logo

Haarmasken aufhellen

Blondes Haar wie viele Frauen. Kein Wunder - blonde Locken sehen spektakulär aus, verjüngen das Gesicht und ziehen die Aufmerksamkeit anderer auf sich. Durch das häufige Färben in hellem Haar verändert sich jedoch die Struktur des Haares, es wirkt matt und leblos. Die Maske zum Aufhellen der Haare hilft Ihnen, dieses Problem zu lösen. Auf meinen Rat hin werden Sie die Locken nicht nur aufhellen, sondern auch stärken.

Die Geschichte der Popularität von blonden Locken

In der Antike in Rom waren weiße Haare nur Kult. Und nicht nur die Haarfarbe, sondern auch helle Haut und auch helle Augenfarbe wurden als modisch angesehen. Reiche römische Frauen verwendeten verschiedene Mittel, um Haare zu bleichen, sie rieben Locken mit Ziegenmilch und Asche ein und legten den Kopf in die Sonne, um die Fäden so stark wie möglich zu verfärben. Gleichzeitig haben die Schönheiten ihre Haut fleißig vor den Auswirkungen ultravioletter Strahlung geschützt. Schon damals galten Blondinen als Maßstab für Schönheit, die populärste von ihnen konnte die antike griechische, blonde Göttin Aphrodite genannt werden.

Eine Blondine zu werden ist heutzutage ziemlich einfach. Sie müssen nur einen Friseursalon besuchen, in dem ein erfahrener Meister Ihre Haare aufhellt, ohne ihnen viel Schaden zuzufügen. Viele von uns wünschen sich jedoch Unabhängigkeit und darüber hinaus Natürlichkeit und maximale Sicherheit. In diesem Fall lohnt es sich, hausgemachte Methoden zum Aufhellen von Haaren zu betrachten, bei denen eine Brünette natürlich nicht in eine Blondine verwandelt werden kann, es ist jedoch durchaus möglich, das Haar um 1-2 Töne aufzuhellen.

Wie man Haare zuhause leichter macht - viele Mädchen sind interessiert. Dies ist wahrscheinlich die beliebteste Haarfarbe.

Wir alle sahen jedoch einen derart furchterregenden Effekt der Peroxidaufhellung als überhitztes, "perhydrol" baumwollfarbenes Haar.

Die Daten aus der Natur sind natürlich für alle unterschiedlich, und die Wirkung von Volksheilmitteln äußert sich auf unterschiedliche Weise. Diese hausgemachten Masken zum Aufhellen von Haaren eignen sich höchstwahrscheinlich für Mädchen mit hellbraunem und hellbraunem Haar, die auf sichere Weise nur ein wenig aufhellen möchten oder einen goldenen Farbton erhalten möchten.

Die sichersten und sogar nützlichsten Wege sind Kamille und Kefir. Aber Zitronensaft ist am traumatischsten.

Was beeinflusst die Aufhellung der Haare

Welche Methoden Sie auch verwenden, denken Sie daran:

  • Schwarzes Haar ist am schwersten aufzuhellen.
  • Hartes Haar ist schwer zu färben.
  • Wenn Sie häufig Ihr Haar aufhellen, besteht die Möglichkeit, dass die Haarfollikel beschädigt werden.
  • Nasses Haar wird schneller aufgehellt.
  • Auburnes oder rotbraunes Haar kann nicht sofort aufgehellt werden. Nach dem ersten Eingriff sind die Haare orange gefärbt.
  • Blondes Haar lässt sich leicht färben.
  • Um graues Haar aufzuhellen, müssen Sie es weiter mit einer Creme- oder Ölzusammensetzung zum Aufhellen behandeln.
  • Nach einer Dauerwelle sollten Sie Ihr Haar mindestens eine Woche lang nicht aufhellen.
  • Besuchen Sie den Pool nach dem Aufhellen nicht, denn das Chlor färbt Ihr Haar grün.
  • Für dünnes Haar ist weniger Bleichen erforderlich.
  • Beschädigtes Haar sollte nicht aufgehellt werden. Ein oder zwei Wochen vor dem Aufhellungsvorgang ist es notwendig, die Haare mit Masken zu behandeln.

Wie Sie Ihr Haar zu Hause schnell aufhellen können:

  • 4 Zitronen
  • 20 g Ringelblumenblüten
  • 20 g Kamillenblüten
  • 30 g Rhabarberwurzel
  • 50 g Honig
  • 500 ml Apfelessig
  • 50 ml Alkohol

Essig und Rhabarberwurzel in einen Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie Kamille, Ringelblume und Saft von zwei Zitronen hinzu. 5 Minuten kochen lassen. Bei Bedarf können Sie 50 - 100 ml Essig hinzufügen. Lassen Sie die Mischung unter dem Deckel abkühlen.

Die Brühe abseihen, möglichst keine kleinen Grashalme in der Mischung lassen. Fügen Sie Honig, Saft von zwei Zitronen und Alkohol zur Konservierung hinzu. Gießen Sie die Mischung in ein Spray. Für 40-50 Minuten auf das feuchte Haar auftragen, vorzugsweise den Kopf mit einer Plastikkappe abdecken. Nach einer Weile mit warmem Wasser abspülen. Um eine konstante Wirkung zu erhalten, sollte die Mischung nach jedem Waschgang aufgetragen werden.

Haarmaske Rezepte

Wie man das Haar mit Glycerin aufhellt

Trotz des Auftauchens einer großen Anzahl professioneller Kosmetika zum Aufhellen von Haaren, selbst Shampoos, die einfacher zu verwenden sind, haben traditionelle Methoden nicht an Popularität verloren. Eines der wirksamen Mittel ist Glycerin.

Maske aus Glycerin und Kamille

Zur Herstellung der Glycerinmaske nehmen Sie 50 g Kamille und 60 g Glycerin. Kamille wird in kochendes Wasser gegossen und dann 2 Stunden bestanden, dann filtriert und Glycerin hinzugefügt. Die Maske wird auf das Haar aufgetragen und in Folie eingewickelt. 30-40 Minuten halten und dann mit warmem Wasser abspülen. Glycerin hellt das Haar um 1 Ton auf.

Kamille zum Aufhellen der Haare

Der bekannteste und einfachste Weg, das Haar zu Hause aufzuhellen, ist die Infusion von Kamille. Es wird einen hellen goldenen Farbton ermöglichen. Um die Infusion vorzubereiten, müssen Sie 2 Esslöffel getrocknete Kamillenblüten für 2 Tassen Wasser nehmen und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Nach dem Abkühlen und Filtern. Das Haar wird gründlich mit Shampoo gewaschen und Kamillenblüten als Conditioner verwendet. Verwenden Sie diese Methode 2-3 Mal pro Woche nach jeder Haarwäsche.

Rezepte für Kamillenmasken:

1. Infusionen von Brennnessel und Kamille Nehmen Sie 1 EL. Löffel getrocknete Kamille, 1 EL. Löffel Brennnessel 1 Liter Wasser. Mischen und 10 Minuten köcheln lassen. Spülen Sie Ihr Haar nach dem Waschen mit einer Infusion ab und rollen Sie es 15-20 Minuten in einem Handtuch. Für einen zusätzlichen Effekt ist es erforderlich, Kamillenessenz im Verhältnis 1: 1 zu nassem, trockenem Haar aufzulösen. Eine Stunde später spülen Sie Ihr Haar mit einer einfachen Infusion von Kamille.

2. Für rotes Haar können Sie das folgende Rezept verwenden. Bereiten Sie dazu die Infusion von 150 g Pharmakamille und 0,5 Liter Wodka vor. Es ist notwendig, 2 Wochen darauf zu bestehen, dann abzuspritzen und 50 ml Wasserstoffperoxid und 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl hinzuzufügen. Mit einem Aerosol für 20-30 Minuten auf das Haar auftragen und anschließend mit Shampoo ausspülen.

