logo

Ein Review zu Cremeshampoo von Yves Rocher

Bei Yves Rocher gibt es ein sehr interessantes Produkt, an dem ich nicht vorbeigehen könnte. Es ist ein Cremeshampoo, das Haare ohne Bildung von Schaumbildung wäscht. Es fühlt sich an, als würden Sie Ihre Haare mit Sahne waschen. Nun, wir beginnen mit dem Nachdenken...

Yves Rocher-Produkte enthalten keine tierischen Inhaltsstoffe und werden nicht an Tieren getestet.

Weiche Creme zum Waschen der Haare - Yves Rocher Low ShamРoo

Die Aufschrift auf der Packung Low ShamPoo bedeutet, dass dies eine neue Art der Haarpflege in den USA ist, bei der Sie Ihr Haar ohne Shampoo waschen müssen, um starkes und gesundes Haar zu erhalten.

Die Creme oder das Shampoo befindet sich in einer 200-ml-Tube, was angesichts des hohen Verbrauchs sehr wenig ist. Die Verpackung ist gut, es ist praktisch, sie auf Reisen mitzunehmen (vor allem auf See ist dieses Shampoo für häufiges Waschen geeignet). Der Deckel schließt fest, aber wenn das Shampoo ausgeht, ist es nicht sehr bequem, die Reste herauszudrücken.

Als ich meine Haare zum ersten Mal mit diesem Shampoo gewaschen habe, konnte ich nicht verstehen, ob sie gewaschen wurden oder nicht. Nachdem ich das Shampoo zweimal angewendet hatte, fühlte ich mich, als würde ich meine Haare mit einer Maske und mit Silikonen waschen, weil meine Haare einfach in meinen Händen rutschten. Ich wusch meine Haare lange mit Wasser und entschied mich schließlich für eine leichte Haarspülung. Und als ich anfing, meine Haare mit einem Fön zu trocknen, überraschten sie mich einfach: Sie sind weich, leicht zu kämmen und bleiben stylisch, bleiben aber elastisch und völlig fettfrei. Ich war mehr als zufrieden mit dem Effekt, aber nachdem ich gesehen hatte, wie viel ich das Shampoo auf einmal verwendete, war ich etwas enttäuscht. Der Konsum war doppelt so groß wie der eines normalen Shampoos. Aber nach mehreren Kopfwaschungen wurde mir klar, dass es Liebe war und es war mir egal, wie viel ich es verwendete.

Ich sage das: mein Haar ist dünn, trocken und lang und fettig an den Wurzeln, Volumen ist für mich wichtig und dieses Shampoo nimmt es ein wenig von mir, obwohl ich dies mit dem Styling kompensiere, aber für den ständigen Gebrauch wird das Shampoo etwas schwer sein, ich versuche es zu verwenden durch Waschen, und ich wasche meinen Kopf jeden zweiten Tag. Und diejenigen, die trockenes Haar und Kopfhaut haben, und auch wenn die Kopfhaut sehr empfindlich ist, passt dieses Shampoo perfekt!

Der Hersteller behauptet, dass 99% der Zusammensetzung natürlichen Ursprungs sind. Shampoo ohne Sulfate, Silikon, Parabene und Farbstoffe, damit das natürliche Gleichgewicht der Kopfhaut nicht verletzt wird und die Unversehrtheit des Haarschafts auch bei täglichem Gebrauch geschützt wird.

Anwendungstipps: Auf das feuchte Haar auftragen und das Produkt sanft über die gesamte Länge von den Wurzeln bis zu den Spitzen verteilen. Sanft einmassieren, dann gründlich ausspülen. Für den täglichen Gebrauch geeignet.

Alkohol, der in Cetyl- und Stearylalkohol enthalten ist, entfettet Haare und Haut,
während die Haut sanft genug beeinflusst wird, ohne Juckreiz und Schuppenbildung zu verursachen.

Dieses Creme-Shampoo wird als Balsam oder Haarmaske aufgetragen. Sie müssen in die Kopfhaut einreiben und gleichmäßig über die gesamte Länge verteilen. Da es nicht schäumt, müssen Sie die Flussrate erhöhen, was angesichts des Preises nicht sehr wirtschaftlich ist.

Die Konsistenz von Shampoo als dickem Balsam, weiß. Der Geruch ist angenehm, es riecht nach Kräutern, bleibt aber nach dem Waschen nicht auf den Haaren. Bei natürlichem Auftragen schäumt es überhaupt nicht, wird gut abgewaschen.

