logo

Aufhellung der Haarmaske

Fast jede Frau wollte einmal etwas an sich ändern, zum Beispiel ihre Haare. Was immer sie von Natur aus ist, sie denkt ständig über die Schönheit und Farbe ihrer Haare nach. Selbstgemachte Masken zum Aufhellen von Locken werden zu einem zugänglichen Analogon des Salonverfahrens, aber selbst die Haarfestigkeit kann sich trotz der extrem natürlichen Bestandteile negativ auswirken.

Aufhellende Verbindungen sind in der Regel unvorhersehbar in ihren Ergebnissen: Einige "arbeiten" auch auf dunklem, dichtem Haar, andere ausschließlich auf zuvor aufgehelltem oder dünnem Zustand. In jedem Fall sollten Sie sich zur Beurteilung der Ergebnisse einer Heim- oder Geschäftsmaske selbst ein Bild machen.

Eigenschaften

Die Bleaching-Maske spricht Frauen an, die eine Salonpflege vermeiden, aber etwas an ihrem Aussehen ändern möchten, um beispielsweise die Locken um mehrere Töne aufzuhellen. Solche Zusammensetzungen haben ihre Vor- und Nachteile:

  • Masken bewirken keine 100% ige Klärung, sie werden normalerweise um 1-2 Töne pro Vorgang aufgehellt. Die Wirkung hängt von der natürlichen Tönung der Locken, ihrer Dichte, den aktiven Komponenten der Maske, dem Verfahren und vor allem der Belichtungszeit, der weiteren Pflege ab.
  • Zu dunkle Locken und tief gesättigte Haare lassen sich mit solchen Masken von Anfang an kaum aufhellen. Es erfordert eine Reihe von Prozeduren zu Hause und viel Geduld, vielleicht etwas Frustration und den Wunsch, ein Ergebnis zu erzielen.
  • Es ist viel einfacher, braune und helle Farbtöne aufzuhellen, jedoch wird die Verwendung aggressiver Komponenten nicht öfter als einmal in 7-10 Tagen gezeigt.
  • Es wird nicht empfohlen, auf schwache, spröde, gespaltene Enden Blitzmasken zu verwenden. Es ist besser, sie vorzubehandeln und erst nach guter Ernährung mit ein paar Farbtönen aufzuhellen.
  • Graue Strähnen können oft nicht aufgehellt werden. Daher empfehlen wir, sie vor dem Home-Eingriff mit einer speziellen Weichmachercreme für graues Haar zu behandeln.
  • Aufhellungsmasken basieren oft auf Zitrone, Zimt und Honig. Mehr Sparsamkeit kann als Abkochung von Kamille und Rhabarber, Honig und Pflanzenöl bezeichnet werden. Letzteres wird übrigens oft in der häuslichen Pflege für Lebensmittel verwendet, und nur wenige wissen, dass es dazu neigt, Haare aufzuhellen.
  • Pflanzenöl kann chemisch vorgereinigten Locken einen gelben Farbton verleihen.

Beliebte Shop-Tools

Die Aufhellmaske von John Frieda ist auf dem Markt für Friseurprodukte ein absolutes Muss. Es soll nicht dunkles Haar aufhellen und blondes Haar pflegen: Die Zusammensetzung entfernt Gelbfärbung, erneuert intensiv das Haar, bekämpft Spliss und eine poröse Haarschicht. Zu den Wirkstoffen der John Frieda-Maske gehören Proteine, Weizenkeime, Soja und Proteine. Dieses Produkt ist in seiner Zusammensetzung und Wirkung einzigartig - es ermöglicht Ihnen, das Haar nach dem ersten Gebrauch um 1-2 Töne aufzuhellen, und regelmäßige Behandlungen versprechen einen noch schwindelerregenderen Effekt.

Natürliche Rezepte zur Klarstellung zu Hause

Dunkles Haar hat eine dichte Konsistenz und enthält mehr Eumelanin-Pigment, so dass Masken zum Aufhellen oft aggressiv sind und eine aktive Zusammensetzung aufweisen.

Mischen Sie den Saft einer halben (oder ganzen) Zitrone mit der gleichen Menge an reinem Wasser, verteilen Sie die Zusammensetzung über die gesamte Haarlänge und lassen Sie die Locken eine Stunde lang. Waschen Sie die Maske mit warmem Wasser ab, spülen Sie das Haar mit einer Abkochung von grünem Tee, Kamille oder einer konzentrierten Lösung von Wasser mit Zitrone ab - ein paar Tropfen sind genug.

Zimt hat die Fähigkeit, Locken aufzuhellen und wird häufig für ähnliche Zwecke verwendet. Nehmen Sie 3 Teelöffel Gewürzpulver, fügen Sie sie zu 100 g eines beliebigen Conditioner-Balsams hinzu und fügen Sie zusätzlich geschmolzenen Honig hinzu. Eine Zimtmaske hellt etwa zwei Töne auf einmal auf und wirkt nicht so aggressiv wie Zitronen- oder Essigsäure.

Mischen Sie ein geschlagenes Ei und einen Esslöffel Glycerinpulver, bis eine homogene Masse entsteht. Fügen Sie einen Löffel Rizinusöl und nicht mehr als einen Teelöffel Essig hinzu. Die Einwirkzeit der Zusammensetzung von 30-40 Minuten wird mit warmem Wasser oder etwas kühler abgewaschen.

Nehmen Sie zur besseren Klärung Kamillebrühe (200 ml) als Basis, brauen Sie diese Blume einige Stunden lang und kühlen Sie sie ab. 60 g trockenes Glycerin dazugeben und die Mischung gut mischen. Tragen Sie die fertige Maske auf das Haar auf und verteilen Sie sie sanft über die gesamte Länge, wobei die Belichtungszeit eine Stunde nicht überschreitet.

http://wlooks.ru/maska/dlya-volos/osvetlyayushchaya/

Das Haar zu Hause mit wenigen Tönen aufhellen: Rezeptmasken für Brünetten und Blondinen

Egal wie viele lustige Geschichten über Blondinen erzählt werden, die Tatsache bleibt gleich: Sie sind bezaubernd und machen die Menschenmenge verrückt. Das ist einfach die Natur von nicht nur aus blondem Charme, so dass viele dunkelhaarige Schönheiten davon träumen, dieses verführerische, leichte, luftige Bild zu probieren. Jemand kauft für dieses Wasserstoffperoxid oder ein anderes Mittel zum Blondieren. Einige gehen zum Friseur, wo die gleichen ätzenden Mittel nur professionell Brünetten in Blondinen verwandeln. Tatsächlich, und in einem anderen Fall werden die Haare trocken, spröde, werden im Laufe der Zeit gelb oder rötlich, verlieren ihren ursprünglichen Glanz und Charme. Und nur die klügsten Schönheiten wissen, dass sicherer, gesünder und viel effizienter in diesem Fall aufhellende Haarmasken sind, die zu Hause einfach und schnell ausgeführt werden können.

Volksheilmittel gegen aufhellendes Haar

Einige in den häufigsten Produkten enthaltene Wirkstoffe können chemisch mit den für ihre Farbe verantwortlichen Haarpigmenten reagieren. Und Eumelanin (braunes Pigment, das in Brünetten vorherrscht) und Feomelanin (gelbes Pigment, das viel blond ist) unter dem Einfluss dieser Substanzen verlieren ihre Farbart. Das Ergebnis ist, dass dunkles Haar heller wird, hellbraunes Haar erhält einen schöneren Farbton und verliert seine Gelbfärbung und sein rotes Haar. Diese Wirkstoffe sind in einer Reihe der häufigsten Produkte enthalten, die wir alle kennen. Mit ihrer Hilfe wird es möglich, das Haar zu Hause aufhellen zu können - sicher, angenehm und sehr effektiv. Das:

  • Gewürze: Zimt und Ingwer;
  • Liebling
  • Zitrone;
  • Getränke: Kefir und grüner Tee;
  • Kräuter: Kamille, Königskerze, Rhabarberwurzel;
  • Glycerin;
  • Zwiebeln

Diese Liste sollte gleichzeitig erfreulich sein. Seine Vorteile sind, dass diese Produkte bekannt und für alle zugänglich sind, sowie natürlich. Es gibt jedoch einen erheblichen Nachteil: Volksheilmittel gegen aufhellendes Haar sind sehr aggressiv und aktiv, verursachen häufig Kopfhautirritationen und allergische Reaktionen, die manchmal eine unerwünschte Haarfarbe bilden - und dies ist nicht alle Nebenwirkungen dieses Verfahrens. Dies bedeutet nicht, dass Sie sich immer noch für Wasserstoffperoxid entscheiden müssen: Nein, Sie müssen lediglich die Regeln für die Verwendung von aufhellenden Masken beachten, die auf der Grundlage solcher Inhaltsstoffe hergestellt werden. Dies wird ausreichen, damit das Verfahren reibungslos verläuft und Sie mit Ihren Ergebnissen zufrieden sind.