3. Nehmen Sie 0,5 Liter Apfelessig, 20 g Kamillenblüten, 4 Zitronen, 30 g Rhabarberwurzel, 20 g Ringelblumeblüten, 50 g Alkohol, 50 g Honig. Nehmen Sie Rhabarber und Essig zum Kochen und sieden Sie 10 Minuten bei schwacher Hitze. Geben Sie Calendula, Kamille und Saft von 2 Zitronen hinzu und lassen Sie die Mischung 5 Minuten köcheln. Die Infusion abkühlen und belasten. Fügen Sie Alkohol, Honig und Saft von 2 Zitronen hinzu. Zum Auftragen auf das Haar 1 EL verdünnen. Löffel in etwas Wasser. Infusionsgebrauch vor jeder Wäsche. 30 Minuten lang auf dem Haar bleiben

4. Malen Sie mit Safran und Lavendel. Nehmen Sie 2 EL. Löffel Kamillenblüten, 4 Tropfen ätherisches Lavendelöl, 1 Zitrone, Safran auf der Messerspitze, ein Glas Wasser. Kamille und Safran gießen Sie kochendes Wasser und bestehen Sie 30 Minuten. Nach dem Filtern ätherisches Öl und Zitronensaft hinzufügen. Die aufhellende Mischung wird 20-30 Minuten lang auf das Haar aufgetragen und mit Wasser abgewaschen.

5. 250 ml Wasser, 250 g Rhabarber, 50 g Kamille, eine Prise Tee nehmen. Um alle Zutaten zuzubereiten, müssen Sie 1 Stunde kochendes Wasser einschütten. Auf das Haar auftragen und 30 Minuten einwirken lassen, dann das Haar mit Shampoo waschen

Haar mit Honig aufhellen

Diese Aufhellungsmethode hat eine lange Geschichte und gehört zu den Methoden der Haaraufhellung mit Volksmitteln.

Zu Beginn des Verfahrens wird der Kopf mit Shampoo gewaschen, wobei ¼ TL Soda hinzugefügt werden. Auf das nasse Haar wird eine Honigmaske aufgetragen. Es wird gleichmäßig über die gesamte Haarlänge aufgetragen und dann mit einer Folie und einem Handtuch umwickelt. Die maximale Wirkung kann erzielt werden, wenn Sie die Maske über Nacht verlassen. Honigmaske hellt nicht nur das Haar auf, sondern verbessert auch den Gesamtzustand des Haares erheblich, macht es gesund und sehr schön.

Haare mit Zwiebeln zu Hause aufhellen

Um das Haar zu Hause aufzuhellen, können Sie auch Zwiebeln verwenden. Auf diese Weise lassen sich sehr wirksame Wege behandeln, aber versuchen Sie es aufgrund des spezifischen Geruchs zu vergessen. Zum Kochen 2 Zwiebeln (groß) hacken und den Saft auspressen, die gleiche Menge Wasser hinzufügen. 1 Stunde auf das Haar auftragen. Haare mit Shampoo waschen. Zwiebeln helfen, das Problem des Haarausfalls zu lösen.

Zwiebelmaske Rezept

Sie können auch eine Maske mit zusätzlichen Zutaten herstellen: Zitronensaft, etwas Essig, etwas Honig, geriebene Zwiebeln. Sie können ätherisches Rosenholzöl hinzufügen, so dass der Geruch von Zwiebeln nicht so stark war. Wir mischen uns ein wenig ab. Vor dem Waschen 1 Stunde auf das Haar auftragen.

Kefir zum Aufhellen der Haare

Kefir gehört zu absolut sicheren Aufhellungsmethoden, die das Wachstum nähren, das Wachstum beschleunigen, die Struktur wieder herstellen, das Haar seidig und angenehm anfühlen

Kefir wird auf trockenes Haar aufgetragen und mit einem Film und einem Handtuch aufgewickelt. Diese Maske sollte 2 bis 2,5 Stunden betragen.

Kefir-Maske zum Aufhellen der Haare

Eine komplexere Zusammensetzung enthält 50 Gramm Kefir, 2 Esslöffel Weinbrand, 1 Eigelb, Saft von 1/2 Zitrone, 1 Teelöffel Haarbalsam. Die Komponenten werden sorgfältig gemischt und auf der gesamten Länge auf das Haar aufgetragen. Wir rollen Haare mit einem Film und einem Handtuch auf. Die Maske wird am besten über Nacht aufgetragen, da sie mindestens 8 Stunden aufbewahrt werden muss. Spülen Sie ohne Shampoo nur mit Klimaanlage. Nach dem ersten Gebrauch der Maske sehen Sie das Ergebnis: Das Haar wird leichter und seidiger. Der einzige Nachteil der Maske ist sehr schwer abzuwaschen.

Mullear, um das Haar aufzuhellen

Zum Aufhellen der Haare zu Hause auch Königskerze verwenden. Um die Tinktur vorzubereiten, nehmen Sie 2 EL. Löffel frisch (1 Esslöffel trocken) Kamillenblüten und Königskerze, 2 EL. Löffel Zitronensaft. Mischen Sie die Blumen und gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser, wickeln Sie eine Decke ein und bestehen Sie 30 Minuten. Abseihen, Zitronensaft und so viel Wasser hinzufügen, dass das Haar vollständig darin eingetaucht ist; Sie sollten etwa 10 Minuten lang nass bleiben. Hauptsächlich für blondes Haar.

Mullead-Wurzel wird auch verwendet. Nehmen Sie 30 Gramm Extrakt aus der Wurzel von Königskerze und mischen Sie mit 1 Tasse warmem Wasser. Nachdem Sie Ihre Haare gewaschen haben, können Sie die Mischung auf Ihr Haar auftragen.

Haar mit Rhabarberwurzel aufhellen

Rhabarberwurzel verleiht dem Haar einen goldenen Farbton.

Die einfachste Art der Zubereitung: Nehmen Sie 3 oder 4 Esslöffel trockene Rhabarberwurzel oder eine halbe Tasse frische, gehackte Wurzel, einen Liter Wasser. Bei schwacher Hitze 20 Minuten schmoren lassen. Bestehen Sie 8 Stunden, Belastung. Testen Sie zuerst die Abkochung an den Haarsträhnen, um zu sehen, welche Farbe es sein wird. Wenn Sie zufrieden sind, können Sie Ihr Haar aufhellen. Waschen Sie Ihre Haare und spülen Sie die Haarinfusion nach dem Trocknen der Haare 3-mal hintereinander ohne nachspülen.

Mischen Sie in einer Schüssel drei Handvoll Rhabarberpulver, Saft einer Zitrone und einen Teelöffel Olivenöl. Fügen Sie der Mischung eine kleine Menge heißes Wasser hinzu. Der Farbstoff sollte gleichmäßig auf gewaschenes und getrocknetes Haar aufgetragen und dann mit einem Film und einem Handtuch umwickelt werden. Rhabarber hat einen starken Verfärbungseffekt. Überprüfen Sie daher alle 5 Minuten die Haarfarbe. Halten Sie die Mischung bei der ersten Verarbeitung nicht länger als 25 Minuten.

Sie können auch eine aufhellende Maske aus Rhabarber und Traubenwein vorbereiten. Diese Maske hilft Ihnen, Ihr Haar mindestens 4 Töne aufzuhellen. Zur Herstellung 200 gr. getrockneter Rhabarber muss 0,5 Liter Traubenwein einschenken und in Brand setzen. Kochen, bis die Hälfte des Inhalts kochen, abseihen und abkühlen lassen, dann auf das Haar auftragen. Benötigt 2 Stunden. Der Kurs dauert 7 Tage.

Färben mit Tee und Rhabarber. Sie benötigen 250 ml Wasser, 250 g Rhabarber und eine Prise Tee. Komponenten mischen, kochendes Wasser einfüllen und 50 Minuten ziehen lassen. 30 Minuten auf das Haar auftragen und anschließend abspülen.

Backpulver kann das Haar aufhellen

Mit Shampoo vermischtes Backsoda kann das Haar in 2 Monaten aufhellen.

1. Mischen Sie dazu 8 Esslöffel Backpulver und eine halbe Tasse Wasser und fügen Sie 100 g normales Shampoo hinzu. Wasche deine Haare.

2. Befeuchten Sie die Haare in der Dusche, geben Sie ein wenig Shampoo in die Hand und fügen Sie dort eine Prise Soda hinzu. Massieren Sie die Mischung in Ihren Haaren mit den Bewegungen, wie Sie Ihre Haare normalerweise waschen. Mit warmem Wasser abspülen.

Selbst gemachter aufhellender Ingwer

Um die aufhellende Tinktur vorzubereiten, nehmen Sie ein paar Ingwerwurzeln, schälen und raspeln, bedecken Sie sie mit Wasser und decken Sie sie mit Wasser auf - so dass sie nur bedeckt sind. 20-30 Minuten bei schwacher Hitze schmoren. Eine Stunde später belasten. Wenden Sie die resultierende Abkochung täglich auf das Haar an, bis die Aufhellung spürbar wird.

