur, die ich mit Hilfe von Bumerangs erhalten habe. Um nachts nicht darauf zu schlafen, benutze ich Haarspray. Ich besprühe die Strähnen vor dem Curling, halte sie zwei Stunden lang fest, fixiere sie mit einem Fön und nehme sie ab. Alle Frisur bereit.

Wir haben Schaumstoffrollen für unsere Tochter gekauft. Vor der Weihnachtsfeier konnten sie mit ihrer Hilfe magische lange Locken bekommen. Ich wollte keine Zangen verwenden, um Kinderhaaren nicht zu verletzen, und solche Lockenwickler waren eine ausgezeichnete Option. Jetzt lasse ich meine Haare los und probiere die Locken an.

http://chebo.pro/krasota/kak-polzovatsya-porolonovymi-bigudi-dlya-zavivki-volos.html

Die Wirksamkeit von weichen Lockenwicklern, die richtige Verwendung, die Vor- und Nachteile

Trotz der Fülle an Styling-Geräten ist das Curlen von Locken nicht immer einfach und bequem. Manche Geräte trocknen das Haar aus, andere verursachen beim Tragen Unbehagen. Die bequemsten und sichersten können als weiche Lockenwickler betrachtet werden, die die Locken nicht verderben und die ganze Nacht ohne Probleme auf dem Haar bleiben können. Sie können das Haar effektiv und bequem locken, aber Sie müssen wissen, wie Sie die besten Lockenwickler auswählen, wie Sie sie richtig verwenden, indem Sie verschiedene Größen und Styling-Werkzeuge verwenden. Lesen Sie im Artikel alles darüber.

Was sind die

Der Hauptvorteil von Schaumstoffrollen besteht in der einfachen Handhabung und der Weichheit. Sie gibt es in verschiedenen Formen, meistens in Form von Zylindern oder runden Kugeln, mit unterschiedlichen Befestigungsmöglichkeiten für das Haar.

Mit solchen Lockenwicklern gibt es keine Probleme mit Nachtwickeln, aber aufgrund ihrer Weichheit sind sie nicht sehr haltbar. Machen Sie ein schönes Styling mit ihnen, es ist kein Problem, Sie müssen nur verschiedene Optionen zum Dehnen der Haare ausprobieren, um die gleichen Locken zu bilden.

Wer ist geeignet und welche Locken werden erhalten

Verwenden Sie weiche Lockenwickler, die sich auf jeder Haarlänge befinden und jederzeit aufwickeln können. Sie können für das Express-Styling verwendet werden, wenn sehr wenig Zeit zur Verfügung steht, wodurch ein spezielles Werkzeug zum Fixieren von Locken entsteht, und Sie können über einen langen Zeitraum sicher bleiben, auch über Nacht.

Rat Solche Geräte sind eine großartige Alternative zu Lockenwicklern, heißen Lockenwicklern.

Lange Haare können als Hollywood-Wellen und steile, ausgeprägte Locken gelegt werden.

Kurze und mittlere Strähnen - große oder kleine Locken, die jeder Frisur Pomp verleihen. Vielleicht sind solche Lockenwickler für zu kurzes Haar nicht sehr bequem.

Arten von Lockenwicklern

Weiche Lockenwickler für Locken werden in zwei Haupttypen unterteilt: Rund und Loksy. Diese beiden Typen sind praktisch und praktisch, jeder kann damit umgehen, einschließlich derer, die noch keine Lockenwickler verwendet haben.

Schlösser

Classic Lox Curlers sind Schaumzylinder mit einem Längsschlitz über die gesamte Länge. Die Dicke dieser Produkte ist unterschiedlich. Je dicker die Papillote ist, desto steiler wird die fertige Locke. Es ist zu beachten, dass der Schaum beim Zusammendrücken an Volumen abnimmt. Sichern Sie das Haar mit Gummibändern.

Gleichzeitig werden die Haare ohne Falten aufgewickelt, die Haarspitzen werden nicht beschädigt. Auf diesen elastischen, weichen Geräten können Sie ruhig schlafen, ohne die Umhüllung zu entfernen. Wenn Sie möchten, können Sie Sets mit Loxen unterschiedlicher Dicke kaufen. Dies ist sehr praktisch, da Sie verschiedene Styling-Optionen verwenden können, indem Sie die Anzahl der Locken im Gesicht, an der Krone und an langen Strähnen variieren.