Regeln zu Hause Haaraufhellung

Negative Bewertungen über hausgemachte Haaraufhellung mit Volksheilmitteln hinterlassen diejenigen, die die Rezepte von Wundermasken nicht richtig angewendet haben. Es gibt einfache Regeln, mit denen Sie diesen Prozess so komfortabel, nützlich und effizient wie möglich gestalten können. Wenn Sie sie ignorieren, können Sie die Haare verderben und das gewünschte Ergebnis wird nicht erreicht. Daher müssen Sie geduldig sein und alles methodisch konsequent und korrekt durchführen.

STUFE DER HAARVORBEREITUNG ZUM LICHTEN (1–2 WOCHEN)

  1. Das schwierigste Verfahren zur Selbstreinigung der Haare wird für schwüle Brünette und hellbraune Frauen sein, da es sehr schwierig sein wird, das hartnäckige Eumelanin zu zerstören. Daher sollten sie im Voraus keine großen Hoffnungen auf diese Methode setzen. Nach der ersten Klärung der Blondinen werden sie nicht genau sein. Wenn Sie nicht regelmäßig Masken bilden und Ihr Haar ständig mit aufhellenden Brühen und Lösungen spülen, werden Sie nur in der Lage sein, die ursprüngliche Farbe in ein paar Töne zu ändern, um eine neue Nuance zu erhalten. Der Prozess ist recht langwierig und erfordert von den dunkelhaarigen Damen Geduld - und dies sollte anfangs bekannt sein, um sich nicht über die Unbrauchbarkeit der Maske zu beklagen.
  2. Wenn Sie vor dem Aufhellen harte, widerspenstige Locken haben, machen Sie zunächst 4–5 Erweichungsmasken (aus Eiern oder einem kosmetischen Öl) und kaufen Sie ein spezielles Shampoo. Dadurch wird das Begradigen der Stränge später effektiver. Hartes, verdicktes Haar kann die Wirkstoffe von innen halten, die Pigmentierung wird dadurch nicht beeinträchtigt.
  3. Da Zimt, Ingwer, Zitrone und Zwiebeln eher aggressive Bestandteile für kosmetische Masken sind, die den Zustand kranker, beschädigter, gespaltener, spröder Haare verschlechtern können, ist es besser, sie mit denselben Masken (Vitamin, Honig, Ei, Kräuter usw.) zu heilen..).
  4. Nach dem Perming oder Bleichen mit Wasserstoffperoxid, Ammoniak und anderen synthetisch-chemischen Bestandteilen wird empfohlen, die Haarmasken frühestens eine Woche nach solchen Eingriffen aufzuhellen.
  5. Ein besonderer Ansatz erfordert graues Haar. Egal wie aggressiv die aufhellenden Inhaltsstoffe der Maske sind, sie können die grauen Strähnen nicht übermalen, da sie keine Pigmente enthalten, sie haben keinen Einfluss. Daher müssen sie zuerst mit einer speziellen aufhellenden Creme für graues Haar (Profi-Serie, also in den entsprechenden Geschäften) von Schwarzkopf behandelt werden.

Kochen der Maske (20 Minuten)

  1. Es wird empfohlen, alle Komponenten der Blitzmasken mit einem Mischer oder Mixer zu schlagen, um die Masse ohne Klumpen auf die gewünschte Konsistenz zu bringen, die später sehr schlecht entfernt werden.
  2. Um nicht vom Ergebnis enttäuscht zu sein, bereiten Sie das Aufhellungsmittel zunächst auf einem separaten dünnen Strang vor. Nach dem Spülen und Trocknen ist der Farbunterschied sichtbar und Sie können entscheiden, ob die Wirkung dieser Maske zu Ihnen passt.
  3. Jede Maske muss nach Allergenen suchen. Eine Frau kann ihren Kaffee zeitlebens mit Zimt trinken, aber eine Zimtmaske kann zu schrecklichen Allergien führen. Ignorieren Sie daher niemals diese obligatorische Phase des Haaraufhellungsverfahrens. Schmieren Sie dazu die Haut im Handgelenk mit der vorbereiteten Mischung: Sie reagiert sofort auf körpereigene Substanzen.
  4. Es ist nicht notwendig, den Kopf vor diesem Vorgang zu waschen: Der Fettfilm schützt die Strähnen und die Kopfhaut vor den zu aggressiven Einflüssen der Inhaltsstoffe. Aber Sie müssen Haare befeuchten.

ANWENDUNG DER ZUSAMMENSETZUNG AUF HAAR (VON 15 MINUTEN AUF 1 STUNDE)

  1. Keine Aufheller in die Kopfhaut einreiben, um Irritationen zu vermeiden. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig mit Hilfe von Handflächen und einem Kamm auf der gesamten Länge der Stränge in einer dünnen Schicht.
  2. Um den Aufhellungseffekt zu verbessern, stellen Sie sicher, dass die Maske thermisch unterstützt wird. Dies geschieht mit Hilfe der üblichen Cellophan-Packung (entlang der Naht geschnitten und zu einem Taschentuch zusammengebunden) oder Duschhauben. Tragen Sie ein warmes Tuch, ein Tuch oder wickeln Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch.
  3. Dunkelhaarige Schönheiten müssen die Kompositionen so lange wie möglich aufhellen, jedoch nicht länger als eine Stunde. Blondinen entfernen die Gelbtöne, manchmal genug und 15 Minuten.

ENDLICHE STUFE DER ZUHAUSE BELEUCHTUNG

  1. Da die Bleichmittelzusammensetzungen solcher Masken selten fette kosmetische Öle enthalten, werden sie schnell und leicht weggespült. Sie können - mit Shampoo und Kräuterbalsam-Spülung. Spülen Sie Ihr Haar besser mit grünem Tee oder Zitronenlösung: Sie werden den Aufhellungseffekt korrigieren.
  2. Klimaanlage wird sich als nützlich erweisen.
  3. Es ist jedoch besser, nach einem solchen Vorgang keinen Haartrockner zu verwenden. Das Haar muss sich nicht nur selbst trocknen, es ist auch toll, wenn Sie es den hellen Sonnenstrahlen aussetzen: Ultraviolett trocknet die gebleichten Strähnen nicht nur, sondern verleiht ihnen auch einen strahlenden Glanz und natürlichen Glanz - das Haar sieht nach dem Trocknen einfach wunderschön aus.
  4. Während der Woche nach dem Aufhellen des Haares sind Spaziergänge in den Pool mit gechlortem Wasser verboten, wodurch die Locken hässlich grünlich gefärbt werden können.
  5. Auch wenn Ihnen die Ergebnisse der Aufhellung nach Hause gefallen haben, lassen Sie sich von dieser Prozedur nicht mitreißen: Einmal in der Woche reichen Brünetten, Blondinen sogar seltener (einmal in zwei Wochen). Wenn Sie jedoch regelmäßig aufhellende Masken herstellen, wird das Haar jedes Mal heller und ändert sich jedes Mal in Nuancen.
  6. Vergessen Sie nicht, die Ergebnisse mit speziellen Masken für blondes Haar zu korrigieren.

Auf diese Weise sollte die Haaraufhellung mit einem der oben aufgeführten Bestandteile zu Hause erfolgen.