Beim Waschen fühlen sich die Haare sehr weich an, gleiten und erfordern nicht einmal die Verwendung einer Maske oder eines Balsams, obwohl ich es nicht vernachlässige. Das Shampoo gibt eine gute Flüssigkeitszufuhr und Ernährung, die Länge meines Haarshampoos passt perfekt, aber die Kopfhaut ist nicht sehr gut, weil meine Kopfhaut fettanfällig ist.

Bei fettigem Haar und Mischhaar können Sie es gelegentlich verwenden, um die Trockenheit der Spitzen zu reduzieren und eine Prophylaxe mit juckendem Kopf.

http://volosomanjaki.com/kosmetika-dlya-volos-obzory/otzyv-na-krem-shampun-ot-yves-rocher/

Und sie werden dich waschen, ungewaschen,...

Heute denke ich auch daran, den Kopf zu waschen.

Anfangsdaten: hellbraunes Haar, in ein Quadrat mit asymmetrischem Knall geschnitten. Haare sind dünn, aber es gibt viele; gut, aber nicht für kurze Zeit; Sie werden in der Zeit geschert, daher habe ich keine gespaltenen Enden und andere Dinge. Ich habe jeden Tag meine Haare gewaschen. Es ist eher eine Gewohnheit.

In meinem Arsenal habe ich immer ein paar Shampoos - um nicht zu ärgern.

Im Oktober habe ich alle Helden von heute erworben. Es ist an der Zeit, Schlussfolgerungen zu ziehen.

Beginnen wir mit dem Außenseiter dieses Trios:

Weiche Creme zum Waschen der Haare mit Weißdorn von Yves Rocher

Tuba 200 ml, 410 Rubel

Vom Hersteller:

Was ist Low ShamPoo?
Low Shampoo * - eine neue Art der Haarpflege, die in den USA entstanden ist und bei der Sie Ihre Haare ohne Shampoo waschen müssen.
Das klassische Shampoo wird durch eine spezielle Haarpflege (Low ShamPoo) ersetzt, deren Formel die minimale Menge an aktiven Reinigungsmitteln enthält, um ein starkes und gesundes Haar zu erhalten.

Für wen ist Low ShamPoo?
- Für Frauen, die besonderes Augenmerk auf die Haarpflege legen.
- Für alle Haartypen.

Empfindliche, nicht schäumende Formel:
0% Sulfat
0% Silikone
0% Parabene
0% Farbstoffe

Zusammensetzung:

Von mir selbst:

Krygina zeigte dieses Shampoo begeistert und bewundernd darüber, dass es sich um ein Super-Duper-Pflegeprodukt handelt, das nur aufgrund einer psychologischen Barriere schnell endet: Wenn wir nicht schäumen, sollten Sie mehr auftragen und anwenden. Nun, nicht genau, ich sage es dir.

Das Werkzeug ist wirklich sehr dick und ähnelt den Eigenschaften und Eigenschaften einer vollwertigen Maske: Es ist eine weiße, dichte Masse mit dem Duft einer Weißdornblume. Schäumt überhaupt nicht und ist schwer durch das Haar zu verteilen. Es ist ziemlich schwierig oder fast unmöglich, es in die Haare zu reiben, wie Krygina empfiehlt. Bedecke das Haar einfach vollständig mit Make-up. Waschen Sie das Shampoo mit Anstrengung ab: Es braucht Zeit und viel Wasser.

Trotz einiger technischer Unannehmlichkeiten wäscht er sein Haar gut: sauber, gesättigt, glänzend.

Das IR benennt seine Sorgfalt gerne mit einem Merkmal für alle Arten, was nicht sehr korrekt ist. Als tägliches Shampoo erschien mir dieses Shampoo schwer: Wenn es keine besonderen Probleme gibt, dann einmal pro Woche - das ist die prophylaktische Behandlung. Haare wiegt er deutlich, wenn er nicht rechtzeitig gewaschen wird, dann sehen sie deprimierend aus - graue Eiszapfen.

Beim zweiten Mal werde ich es nicht kaufen. Nicht meins

Den zweiten Platz gebe ich der Shampoo-Marke KeraSys, entdeckt von Victoria aus St. Petersburg.