Runde

Runder Schaumstoff-Schaumstoff aus Schaumgummi ist vor nicht allzu langer Zeit aufgetaucht (jeder vergleicht sie mit Makkaronenkeksen, daher der populäre Name), aber er ist sehr bequem zu verwenden. Dies ist eine ideale Option für lange Strähnen, Locken sind natürlich und der Lockenwickler selbst macht den Kopf nicht schwerer, was für Besitzer von langen lockigen Haaren sehr wichtig ist.

In diesen Lockenwicklern, die an Donuts erinnern, befindet sich der gleiche Schaumgummizylinder. Durch einen Längsschnitt, der die beiden Hälften der Lockenwickler enthüllt, müssen Sie zu diesem Zylinder gelangen und bereits Ihre Haare darauf haben.

Die Auswahl und die Kosten für Lockenwickler bestehen aus Schaumgummi

Bei der Auswahl von Geräten zum Drehen der Haare müssen Sie sich auf die Länge der Haare konzentrieren und nicht nur darauf, wie Sie das richtige Modell auswählen. Schaumstoffrollen jeglicher Art eignen sich am besten für lange und mittlere Strähnen, für Mädchen mit einem kurzen Haarschnitt scheinen sie unpraktisch und ineffektiv (insbesondere rund) zu sein. Sie halten keine kurzen Locken in der festen Form und das Styling funktioniert nicht.

Bitte beachten Sie, dass Sie weiche Schaumstoffrollen mit verschiedenen Techniken aufwickeln können. Sie sind nicht kompliziert, sie hängen von der geplanten Frisur ab.

Wählen Sie Schaumgummi-Lockenwickler, abhängig von der Haarlänge und den vorgeschlagenen Stylingarten. Es ist am besten, ein Set mit Produkten unterschiedlicher Dicke zu erhalten. Der Preis variiert von verschiedenen Herstellern und hängt von der Anzahl der Teile im Set ab. Die durchschnittlichen Kosten von 100 bis 450 Rubel pro Satz.

Regeln und Funktionen der Verwendung

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verdrehen der Haare auf Schaumstoffrollen:

  1. Um Haare auf die übliche Weise zu waschen, geeignetes Shampoo, ist es wünschenswert, am Ende des Waschens einen Conditioner zu verwenden.
  2. Wischen Sie die Strähnen mit einem Handtuch ab, das Feuchtigkeit gut aufnimmt. Sprühen kann zum leichten Kämmen angewendet werden. Sie können Ihr Haar natürlich trocknen, wenn Sie Zeit haben oder einen Fön verwenden. Die Strähnen sollten nicht vollständig trocken sein, nur leicht feucht sein, um Locken zu bilden, aber das Haar hatte Zeit zum Trocknen.
  3. Cheat fängt mit Pony an. Benetzen Sie den Verband mit einem Stylingmittel (Mousse, Spray, Lotion), befestigen Sie ihn im Schlitz des Zylinders und wickeln Sie ihn um die Lockenwickler, bis er die Kopfhaut erreicht. Sie können enger wickeln, weil der Schaumgummi weich ist und der Strang abgelassen werden kann. Befestigen Sie das Gummiband in zwei Umdrehungen und versuchen Sie, nicht zu stark zu ziehen, ohne Falten zu hinterlassen.
  4. Der Rest der Haare ist in Abschnitte unterteilt (Hinterhauptbein in zwei Hälften vertikal und zwei Seiten geteilt), verdrehen, fixieren Sie die Klammern.
  5. Schrauben Sie den oberen Sektor. Teilen Sie die gleichen Strähnen auf und wickeln Sie die Mousse über die gesamte Länge auf. Die Menge hängt von der Dicke des Haares und der Anzahl der gewünschten Locken ab. Wir haben Papilotki horizontal parallel zum Haaransatz. Wenn die Lockenwickler unterschiedlich groß sind, dann gehen die großen zum oberen Teil des Kopfes, wir wickeln die Seite und den Hinterkopf in kleinere.
  6. Seitenfäden wickeln sich besser senkrecht auf, die Haare wickeln sich nach innen. Wenn Sie breite Wellen und lockere Locken benötigen, können Sie eine horizontale Umwicklung wählen. Damit auf den Locken, die das Gesicht von außen umgeben, keine Falten und Dellen entstehen, ist es notwendig, das Gummiband nicht zu fest auf das verdrehte Haar zu wickeln.
  7. Nachdem Sie die Lockenwickler entfernt haben, sollten Sie keinen Kamm verwenden. Wenn möglich, sollten Sie Ihr Haar etwas ausruhen lassen, dann die Locken mit den Fingern modellieren oder mit einem Kamm fortfahren. Sie müssen die einzelnen Strähnen kämmen, da sonst Locken statt Locken Wellen bekommen.
  8. Sie können das Haar mit Lack fixieren, besonders wenn das Wetter nass ist.