Jetzt sind Sie der allmächtigen Armee der Blondinen einen Schritt näher. Es ist sehr wichtig, die Wahl des Rezepts nicht zu verlieren. Zimt kann zum Beispiel überhaupt keine Wirkung entfalten, aber für jemanden wird es zu einem natürlichen Klärmittel Nr. 1. Sie müssen nach Ihrer Zutat suchen.

Möchten Sie alle Geheimnisse der Haarpflege mit ätherischen Ölen kennenlernen? Dann bist du hier >>

Aufhellen von Haarmasken: Rezepte

Der Prozess der Aufhellung zu Hause ist sehr individuell, da die Pigmentierung der Haare für jeden völlig unterschiedlich ist. Wie Feomelanine und Eumelanine auf den einen oder anderen Wirkstoff reagieren, bleibt bis zum Ende ein Rätsel. Wenn Sie also ein Rezept der Klarstellung ausprobiert haben und mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind, verzweifeln Sie nicht und suchen Sie weiter nach Ihrem Heilmittel. Glücklicherweise ist die Auswahl an Rezepten für Blitzmasken groß - es gibt einen Ort zum Wandern.

  • Aufhellendes Haar mit Zimt

Honig (zwei Esslöffel) und Olivenöl (zwei Esslöffel) Erhitzen Sie sich in verschiedenen Wasserbädern warm und mischen Sie sie. Fügen Sie zwei Esslöffel hinzu. Zimtpulver und regelmäßige Haarspülung.

  • Honig Haaraufhellung

Honig (zwei Esslöffel) und Kokosöl (ein Esslöffel). Erwärmen Sie sich in verschiedenen Wasserbädern warm und mischen Sie sie. Fügen Sie zwei Esslöffel hinzu. Bananenpüree.

  • Zitronenaufhellung

Zitronensaft (250 ml) mit Haarspülung (100 ml) mischen. Diese Mischung vorsichtig mit einem Mixer schlagen, ca. 15 Minuten einwirken lassen und dann einfach auftragen.

  • Kefir Haaraufhellung

Mischen Sie natürlichen frischen Kefir (100 ml), Brandy (zwei Esslöffel), Haarbalsam (ein Teebett), Eigelb, Zitronensaft (zwei salzige Betten).

  • Kamillenhaare aufhellen

Getrocknete Kamillenblüten (25 g) mit kochendem Wasser (250 ml) gießen und eine halbe Stunde ruhen lassen. Fügen Sie warmen Honig (drei Esslöffel) und Zitronensaft (zwei Esslöffel) hinzu.

  • Aufhellen dunkler Haare mit Rhabarber (Rezept für Brünetten)

Zitronensaft (200 ml), Kamillensud (400 ml), Rhabarberwurzel (400 ml) mischen, Apfelessig (eine Teebox), warmen Honig (50 ml), Wodka (50 ml) hinzufügen.

  • Zwiebeln aufhellen (Rezept für Blondinen)

Mixer Mix Zitronensaft (zwei Esslöffel), Apfelessig (eine Teebox), vorgewärmter Honig (zwei Esslöffel), frischer Zwiebelsaft (zwei Esslöffel), ein wenig Rosenholzöl (5 Tropfen) tropfen.

Hier sind nur die beliebtesten und beliebtesten Methoden der Haaraufhellung für zu Hause, die nach zahlreichen Bewertungen fast immer zu einem positiven Ergebnis führen. Tatsächlich sind die Rezepte zum Aufhellen von Masken viel mehr: schauen, experimentieren, den Effekt genießen. Vergessen Sie nicht für eine Minute, dass alle diese Produkte von Frau Natur selbst einer Frau gewährt werden, was bedeutet, dass sie so sicher wie möglich sind, ökologisch rein, 100% natürlich, im Gegensatz zu allem, was Ammoniak und Wasserstoffperoxid verbrennt.

http://beautiface.net/osvetlenie-volos-v-domashnix-usloviyax.html

Rezepte Masken für gebleichtes Haar zu Hause

Jede Frau möchte schön und hell sein. In dem Wunsch, ihr Aussehen zu ändern, kann dies jedoch häufig gesundheitsschädlich sein. Zum Beispiel kann die Verwendung von chemischen Mitteln zum Aufhellen der Haare verderben, aber die Locken werden dadurch nicht beschädigt. Es wird empfohlen, regelmäßig Masken zu verwenden.

Effektive Masken für gebleichtes Haar können Sie mit Ihren eigenen Händen herstellen. Betrachten Sie einige der effektivsten und sichersten Masken, die auf verfügbaren und natürlichen Inhaltsstoffen basieren.

Selbst gemachte Masken für gebleichtes Haar - Was müssen Sie wissen?

Aufhellendes Haar macht sie trocken, spröde und stört ihre Struktur. Daher wird empfohlen, die Verwendung von chemischen Aufhellungsmitteln, die das Haar verletzen, zu vermeiden. Wenn es jedoch nicht möglich ist, die Locken auf andere Weise aufzuhellen, können hausgemachte Masken entstehen, die eine regenerierende Wirkung haben. Mit ihrer Verwendung kann sogar eine brennende Brünette eine platinblonde werden, während die Schönheit und Gesundheit der Strähnen erhalten bleibt.

Nachfolgend finden Sie einige Rezepte, die das Haarwachstum beschleunigen, ihre Struktur wiederherstellen, Glanz und Kraft verleihen. Es reicht aus, je nach Typ, Zustand und individuellen Eigenschaften das am besten geeignete Rezept zu wählen.

Zimt aufhellende Haarmaske

Professionelle Masken sind nicht immer so effektiv wie selbstgemachte. Wir bieten an, eine natürliche Maske auf Zimtbasis herzustellen, die die Locken nicht nur wiederherstellt, sondern sie auf natürliche Weise in mehreren Tönen aufhellt. Die effektivste Maske für natürliche blonde Locken. Das Ergebnis der Verwendung dieses Rezepts hängt vom Grad der Beschädigung und der Art der Locken ab.

Zutaten:

  • Zimt
  • Honig
  • Fett Balsam.

Es wird empfohlen, ganze Zimtstangen zu verwenden und selbst zu mahlen. Honig muss im Wasserbad leicht geschmolzen werden, mit Zimt vermischt und Balsam hinzugefügt werden. Die fertige Maske wird auf saubere und getrocknete Fäden aufgetragen. Die Belichtungszeit hängt vom gewünschten Ergebnis ab. Wenn Sie die Stränge wiederherstellen möchten, lassen Sie sie 1-2 Stunden lang stehen, und für einen sichtbaren Aufhellungseffekt sollten Sie die gleiche Zeit belassen.

Maske für gebleichtes Haar mit Honig

Mit der Maske für die Wiederherstellung gebleichter Haare können Sie das Problem lösen, die Struktur der Locken schnell und effizient zu brechen. Ein wunderbares Heilmittel für die Behandlung von Locken ist natürlicher Honig. Darauf aufbauend können Sie wunderbare Masken herstellen, die für alle Haartypen geeignet sind.

Wir müssen:

  • Flüssiger Honig
  • Eigelb
  • Aloe-Saft
  • Oliven- oder Leinsamenöl.

Honig sollte mit Pflanzenöl gemischt und in einem Wasserbad auf einen warmen Zustand erhitzt werden. Dann Hühner- oder Wachtelgelb und etwas frischen Aloe-Saft hinzufügen. Die fertige Maske sollte auf saubere Locken aufgetragen werden und sie dann mit Plastikfolie umwickeln. Dieses Rezept hilft nicht nur, die farbigen Locken wieder herzustellen, sondern sie auch leicht aufzuhellen.

Die Maske für die Wiederherstellung von gebleichtem Haar

Gefärbte Locken benötigen eine besondere restaurative und pflegende Pflege. Um geschwächten Haaren zu helfen, kommen Masken aus Eiern und Castorhe. Es kann für trockenes und normales Haar verwendet werden.