Ich kaufte eine gesunde Kerasys Hair Clinic Revitalizing

Flasche mit Spender 400 ml, 400 Rubel. (auf dem Lager). Es gibt austauschbare Blöcke (dies stellt sich sehr wirtschaftlich heraus).

Vom Hersteller:

· Haartyp: dünnes, lockeres, spärliches, schlecht stylendes Haar.

· Speziell entwickelte Formel für dünnes und schwaches Haar, stärkt und stellt die Haarstruktur über die gesamte Länge wieder her. Das Haar gewinnt an Vitalität, Elastizität und Volumen. Es ist angereichert mit therapeutischen Substanzen in der Zusammensetzung von Liposomen, die in die Zellstrukturen des Haares eindringen und eine regenerierende und therapeutische Wirkung haben. Enthält Keratinkomplex sowie die Vitamine A und E. Die Wirksamkeit der Anwendung wurde klinisch von den deutschen und US-amerikanischen Dermatologieinstituten nachgewiesen.

· Ergebnis der Bewerbung:
- 75% mehr Elastizität;
- 75% längeres Stapeln hält;
- kompensiert den Mangel an eigenem Protein in der Haarstruktur.

Zusammensetzung:

Von mir selbst:

Perlenshampoo mit charakteristischem Salonduft. Hervorragende Schaumstoffe, ergibt elastischen Schaumstoff. Es wäscht gut, trocknet das Haar aber ein wenig, so fragt sich der Conditioner (ich habe Loksitan mit Conditioner verwendet). Wenn Sie das Shampoo anwenden, lassen Sie es für die Zeit des Waschens des Körpers, dann dringt es in die Struktur des Haares ein und zerfällt nicht weiter. Leicht abwaschen Das Haar ist frisch, glänzend und leicht zu frisieren. Der Kopf wird wirklich bis zu 3 Tagen sauber sein.

Ich habe keine besonderen Heilwirkungen gesehen.

Einer der negativen Aspekte: Beim Waschen gibt es einen ziemlich aktiven Haarfall.

Der unbestrittene Führer - Tsubaki Head SPA von Sheiseido

Flasche mit 280 ml, 750 reiben. ohne rabatte.

Vom Hersteller:

Gelbe Linie Shiseido Tsubaki Head SPA - Pflege für Haar und Kopfhaut.

Die Tsubaki Head SPA-Linie wurde speziell für die Gesundheit und Schönheit Ihrer Haare entwickelt.

SPA Pflege, Reinigung, tägliche Lösung, um den Zustand der Kopfhaut und des Haares wiederherzustellen, ohne die natürliche Feuchtigkeit der Haare zu stören.

Ätherische Öle sorgen für ein tiefes Eindringen der Nährstoffe in das Herz des Haares, schützen sie vor den schädlichen Einflüssen der äußeren Umgebung und verleihen einen außergewöhnlichen Glanz.

Kamelienöl hat pflegende, schützende, weichmachende, beruhigende Eigenschaften und enthält einen Komplex aus Vitaminen, Mikroelementen und Proteinen für die natürliche Pflege des Haares.

Die Stärkung und Wiederherstellung des Haarwuchses trägt zum Extrakt der Ingwerwurzel bei.

Die Linie enthält einen Kamelienblütenextrakt, der das Haarwachstum fördert und für zusätzlichen Glanz sorgt.

Das extra reinigende Shampoo Tsubaki Head SPA wurde zur gründlichen Reinigung der Kopfhaut entwickelt. Enthält einen Komplex ätherischer Öle, die die Kopfhaut effektiv reinigen und befeuchten. Menthol zur Verbesserung der Poren. Die ätherischen Öle, aus denen sich die Serie zusammensetzt, sorgen für ein tiefes Eindringen der Nährstoffe in das Herz des Haares, schützen sie vor den schädlichen Einflüssen der äußeren Umgebung und sorgen für außergewöhnliche Brillanz. Enthält Tsubaki-Blütenöl für Wachstum und zusätzlichen Glanz.

Shampoo auf das nasse Haar auftragen, aufschäumen und gründlich ausspülen. Falls erforderlich, wiederholen Sie den Vorgang. Einmal pro Woche anwenden.