Es ist wichtig! Wenn das Haar während des Betrugs Zeit zum Trocknen hat, müssen Sie es mit Wasser anfeuchten. Wenn die Lockenwickler über Nacht bleiben sollen, können Sie ein Taschentuch oder ein leichtes Halstuch tragen, dann fallen sie während des Schlafes nicht herunter. Lesen Sie mehr darüber, wie Sie Ihr Haar nachts aufwickeln können, lesen Sie unsere Website.

Wickeltechniken

Detaillierte Anweisungen zur Verwendung von weichen Lockenwicklern.

Es wird dauern:

  • Satz von Lockenwicklern;
  • 2 Kämme (zum Kämmen und "Schwanz" - mit einem dünnen Griff zum Trennen der Stränge);
  • Styling-Agent;
  • Wasser zum Benetzen von Strängen;
  • Clips für Haare.

So wickeln Sie Ihr Haar auf runde Molekülrollen:

  1. Reines nasses Haar, in Strähnen unterteilt, einzeln mit Styling befeuchtet.
  2. Erweitern Sie die Schaumstoffrolle von einer der Seiten, legen Sie sie auf die Litze, ziehen Sie sie bis zur Kopfhaut hoch und schrauben Sie die gesamte Locke darüber.
  3. Danach werden die Walzenhälften an den Ort zurückgestellt und verriegeln das Schloss.
  4. Entfernen Sie Lockenwickler und spinnende Strähnen.

Das Sperren von Sperren wird wie folgt ausgeführt:

  1. Wir teilen das Haar in Sektoren auf, befestigen es mit Klammern. Wenn die Strähnen lang sind und die Frisur aus lockigen Locken besteht, wickeln Sie die Haare auf, nachdem Sie einen schönen Abschluß gemacht haben.
  2. Wir fangen jeden Strang wie in einem Krokodil an, im Schnitt zwischen den Loxenhälften, und drücken beide Teile zusammen, um das Schloss zu enden. Befestigen Sie sie mit Gummibändern und ziehen Sie das Haar nicht zu stark.
  3. Die Position der Lockenwickler kann je nach Frisur und Haarlänge sowohl vertikal als auch horizontal sein.

Vor- und Nachteile der Nutzung

Pros:

  • Sicherheit (brechen Sie nicht die Enden und Strähnen, das Haar spaltet nicht, im Gegensatz zu den heißen Geräten brennen oder trocknen Sie das Haar nicht);
  • Geben Sie auch seltenen Locken der Natur Volumen und romantische Form. Frisur Pomp und schöner Look;
  • kann sowohl für die schnelle als auch für die langfristige Dauerwelle verwendet werden;
  • Benutzerfreundlichkeit, auch ohne Erfahrung und Übung;
  • kompakt, leicht zu lagern und zu pflegen, nimmt nicht viel Platz ein.

Bitte beachten Sie, dass das Stylen mit weichen Lockenwicklern nicht schlechter ist als der Salon, jedoch wesentlich günstiger ist.

Nachteile:

  • aufgrund der Weichheit und Leichtigkeit des Schaumgummis sind Lockenwickler nicht sehr haltbar;
  • die gleiche Weichheit erlaubt keine sehr großen Locken;
  • Fixierung ist etwas unzuverlässig, sie kann geschwächt werden, besonders wenn sie für die Nacht gelassen wird;
  • brauche einen langen Halt für das gewünschte Ergebnis.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Schlösser sehr bequem und sicher sind. Vielleicht sind sie eines der erfolgreichsten Modelle für den Heimgebrauch. Die Einfachheit und Effizienz der Nutzung wird von der Mehrheit der Benutzer festgestellt, dies wird durch die Masse positiver Bewertungen im Internet belegt.