Wir werden brauchen:

  • Castor
  • Wachteleier.
  • Ätherische Öle

Das Eigelb der Wachteleier zu dickem Schaum schlagen. Sie können ganze Eier verwenden. Fügen Sie das Rizinusöl hinzu. Um der Maske einen angenehmen Duft zu verleihen, fügen Sie Ihre bevorzugten ätherischen Öle hinzu. Es wird empfohlen, diese Maske auf verschmutzte Locken aufzutragen und anschließend gründlich mit Shampoo zu spülen. Um dem Haar nach dem Auftragen der Maske Glanz und Frische zu verleihen, wird empfohlen, den Kopf mit Wasser und Zitronensaft zu spülen.

Masken für gebleichtes und geschädigtes Haar

Bewährte hausgemachte Rezepte basierend auf fermentierten Milchprodukten. Sie tragen zur Wiederherstellung der Struktur der Locken sowie zur Normalisierung ihrer Fettigkeit bei. Daher wird die Maske nach der Klärung für normale und Fettstränge empfohlen.

Es wird erforderlich sein:

  • Kefir oder Sauermilch.
  • Orange
  • Apfelessig

Zur Vorbereitung der Maske sollten Sie frisch gepressten Orangensaft verwenden, der mit jedem fermentierten Milchprodukt gemischt wird. Das Auftragen einer Maske ist nicht nur für die Locken notwendig, sondern auch für die Kopfhaut. Die regelmäßige Anwendung einer solchen Maske hilft, die Locken nach dem Aufhellen wieder herzustellen und Schuppenprobleme und andere Erkrankungen der Kopfhaut zu lösen. Nach der Verwendung dieser Maske ist kein Shampoo erforderlich, es reicht aus, die Locken mit Wasser und Apfelessig zu spülen.

Maske für trockenes gebleichtes Haar

Nach dem Aufhellen werden selbst gesunde Locken trocken und leblos. Für die Behandlung von Haaren können Sie professionelle Werkzeuge verwenden, die jedoch nicht immer effektiv sind. Außerdem sind sie teurer als Masken, die auf verfügbaren und natürlichen Komponenten basieren. Zum Beispiel für trockenes Haar nach dem Aufhellen können Sie eine hervorragende Bananenmaske herstellen.

Müssen kaufen:

  • Reife Banane
  • Eier
  • Honig
  • Joghurt
  • Pflanzenfett.

Ein wenig Honig in einem Wasserbad erhitzen. Fügen Sie Eigelb, geriebene Bananen und Joghurt hinzu, der ziemlich fett ist. Es wird empfohlen, ein fermentiertes Milchprodukt zu verwenden, das zu Hause gekocht wird. Sie können jedoch auch Joghurt im Geschäft mitnehmen, jedoch ohne Füllstoffe. Auch diese Maske enthält Olivenöl, Klette oder Leinöl. Die fertige Mischung hat die Konsistenz einer dicken Sahne und ein angenehmes Aroma. Tragen Sie es 40-60 Minuten lang auf ungewaschene Locken auf.

Nährende Maske für gebleichtes Haar

Es ist sehr wichtig, dass die Maske für gebleichtes Haar heilende und pflegende Eigenschaften hat. Achten Sie daher unbedingt darauf, natürliche Öle in die Zusammensetzung aufzunehmen. Wenn Sie möchten, dass die Locken nach der Verwendung der Maske glänzend und frisch werden, können Sie auch Zitronensaft hinzufügen.

Auf der Suche nach Zutaten:

  • Klettenöl
  • Rizinusöl
  • Zitronensaft
  • Birkensaft

Alle Zutaten mischen und auf Locken und Kopfhaut auftragen. Waschen Sie die Stränge mit Shampoo für gefärbtes Haar. Zusätzlich können Sie der Mischung etwas Fischöl hinzufügen.

Maske für gebleichtes Haar mit Leinöl

Um die Farbe lange zu erhalten und die Locken nach dem Aufhellen wieder herzustellen, bereiten Sie eine natürliche Maske mit Leinöl vor.

Zur Vorbereitung der Maske benötigen Sie:

  • Flachsöl
  • Honig
  • Trauben

Die Trauben ausdehnen, mit Leinöl und flüssigem Honig mischen. Nach dem Bleichen von Locken mehrmals wöchentlich auftragen. Auch eine auf Flachs und Traubenöl basierende Maske wirkt der übermäßigen Fettung der Strähnen entgegen.

Maske mit Zimt für gebleichtes Haar

Zimt hilft, natürliches Haar aufzuhellen und es nach der Verwendung chemischer Farbstoffe wiederherzustellen. Außerdem können Sie damit das Haarwachstum beschleunigen und blonde Locken glänzend und schön machen.

Bestandteile der Maske:

  • Zimt
  • Wodka oder Weinbrand.
  • Honig
  • Farbloses Henna

Alle Zutaten mischen und leicht erhitzen. Die Vorteile und Wirksamkeit dieser Maske zeigen sich am besten in Form von Wärme. Auf Locken auftragen und mit Polyethylen umwickeln. Sie können ein wenig Fön aufwärmen. Die Belichtungszeit beträgt 30-40 Minuten.

Fettige Maske für gebleichtes Haar

Die Pflege der Haare nach dem Aufhellen sollte mit der richtigen Ernährung beginnen. Dafür ist es besser, Fettmasken zu verwenden.

Zur Vorbereitung benötigen wir:

  • Olivenöl.
  • Rizinusöl
  • Eigelb

Castor und Olivenöl mischen. Tragen Sie die Länge der Locken auf, und achten Sie besonders auf die Spitzen. Um die Maske abzuwaschen, verwenden Sie am besten Eigelb.

Bewertungen zum Einsatz von Blitzmasken

Tatiana, 24 Jahre alt

Erfolglos gebleichtes Haar, danach wurden sie brüchig und trocken. Ich habe viele Rezepte für Masken ausprobiert, aber am besten kam die Fettmaske aus einer Mischung von Ölen. Die besten Öle für trockene Locken sind Olivenöl, Klette und Rizinus.

Valentina, 18 Jahre alt

Ich habe ziemlich langes Haar und wegen der ständigen Aufhellung brachen die Spitzen auf. Schon gedacht zu schneiden, aber beschlossen, die Feuchtigkeitsmaske zu versuchen. Die Ergebnisse sind in einem Monat erschienen.

Zum Nachtisch, Video: Maskenrezept für beschädigtes, gebleichtes Haar zu Hause

http://volosylike.ru/maski-dlya-volos/maski-dlya-osvetlennykh-volos

Aufhellen von Haarmasken - Rezepte und Regeln zum Aufhellen

Egal wie viele lustige Witze über Blondinen, sie machen immer noch Männer verrückt. Leider hat Mutter Natur nicht jeden mit leichten Strähnen versehen, so dass viele davon träumen, aufgehellt zu werden und das Haar nicht zu verderben. Einige verwenden, um ein leichtes und luftiges Bild zu erhalten, aggressive Farben, andere gehen in den Salon, wo sie mit derselben aggressiven Chemie aufgehellt werden. In beiden Fällen kommt es zu irreparablen Schäden an den Locken, so dass nach dem Blondieren eine weitere Erholung erforderlich ist. Glücklicherweise gibt es Masken, um hausgemachtes Haar aufzuhellen.

Tipps und Regeln für hausgemachtes Haaraufhellen

Zuallererst möchte ich anmerken, dass die negativen Kritiken über Volksrezepte zur Klärung der Aspekte von denjenigen hinterlassen werden, die nicht alle Regeln für ihre Verwendung befolgt haben. Es gibt eine Reihe von Regeln für das Auftragen von Blitzmasken. Die Einhaltung der maximalen Anzahl von ihnen führt zu positiven Ergebnissen. Bei Ignorieren der elementaren Anforderungen verwandelt sich die aufhellende Haarmaske in die Hölle, zumindest wird nicht das gewünschte Ergebnis erzielt, sondern maximal das Haar verderbt. Der Heimwerkerprozess besteht aus 3 Schritten, die eine Reihe von Maßnahmen umfassen.