Zusammensetzung:

Von mir selbst:

Goldgelbes Shampoo mit erlesenen floralen Noten, recht flüssig in der Konsistenz, aber sehr sparsam im Gebrauch. Shampoo-Schaum ist ein kleiner Kunststoff, der sich leicht durch das Haar verteilt, selbst wenn er geknetet wird, fühlt er sich an, als würde das Haar sauberer. Das Shampoo lässt sich leicht abwaschen und erfordert keine zusätzliche Umgebung in Form eines Conditioners oder einer Maske. Reinigt sanft, aber sorgfältig, poliert und befeuchtet das Haar. Nach dem Gebrauch trocknet das Haar sehr gut und fragt nicht aktiv nach dem Styling (es liegt Haar an Haar). Haare behalten lange Zeit ein repräsentatives Aussehen.

Im Allgemeinen mein bedingungsloser Favorit. Ich berate

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Sei immer schön!

http://sponzhik.ru/blog/nikittynapolina/2029

Überprüfung der weichen Creme zum Waschen der Haare mit Weißdorn Yves Rocher

Ich verwende seit langem Iv Rochet-Pflegeprodukte. In meinem Browser befindet sich die Website dieser Firma in den Lesezeichen - ich gehe immer dorthin. Ich bemerkte diese Neuheit und wollte sie sofort kaufen. Die Anmerkung dazu besagt, dass das Werkzeug keinen Schaum bildet und im täglichen Gebrauch schützende Eigenschaften für die Haarstruktur des Kopfes hat.

Eine Tube Shampoo wie eine Tube Sahne. Es steht aufrecht für eine bessere Verwendung - Reinigungsmittel fließt die Oberfläche der Röhre hinunter.

Das Tensid, das aus der Mehrzahl der Reinigungsmittel besteht, bildet beim Waschen des Kopfes einen Schaum und kann sowohl synthetisch als auch organisch sein. Diese chemische Verbindung trocknet die Kopfhaut und das Haar fällt aus und wird brüchig. Das Waschen mit Shampoo von Sulfatprodukten ist also nicht gut.

Auf einem Schlauch mit weicher Creme steht schwarz und weiß, dass sie keine Sulfate und kein Silikon enthält, das auch für das Haar schädlich ist. Es umhüllt die Kopfhaut mit einem Film, der den Prozess der vitalen Aktivität des Haares stört.

Low ShamPoo ist eines der neuesten Haarpflegeprodukte. Er wird auch Co-Voshingom genannt. Seine Heimat sind die Vereinigten Staaten. Shampoo-Creme ohne Tensid ersetzt herkömmliche Shampoos.

Yves Rocher Waschmittel ist für alle Haartypen bestimmt. Volumen - 200 ml, Preis - 309 Rubel.

In der Komposition wird Weißdorn angegeben, der zur Erhaltung ihrer Farbe und Brillanz auch unter dem Einfluss von ultravioletter Strahlung beiträgt.

Yves Rocher versichert, dass Shampoo zu 99% natürlich ist und eine biologisch abbaubare Formel enthält.

Die Kappe des Shampoos lässt sich leicht öffnen und schließen. Es gibt einen Spender, mit dem Sie die Verwendung von Shampoo-Creme einsparen können. Die Konsistenz cremiges Shampoo. Für nicht lange Haare reicht eine solche Röhre lange Zeit aus. Dieses Produkt hat einen ziemlich angenehmen Geruch, auf der Handfläche fühlt es sich an wie ein dickes Gel. Der Hersteller sagte, dass er sich nicht wäscht, und sagte die Wahrheit. Shampoo schäumt beim Gebrauch nicht wirklich. Das ist eher ungewöhnlich.

Ich wusch es lange ab und wusch es nicht bis zum Ende. Aber die Haut an den Händen wurde glatt und weich, wie bei einer guten Handcreme.

Mein Haar ist dünn und fettig an der Kopfhaut und trocken an den Enden. Ich wasche oft meinen Kopf und verwende Haarbalsam zum leichten Kämmen. Ich erzählte von meinen Haaren, und jetzt werde ich Ihnen meine Eindrücke beschreiben, wenn Sie dieses Tool zum ersten Mal verwenden. Aufgrund der Tatsache, dass das Werkzeug nicht gewaschen wird, war nicht klar, wo ich meinen Kopf eingeseift habe und wo nicht. Gefühle sind eher ungewöhnlich. Beim Waschen fielen die Haare nicht aus - das ist der Vorteil dieses Shampoos. Nach dem Waschen sind sie auch sehr gut gekämmt, es wird kein Balsam benötigt. Allergische Reaktionen und Juckreiz waren auch nicht. Aber die Erscheinung von Schuppen verärgert. Dies ist ein Minus dieses Tools.