Nach den Fotos von Frisuren, die von Mädchen mit diesen Lockenwicklern zu Hause erstellt werden, ist das Ergebnis beeindruckend. Es ist praktisch nicht minderwertiges Salon-Styling. Der Hauptwunsch und die Verfügbarkeit von Zeit, um mit einer Frisur zu arbeiten, erfordert jedoch keine besonderen Anstrengungen und Fähigkeiten.

Erfahren Sie mehr über das Curling der Haare dank folgender Artikel:

Nützliche Videos

Wie man Locken mit weichen Lockenwicklern aufwickelt.

Weiche Lockenwickler. Warum und warum? Die bequemsten Lockenwickler.

http://expertpovolosam.com/procedury/zavivka/bigudi/myagkie

Haarlockenwickler aus Schaumstoff: Wie verwende ich, wie man Haare verdreht?

  • Eigenschaften
  • Arten
  • Wie zu benutzen
  • Hilfreiche Ratschläge
  • Bewertungen

Viele Besitzer von glatten Haaren träumen von schönen lockigen oder lockigen Locken. Eine der Möglichkeiten, einen Traum zu verwirklichen, ist die Verwendung von Schaumstoffrollen, mit denen selbst Anfänger problemlos umgehen können.

Eigenschaften

Die Geschichte der Curling-Locken geht auf das antike Griechenland zurück, wo sich modische Frauen mit heißen Zangen und kleinen Stöcken - den Vorfahren moderner Haarlockenwickler - ihr Haar lockten. Der Name „Lockenwickler“ tauchte übrigens viel später auf - im mittelalterlichen Frankreich.

Welche Art von Lockenwicklern wurden in dieser Zeit nicht von den Meistern der Schönheitsindustrie erfunden: thermisch, elektrisch, klebrig und andere. Besonders viele ihrer Sorten tauchten im 20. Jahrhundert auf. Zu den neuesten Erfindungen gehörten Schaumgummiwerkzeuge zum Einrollen, die gegenüber ihren Vorgängern viele Vorteile haben.

Schaumgummiprodukte:

  • Leichtgewicht Ihr Gewicht ist fast nicht auf den Haaren zu spüren und verursacht keine Beschwerden.
  • Weich Sie können leicht für die Nacht aufgerollt werden - sie werden den vollen, komfortablen Schlaf nicht stören.
  • Sicher. Sie beschädigen das Haar während des Gebrauchs nicht (trocknen nicht, brechen nicht und tragen nicht zum Verlust bei).
  • Kompakt. Nehmen Sie nicht viel Platz ein. Kann in einer kleinen Box oder Kosmetiktasche aufbewahrt werden.

Mit all dem sind sie einfach zu bedienen - selbst ein Laie kann sie problemlos bewältigen.

Schaumgummi-Lockenwickler können fast ohne Einschränkungen verwendet werden, obwohl es einige Nuancen gibt, die Sie kennen sollten.

Weiche Lockenwickler eignen sich daher hervorragend für langes und mittleres Haar. Locken Sie auf kurzen Haaren mit ihrer Hilfe keine Wirkung auf - hier ist es besser, elastischere Optionen mit einem Biegestab zu verwenden.

Schaumstoffrollen können sich unterscheiden in:

  • Form (rund oder länglich);
  • Durchmesser - von 1 bis 25 cm;
  • Materialdichte;
  • Preis und Qualität.

Gleichzeitig können alle Schaumgummiprodukte in drei Hauptgruppen unterteilt werden:

  • Für traditionelle Locken. Sie werden in Form kleiner Rollen mit einem Durchmesser von 2 bis 5 cm hergestellt.
  • Für spiralförmige Locken. Solche Produkte werden auch als Loxes bezeichnet. Sie sind in Form eines langgestreckten flexiblen Stabs mit Gummiband ausgeführt. Dabei wird die Haarsträhne mit einem in zwei Hälften gebogenen Stab eingespannt und spiralförmig aufgewickelt. Die Fixierung erfolgt mit Hilfe eines Gummibandes.

Optional gibt es auch Spiralabdeckungen mit einem speziellen Kunststoffhaken. Mit diesem Haken wird der Strang gefangen und in die Hülle gelegt. Feste elastische Wellung.

  • Papilotten, auch "Bumerangs" genannt. Besteht aus dichterem Schaumgummi mit einem Kern aus einem starken, aber flexiblen Draht. Sie erlauben Ihnen, keine zusätzlichen Befestigungsmittel zu verwenden - der Strang wird einfach auf ein Papillo gewickelt, das am Ende gebogen und fixiert wird.