Stufe 1 - Vorbereitung der Haare zur Klärung

Das schwierigste Verfahren ist das Aufhellen dunkler Haare. Es ist ziemlich schwierig, ein dunkles Pigment ohne Chemikalien mit den eigenen Händen zu zerstören. In einer solchen Situation ist es notwendig, Geduld zu zeigen und nicht auf die erste Sitzung große Hoffnungen zu setzen. Hier ist es wichtig, Volksheilmittel zu verwenden, um das Haar regelmäßig aufzuhellen und die Wirkung durch das Abspülen von Kräutern zu unterstützen, wobei die Wirkung aufhellt. Erst nach zwei bis drei Wochen werden die Haare um mehrere Töne heller.

Die Besitzer von harten und widerspenstigen Strähnen müssen, bevor sie leichter werden, die Haare weich machen. Der starre Haarschaft lässt die aktiven aufhellenden Substanzen nicht nach innen, das Pigment bleibt unverändert. Um zu erweichen, ist es notwendig, 5 Masken zu machen, um den Haarschaft zu erweichen. Eine solche vorbereitende Haarpflege trägt zur Wirksamkeit der Färbung bei.

Bevor Sie hausgemachte Masken mit Ingwer, Zwiebeln, Zitrone oder Zimt verwenden, ist es wichtig, alle Probleme mit den Haaren in Form von Spliss und Sprödigkeit zu heilen. Diese Komponenten sind ziemlich aggressiv und können ein bestehendes Problem verschlimmern. Kranke Stränge werden die gleichen hausgemachten Masken schnell wiederherstellen, jedoch mit Honig, Eiern und Vitamin-Cocktails.

Wichtige redaktionelle Hinweise

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Sie den von Ihnen verwendeten Shampoos besondere Aufmerksamkeit schenken. Eine erschreckende Zahl - in 97% der Shampoos berühmter Marken sind Substanzen, die unseren Körper vergiften. Die Hauptkomponenten, aufgrund derer alle Probleme auf den Markierungen als Natriumlaurylsulfat, Natriumlaurethsulfat und Cocosulfat bezeichnet werden. Diese Chemikalien zerstören die Struktur des Haares, das Haar wird brüchig, verliert an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Aber das Schlimmste ist, dass dieses Zeug in die Leber, das Herz, die Lunge gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs erzeugen kann. Wir empfehlen Ihnen, auf die Verwendung von Geldern zu verzichten, in denen sich diese Substanzen befinden. Vor kurzem haben Experten unserer Redaktion eine Analyse sulfatfreier Shampoos durchgeführt, wobei der erste Platz mit Mitteln der Firma Mulsan Cosmetic belegt wurde. Der einzige Hersteller von Naturkosmetik. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen den Besuch des offiziellen Online-Shops mulsan.ru. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetik zweifeln, überprüfen Sie das Verfallsdatum. Es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Für graues Haar ist hier ein besonderer Ansatz erforderlich. Es spielt keine Rolle, welche aggressiven Produkte Sie in die Mischung geben, sie färben kein graues Haar, graue Haare haben kein Farbpigment und daher gibt es nichts zu aufhellen. In diesem Fall wird das Vorhaar mit einer speziellen Cremefarbe für graues Haar gestrichen und erst dann erreichen Sie mit Masken den gewünschten hellen Farbton.

Stufe 2 - Kochaufhellungsmaske

Es ist am besten, eine Komposition mit einem Mixer oder Mixer aufzurühren, um eine möglichst einheitliche Konsistenz zu erhalten, die leicht anzuwenden ist.

Um das Ergebnis nicht zu enttäuschen, applizieren Sie die fertige Mischung auf einem einzelnen Strang, stehen Sie eine bestimmte Zeit, waschen Sie und sehen Sie, was passiert ist. Wenn alles passt, können Sie den gesamten Kopf bearbeiten, oder Sie können den Anteil aggressiver Komponenten erhöhen, indem Sie die Vorsichtsmaßnahmen beachten oder ein anderes Rezept wählen.

Alle Masken haben Kontraindikationen. Um sie zu identifizieren, ist es wichtig, auf allergische Reaktionen zu testen. Es ist notwendig, ein wenig fertige Mischung auf die Innenseite des Handgelenks zu geben, warten Sie 15 Minuten. Wenn ein Juckreiz auftritt, erscheint Rötung, wenn Sie ein anderes Maskenrezept wählen. Das Aufhellen von Strängen geschieht am besten bei einem schmutzigen Kopf. Sebum bildet eine Art Schutzfilm auf dem Haarschaft und schützt ihn vor aggressiven Einflüssen.

Stufe 3 - Maskenanwendung

Es ist am besten, wenn Sie sich von der Basis des Haares zurückziehen, um die Haut vor Irritationen zu schützen. Die Mischung wird durch Palmen oder einen Kamm mit einer dünnen gleichmäßigen Schicht über die gesamte Länge verteilt.

Damit der Effekt nach der Bearbeitung des Haares intensiver wird, wird der Kopf in Wärme gesetzt. Traditionell mit Zellophan und einem Handtuch umwickelt. Die Belichtungszeit hängt von der ursprünglichen Schattierung ab, sodass Blondinen nur 20 Minuten und Brünettenstunde betragen.

Stufe 4 - die Vollendung der Malerei

Oft enthalten die Aufhellungsmasken keine Öle, so dass sie problemlos mit Wasser ausgewaschen werden. Es ist jedoch besser, ein beruhigendes Shampoo und Conditioner-Balsam zu verwenden, es ist ein wenig wiederbelebte geschockte Locken. Zur Konsolidierung wird das Ergebnis mit Zitronenwasser oder grünem Tee gespült.

Zum Zeitpunkt der Heimanfärbung ist es wichtig, den Trockner aufzugeben. Das Haar sollte natürlich und unter den Sonnenstrahlen besser getrocknet werden. 7 Tage nach dem Aufhellen ist es unmöglich, den Kontakt mit chlorhaltigem Wasser am Kopf zuzulassen. Dies kann der Frisur einen unangenehmen grünlichen Farbton verleihen.

Hausgemachte Rezepte Masken zum Aufhellen der Haare

Ich möchte darauf hinweisen, dass die Aufhellung zu Hause ein rein individueller Vorgang ist, die Pigmentierung ist für jeden unterschiedlich. Jemandes Haar wird perfekt auf Zimt reagieren, aber es hilft niemandem. Nach erfolgloser Abklärung lohnt es sich, eine andere Mischung zu probieren. Zum Glück gibt es viele Rezepte.

Zimt aufhellende Maske

Wirkung: hellt jede Haarfarbe in mehreren Sitzungen sanft auf, wirkt feuchtigkeitsspendend.

Komponenten:

  • 3 EL. l Zimtpulver;
  • 60 ml Honig;
  • 20 ml Olivenöl;
  • 1 Zitrone
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Den Saft aus den Zitrusfrüchten pressen, mit warmem Honig, Zimt und Butter mischen. Wir verarbeiten jeden Strang mit einer fertigen Maske, setzen eine Duschhaube, einen Schal auf. Nach 2 Stunden waschen wir Ihre Haare mit der üblichen Methode.

Videorezept: Haare mit Zimt zu Hause aufhellen

Aufhellende Maske mit Zitrone

Effekt: hilft, die Stränge je nach Quellfarbe auf bis zu zwei Töne aufzuhellen.

Komponenten:

  • 1 EL. Zitronensaft;
  • 100 gr. Lieblingsklimaanlage.
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Mischen Sie den Saft mit dem Conditioner und lassen Sie ihn eine Viertelstunde stehen. Wir verarbeiten alle Haare oder einzelne Strähnen, verstecken die Krone in einer warmen Kappe und gehen zu Bett. Morgens den Kopf standardmäßig waschen.

Aufhellende Maske mit Kefir

Wirkung: Die Kefir-Maske macht die Locken nicht nur leichter, sondern löst auch eine Reihe von Problemen, z. B. Verlust und Trockenheit.