Am nächsten Tag ist der Kopf nicht so sauber, aber nicht so schmutzig. Nichts kratzt und Sie müssen Ihre Haare nicht waschen. Und am dritten Tag stellen Sie fest, dass Sie es waschen müssen. Das Werkzeug wird täglich positioniert und ist wahr.

Zu den unbestrittenen Vorteilen von Soft Cream für Haare mit Weißdorn gehören:

  • das Auftreten von Brillanz;
  • Verunreinigung vollständig entfernt;
  • Haare an den Enden vermitteln den Eindruck gepflegt;
  • keine allergischen Reaktionen und Juckreiz;
  • keine schädlichen Komponenten;
  • gutes Rohrdesign;
  • Balsam muss nach dem Waschen nicht verwendet werden;
  • Wasche deinen Kopf nicht zwei Tage lang.
  • 99% der Bestandteile pflanzlichen Ursprungs.

Die Kopfhaut aller Menschen ist anders, Sie bekommen möglicherweise keine Schuppen. Haar nach dem Waschen mit diesem Produkt sieht sauber und gepflegt aus. So die Vorteile dieses Tools mehr, so würde ich Ihnen diese Creme empfehlen.

http://beautykit.ru/reviews/otzyiv-o-myagkom-kreme-dlya-myitya-volos-s-boyaryishnikom-yves-rocher.html

Low Shampoo Mild Hair Waschcreme

Low Shampoo Mild Hair Waschcreme von Yves Rocher ist gut, da nach dem Gebrauch kein Conditioner erforderlich ist. Der Hersteller behauptet, dass das Shampoo keine Sulfate und Silikone enthält, eine eingehende Untersuchung der Zusammensetzung lässt jedoch etwas anderes vermuten. Obwohl natürlich die mildesten Substanzen verwendet werden.

Volumen: 200 ml

Normalpreis: 410 Rubel.

In Frankreich hergestellt.

Zutaten: Aqua / Wasser / Eau, Stearylalkohol, Laurylglucosid, Monogyna-Blütenextrakt, Isopropylalkohol, Glycerin, Natriumbenzoat, Zitronensäure, Panthenol, Parfumifragrance, Guarhydroxypropyltrimonium, Ethylhexyl-Melicytron, Schmelzen, Antigene Sojaöl, Kaliumsorbat.

Autor

Anna Delarova

Seit über 5 Jahren bin ich Stammkunde des iHerb-Onlineshops. Auf den Seiten dieses Blogs veröffentliche ich Hvast und Rezensionen zu Produkten von iHerb und anderen Geschäften sowie nützliche Informationen im Bereich Gesundheit und Schönheit. Jetzt beitreten Ich würde mich freuen, mit Ihnen in den Kommentaren zu den Einträgen dieses Blogs zu sprechen!
Möchten Sie über neue Artikel informiert werden?
Melden Sie sich für E-Mail-Updates an.

http://herbcart.ru/low-shampoo-myagkij-krem-dlya-mytya-volos/

Wie verwende ich Haarwaschcreme (Low ShamPoo)?

Drücken Sie ein oder zwei Tropfen haselnussgroße Creme in Ihre Handflächen.

Verteilen Sie die Textur auf der gesamten Länge auf nassem Haar. Machen Sie eine sanfte Kopfmassage mit den Fingerspitzen.

Spülen Sie das Haar gründlich mit Wasser ab.

Genießen Sie das übliche Styling-Verfahren, jetzt sind Ihre Haare seidig, leicht und spürbar schöner!

IM RAT VERWENDETE ERZEUGNISSE:

Sie werden auch wie

2019 © Yves Rocher®

Sie können nicht ein Produkt in Mengen von mehr als 9 Stück bestellen

Produkte wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Bestellen Sie mehr auf <0>KOSTENLOSER VERSAND!

http://www.yves-rocher.ru/sovety-krasoty-i-video/kak-ispolzovat-krem-dlya-mytya-volos-low-shampoo