Nacht-Styling mit den ersten beiden Lockenwicklergruppen so angenehm wie möglich. Aufgrund der übermäßigen Weichheit des Schaumgummis können sich diese Produkte jedoch während des Schlafes verbiegen, was zu Lockenbrüchen führen kann.

Papilotten garantieren schöne glatte Locken, aber auf ihnen zu schlafen ist nicht so komfortabel wie bei Produkten ohne Drahtrahmen.

Wie zu benutzen

Curl schöne Locken zu Hause ohne die Hilfe von professionellen Handwerkern unter der Kraft einer Frau oder eines Mädchens. Um das Haar richtig auf Schaumstoffrollen einzuwickeln, reicht es aus, einen einfachen Aktionsalgorithmus auszuführen:

  1. Haare waschen und trocknen. Hierfür können Sie einen Haartrockner verwenden. Das Haar sollte nass genug sein, aber nicht nass.
  2. Kämmen Sie vorsichtig Ihre Haare. Um die Entflechtung zu erleichtern, können Sie ein spezielles Spray verwenden.
  3. Tragen Sie Mousse oder Schaum zum Fixieren auf und verteilen Sie sich gleichmäßig über die gesamte Länge. Ohne dies gilt: Auch wenn sich das Haar leicht und schnell kräuselt, halten die Locken nicht lange. Es ist jedoch nicht notwendig, es mit dem Fixierer zu übertreiben, damit die Locken nicht unnatürlich aussehen.
  4. Teilen Sie das Haar in den oberen, seitlichen und in zwei Nackenbereich und sichern Sie es mit Haarnadeln.
  5. Trennen Sie einen Strang und wickeln Sie die Spitze auf die Lockenwickler. Ziehen Sie die Spirale an den Wurzeln fest. Dazu wird etwa 5 cm von den Spitzen entfernt ein Papillet unter den Strang gelegt - dies reicht aus, um das Produkt einmal zu umwickeln und weiter zu verdrehen. Gleichzeitig ist es notwendig, es so eng wie möglich aufzuwickeln, damit die Locken nicht während des Schlafes zerbröseln.
  6. Fixieren Sie die Struktur sicher. Zum Locken gab es keine hässlichen Knicke, Verschlüsse und Klammern, die sich besser an den Boden der Locken bewegen ließen.

Es ist am einfachsten, die Welle mit einem Pony zu beginnen und dann die Litzen vom oberen Abschnitt, dann vom Seitenabschnitt und schließlich am Hinterkopf zu verdrehen. Papilotki gleichmäßig nacheinander gefaltet. Nachdem alle Strähnen auf den Rollen aufgewickelt sind, kann die Frisur trocknen.

Das Trocknen dauert in der Regel mehrere Stunden, so dass die Spiralen bis zum Morgen verbleiben.

Am Morgen dreht und glättet sich jeder Strang sanft. Wenn gewünscht, können die Locken leicht mit Lack besprüht werden.

Neben der traditionellen horizontalen Aufwickelmethode können Sie auch die vertikale Aufwickelmethode verwenden. Dies ist eine relativ neue Erfindung von Fashionistas und professionellen Stylisten. Mit dieser Option ist perm nicht auf der gesamten Länge, sondern nur auf den Spitzen.

Für mehr Originalität können Sie Papilotki in verschiedenen Größen verwenden.

Hilfreiche Ratschläge

Jede Modefrau hat ihre eigenen Vorlieben: Die eine möchte große weiche Locken haben, die andere - kleine romantische Locken. Gleichzeitig möchte jeder die schönste und beständigste Wirkung erzielen.