Komponenten:

  • 1 Ei;
  • 30 ml Wodka;
  • 1 TL Shampoo;
  • 50 gr. Kefir;
  • 30 ml Zitronensaft.
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Wir mischen alle Produkte in einer einheitlichen Zusammensetzung und verarbeiten alle Haare sorgfältig. Wir halten uns 40 Minuten unter der erwärmten Kappe und spülen wie üblich ab.

Videorezept: Kefir-Maske für sicheres, aufhellendes Haar

Aufhellende Maske mit Honig

Wirkung: nährt mit Vitaminen, spendet Feuchtigkeit, wirkt aufhellend. Dazu benötigen Sie 90-100 ml flüssigen Honig. Wir erwärmen das Bienenprodukt im Wasserbad, teilen das Haar in Strähnen auf und fetten jedes fettige ein. Wir sammeln alles in einem Bündel, bedecken es mit einer Plastikkappe und einem Schal. 2 Stunden lang halten.

Aufhellungsmaske mit Rhabarber-Sud

Wirkung: Verleiht der Frisur einen hellen Farbton, Glanz und Elastizität.

Komponenten:

  • 250 ml kochendes Wasser;
  • 150 gr. trockene Rhabarberwurzeln;
  • 60 ml Glycerin.
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Wurzel gedünstet mahlen, Glycerin zugeben, umrühren und eine halbe Stunde ziehen lassen. Die fertige Lösung wird durch Käsetuch filtriert und gleichmäßig auf dem Haar verteilt. Wir wärmen uns 1 Stunde lang und werden standardmäßig abgewaschen.

Aufhellende Maske mit Bogen

Wirkung: Eine wundervolle Maske, die für Blondinen geeignet ist, stimuliert zusätzlich zum Aufhellen der Haare ihr aktives Wachstum.

Komponenten:

  • 2 EL. l Zitronensaft;
  • 1 TL Äpfelsäure Essigsäure;
  • 60 gr. Liebling
  • 2 EL. l Zwiebelsaft;
  • 5 Tropfen ätherisches Öl aus Palisander.
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Mischen Sie in einem Mixer alle aufgelisteten Zutaten und verarbeiten Sie jeden Strang gleichmäßig. Wir ziehen 40 Minuten lang eine warme Mütze auf. Mein Kopf ist die übliche Methode.

Glycerin-Aufhellungsmaske

Wirkung: Macht das Haar heller und verleiht der Sonne einen goldenen Glanz.

Komponenten:

  • 2 EL. l trockene Kamille;
  • 1 EL. kochendes Wasser;
  • 60 gr. Glycerin.
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Brauen Sie die Kamille, lassen Sie sie ein paar Stunden brauen, filtern. Wir mischen Brühe mit Glyzerin, wir ziehen Schlösser an. Wir warten 50 Minuten in einer warmen Mütze, spülen den Kopf.

Aufhellende Maske mit Kamille

Wirkung: Verleiht dem Haar eine goldene Tönung, verlangsamt die Glatze und hellt auf.

Komponenten:

  • 25 gr. trockene Blumen;
  • 250 ml kochendes Wasser;
  • 90 gr. Liebling
  • 30 ml Zitronensaft.
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Brauen Sie Blumen, bestehen Sie darauf, 30 Minuten, filtern Sie durch Käsetuch. Mit Honig und Saft mischen. Wir bearbeiten den Kopf, laufen mit einer Maske 60 Minuten unter der Kappe und spülen wie üblich.

Brünette aufhellen

Effekt: geeignet für die Hervorhebung sehr dunkler Locken, gibt einen goldenen Schimmer.

Komponenten:

  • 60 gr. Liebling
  • 50 gr. Wodka;
  • 1 TL Apfelessig;
  • 200 ml Zitronensaft;
  • 2 EL. Kamille Auskochen;
  • 2 EL. Rhabarberbrühe.
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Die Abkochungen separat vorbereiten, filtern, mit den anderen flüssigen Komponenten mischen, den Kopf großzügig einweichen. 1 Stunde lang halten und mit viel Wasser spülen.

Braune Zitrone aufhellen

Effekt: Hilft bei einigen Tönen den Farbton der hellen Seite zu ändern.

Komponenten:

  • Zitrone;
  • Wasser
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Wasser mit Zitronensaft im Verhältnis 1: 1 mischen, das Haar großzügig anfeuchten. Warm eingewickelt für 60 Minuten. Mit klarem Wasser abspülen und mit Kamille oder grünem Tee abspülen.

Aufhellen blond

Wirkung: hellt die blonden Strähnen sanft auf, stärkt die Wurzeln und hilft beim Abwaschen der Farbe.

Komponenten:

  • 90 gr. Soda;
  • 1 Glas Wasser;
  • 15 gr. Salz
Zubereitungs- und Anwendungsverfahren:

Soda mit Wasser gießen, dann mit Salz mischen. Mit dem entstandenen Brei streichen wir jeden Strang, halten ihn nicht länger als eine Stunde, waschen ihn ab.

So stellen Sie das Haar nach dem Aufhellen wieder her

In der Anfangsphase benötigen Sie Geduld. Gebranntes Haar nach dem Aufhellen zu regenerieren ist nicht so einfach, es kostet viel Zeit und Mühe.

  1. Wandern Sie zum Friseur. Um die Haarspitzen wieder herzustellen, muss der hoffnungslose Teil abgeschnitten werden, der nicht wiederhergestellt werden kann. Die Schnittlänge hängt von der Schwere des Schadens ab.
  2. Für die Reinigung des Kopfes ist es besser, ein weiches Shampoo für blondes Haar zu wählen. Um das Shampoo für beschädigte Locken wieder herzustellen, immer mit feuchtigkeitsspendender Wirkung. Kreatin, pflanzliche Proteine ​​und Aminosäuren müssen in der Zusammensetzung der reduzierenden Masken enthalten sein.
  3. Um gebranntes Haar wieder herzustellen, muss man sich auf die Verwendung zusätzlicher, dauerhafter Mittel in Form von Balsam und Conditioner konzentrieren. Im Vergleich zu Shampoo werden sie intensiver wiederhergestellt.
  4. Für die Erholungsphase ist es wichtig, den Haartrockner, die Zange, den Pleyek, die Lockenwickler und die Styling-Kosmetik zu verlassen. Dies alles trocknet und beschädigt den Haarschaft, was in dieser Situation nicht relevant ist. Natürlich trocknen.
  5. Durch das Kämmen von nassem Haar werden sogar gesunde Strähnen beschädigt und sogar noch mehr geschädigt. Nachdem Sie Ihren Kopf gewaschen haben, trocknen Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch, warten Sie, bis er trocken ist, und kämmen Sie ihn dann.
  6. Verfärbte Stränge bedürfen in den ersten Monaten besonderer Pflege. Stellen Sie sicher, dass Sie die hausgemachte Feuchtigkeitsmaske mehrmals in der Woche auftragen. Sie können sie verwenden und kaufen, wenn Sie keine Zeit zum Kochen haben.

Nützliches Video: Haar mit Olivenöl aufhellen, ohne Schaden zu nehmen

Bewertungen von Hausmitteln

Verwenden Sie regelmäßig eine Maske mit Zitrone, um das Haar aufzuhellen. Von Natur aus bin ich eine Brünette, aber ich kann einen positiven Effekt feststellen, das Haar ist langsam, aber mit jedem Gebrauch wird es leichter. Natürlich würde ich mir ein schnelleres und stabileres Ergebnis wünschen, aber insgesamt ist es nicht so schwierig, eine regelmäßige Maske zu erstellen, um das Ergebnis zu verbessern und zu erhalten.

Bestimmt perfekt die Blondierung von Zimt, aber es lohnt sich, es sorgfältig zu verwenden, es verbrennt die Haut stark. Anfangs war es unerträglich zu ertragen, also reduzierte ich das Volumen des Puders in der Maske, das Ergebnis selbst wurde dadurch nicht negativ beeinflusst. Nach der Maske riecht die Frisur erstaunlich und das Haar fällt praktisch nicht aus.