Weiche Creme zum Waschen der Haare Low ShamРoo von Yves Rocher

Rückmeldung

Mein Haar ist jetzt in einem ziemlich schlechten Zustand. Ich habe den Verdacht, dass sie selbst durch Aero-Scrubbing geschädigt wurde, denn der Gedanke war, dass unverdünnte ätherische Öle eine kraftvolle Sache sind, aber die Neugier hat das Beste daraus gemacht und so weiter. Das Ergebnis ist übergetrocknetes Haar, eher wie Stroh. Im Zusammenhang mit diesem Umstand begann ich aktiv mit der Suche nach nicht nur einem milden Shampoo, sondern auch einem superweichen, da selbst die Sulfatfreien anfingen, meine Haare zu einem quietschenden Quietschen zu waschen. Nachdem ich online einen Tipp zu dieser Creme erhalten hatte, entschied ich, dass ich es versuchen musste. Nun, Sie wissen nie, was passiert, wenn sie zu meinem Retter wird.

Das Produkt ist in einer durchsichtigen, dichten Plastikwanne mit Klappdeckel verpackt:

Alles ist sehr hochwertig und selbst der Aufkleber mit der russischen Übersetzung schrumpft nicht vor Wasser:

Wie wir sehen, ist die Zusammensetzung die empfindlichste für das Haar, eine Formel ohne Sulfate, Silikone, Farbstoffe und Parabene. Mildes Tensid Laurylglucosid liegt nach den Feuchtigkeitsspendern / Weichmachern auf dem 4. Platz in der Zutatenliste.

Es ist in der Tat eine Creme mittlerer Dicke, ähnlich einem Balsam. Sehr angenehmes Aroma - mit Kräuternoten, ich liebe dieses in der Kosmetik. Die Creme schäumt überhaupt nicht. Ich habe nie Kooshishing geübt, aber mir scheint, dass die Empfindungen davon ähnlich sind - als ob Sie einen Balsam anstelle von Shampoo auftragen. Da die Creme nicht nur nicht schäumt, sondern auch nicht schäumt, steigt ihr Verbrauch im Vergleich zu Shampoo deutlich an. Ich möchte es intuitiv etwas mehr anwenden, so dass es gleichmäßig über die gesamte Kopfhaut und Haare verteilt wird. Außerdem scheint mir ein "Seifen" nicht genug zu sein, zumindest habe ich es nicht versucht, ein zweites Mal angewendet, obwohl bereits eine kleinere Zahl.

Wenn das Haar beim Waschen nicht knarrt, absolut nicht verheddert, glatt, wie nach dem Auftragen eines Balsams, aber der Balsam, den ich noch benutze, ohne dass meine Haare dünn sind, haben sie nicht genügend Vitalität. Dadurch werden die Haare gut gewaschen, glänzen, haben Volumen, aber gelegentlich möchte ich sie noch mit Shampoo waschen. Sobald meine Seele nach einem Kopfhautpeeling gefragt hatte, wollte ich eine intensivere Reinigung der Kopfhaut. Das Haar wird mit der gleichen Geschwindigkeit wie nach dem üblichen Shampoo befleckt.

Was das Endergebnis angeht, so wurden meine Haare nicht weicher oder weniger spröde, alles war wie üblich, aber er verschlechterte nicht den Zustand seiner Haare, übertraf es nicht noch mehr, dass er es wirklich brauchte. Und ich musste mich immer noch von einem Teil der Länge trennen und eine Politur machen (unabhängig). Ich fülle sie weiter mit allem, was ich habe, von Ölen bis zu Lotionen aller Art, Füllstoffen, Seidenstoffen und anderen Kuriositäten. Ich musste den Trockner mit einem Haartrockner zurückgeben, den ich zwei Jahre nicht benutzt hatte, denn nach dem Polieren ragt mein leicht lockiges Haar in alle Richtungen.

Als Ergebnis stellte sich heraus, dass die Creme eine gute Alternative zu einem weichen Shampoo (oder vielleicht zum Verkoken) war. Ich wurde nicht mit der Bekanntschaft enttäuscht, aber dies entspricht nicht meinem Format, daher werde ich wahrscheinlich nicht mehr kaufen. Genug es natürlich nicht lange, mit so einem Aufwand, der Nutzen brachte es mit einem großen Rabatt.

http://www.ladiesproject.ru/public/myagkiy-krem-dlya-mytya-volos-low-shamroo-ot-yves-rocher

Yves Rosher Low Shampoo - meine Entdeckung für Haare.