Tipps von professionellen Stylisten und Friseuren helfen, einen Traum Wirklichkeit werden zu lassen:

  1. Um weiche Locken zu erhalten, werden große Lockenwickler genommen und ein größerer Strang wird festgehalten (je größer die Papillots, desto weicher die Locken). Für kleine Locken hingegen braucht man eine dünne Spirale.
  2. Beim schnellen Trocknen der Haare vor dem Aufwickeln ist es erforderlich, jeden einzelnen Abschnitt der Strähnen zu befeuchten.
  3. Wenn das Haar lockig ist, müssen Sie es zuerst mit einem Nivellierserum oder einer Pinzette glätten.
  4. Für engere Locken vor dem Umwickeln auf papilotki kann das Haar gedreht werden.
  5. Um das Risiko des Abwickelns des Lockenwicklers zu verringern, können Sie für die Nacht einen Kopf mit einem Taschentuch binden oder ein Bandana tragen.
  6. Beim Abnehmen der Lockenwickler mit Befestigungselementen muss vorsichtig vorgegangen werden, damit sich das Haar nicht an der Schließe verfängt. Ziehen Sie die Litzen nicht zu stark, um die Locken nicht zu brechen.
  7. Verwenden Sie nach dem Entfernen der Spiralen keinen Kamm, um die "Löwenmähne" nicht zu erhalten. Verteilen Sie die Locken einfach mit Ihren Händen. Bei Bedarf können Sie nur die Spitzen kämmen.
  8. Verwenden Sie keine Schaumprodukte bei nassem Wetter. Das Ergebnis stimmt möglicherweise nicht mit der Erwartung überein.

Fans von Originalitätsexperten bieten auch zum Experimentieren an. Zum Beispiel kräuseln Sie nur einen Teil eines kurzen Haarschnitts und lassen Sie den zweiten flach - einfach, leicht und ungewöhnlich! Diese Frisur wird sicherlich die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen!

Bewertungen

Liebhaber von welligem Haar, die Schaumgummi-Lockenwickler ausprobiert haben, hinterlassen beinahe positive Kritiken über diese Erfindung und nennen sie oft "Magie".

In den meisten Fällen weisen Frauen und Mädchen darauf hin, dass die Verwendung dieser Produkte eine gute Gelegenheit darstellt, ohne Verluste schön auszusehen, ohne dass das Haar zusätzlich geschädigt wird. Es ist kein Geheimnis für jedermann, dass regelmäßiger Gebrauch von Locken, chemischen Dauerwellen und anderen Mitteln zum Erzeugen von Locken die Haarstruktur stark schädigt. Und wenn sie nicht sehr gesund sind, kann dies zu einer echten Katastrophe führen.

Mit Lockenwicklern aus Schaumstoff können Sie solche Probleme vergessen, da sie das Haar nicht trocknen oder verbrennen, nicht ihre Struktur verletzen.

Diejenigen, die gerne mit ihren Locken experimentieren, schätzen Schaumstoffrollen, weil Sie mit ihrer Hilfe jedes Mal andere Bilder erstellen können.

Die wichtigsten Vorteile von weichen Produkten sind jedoch ihre geringen Kosten, ihre große Reichweite und die Tatsache, dass sie für die Nacht aufgerollt werden können. Der letzte Umstand wird besonders geschätzt. Das bedeutet schließlich, dass es morgens nicht notwendig ist, früher als sonst aufzustehen, um einen Haarschnitt zu machen. Gleichzeitig können die Eigenschaften des Schaumgummis die „Konstruktion“ am Kopf fast ignorieren und mit demselben Komfort wie ohne schlafen.

Wie man die Schaumstoffwickler richtig dreht, erfahren Sie im folgenden Video.

http://thewalls.ru/moda/porolonovyie-bigudi-kak-pravilno-pol.html

Schaumrollen

Viele Besitzer von glatten Haaren träumen von schönen lockigen oder lockigen Locken. Eine der Möglichkeiten, einen Traum zu verwirklichen, ist die Verwendung von Schaumstoffrollen, mit denen selbst Anfänger problemlos umgehen können.

Eigenschaften

Die Geschichte der Curling-Locken geht auf das antike Griechenland zurück, wo sich modische Frauen mit heißen Zangen und kleinen Stöcken - den Vorfahren moderner Haarlockenwickler - ihr Haar lockten. Der Name „Lockenwickler“ tauchte übrigens viel später auf - im mittelalterlichen Frankreich.

Welche Art von Lockenwicklern wurden in dieser Zeit nicht von den Meistern der Schönheitsindustrie erfunden: thermisch, elektrisch, klebrig und andere. Besonders viele ihrer Sorten tauchten im 20. Jahrhundert auf. Zu den neuesten Erfindungen gehörten Schaumgummiwerkzeuge zum Einrollen, die gegenüber ihren Vorgängern viele Vorteile haben.