Endlich habe ich meine Haarprobleme geschafft! Es wurde ein Mittel gefunden, um Haare wiederherzustellen, zu stärken und zu wachsen. Ich benutze es bereits seit 3 ​​Wochen, das Ergebnis ist da und es ist großartig. Lesen Sie mehr >>>

http://voloslove.ru/maski/dlya-osvetleniya-volos

Haarmasken aufhellen: Nichts ist unmöglich

Alle Frauen, unabhängig von ihrer Haarfarbe, kommen mindestens einmal in ihrem Leben auf die Idee, blond zu werden, sich aufzuhellen. Aber nicht jeder entscheidet sich für solche Maßnahmen wie Wasserstoffperoxid oder Cremefarben. Unabhängig davon, wie das Produkt beworben wird, egal wie der Hersteller seine 100% ige Natürlichkeit garantiert, jeder weiß, dass es Monoethylamine, Acetate und in manchen Fällen sogar Quecksilber, Arsen und Blei enthält. Es gibt etwas, worüber man nachdenken kann, aber das Verlangen, zumindest einige Zeit blond zu bleiben, überwiegt manchmal alle gesunden Argumente des Geistes. Wenn Sie wirklich wollen, können Sie es zu Hause versuchen, ohne Hilfe von Kardinalmassnahmen und chemischen Farbstoffen. Machen Sie aufhellende Masken für Haare: Sie können die ursprüngliche Farbe der Locken um 1 bis 2 Töne ändern und gleichzeitig die schädlichen Auswirkungen auf die gefärbten Strähnen beseitigen.

Selbst gemachtes Haarbleichverfahren

Frauen liebten es immer, sich zu verändern: sowohl vor 100 als auch vor 200 und vor 500 Jahren. In der Antike gab es keine Produktion von Haaraufhellern, so dass die Schönheit selbst feststellte, welche Farbstoffe die Locken beeinflussen könnten, wodurch sie in mehreren Tönen heller wurden. Im Laufe der Jahre sammelten sich viele Rezepte von Volksheilmitteln, die das Haar von fast jeder Farbe schnell und effektiv aufhellen. Um das gewünschte Ergebnis, eine gleichmäßige Färbung und einen schönen Farbton zu erzielen, müssen Sie ein paar Tricks kennen, um Enttäuschungen bei dieser schwierigen Aufgabe zu vermeiden. Bevor Sie mit der Herstellung von aufhellenden Masken für Ihr Haar beginnen, sollten Sie die Technik ihrer Verwendung zu Hause sorgfältig studieren.

  1. Helle Brünette und üppige braunhaarige Frauen sollten nicht an große Hoffnungen der Aufhellung von Zuhause geknüpft werden. Nur die stärksten Mittel in mehreren Durchgängen können ihre Pigmentierung beeinflussen. Mit Hilfe von Volksmitteln wird es ihnen wahrscheinlich nicht gelingen, echte Blondinen zu werden. Etwas aufhellen, eine neue Schattierung für Ihre ursprüngliche Farbe erhalten - ja, Sie können, aber nicht mehr.
  2. Gleiches gilt für Besitzer von harten, widerspenstigen Haaren. Es wird empfohlen, zuerst mehrere Behandlungen durchzuführen, um die Locken zu erweichen (ein spezielles Shampoo zu kaufen, mehrere Masken mit dem entsprechenden Zweck herzustellen) und sie dann leichter zu machen.
  3. Wenn das Haar intensiv ausfällt, zerbricht, spaltet es sich an, ist es am Anfang empfehlenswert, sie so zu behandeln, dass sich dieser beklagenswerte Zustand nach den aufhellenden Masken nicht noch weiter verschlechtert.
  4. Wenn Sie eine Dauerwelle machen, können Blitzmasken erst nach einer Woche ausgeführt werden.
  5. Damit graues Haar keine weißen Fäden durch die Fäden dringt, behandeln Sie graues Haar vor dem Auftragen der Masken mit einer harmlosen Spezialcreme zum Aufhellen.
  6. Die Zutaten mit einem Mixer schlagen.
  7. Um das Endergebnis vorher zu sehen, testen Sie zunächst die ausgewählte Maske an einem unauffälligen dünnen Strang. Es zeigt den Unterschied zur Originalfarbe und hilft, die endgültige Entscheidung zu treffen, ob mit Hilfe dieser speziellen Maske aufgehellt werden soll.
  8. Alle Formulierungen werden auf vorgewaschene, saubere aber leicht angefeuchtete Stränge aufgetragen.
  9. Die Wurzeln werden nicht verarbeitet.
  10. Der Aufhellungseffekt kann verbessert werden, wenn Sie Ihren Kopf mit einer Plastikfolie oder einem Plastikbeutel und einem Handtuch bedecken.

  • Die Dauer der aufhellenden Haarmasken beträgt mindestens eine Stunde.
  • Es sollte keine Schwierigkeiten beim Spülen geben: Aufhellende Haarmasken enthalten selten kosmetische Öle und andere fetthaltige Konsistenzen, so dass sie leicht und schnell unter fließendem warmem Wasser abgespült werden können.
  • Der am Ende des Verfahrens verwendete Conditioner mildert die starke Wirkung der Farbstoffe.
  • Es wird empfohlen, den Fön nicht zu benutzen: Lassen Sie die Strähnen selbst trocknen.
  • Nach dem Aufhellen empfehlen die Experten nicht die Verwendung von chlorierten Wasserbecken, die Ihren erneuerten Locken eine unheimliche grünliche Färbung verleihen können.
  • Lassen Sie sich von solchen Vorgängen nicht mitreißen: Erhellen Sie sich erst wieder auf, wenn der resultierende Farbton vollständig verschwunden ist. Um es lange Zeit zu sparen, können Sie Masken für blondes Haar herstellen, die die Wirkung des Verfahrens maximieren.
  • Empfehlungen nur auf den ersten Blick können unbedeutend und überhaupt nicht wichtig erscheinen. Jeder nicht berücksichtigte Moment kann zu einer unglücklichen Haarfarbe und einer Verschlechterung ihrer Gesundheit führen. Ignorieren Sie diese Regeln daher nicht: Befolgen Sie diese Regeln, wenn Sie das Haar mit Naturprodukten selbst aufhellen. In einer großen Auswahl an Rezepten können Sie eine Maske für jede ursprüngliche Lockenfarbe auswählen.

    Masken zum Aufhellen von Brünetten und braunen Haaren

    Dunkles Haar zu Hause aufzuhellen ist sehr schwierig: Hier braucht man eine ganze Reihe von Masken. Nur eine Reihe regelmäßiger Verfahren (z. B. alle drei Tage) trägt zur Entstehung eines Wunders bei und zerstört Eumelanin - die Hauptpigmente des dunklen Haares. Die effektivsten sind in diesem Fall Zitrone, Zimt und Rhabarber.

    • Zitrone, die Maske aufhellt

    Zitronensaft auspressen (der Inhalt der Schale ist willkommen) und mit dem gefilterten Wasser im gleichen Verhältnis verdünnen. Befreie das Haar großzügig mit der resultierenden Lösung, lass es eine Stunde lang stehen, spüle es mit grünem Tee oder Kamillensud aus. Nach einer solchen Maske wäre es schön, die Fäden in der Sonne zu trocknen.

    • Haarmaske mit Zimt

    Alle Haarspülung (100 ml) mit Zimtpulver gemischt (drei Tische), flüssiger, frischer Honig (zwei Tische).

    • Aufhellungsmaske mit Rhabarber-Sud

    Frisch gepresster Zitronensaft (150 ml) mit Kamille-Sud (500 ml) vermischt. Separat gemischter Rhabarber-Sud (250 ml) und Essig (eine Tabelle. Box.). Honig und Cognac (50 ml) hinzufügen.

    Wenn Sie regelmäßig (einmal alle drei Tage) solche Toning-Masken für schwarzes und rotes Haar anfertigen, werden sie viel leichter.

    Aufhellende Masken für blondes Haar

    Viel effektiver wird das hausgemachte Aufhellen von hellbraunen Haaren mit den gleichen Wundermasken. Hier reicht nur eine Prozedur aus, um die Farbe der Locken auf einmal um 2 bis 3 Töne zu ändern. Dies hilft den einfachsten Produkten - Zwiebeln und Kefir.