Es gibt eine andere effektive Möglichkeit, das Haar zu Hause mit Ingwer aufzuhellen. Nehmen Sie 1 EL. ein Löffel geriebener Ingwersaft, eine halbe Zitrone und 1 Tasse natürliches Bier, vorzugsweise leicht.

Für eine konzentrierte Formulierung den Saft der ganzen Zitrone hinzufügen.

Alle Zutaten mischen und auf das Haar auftragen. Mit kaltem Wasser abspülen, um die Nagelhaut zu schließen und den Glanz zu erhöhen. Für zusätzliche Feuchtigkeit und Leichtigkeit tragen Sie ein paar Tropfen Jojobaöl auf Ihr Haar auf. Nach mehreren Behandlungen erhalten die Haare in kürzester Zeit einen goldenen Farbton!

Rezeptmaske mit Ingwer zum Aufhellen der Haare

Für die nächste aufhellende Maske benötigen Sie saure Sahne, frischen Ingwer, Zitrusschale und ätherisches Zitronenöl. Zitrusschalen und Ingwer werden für einen Tag in etwas Wasser eingeweicht. Nehmen Sie 200 Gramm saure Sahne und fügen Sie 2 EL hinzu. Löffel der resultierenden Infusion und 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl. Verteilen Sie die Maske vorsichtig auf den Haaren, wickeln Sie die Frischhaltefolie und ein Handtuch ab. Behalten Sie die Maske für 2 Stunden. Aus der restlichen Tinktur den Spülgang vorbereiten. Die erste Infusion wird in die Pfanne gegossen und die Schale und der Ingwer ein zweites Mal gegossen. Wir warten 30 Minuten und wiederholen den Vorgang. Nachdem Sie die Maske mit Shampoo abgewaschen haben, tragen Sie einen Spüler auf Ihr Haar auf. Es ist nicht nötig, es abzuwaschen, nur die Haare trocknen.

Zitronenaufhellung

Wie viele Menschen, so viele blonde Haare. Die Mode für das Aufhellen der Haare mit Zitrone ist aus dem Osten zu uns gekommen. Dunkelhaarige Mädchen, die dort leben, haben ihn nie vergessen, weil Zitrone ihnen half, ihre Haare attraktiver zu machen. Zitrone, nämlich die in der Frucht enthaltene Säure, kann dunkles Haar aufhellen.

Zitronensaft wird mit Wasser verdünnt und auf das gereinigte Haar aufgetragen. Zitronensaft verleiht dem Haar zusätzlich einen "magischen Glanz". Diese Methode eignet sich für Mädchen mit dunklen Haaren sowie zur Aufrechterhaltung der Haarfarbe von hellen Tönen. Vergessen Sie jedoch nicht seine Eigenschaften, trockenes Haar.

Dies ist der Weg einer Großmutter - Sie benetzen Ihre Haare mit Zitronensaft und machen einen Spaziergang in der Sonne, damit Ihre Haare ausbrennen. Sie haben sogar so hervorgehoben, dass sie einen Hut mit Löchern aufsetzen, Schlösser hineinstoßen, Zitronensaft darauf legen und direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

Der Effekt ist natürlich umwerfend - das Haar wird schnell in mehreren Tönen aufgehellt und erhält einen schönen Farbton. Sonnenbrand verursacht jedoch irreparable Schäden am Haar - es bricht zusammen, wird trocken und brüchig. Vergessen Sie nicht das Gesetz - Ihr Haar sollte vor ultravioletter Strahlung geschützt werden.

Zitrone kann auf andere Weise verwendet werden, ist jedoch in jedem Fall für Besitzer von fettigem Haar zu empfehlen, da Zitronensaft etwas trocknet und nicht für trockenes und sprödes Haar empfohlen wird. Den Saft einer Zitrone in 0,5 Liter Wasser auspressen und nach dem Waschen den Kopf abspülen. Zitronensäure hellt das im Haar enthaltene Pigment leicht auf.

Danach können Sie 10 Minuten in der Sonne erscheinen, um den Effekt zu verstärken. Das natürlich helle Haar wird um 1-2 Töne heller und heller, und Gelb verfärbt sich aus dem gefärbten Haar. Haar nach Zitrone glitzert und elektrisiert nicht.

Zimt

Diese Methode erfordert auch Geduld - es dauert mehrere 2-4 Stunden, um 2-3 Töne aufzuhellen. Sie benötigen auch einen Balsam oder eine im Laden gekaufte Maske - für jedes Verfahren ein halbes Glas.

Nehmen Sie eine halbe Tasse Balsam oder eine Maske und fügen Sie 2 Esslöffel Zimtpulver hinzu. Waschen Sie Ihren Kopf und tragen Sie diese Mischung auf nasses Haar auf, streichen Sie sie vorsichtig über die gesamte Länge und lassen Sie alle Strähnen einweichen. Bedecke deinen Kopf mit Plastikfolie und einem Handtuch und lass es 2-4 Stunden stehen. Dann spülen Sie das Haar mit warmem Wasser ab und wäscht vorsichtig die Zimtkörner aus. Mit Wasser spülen, mit Zitronensaft angesäuert.

Haare werden sehr weich und duftend sein, aber zur Klarstellung reicht das nicht aus.

Zimtmaske mit Honig zum Aufhellen der Haare

Die Maske kombiniert zwei Beleuchtungskomponenten und ist daher doppelt so effizient und nützlich! Dies ist die beliebteste Methode, um das Haar zu Hause leichter zu machen.

Nehmen Sie gleiche Anteile an Zimtpulver und Honig, zum Beispiel 3 Esslöffel. Honig kann leicht vorgewärmt werden. Wenn es noch sehr dick ist, fügen Sie etwas Wasser (oder Kamille) und Olivenöl hinzu. Tragen Sie die Mischung auf, indem Sie jeden Strang gründlich einweichen. Decken Sie die Haare mit Plastik und einem Handtuch ab und lassen Sie sie 3 Stunden lang ruhen.

Sonnenlicht hilft, das Haar aufzuhellen

Sonnenlicht hilft, Haare aufzuhellen, während sie natürlich aussehen. Alles, was Sie brauchen, ist mindestens 2 Stunden in der Sonne zu verbringen. Vergessen Sie jedoch nicht, Sonnenschutzmittel aufzutragen, um die Haut nicht zu beschädigen. Um den Vorgang zu beschleunigen, sprühen Sie Zitronenhaar mit einem Aerosol.

http://hairinform.ru/okrashivanie/maska-dlya-osvetleniya-volos.html

Haaraufhellungsmaske

Wenige blonde Mädchen träumten nie davon, blond zu werden. Ja, und die braunhaarigen Frauen möchten manchmal das Bild radikal verändern. Die meisten wagen es immer noch nicht, zu wissen, wie aggressiv das Bleichverfahren sein kann. Wer hat Frauen nicht getroffen, die wie Strohhalm geklebt haben, steife, unruhige Haare von seltsamer gelblicher Schattierung? Es gibt jedoch mehr gutartige Methoden - eine aufhellende Haarmaske kann mehrere Töne entfernen und gleichzeitig wird die Frisur kaum leiden.

Was ist Klarstellung?

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Haare beim Bleichen immer geschädigt werden? Es stellt sich heraus, dass das Lösen seiner Struktur ein wesentlicher Bestandteil des Prozesses ist. Natürliches Farbpigment - Melanin - wird von speziellen Kopfhautzellen produziert. Es ist während des Wachstums in das Haar eingebettet. Und um es zu entfernen, müssen die Wirkstoffe tiefer durch die schützende Keratinschicht dringen.

Im Wesentlichen ist die Beleuchtung, die auf irgendeine Art und Weise durchgeführt wird, sogar die sanfteste, schädlich. Keratinskalen steigen auf und das Haar wird wie ein reifer Tannenzapfen. Im Laufe der Zeit passen sie wieder, aber sie sind nicht mehr vollständig geschlossen. Restaurative Behandlungsmasken helfen, die obere Schicht zu glätten, und professionell - sogar die entstandenen Lücken zu füllen.

Wie funktioniert die Maske?

Je aggressiver die Bleichmittelzusammensetzung ist, desto stärker ist das Haar geschädigt. Hartnäckige Farben zur Lockerung der Haare enthalten Ammoniak, das beim Mischen mit Peroxid eine intensive chemische Reaktion auslöst. Bei einem Verstoß gegen die Technologie der Anwendung wird das Pigment nicht vollständig ausgewaschen, und der Haarschaft kann irreversibel geschädigt werden.