Freunde, wie Sie wahrscheinlich bereits verstanden haben, war ich völlig aus dem Rhythmus der Blogbeiträge. Trotzdem ist das Leben in zwei Städten schwierig und ungewöhnlich, aber ich habe vor, meine Gedanken zu sammeln, weil Noch dynamischer wird es sein, den Sommer haben wir nur Kohlenmonoxid geplant.

Wie immer möchte ich nach einer Pause besonders über etwas Gutes reden.

Vor zwei bis drei Wochen präsentierte Yves Rosher sein neues Produkt Low Shampoo oder Delicate Cleansing Cream.

Ich habe Yves Roshers Haar nie für etwas anderes als den berühmten Essig verwendet und halte diese Marke nicht für eine "Haarmarke". Aber das Produkt stellte sich als interessant heraus, dass es für mich buchstäblich eine Entdeckung ist.

Viele Leute im Internet haben von einem Haarpflegesystem namens Co-Hair-Washing gehört, das Haar ohne Shampoo allein mit Klimaanlage. Ich habe viel gehört und gelesen, aber nicht versucht.

Erstens schien es der Beschreibung zufolge alles viel länger zu sein, und zweitens war es nicht sicher, dass diese Methode die Stylingprodukte von den Haaren abwaschen konnte, die ich häufig verwende. Und drittens sagten viele, dass das Volumen an den Wurzeln verschwindet.

Auch hier kann ich Yves Rosher Low Shampoo aus eigener Erfahrung nicht mit dieser Methode vergleichen, aber der Beschreibung zufolge handelt es sich um ein solches Mittel, das jedoch nur speziell entwickelt wurde - eine Art Conditioner und Shampoo-Hydrid. Er schäumt fast nicht und es ist normal, Sie sollten sich nicht erschöpfen und versuchen, Schaum zu bekommen. Gießen Sie es einfach nicht viel und denken Sie, dass die übliche Menge die Haare nicht wäscht. Es wird in zwei Anwendungen verwendet, wie die meisten Shampoos. Verbraucht etwas schnelleres Shampoo, jedoch nicht zweimal.

Absolut jedes Styling habe ich mit ihm abgewaschen. Beim Waschen besteht zunächst die Befürchtung, dass die Kopfhaut nicht frisch wird, dies ist jedoch der Fall. Ich bemerke keine gewichteten "Eiszapfen" oder einen Anflug von Fett. In diesem Fall ist das Gefühl der Weichheit und Fülle der Haare, wie nach dem Conditioner, auch ein sehr spürbarer Glanz der Haare.

Deshalb halte ich das Low Shampoo für einen Segen. Ich bin zu faul, um Haarpflegemittel zu verwenden, und es wird ihnen nicht empfohlen, sie an den Wurzeln anzuwenden. Nun, weil Ich habe nur Wurzeln, sie entfernen oft das gesamte Volumen für mich, sie glätten das Haar zu sehr. Und mit so etwas wird Zeit gespart, und der Effekt ist genau derselbe wie ich brauche - das Haar ist nicht trocken, aber nicht überlastet.

Wie Sie auf der Verpackung sehen können, ohne Sulfate oder Silikone.

Ob eine solche Wäsche die Spülung für langes Haar ersetzen wird, werden andere Blogger Ihnen sagen. Aber für mich, mit kurzer Zeit, war genau das, was ich lange wollte.

Meine einzige Hoffnung, die nicht in Erfüllung gegangen ist - dass mich diese Wäsche von Trockenheit und Juckreiz der Kopfhaut befreit. Leider, nein, das ist nicht passiert, vielleicht ist das Problem schwerwiegender und man kann nicht auf ein spezielles Serum verzichten, sonst juckt ich weiter.

Und es ist natürlich günstig, dass dies Yves Rosher ist - ein Mittel und preiswert, und die Marke wird überall verkauft. An solche Mittel gebunden zu sein, ist nicht so beängstigend wie diejenigen, die dann irgendwie mühsam gesucht werden müssen oder die sehr teuer sind.

http://www.elia-chaba.com/yves-rosher-low-shampoo-moyo-otkrytie-dlya-volos/

Low Shampoo Mild Hair Waschcreme

Low Shampoo Mild Hair Waschcreme von Yves Rocher ist gut, da nach dem Gebrauch kein Conditioner erforderlich ist. Der Hersteller behauptet, dass das Shampoo keine Sulfate und Silikone enthält, eine eingehende Untersuchung der Zusammensetzung lässt jedoch etwas anderes vermuten. Obwohl natürlich die mildesten Substanzen verwendet werden.