Schaumgummiprodukte:

  • Leichtgewicht Ihr Gewicht ist fast nicht auf den Haaren zu spüren und verursacht keine Beschwerden.
  • Weich Sie können leicht für die Nacht aufgerollt werden - sie werden den vollen, komfortablen Schlaf nicht stören.
  • Sicher. Sie beschädigen das Haar während des Gebrauchs nicht (trocknen nicht, brechen nicht und tragen nicht zum Verlust bei).
  • Kompakt. Nehmen Sie nicht viel Platz ein. Kann in einer kleinen Box oder Kosmetiktasche aufbewahrt werden.

Mit all dem sind sie einfach zu bedienen - selbst ein Laie kann sie problemlos bewältigen.

Schaumgummi-Lockenwickler können fast ohne Einschränkungen verwendet werden, obwohl es einige Nuancen gibt, die Sie kennen sollten.

Weiche Lockenwickler eignen sich daher hervorragend für langes und mittleres Haar. Locken Sie auf kurzen Haaren mit ihrer Hilfe keine Wirkung auf - hier ist es besser, elastischere Optionen mit einem Biegestab zu verwenden.

Schaumstoffrollen können sich unterscheiden in:

  • Form (rund oder länglich);
  • Durchmesser - von 1 bis 25 cm;
  • Materialdichte;
  • Preis und Qualität.

Gleichzeitig können alle Schaumgummiprodukte in drei Hauptgruppen unterteilt werden:

  • Für traditionelle Locken. Sie werden in Form kleiner Rollen mit einem Durchmesser von 2 bis 5 cm hergestellt.
  • Für spiralförmige Locken. Solche Produkte werden auch als Loxes bezeichnet. Sie sind in Form eines langgestreckten flexiblen Stabs mit Gummiband ausgeführt. Dabei wird die Haarsträhne mit einem in zwei Hälften gebogenen Stab eingespannt und spiralförmig aufgewickelt. Die Fixierung erfolgt mit Hilfe eines Gummibandes.

Optional gibt es auch Spiralabdeckungen mit einem speziellen Kunststoffhaken. Mit diesem Haken wird der Strang gefangen und in die Hülle gelegt. Feste elastische Wellung.

  • Papilotten, auch "Bumerangs" genannt. Besteht aus dichterem Schaumgummi mit einem Kern aus einem starken, aber flexiblen Draht. Sie erlauben Ihnen, keine zusätzlichen Befestigungsmittel zu verwenden - der Strang wird einfach auf ein Papillo gewickelt, das am Ende gebogen und fixiert wird.

Nacht-Styling mit den ersten beiden Lockenwicklergruppen so angenehm wie möglich. Aufgrund der übermäßigen Weichheit des Schaumgummis können sich diese Produkte jedoch während des Schlafes verbiegen, was zu Lockenbrüchen führen kann.

Papilotten garantieren schöne glatte Locken, aber auf ihnen zu schlafen ist nicht so komfortabel wie bei Produkten ohne Drahtrahmen.

Wie zu benutzen

Curl schöne Locken zu Hause ohne die Hilfe von professionellen Handwerkern unter der Kraft einer Frau oder eines Mädchens. Um das Haar richtig auf Schaumstoffrollen einzuwickeln, reicht es aus, einen einfachen Aktionsalgorithmus auszuführen:

  1. Haare waschen und trocknen. Hierfür können Sie einen Haartrockner verwenden. Das Haar sollte nass genug sein, aber nicht nass.
  2. Kämmen Sie vorsichtig Ihre Haare. Um die Entflechtung zu erleichtern, können Sie ein spezielles Spray verwenden.
  3. Tragen Sie Mousse oder Schaum zum Fixieren auf und verteilen Sie sich gleichmäßig über die gesamte Länge. Ohne dies gilt: Auch wenn sich das Haar leicht und schnell kräuselt, halten die Locken nicht lange. Es ist jedoch nicht notwendig, es mit dem Fixierer zu übertreiben, damit die Locken nicht unnatürlich aussehen.
  4. Teilen Sie das Haar in den oberen, seitlichen und in zwei Nackenbereich und sichern Sie es mit Haarnadeln.
  5. Trennen Sie einen Strang und wickeln Sie die Spitze auf die Lockenwickler. Ziehen Sie die Spirale an den Wurzeln fest. Dazu wird etwa 5 cm von den Spitzen entfernt ein Papillet unter den Strang gelegt - dies reicht aus, um das Produkt einmal zu umwickeln und weiter zu verdrehen. Gleichzeitig ist es notwendig, es so eng wie möglich aufzuwickeln, damit die Locken nicht während des Schlafes zerbröseln.
  6. Fixieren Sie die Struktur sicher. Zum Locken gab es keine hässlichen Knicke, Verschlüsse und Klammern, die sich besser an den Boden der Locken bewegen ließen.
http://wlooks.ru/bigudi/porolonovye/