Deshalb überlegen Hersteller, ob es möglich ist, Haare sofort wiederherzustellen, und wie sie leiden müssen, wenn nur wenig gemalt wird. Diese Aufgabe wurde durch Pasten zur Klärung gelöst, die gleichzeitig eine Maske sind, in der sich schützende und nährende Komponenten befinden. In ihnen wird Ammoniak durch weniger aggressive Verbindungen ersetzt, die Wirkung eines solchen Mittels ist viel weicher.

Masken wurden verwendet, um das Haar zu Hause aufzuhellen, selbst unsere Ururgrossmütter. Sie bereiteten sie auf der Basis von Naturprodukten vor, die immer zur Verfügung standen. Aber denken Sie nicht, dass diese Werkzeuge absolut harmlos sind. Bei häufigem Gebrauch wird das Haar trocken und spröde.

Professionell und zu Hause

Es ist nicht eindeutig zu sagen, welches der Mittel besser ist - eine professionelle Maske oder nach gängigen Rezepten gekocht. Natürlich haben moderne High-Tech-Produkte eine Reihe von Vorteilen:

  • lassen Sie das gewünschte Ergebnis in ein oder zwei Färbungen erzielen;
  • Entfernen Sie das Pigment qualitativ und entfernen Sie unerwünschtes Gelb;
  • einfach aufzutragen, gleichmäßig auf den Haaren verteilt und gut abwaschbar;
  • Stellen Sie das Haar auf einer tiefen Ebene wieder her.
  • Erstellen Sie einen Schutzfilm, der vor weiteren Schäden schützt.

Sie haben jedoch immer noch eine chemische Grundlage, die die Haut reizen und allergische Reaktionen auslösen kann. Und der Geruch lässt oft zu wünschen übrig.

Heimmasken geben kein so schnelles Ergebnis. Sie sollten mindestens einige Male und einige Mittel verwendet werden - für einen Monat oder länger, um die gewünschte Schattierung zu erreichen. Sie haben jedoch eine positive Wirkung auf die Kopfhaut, stärken das Haar und wachsen und können die Aktivität der schlafenden Follikel induzieren.

Pasta

Professionelle Aufhellpasten in regulären Läden werden nicht verkauft. Sie können nur in spezialisierten Abteilungen für Friseure oder Online-Shops erworben werden. Die Kosten für diese Werkzeuge sind recht hoch, sie garantieren jedoch bei korrektem Einsatz ein hervorragendes Ergebnis.

Experten betrachten die besten professionellen Aufhellmasken:

  1. Platinum Plus von L'Oreal - ammoniakfreie Haaraufhellpaste mit angenehmer cremiger Konsistenz. Nach der Klärung bildet sich auf ihnen ein dünner Schutzfilm, der den Feuchtigkeitsverlust verhindert und das Haar geschmeidiger und elastischer macht.
  2. Whitetouch von Estel - eine Maskenpaste mit einem sehr geringen Oxidationsmittelanteil. Korrodiert das Pigment langsam, ohne die Keratinskalen zu beschädigen. Mit dem Fixierbalsam können Sie sie schnell wieder an ihren Platz bringen.
  3. Blond Glam von "Idol Redken" - ein sehr empfindliches Werkzeug, das natürliches Bienenwachs, Keratin und Lipidkomplex umfasst. Unmittelbar nach dem Aufhellen erzeugt die Maske einen Schutzfilm, der die entstandenen Lücken festigt. Das Haar wird vollkommen glatt und strahlend.

Natürlich ist es unmöglich, solche Werkzeuge Masken im vollen Sinne des Wortes zu nennen. In unserem üblichen Sinn sollte die Maske das Haar behandeln und nicht beschädigen. Verglichen mit aggressiven Bleichmethoden gehören diese Produkte jedoch zu den sichersten.

Hausgemachte Rezepte

Selbst gemachte Masken zum Aufhellen von Haar enthalten normalerweise eine oder mehrere Komponenten, die die Struktur des Haares lockern können. Natürliche Öle helfen, das Pigment besser auszuwaschen, machen das Haar perfekt weich und nähren es. Um jedoch mindestens 3-4 Farbtöne zu entfernen, müssen die Volksheilmittel etwa einen Monat 2-3 Mal pro Woche angewendet werden.

  • Kamillenabkochung Die älteste, sehr einfache und absolut sichere Methode zum Aufhellen, funktioniert aber nur bei hellem und blondem Haar. Bei regelmäßiger Spülung des Kopfes nach dem Waschen mit Kamille (zwei Esslöffel Blumen pro Glas Wasser) können mehrere Wochen bis zu drei Farbtöne abgewaschen werden.
  • Zitronensaft Genügend aggressiv und ermöglicht eine kurze Aufhellung der Haare. In konzentrierter Form trocknet das Haar stark und reizt die Haut. Bei fettigem Haar kann es jedoch unverdünnt verwendet werden. Bei Beschädigungen und Empfindlichkeiten mit Wasser 1: 2 verdünnen. Auf das gereinigte Haar auftragen und nicht ausspülen.
  • Zimt mit Honig Hellt das Haar auf und verleiht ihm einen schönen goldenen Farbton. Diese Maske regt die Durchblutung perfekt an, nährt Haarfollikel und beschleunigt das Haarwachstum. Sie können es nicht mehr als zweimal pro Woche tun - Zimt reizt die Haut leicht. Ein Esslöffel Honig, der auf einem Wasserbad erhitzt wird, wird mit einem Teelöffel gemahlenem Zimt und einem Esslöffel hochwertigen Balsams zu sich genommen. Die Honigmischung wird auf das Haar aufgetragen, der Kopf ist isoliert und Sie können eine solche Maske auch für die Nacht lassen. Dank des Balsams kann er ohne Shampoo leicht abgewaschen werden.
  • Senf mit Glyzerin. Ideal für dünnes und schwaches Haar. Die reizende Wirkung von Senf wird durch Glycerin gut gemildert, wodurch Haar und Kopfhaut zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt werden. Mit kochendem Wasser gedämpft und auf den Zustand des Mehlbrei verdünnt, wird Senf mit der gleichen Menge Glycerin gemischt und zuerst auf die Wurzeln und dann auf die gesamte Länge aufgetragen. Warm halten, 2-3 Stunden halten, ohne Shampoo ausspülen.
  • Kefir In Kefir-Masken ist der Wirkstoff Milchsäure. Je trockener das Haar ist, desto höher sollte der Anteil an Fettkefir sein. Sie sind gut angefeuchtetes Haar, in Zellophan verpackt und isoliert. In eine Maske für dunkles Haar können Sie einen Esslöffel Kakaopulver einfüllen, der ihnen einen schönen Glanz und eine hellbraune Tönung verleiht. Bewahren Sie die Maske mindestens 2 Stunden auf und spülen Sie sie anschließend ohne Shampoo aus.

Bringen Sie das Haar in einem Ton auf und entfernen Sie gleichzeitig vorsichtig überschüssiges Fett aus der Maske, um die Maske mit Soda zu salzen. Sie können es nur einmal pro Woche und nur mit intakter Kopfhaut tun.

In einem Glas warmem Wasser 5 EL auflösen. l Soda und Salz mit einem Tisch. Mit dieser gesättigten Lösung das Haar gründlich einweichen und sanft in die Haut einmassieren. Nach 15-20 Minuten unter fließendem Wasser abspülen. Dieses Mittel ist auch eine hervorragende Vorbeugung gegen Haarausfall.

Vorteile und Nachteile

Die Maske zum Aufhellen der Haare wirkt sanft, aber es ist nicht immer bequem, sie zu verwenden. Wie jedes Kosmetikum hat es seine Vor- und Nachteile. Minus professionelle Masken - unnötig überteuert. Ammoniakfreie Pasten sind um ein Vielfaches teurer als Bleichpulver oder gewöhnliche Farben.

Der Nachteil von selbstgemachten Masken ist, dass sie nicht für komplexe Arten der Färbung verwendet werden können. Sie können nicht auf einzelne Stränge angewendet werden, Sie können jedoch nur den gesamten Kopf mit der Verbindung verarbeiten. Die Leute machen sich oft ungleichmäßig die Haare, und das Endergebnis einer solchen Verfärbung ist schwer vorherzusagen.