Volumen: 200 ml

Normalpreis: 410 Rubel.

In Frankreich hergestellt.

Zutaten: Aqua / Wasser / Eau, Stearylalkohol, Laurylglucosid, Monogyna-Blütenextrakt, Isopropylalkohol, Glycerin, Natriumbenzoat, Zitronensäure, Panthenol, Parfumifragrance, Guarhydroxypropyltrimonium, Ethylhexyl-Melicytron, Schmelzen, Antigene Sojaöl, Kaliumsorbat.

Autor

Anna Delarova

Seit über 5 Jahren bin ich Stammkunde des iHerb-Onlineshops. Auf den Seiten dieses Blogs veröffentliche ich Hvast und Rezensionen zu Produkten von iHerb und anderen Geschäften sowie nützliche Informationen im Bereich Gesundheit und Schönheit. Jetzt beitreten Ich würde mich freuen, mit Ihnen in den Kommentaren zu den Einträgen dieses Blogs zu sprechen!
Möchten Sie über neue Artikel informiert werden?
Melden Sie sich für E-Mail-Updates an.

http://herbcart.ru/low-shampoo-myagkij-krem-dlya-mytya-volos/

Low Shampoo - was ist das?

In den Regalen der Geschäfte findet man immer häufiger Flaschen oder Tuben mit dem geheimnisvollen Namen "Low shampoo".

Ich denke, viele von euch haben sie schon gesehen.

Deshalb werden wir verstehen, was es ist und zu wem sie passen.

Low Shampoo ist ein Hilfsmittel zur schonenden und schonenden Reinigung der Haare, das die Eigenschaften eines Conditioners und einer Maske besitzt.

  • Teilen

Dieses Produkt hat anscheinend nichts mit bekannten Shampoos zu tun.

Es sieht eher aus wie eine sehr dicke pflegende Creme oder Maske.

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist die Tatsache, dass Low Shampoo überhaupt nicht schäumt.

Und das muss beachtet werden!

Diejenigen, die dieses Produkt aufgrund des fehlenden Schaums zum ersten Mal antreffen, beginnen mit der Anwendung in großen Mengen.

Dies wiederum führt zu einem starken Verbrauch des Produkts und zu starker Fettung der Haare.

Wenn das Shampoo nicht schäumt - heißt das nicht, dass es nicht reinigt!

Allein der Reinigungsprozess ist sehr schonend!

Die Anwendungsmethode kann auch von der üblichen abweichen.

Vor dem Gebrauch müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen!

Da nach der Anwendung ein niedriges Shampoo erforderlich ist, lassen Sie es eine gewisse Zeit.

Es ist auch wichtig zu verstehen, dass wir den Hauptgeldbetrag in der Wurzelzone anlegen und dann mit unseren Händen in Richtung der Spitzen verteilen.

Reiben Sie also nicht eine Tonne Haare in Ihr Haar!

Sie müssen es nur verteilen!

Wenn Sie den Produktschlauch gleichzeitig auf Ihr Haar auftragen, können Sie keine fetten Eiszapfen vermeiden!

Und jetzt haben wir den wichtigsten Punkt erreicht: Für wen sind sie geeignet?

Mädchen mit geschädigten aufhellenden Haaren.

Besitzer von porösen, trockenen, spröden, spaltenen Enden.

Für diejenigen, die sehr lockiges, widerspenstiges Haar haben.

http://www.stranamam.ru/post/13693305/

Ein Blog über Schönheit und nicht nur

Kosmetik, Shopping und andere Interessen

Dienstag, 5. Januar 2016

Yves Rocher Low ShamPoo - Milde Weißdornhaarcreme

Ich muss auch nicht über die Wirtschaftlichkeit der Verwendung sprechen, da es ziemlich viel Haar direkt unter meinen Schultern braucht, da die Formel keine Sulfate, Silikone und Parabene enthält, die zur Bildung von Schaum und einer besseren Verteilung über das Haar mit einem Minimum an Geld beitragen.

Übrigens reichte mir eine 200 ml Tuba mit 6 - 7 Waschgängen bei zweimaliger Anwendung in einem Waschgang.

http://narriel-beautyworld.blogspot.com/2016/01/yves-rocher-low-shampoo.html