Rezension von "HomenkoO" über Curlers Dewal Foam

Ich habe diese weichen Paralon-Lockenwickler mit einem Durchmesser von 32 mm ursprünglich für meine Tochter gekauft, sie hat gerade "flüssige" Haare an den Schulterblättern, die sich schnell entwickeln. Bisher wurden nur mit papilotki über Nacht dauerhafte Ergebnisse erzielt. Um ihr Leiden zu lindern und die Locken nicht zu klein zu machen, kaufte ich Paralon-Lockenwickler.

Das Haar der Tochter kräuselte sich nicht über Nacht, und ein Teil der Lockenwickler fiel im Schlaf. Mir wurde klar, dass mittelgroße Lockenwickler nicht mit ihren „flüssigen“ Haaren zurechtkommen (übrigens gibt es auch eine Stunde Lockenstab für Lockenstab).

Nachts entschied ich mich, ein Experiment an mir selbst durchzuführen, obwohl mein Haarschnitt noch nicht gut zum Locken geeignet ist - Haare, die sich in einer Kaskade bis zu den Schultern kräuseln. Mein Ziel war es, meine chaotischen Locken in gleichmäßigeren und großen Locken zu ordnen und zu überprüfen, wie es ist - auf solchen Lockenwicklern zu schlafen. Ich habe kein Foto von dem Ergebnis gemacht - die Lockenwickler gaben also eine gute Menge, aber es gab keine Locken, es gab einen runden Haarschnitt, die Haare waren bis zu den Ohrenspitzen gekürzt. Ich kam zu dem Schluss, dass mittlere Haare keine Lockenwickler an den Wurzeln sein sollten - es stellt sich zu viel heraus. Es ist aber auch sinnlos, die Tipps zu verdrehen, weil Haare sind nicht lang und locken wieder nicht.

Was den Komfort des Schlafes angeht, so war der Schlaf für mich ungewohnt unangenehm. Und ich hatte die ganze Zeit Angst, dass die Plastikstäbe brechen würden.

Die Lockenwickler selbst sind weich, ihr Haar ist gut gepflegt, rutscht nicht. Aber eine sehr unbequeme Plastikhalterung. Ie es befestigt sich gut, hält den Lockenwickler gut, aber wenn er festgezogen wird, behindert er stark, weil Plastik, müssen Sie zuerst auf 180 gr. biegen, während Sie den Lockenwickler aufwickeln und ihn dann schnappen. Als drittes begann ich, die Anhaftungen während des Rollens zu entfernen und sie dann zurückzugeben. Vielleicht lohnt es sich, diese Montierung zu wechseln, beispielsweise ein Farbband oder eine Papilotka einzulegen.

Im Allgemeinen werden diese Lockenwickler keine Anwendung finden. Vielleicht werde ich sie rausschmeißen, bevor ich meine Haare länger wachsen lasse.

http://nsotz.com/review_36600

Lockenwickler Schaum Bewertungen

Ich habe Zitronensaft ausprobiert - Sie sollten vorsichtig damit umgehen, die Kopfhaut trocknet sehr stark aus, das Peeling beginnt. Es sollte irgendwie nur auf die Haare aufgetragen werden. Glitzer und wirklich stark von ihm.

Gepostet um 10:20
-----------
Ich habe mich immer auf papilotki herumgetrieben, aber es war eine schreckliche Qual, um zu schlafen. Und jetzt habe ich eine hervorragende Alternative gefunden, ich rate jedem. Lockenwickler werden "loksy" genannt. In den Läden noch nicht gesehen, im Internet gekauft. Spirale ausrollen, nicht wie ein Lockenwickler und Schlaf ein Vergnügen. Sie sind aus Schaumstoff, aber ohne Plastik, und es stellt sich heraus, dass Sie auf einem zusätzlichen Kissen schlafen, sehr cool!

http://forum.biosvet.com.ua/index.php?showtopic=278st=30