Der einzige wesentliche Vorteil von Aufhellmasken ist daher die sanfte Wirkung auf das Haar. Sie können jedoch auch nicht für stark geschädigtes Haar empfohlen werden. Es ist notwendig, es vor dem Bleichen zu behandeln, andernfalls kann es zu Spliss und erhöhter Sprödigkeit kommen.

Häusliche Pflege

Auch nach einer zarten Verfärbung ist das Haar dringend auf zusätzliche Pflege angewiesen. Das Herstellen einer Haarmaske nach Aufhellung, mindestens einmal pro Woche, sollte eine nützliche Angewohnheit sein. Sie können Fertigprodukte für geschwächtes oder gefärbtes Haar verwenden oder sich erneut auf die beliebten Rezepte beziehen.

Reparaturen von Masken sind erforderlich, auch wenn Sie die Haare mit den Methoden der „Großmutter“ aufhellen. In diesem Fall sollte der Schwerpunkt auf der Hydratation liegen. Die Zusammensetzung der Masken sollte Glycerin, natürliche und ätherische Öle sowie Pflanzenextrakte enthalten.

Die Hefemaske und das Haar waschen mit einem Ei füttern Haare und Kopfhaut perfekt. Diese Werkzeuge können jedoch auch bei kleineren Hautverletzungen nicht angewendet werden. Masken mit Aloe-Saft sind sehr nützlich - sie nähren und befeuchten das Haar und lindern die Hautirritationen.

Für zusätzlichen Glanz können Sie die Laminierung mit gelatineartigem Serum durchführen. Gelatine wird bei Raumtemperatur mit Wasser im Verhältnis 1: 2 gegossen und im Wasserbad bis zur vollständigen Auflösung erhitzt. Sauberes und leicht feuchtes Haar wird mit dieser Mischung gründlich benetzt und nach 15-20 Minuten mit warmem, fließendem Wasser ohne Shampoo abgewaschen. Die Wirkung einer solchen Laminierung hält bis zu 2 Wochen an.

Und vergessen Sie nicht die elementaren Regeln der Pflege: Vermeiden Sie thermische Effekte, verwenden Sie keine Stylingprodukte, schützen Sie Ihr Haar vor Kälte und Wind. Wenn Sie nach dem Aufhellen die Färbung durchführen möchten, lassen Sie das Haar 2-3 Wochen lang entspannen und verwenden Sie den Mindestanteil an Oxidationsmittel. Und dann werden Ihre Haare Sie immer mit Schönheit und gesundem Glanz erfreuen.

http://cosmetism.ru/applikaciya/raznye/maska-dlya-osvetleniya-volos.html

Aufhellung der Haarmaske

Fast jede Frau wollte einmal etwas an sich ändern, zum Beispiel ihre Haare. Was immer sie von Natur aus ist, sie denkt ständig über die Schönheit und Farbe ihrer Haare nach. Selbstgemachte Masken zum Aufhellen von Locken werden zu einem zugänglichen Analogon des Salonverfahrens, aber selbst die Haarfestigkeit kann sich trotz der extrem natürlichen Bestandteile negativ auswirken.

Aufhellende Verbindungen sind in der Regel unvorhersehbar in ihren Ergebnissen: Einige "arbeiten" auch auf dunklem, dichtem Haar, andere ausschließlich auf zuvor aufgehelltem oder dünnem Zustand. In jedem Fall sollten Sie sich zur Beurteilung der Ergebnisse einer Heim- oder Geschäftsmaske selbst ein Bild machen.

Eigenschaften

Die Bleaching-Maske spricht Frauen an, die eine Salonpflege vermeiden, aber etwas an ihrem Aussehen ändern möchten, um beispielsweise die Locken um mehrere Töne aufzuhellen. Solche Zusammensetzungen haben ihre Vor- und Nachteile:

  • Masken bewirken keine 100% ige Klärung, sie werden normalerweise um 1-2 Töne pro Vorgang aufgehellt. Die Wirkung hängt von der natürlichen Tönung der Locken, ihrer Dichte, den aktiven Komponenten der Maske, dem Verfahren und vor allem der Belichtungszeit, der weiteren Pflege ab.
  • Zu dunkle Locken und tief gesättigte Haare lassen sich mit solchen Masken von Anfang an kaum aufhellen. Es erfordert eine Reihe von Prozeduren zu Hause und viel Geduld, vielleicht etwas Frustration und den Wunsch, ein Ergebnis zu erzielen.
  • Es ist viel einfacher, braune und helle Farbtöne aufzuhellen, jedoch wird die Verwendung aggressiver Komponenten nicht öfter als einmal in 7-10 Tagen gezeigt.
  • Es wird nicht empfohlen, auf schwache, spröde, gespaltene Enden Blitzmasken zu verwenden. Es ist besser, sie vorzubehandeln und erst nach guter Ernährung mit ein paar Farbtönen aufzuhellen.
  • Graue Strähnen können oft nicht aufgehellt werden. Daher empfehlen wir, sie vor dem Home-Eingriff mit einer speziellen Weichmachercreme für graues Haar zu behandeln.
  • Aufhellungsmasken basieren oft auf Zitrone, Zimt und Honig. Mehr Sparsamkeit kann als Abkochung von Kamille und Rhabarber, Honig und Pflanzenöl bezeichnet werden. Letzteres wird übrigens oft in der häuslichen Pflege für Lebensmittel verwendet, und nur wenige wissen, dass es dazu neigt, Haare aufzuhellen.
  • Pflanzenöl kann chemisch vorgereinigten Locken einen gelben Farbton verleihen.

Beliebte Shop-Tools

Die Aufhellmaske von John Frieda ist auf dem Markt für Friseurprodukte ein absolutes Muss. Es soll nicht dunkles Haar aufhellen und blondes Haar pflegen: Die Zusammensetzung entfernt Gelbfärbung, erneuert intensiv das Haar, bekämpft Spliss und eine poröse Haarschicht. Zu den Wirkstoffen der John Frieda-Maske gehören Proteine, Weizenkeime, Soja und Proteine. Dieses Produkt ist in seiner Zusammensetzung und Wirkung einzigartig - es ermöglicht Ihnen, das Haar nach dem ersten Gebrauch um 1-2 Töne aufzuhellen, und regelmäßige Behandlungen versprechen einen noch schwindelerregenderen Effekt.

Natürliche Rezepte zur Klarstellung zu Hause

Dunkles Haar hat eine dichte Konsistenz und enthält mehr Eumelanin-Pigment, so dass Masken zum Aufhellen oft aggressiv sind und eine aktive Zusammensetzung aufweisen.

Mischen Sie den Saft einer halben (oder ganzen) Zitrone mit der gleichen Menge an reinem Wasser, verteilen Sie die Zusammensetzung über die gesamte Haarlänge und lassen Sie die Locken eine Stunde lang. Waschen Sie die Maske mit warmem Wasser ab, spülen Sie das Haar mit einer Abkochung von grünem Tee, Kamille oder einer konzentrierten Lösung von Wasser mit Zitrone ab - ein paar Tropfen sind genug.

Zimt hat die Fähigkeit, Locken aufzuhellen und wird häufig für ähnliche Zwecke verwendet. Nehmen Sie 3 Teelöffel Gewürzpulver, fügen Sie sie zu 100 g eines beliebigen Conditioner-Balsams hinzu und fügen Sie zusätzlich geschmolzenen Honig hinzu. Eine Zimtmaske hellt etwa zwei Töne auf einmal auf und wirkt nicht so aggressiv wie Zitronen- oder Essigsäure.

Mischen Sie ein geschlagenes Ei und einen Esslöffel Glycerinpulver, bis eine homogene Masse entsteht. Fügen Sie einen Löffel Rizinusöl und nicht mehr als einen Teelöffel Essig hinzu. Die Einwirkzeit der Zusammensetzung von 30-40 Minuten wird mit warmem Wasser oder etwas kühler abgewaschen.

Nehmen Sie zur besseren Klärung Kamillebrühe (200 ml) als Basis, brauen Sie diese Blume einige Stunden lang und kühlen Sie sie ab. 60 g trockenes Glycerin dazugeben und die Mischung gut mischen. Tragen Sie die fertige Maske auf das Haar auf und verteilen Sie sie sanft über die gesamte Länge, wobei die Belichtungszeit eine Stunde nicht überschreitet.

http://wlooks.ru/maska/dlya-volos/osvetlyayushchaya/

Haaraufhellungsmasken - Ein weiches Farbkorrekturwerkzeug

Besitzerin blonder Strähnen zu werden - der Wunsch vieler Mädchen. Es ist nicht so einfach, die Haare aufzuhellen und den üppigen Kopf auf dem Kopf nicht zu verlieren. Viele zögern, sich zu verfärben, aus Angst, lebende, gepflegte Locken zu verderben. Und was ist, wenn Sie Masken verwenden, um das Haar aufzuhellen? Vielleicht kann man die gewünschte Wirkung erzielen und gesunde Stränge halten? Verstehen Sie dieses Problem.

Wem Masken zur Verdeutlichung helfen

Von Zeit zu Zeit möchte eine Dame mit jeder Farbe, Struktur, Beschaffenheit des Haares die Farbe der Locken ändern. Die Aufhellungsmaske enthält keine aggressiven Inhaltsstoffe wie klassische chemische Verbindungen. Daher wird es mit ihrer Hilfe, eine Brünette in eine Blondine zu verwandeln, nicht funktionieren. Lesen Sie auf unserer Website, wie Sie dunkles Haar ohne Schaden aufhellen können.

Für Damen mit dunklen Locken gibt ein sanftes Mittel Glanz, vielleicht einen Glanzschimmer, eine leichte Aufhellung bis hin zu rötlichen Nuancen. Die Färbung kann uneinheitlich sein. Das Ergebnis vorherzusagen ist extrem schwierig, alles ist sehr individuell.

Besitzer von künstlich erhaltenen Farbtönen sind auch problematisch, die Farbe auf ähnliche Weise zu waschen. Meistens ändert sich die Tonalität nicht, aber die Intensität nimmt ab, das Haar wird matt, verblasst, unerwünschte Nuancen können auftreten. Wie man zuvor gefärbtes Haar aufhellt, haben wir vorhin gesagt.

Für die Braunhaarigen sind solche Mittel wirksamer. Die Stränge werden heller, der Glanz erscheint. Wenn Sie eine Reihe von Prozeduren ausführen, erhält die Farbe eine neue Farbe. Lichtfarben werden eine gute Anschaffung sein. Einheitliche Farbe, strahlende Strahlung erfrischt und variiert das Bild.

Haarmaske zum Aufhellen kann die Farbe der Locken (1-3 Töne) leicht verändern. Die Wirksamkeit des Ergebnisses hängt von der Komponentenzusammensetzung, der Belichtungszeit und der Anzahl der durchgeführten Verfahren ab. Nach einmaliger Anwendung der meisten Masken weicht die Farbe des Haares geringfügig von der ursprünglichen Farbe ab.

Ein Haar, das viel graues Haar enthält, erhält mit Hilfe von aufhellenden Masken keine gleichmäßige, gleichmäßige Schattierung. Solche Zusammensetzungen sind nicht in der Lage, Farbe zu verleihen, so dass graues Haar nirgendwohin geht. In diesem Fall ist es besser, eine Farbe ohne Ammoniak auszuwählen, um das Haar aufzuhellen.

Wie bereite ich mich auf das Verfahren vor?

Haar in schlechtem Zustand (übermäßig trocken, spröde, spärlich, ohne Glanz, Vitalität) sollte zuerst in die richtige Form gebracht werden. Ein Komplex aus nährenden und straffenden Verfahren hilft ihnen, einen akzeptablen Zustand wiederherzustellen.

Die Aufhellungsmaske kann trocknend wirken (enthält Alkohol oder andere Chemikalien), so dass Sie sich von dieser Verfärbung nicht zu sehr mitreißen lassen.

Es ist ratsam, Verfahren gemäß dem Schema durchzuführen: einmal pro Woche eine Aufhellungsmaske, 1 Mal - nahrhaft. Der Komplex sollte nicht mehr als 4-6 Behandlungen enthalten, dann können Sie zu den Zusammensetzungen gehen, die die Farbe unterstützen, und dann eine Pause machen und dem Haar die Möglichkeit geben, sich zu entspannen.

Locken mit einer komplexen Struktur (starr, lockig, ungehorsam) sollten vor dem Klärungsverfahren hergestellt werden. Das Erweichen erfolgt mit speziellen Masken, Spülen. Waschen Sie die Locken mit einem sanften Shampoo.

Sie sollten nicht versuchen, die Farbe mit einer Maske zu ändern, um das Haar zu Hause sofort nach den chemischen Auswirkungen auf das Haar aufzuhellen. Lose Locken können diesen Effekt unerwartet wahrnehmen. Wiederholte Wiederholungen verschiedener „Pickles“ haben einen zerstörerischen Effekt.

Achtung! Es ist besser, jede Maske auf Blitze an einer unauffälligen Strähne in der Tiefe des Haares vorab zu testen. So wird seine Aktion verstanden, das Ergebnis wird nicht überrascht.

Besitzer unterschiedlicher Farbe und Haarstruktur sollten sich zu Hause bewusst der Wahl einer Maske für das Aufhellen der Haare nähern. Es gibt Werkzeuge, die für eine bestimmte Art von Locken geeignet sind. Die Verwendung einer ungeeigneten Formulierung kann sich negativ auswirken.

Hausgemachte Bleichspitzen

Um Haarmasken zu Hause aufzuhellen, die effektivste Wirkung zu erzielen und keinen Schaden zu verursachen, müssen einige Empfehlungen befolgt werden. Masken sollten:

  • Pre-Test;
  • Bei starkem Brennen sofort abwaschen;
  • auf leicht feuchtes Haar auftragen;
  • Locken mindestens 1 Stunde einweichen lassen;
  • bei der Belichtung mit einem Film, Handtuch zu isolieren;
  • Anwendung auf Strähnen ohne Kontakt mit der Kopfhaut, Haarwurzeln;
  • spülen Sie mit warmem Wasser ohne die Verwendung von Reinigungsmitteln aus;
  • mit der Klimaanlage beenden.

Vorabprüfungen stellen sicher, dass die Maske nicht allergisch ist. Auf diese Weise können Sie die Sicherheit der Mittel überprüfen und die Auswirkungen sehen. Bei unangenehmen Empfindungen wird die Zusammensetzung sofort abgewaschen.

Masken zum Aufhellen der Haare werden auf saubere Haarsträhnen aufgetragen und anschließend nicht mit Shampoo abgewaschen, um das Haar nicht zu verletzen. Unter dem Einfluss der Zusammensetzung öffnen sich die Flocken der Stange. Die endgültige Anwendung der Klimaanlage wird dazu beitragen, diesen Prozess umzukehren.

Trockene Stränge können in nicht gewaschener Form behandelt werden. Die natürliche Fettschicht schützt das Haar zusätzlich, aber der Bleicheffekt ist weniger spürbar.

Längere Verschlusszeiten erzielen eine Aufhellung. Gleiches gilt für die Erwärmung. Übermäßige Sorgfalt kann jedoch die Struktur beschädigen. Stränge können austrocknen, entwässern. Dunkelhaarig kann der Zusammensetzung 1-2 Stunden widerstehen, braunhaarig nicht mehr als 1 Stunde. Blondinen für die Entfernung von Gelbheit genug 15-20 Minuten.

Das Werkzeug wird entlang der Länge angewendet, wobei der Wurzelbereich umgangen wird, um die Haut, die Basis der Haare, nicht zu beschädigen. Unsachgemäße Handlungen können zu Beschädigungen und Bruch der Litzen führen.

Selbst gemachte Masken zum Aufhellen der Haare

Um das Haar zu Hause aufzuhellen, lassen sich aus den einfachsten Zutaten geeignete Masken herstellen. Die meisten der in der Zusammensetzung verwendeten Produkte befinden sich in jedem Haus oder können leicht in einer Apotheke oder einem Geschäft zu einem günstigen Preis erworben werden. Alle Komponenten müssen frisch, fehlerfrei und unbeschädigt sein. Alle Möglichkeiten, um Haar-Volks-Sredstavami aufzuhellen.

Aufhellende Maske mit Zimt und Honig

Haarmaske aus Zimt und Honig eignet sich perfekt für dunkelhaarige Schönheiten. Zimt in der Komposition kann aufhellen und einen goldenen Farbton ergeben.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Zimt - 50 g;
  • Honig - 3 EL Löffel;
  • haarkonditionierer - 50–100 ml.

Anwendung: Frischer Honig, der in einem Wasserbad leicht aufgewärmt ist (alte kandierte Früchte haben nicht die gewünschte Wirkung), fügen Sie gehackten Zimt und Haarspülung hinzu (die Menge hängt von der Länge, der Lockendichte ab). Die Mischung wird gut gerührt, bis sich eine homogene Zusammensetzung ergibt, 1 Stunde lang auf den Strängen verteilt, dann mit Wasser gespült.

Lesen Sie auch den Artikel über Haaraufhellung mit Zimt und Honig.

Zwiebel und Zitrone mit Essig und Honig

Eine solche Zusammensetzung kann nicht nur aufhellen, sondern auch geschwächte Stränge füttern. Zitrone, Honig aufhellen, Zwiebeln nähren, Essig verleiht Glanz.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Zwiebelsaft - 3 EL. Löffel;
  • Zitronensaft - 3 EL. Löffel;
  • Honig - 3 EL Löffel;
  • Apfelessig - 1 TL.

Anwendung: Zu dem auf dem Wasserbad leicht erhitzten Honig die restlichen Zutaten hinzufügen. Um den Zwiebelgeschmack zu neutralisieren, können Sie 1 Tropfen ätherisches Lavendelöl hinzufügen. Die Masse wird gründlich gemischt, bis die Zusammensetzung homogen ist. 1 Stunde lang auf die Fäden streichen, abwaschen.

Bleichen mit Zitrone und Weinbrand

Die Maske ist ideal für fettreiche Locken.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Zitronensaft - 3 EL. Löffel;
  • Cognac - 3 EL. Löffel

Anwendung: Zutaten mischen, gut mischen. Cognac im Rezept darf Wodka ersetzen. Um das Ergebnis zu verbessern, werden die mit der Zusammensetzung behandelten Locken 15–20 Minuten den Sonnenstrahlen ausgesetzt (es sollte keine sengende Hitze entstehen). Die Gesamtbelichtungszeit kann 40–60 Minuten betragen. Dann wird die Zusammensetzung mit Wasser gewaschen. Verwenden Sie unbedingt eine Klimaanlage.

Es ist wichtig! Eine Anwendung mehr als viermal hintereinander ist unerwünscht. Die Verwendung an trockenen, beschädigten Litzen ist strengstens untersagt.

Mehrkomponentenmaske

Die Zusammensetzung ist besser für fettiges Haar geeignet. Trockene Stränge unter der Einwirkung alkoholhaltiger Komponenten können weiter schwächen.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Zitronensaft - 3 EL. Löffel;
  • Cognac - 3 EL. Löffel;
  • Kefir - 4 EL Löffel;
  • rohes Eigelb - 1 Stück;
  • Haarspülung - 1 EL einen Löffel

Anwendung: Alle Zutaten werden gründlich gemischt, bis die Zusammensetzung homogen ist (die Konsistenz von Sauerrahm sollte sich herausstellen). Nach 1 Stunde auf die Fäden streichen und mit Wasser abwaschen.

Öl auf Blitzbasis

Diese Maske ist perfekt für trockenes Haar, aber Sie sollten es nicht übertreiben. Das Basisöl wird je nach Haartyp ausgewählt.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Zitronensaft - 4 EL. Löffel;
  • Grundöl - 4 EL. Löffel

Anwendung: Die Base kann nach Belieben eingenommen werden (Olive, Klette, Rolle, Flachs). Die Zutaten sind gut gemischt. Nach 1 Stunde Fäden anziehen und mit Wasser abwaschen. Zum Abwaschen der Ölbasis können Sie Shampoo verwenden. Es ist immer noch leicht, die Locken mit Hilfe von Eigelb zu reinigen: Das Rohprodukt ein wenig aufschäumen, auf das Haar als Reinigungsmittel auftragen, mit Wasser abspülen.

Effektive Aufhellungsmaske mit aggressiver Unterlage

Eine solche Komposition wird sogar für ein in dunklen Farben bemaltes Haar geeignet sein. Zur gleichen Zeit funktioniert eine Blondine nicht, aber der Effekt wird sofort spürbar. Trockene, beschädigte Locken halten Sie von einem solchen Werkzeug besser fern.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Backpulver - 150 g;
  • Salz (vorzugsweise zerstoßenes Meer) - 20 g;
  • Wasser - 5 EL Löffel

Anwendung: Soda Wasser gießen, mit Salz bestreuen. Es sollte einen cremigen Brei machen. Legen Sie die resultierende Masse auf die Litzen. Haltezeit nicht mehr als 1 Stunde. Es ist am besten, den Prozess ständig zu überwachen. Waschen Sie die Zusammensetzung sorgfältig mit gewöhnlichem Wasser ab.

Erfahren Sie mehr über das Aufhellen von Soda.

Vorher und nachher Bilder

Fertige Masken zum Färben der Haare

Unter den im Laden gekauften vorgefertigten Masken eignen sich Tönungsprodukte zum Färben von Locken. Sie vereinen in ihrer Zusammensetzung vorteilhafterweise die vorteilhaften Eigenschaften von Pflegeprodukten und verleihen dem Haar einen ausgewählten Farbton. Es ist nicht möglich, direkt Blondiermittel zu finden.

Von den populären sind Estel Newtone, Berrywell. Beide Masken sorgen für intensive Pflege und sorgfältige Färbung. Dunkelhaarige können eine leichte Aufhellung erreichen (1-2 Töne), auf farbigen Strähnen wird die Intensität beibehalten oder die Farbe leicht eingestellt, Blondinen erhalten eine interessante Nuance, Grauhaarige sorgen für eine leichte Verkleidung.

Rat Die Palette ist begrenzt, aber alle Farbtöne können mit einem Balsam oder einer normalen Maske für Pastellfarben gemischt werden.

Inebrya Eiscreme KROMASK professional, Malmasken von Christophe Robin sind teurere Optionen. Eine sanfte Farbkorrektur in Kombination mit der erstaunlich vorteilhaften Wirkung professioneller Produkte erhält zu Recht hochwertige Bewertungen und Bewertungen unter kosmetischen Haarprodukten.

Egomania Kernox Mix Blonde Maske, Estel Prima Blonde und Masque Deep Keratin gehören zu den blauen, violetten Pigmenten. Sie sind in der Lage, warme, kupferfarbene Töne leicht zu beeinflussen, um ein intensives kaltes Blond zu erzeugen. Befeuchten Sie, nähren Sie Locken, unterstützen Sie helle Farben. Unter den Haarprodukten sind die Bewertungen dieser Zusammensetzungen die besten.

Masken zum Aufhellen der Haare können als eine gute Alternative zu aggressiven chemischen Farbstoffen bezeichnet werden. Sie sind ideal für diejenigen, die keinen vorübergehenden Farbwechsel benötigen. Sorgfältiger Farbeffekt, die Pflege lässt den Haarschopf schön aussehen und lockt die Blicke.

Jede Abklärung, auch wenn sie keinen aggressiven Bestandteilen ausgesetzt ist, verletzt die Struktur des Haares und macht es schwach und trocken. Um das Problem zu lösen, wird empfohlen, wirksame Haarmasken zu verwenden oder sich fachkundigen Ratschlägen zur Wiederherstellung von Locken nach dem Aufhellen zuzuhören.

Wenn der Versuch, sich in eine Blondine zu verwandeln, fehlschlug, machen Sie sich keine Sorgen! Moderne Kosmetikunternehmen bieten eine große Auswahl an Produkten zum Aufhellen der Haare an, darunter Aufhellcremes, Balsams oder Sprays zum Aufhellen. Sie beeinflussen sanft die Struktur der Locken und sind für den Heimgebrauch vorgesehen.

Nützliche Videos

Effektive aufhellende Haarmaske mit Zimt.

Rezepte Masken für sicheres Aufhellen der Haare.

http://expertpovolosam.com/procedury/osvetlenie/sredstva/maski-dlya-osvetleniya

Haarmasken aufhellen: Nichts ist unmöglich

Alle Frauen, unabhängig von ihrer Haarfarbe, kommen mindestens einmal in ihrem Leben auf die Idee, blond zu werden, sich aufzuhellen. Aber nicht jeder entscheidet sich für solche Maßnahmen wie Wasserstoffperoxid oder Cremefarben. Unabhängig davon, wie das Produkt beworben wird, egal wie der Hersteller seine 100% ige Natürlichkeit garantiert, jeder weiß, dass es Monoethylamine, Acetate und in manchen Fällen sogar Quecksilber, Arsen und Blei enthält. Es gibt etwas, worüber man nachdenken kann, aber das Verlangen, zumindest einige Zeit blond zu bleiben, überwiegt manchmal alle gesunden Argumente des Geistes. Wenn Sie wirklich wollen, können Sie es zu Hause versuchen, ohne Hilfe von Kardinalmassnahmen und chemischen Farbstoffen. Machen Sie aufhellende Masken für Haare: Sie können die ursprüngliche Farbe der Locken um 1 bis 2 Töne ändern und gleichzeitig die schädlichen Auswirkungen auf die gefärbten Strähnen beseitigen.

Selbst gemachtes Haarbleichverfahren

Frauen liebten es immer, sich zu verändern: sowohl vor 100 als auch vor 200 und vor 500 Jahren. In der Antike gab es keine Produktion von Haaraufhellern, so dass die Schönheit selbst feststellte, welche Farbstoffe die Locken beeinflussen könnten, wodurch sie in mehreren Tönen heller wurden. Im Laufe der Jahre sammelten sich viele Rezepte von Volksheilmitteln, die das Haar von fast jeder Farbe schnell und effektiv aufhellen. Um das gewünschte Ergebnis, eine gleichmäßige Färbung und einen schönen Farbton zu erzielen, müssen Sie ein paar Tricks kennen, um Enttäuschungen bei dieser schwierigen Aufgabe zu vermeiden. Bevor Sie mit der Herstellung von aufhellenden Masken für Ihr Haar beginnen, sollten Sie die Technik ihrer Verwendung zu Hause sorgfältig studieren.

  1. Helle Brünette und üppige braunhaarige Frauen sollten nicht an große Hoffnungen der Aufhellung von Zuhause geknüpft werden. Nur die stärksten Mittel in mehreren Durchgängen können ihre Pigmentierung beeinflussen. Mit Hilfe von Volksmitteln wird es ihnen wahrscheinlich nicht gelingen, echte Blondinen zu werden. Etwas aufhellen, eine neue Schattierung für Ihre ursprüngliche Farbe erhalten - ja, Sie können, aber nicht mehr.
  2. Gleiches gilt für Besitzer von harten, widerspenstigen Haaren. Es wird empfohlen, zuerst mehrere Behandlungen durchzuführen, um die Locken zu erweichen (ein spezielles Shampoo zu kaufen, mehrere Masken mit dem entsprechenden Zweck herzustellen) und sie dann leichter zu machen.
  3. Wenn das Haar intensiv ausfällt, zerbricht, spaltet es sich an, ist es am Anfang empfehlenswert, sie so zu behandeln, dass sich dieser beklagenswerte Zustand nach den aufhellenden Masken nicht noch weiter verschlechtert.
  4. Wenn Sie eine Dauerwelle machen, können Blitzmasken erst nach einer Woche ausgeführt werden.
  5. Damit graues Haar keine weißen Fäden durch die Fäden dringt, behandeln Sie graues Haar vor dem Auftragen der Masken mit einer harmlosen Spezialcreme zum Aufhellen.
  6. Die Zutaten mit einem Mixer schlagen.
  7. Um das Endergebnis vorher zu sehen, testen Sie zunächst die ausgewählte Maske an einem unauffälligen dünnen Strang. Es zeigt den Unterschied zur Originalfarbe und hilft, die endgültige Entscheidung zu treffen, ob mit Hilfe dieser speziellen Maske aufgehellt werden soll.
  8. Alle Formulierungen werden auf vorgewaschene, saubere aber leicht angefeuchtete Stränge aufgetragen.
  9. Die Wurzeln werden nicht verarbeitet.
  10. Der Aufhellungseffekt kann verbessert werden, wenn Sie Ihren Kopf mit einer Plastikfolie oder einem Plastikbeutel und einem Handtuch bedecken.

  • Die Dauer der aufhellenden Haarmasken beträgt mindestens eine Stunde.
  • Es sollte keine Schwierigkeiten beim Spülen geben: Aufhellende Haarmasken enthalten selten kosmetische Öle und andere fetthaltige Konsistenzen, so dass sie leicht und schnell unter fließendem warmem Wasser abgespült werden können.
  • Der am Ende des Verfahrens verwendete Conditioner mildert die starke Wirkung der Farbstoffe.
  • Es wird empfohlen, den Fön nicht zu benutzen: Lassen Sie die Strähnen selbst trocknen.
  • Nach dem Aufhellen empfehlen die Experten nicht die Verwendung von chlorierten Wasserbecken, die Ihren erneuerten Locken eine unheimliche grünliche Färbung verleihen können.
  • Lassen Sie sich von solchen Vorgängen nicht mitreißen: Erhellen Sie sich erst wieder auf, wenn der resultierende Farbton vollständig verschwunden ist. Um es lange Zeit zu sparen, können Sie Masken für blondes Haar herstellen, die die Wirkung des Verfahrens maximieren.
  • Empfehlungen nur auf den ersten Blick können unbedeutend und überhaupt nicht wichtig erscheinen. Jeder nicht berücksichtigte Moment kann zu einer unglücklichen Haarfarbe und einer Verschlechterung ihrer Gesundheit führen. Ignorieren Sie diese Regeln daher nicht: Befolgen Sie diese Regeln, wenn Sie das Haar mit Naturprodukten selbst aufhellen. In einer großen Auswahl an Rezepten können Sie eine Maske für jede ursprüngliche Lockenfarbe auswählen.

    Masken zum Aufhellen von Brünetten und braunen Haaren

    Dunkles Haar zu Hause aufzuhellen ist sehr schwierig: Hier braucht man eine ganze Reihe von Masken. Nur eine Reihe regelmäßiger Verfahren (z. B. alle drei Tage) trägt zur Entstehung eines Wunders bei und zerstört Eumelanin - die Hauptpigmente des dunklen Haares. Die effektivsten sind in diesem Fall Zitrone, Zimt und Rhabarber.

    • Zitrone, die Maske aufhellt

    Zitronensaft auspressen (der Inhalt der Schale ist willkommen) und mit dem gefilterten Wasser im gleichen Verhältnis verdünnen. Befreie das Haar großzügig mit der resultierenden Lösung, lass es eine Stunde lang stehen, spüle es mit grünem Tee oder Kamillensud aus. Nach einer solchen Maske wäre es schön, die Fäden in der Sonne zu trocknen.

    • Haarmaske mit Zimt

    Alle Haarspülung (100 ml) mit Zimtpulver gemischt (drei Tische), flüssiger, frischer Honig (zwei Tische).

    • Aufhellungsmaske mit Rhabarber-Sud

    Frisch gepresster Zitronensaft (150 ml) mit Kamille-Sud (500 ml) vermischt. Separat gemischter Rhabarber-Sud (250 ml) und Essig (eine Tabelle. Box.). Honig und Cognac (50 ml) hinzufügen.

    Wenn Sie regelmäßig (einmal alle drei Tage) solche Toning-Masken für schwarzes und rotes Haar anfertigen, werden sie viel leichter.

    Aufhellende Masken für blondes Haar

    Viel effektiver wird das hausgemachte Aufhellen von hellbraunen Haaren mit den gleichen Wundermasken. Hier reicht nur eine Prozedur aus, um die Farbe der Locken auf einmal um 2 bis 3 Töne zu ändern. Dies hilft den einfachsten Produkten - Zwiebeln und Kefir.

    • Kefir aufhellende Maske

    Mix Kefir (drei Tische. Boxen.) Mit Brandy (zwei Tische. Box.), Eigelb, Zitronensaft (zwei Tische. Box), Kräuterbalsam für das Haar (ein Tee. Box).

    • Zwiebelmaske zum Aufhellen der Haare

    Zitronensaft (zwei Tische. Schachteln.), Essig (ein Tee. Schachteln), Honig (zwei Tische. Schachteln), Zwiebelsaft (zwei Tische. Schachteln), Rosenholzester (4–5 Tropfen).

    Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihr Haar mit Volksmitteln aufhellen können, ohne Angst zu haben, Ihre eigenen Locken zu verletzen. Das Ergebnis wird Sie sicherlich dazu inspirieren, mehr als einmal in den Schatz der natürlichen Reichtümer der Natur zu greifen. Hier gilt es vor allem zu beachten, dass solche Verfahren eine Maßnahme erfordern, und dass sie sich nicht einmischen müssen. Wöchentliche Experimente mit Blitzmasken können die Litzen beschädigen, wenn sie nicht rechtzeitig angehalten werden. Sanfter Farbton und leichte Klärung - das können Sie solchen hausgemachten Masken garantieren.

    http://3koketki.ru/osvetlyayushhie-maski-dlya-volos-net-nichego-nevozmozhnogo.html