    • Kefir aufhellende Maske

    Mix Kefir (drei Tische. Boxen.) Mit Brandy (zwei Tische. Box.), Eigelb, Zitronensaft (zwei Tische. Box), Kräuterbalsam für das Haar (ein Tee. Box).

    • Zwiebelmaske zum Aufhellen der Haare

    Zitronensaft (zwei Tische. Schachteln.), Essig (ein Tee. Schachteln), Honig (zwei Tische. Schachteln), Zwiebelsaft (zwei Tische. Schachteln), Rosenholzester (4–5 Tropfen).

    Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihr Haar mit Volksmitteln aufhellen können, ohne Angst zu haben, Ihre eigenen Locken zu verletzen. Das Ergebnis wird Sie sicherlich dazu inspirieren, mehr als einmal in den Schatz der natürlichen Reichtümer der Natur zu greifen. Hier gilt es vor allem zu beachten, dass solche Verfahren eine Maßnahme erfordern, und dass sie sich nicht einmischen müssen. Wöchentliche Experimente mit Blitzmasken können die Litzen beschädigen, wenn sie nicht rechtzeitig angehalten werden. Sanfter Farbton und leichte Klärung - das können Sie solchen hausgemachten Masken garantieren.

    http://3koketki.ru/osvetlyayushhie-maski-dlya-volos-net-nichego-nevozmozhnogo.html

    Haarmasken aufhellen

    Blondes Haar wie viele Frauen. Kein Wunder - blonde Locken sehen spektakulär aus, verjüngen das Gesicht und ziehen die Aufmerksamkeit anderer auf sich. Durch das häufige Färben in hellem Haar verändert sich jedoch die Struktur des Haares, es wirkt matt und leblos. Die Maske zum Aufhellen der Haare hilft Ihnen, dieses Problem zu lösen. Auf meinen Rat hin werden Sie die Locken nicht nur aufhellen, sondern auch stärken.

    Die Geschichte der Popularität von blonden Locken

    In der Antike in Rom waren weiße Haare nur Kult. Und nicht nur die Haarfarbe, sondern auch helle Haut und auch helle Augenfarbe wurden als modisch angesehen. Reiche römische Frauen verwendeten verschiedene Mittel, um Haare zu bleichen, sie rieben Locken mit Ziegenmilch und Asche ein und legten den Kopf in die Sonne, um die Fäden so stark wie möglich zu verfärben. Gleichzeitig haben die Schönheiten ihre Haut fleißig vor den Auswirkungen ultravioletter Strahlung geschützt. Schon damals galten Blondinen als Maßstab für Schönheit, die populärste von ihnen konnte die antike griechische, blonde Göttin Aphrodite genannt werden.

    Eine Blondine zu werden ist heutzutage ziemlich einfach. Sie müssen nur einen Friseursalon besuchen, in dem ein erfahrener Meister Ihre Haare aufhellt, ohne ihnen viel Schaden zuzufügen. Viele von uns wünschen sich jedoch Unabhängigkeit und darüber hinaus Natürlichkeit und maximale Sicherheit. In diesem Fall lohnt es sich, hausgemachte Methoden zum Aufhellen von Haaren zu betrachten, bei denen eine Brünette natürlich nicht in eine Blondine verwandelt werden kann, es ist jedoch durchaus möglich, das Haar um 1-2 Töne aufzuhellen.

    Wie man Haare zuhause leichter macht - viele Mädchen sind interessiert. Dies ist wahrscheinlich die beliebteste Haarfarbe.

    Wir alle sahen jedoch einen derart furchterregenden Effekt der Peroxidaufhellung als überhitztes, "perhydrol" baumwollfarbenes Haar.

    Die Daten aus der Natur sind natürlich für alle unterschiedlich, und die Wirkung von Volksheilmitteln äußert sich auf unterschiedliche Weise. Diese hausgemachten Masken zum Aufhellen von Haaren eignen sich höchstwahrscheinlich für Mädchen mit hellbraunem und hellbraunem Haar, die auf sichere Weise nur ein wenig aufhellen möchten oder einen goldenen Farbton erhalten möchten.

    Die sichersten und sogar nützlichsten Wege sind Kamille und Kefir. Aber Zitronensaft ist am traumatischsten.

    Was beeinflusst die Aufhellung der Haare

    Welche Methoden Sie auch verwenden, denken Sie daran:

    • Schwarzes Haar ist am schwersten aufzuhellen.
    • Hartes Haar ist schwer zu färben.
    • Wenn Sie häufig Ihr Haar aufhellen, besteht die Möglichkeit, dass die Haarfollikel beschädigt werden.
    • Nasses Haar wird schneller aufgehellt.
    • Auburnes oder rotbraunes Haar kann nicht sofort aufgehellt werden. Nach dem ersten Eingriff sind die Haare orange gefärbt.
    • Blondes Haar lässt sich leicht färben.
    • Um graues Haar aufzuhellen, müssen Sie es weiter mit einer Creme- oder Ölzusammensetzung zum Aufhellen behandeln.
    • Nach einer Dauerwelle sollten Sie Ihr Haar mindestens eine Woche lang nicht aufhellen.
    • Besuchen Sie den Pool nach dem Aufhellen nicht, denn das Chlor färbt Ihr Haar grün.
    • Für dünnes Haar ist weniger Bleichen erforderlich.
    • Beschädigtes Haar sollte nicht aufgehellt werden. Ein oder zwei Wochen vor dem Aufhellungsvorgang ist es notwendig, die Haare mit Masken zu behandeln.

    Wie Sie Ihr Haar zu Hause schnell aufhellen können:

    • 4 Zitronen
    • 20 g Ringelblumenblüten
    • 20 g Kamillenblüten
    • 30 g Rhabarberwurzel
    • 50 g Honig
    • 500 ml Apfelessig
    • 50 ml Alkohol

    Essig und Rhabarberwurzel in einen Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie Kamille, Ringelblume und Saft von zwei Zitronen hinzu. 5 Minuten kochen lassen. Bei Bedarf können Sie 50 - 100 ml Essig hinzufügen. Lassen Sie die Mischung unter dem Deckel abkühlen.

    Die Brühe abseihen, möglichst keine kleinen Grashalme in der Mischung lassen. Fügen Sie Honig, Saft von zwei Zitronen und Alkohol zur Konservierung hinzu. Gießen Sie die Mischung in ein Spray. Für 40-50 Minuten auf das feuchte Haar auftragen, vorzugsweise den Kopf mit einer Plastikkappe abdecken. Nach einer Weile mit warmem Wasser abspülen. Um eine konstante Wirkung zu erhalten, sollte die Mischung nach jedem Waschgang aufgetragen werden.

    Haarmaske Rezepte

    Wie man das Haar mit Glycerin aufhellt

    Trotz des Auftauchens einer großen Anzahl professioneller Kosmetika zum Aufhellen von Haaren, selbst Shampoos, die einfacher zu verwenden sind, haben traditionelle Methoden nicht an Popularität verloren. Eines der wirksamen Mittel ist Glycerin.

    Maske aus Glycerin und Kamille

    Zur Herstellung der Glycerinmaske nehmen Sie 50 g Kamille und 60 g Glycerin. Kamille wird in kochendes Wasser gegossen und dann 2 Stunden bestanden, dann filtriert und Glycerin hinzugefügt. Die Maske wird auf das Haar aufgetragen und in Folie eingewickelt. 30-40 Minuten halten und dann mit warmem Wasser abspülen. Glycerin hellt das Haar um 1 Ton auf.

    Kamille zum Aufhellen der Haare

    Der bekannteste und einfachste Weg, das Haar zu Hause aufzuhellen, ist die Infusion von Kamille. Es wird einen hellen goldenen Farbton ermöglichen. Um die Infusion vorzubereiten, müssen Sie 2 Esslöffel getrocknete Kamillenblüten für 2 Tassen Wasser nehmen und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Nach dem Abkühlen und Filtern. Das Haar wird gründlich mit Shampoo gewaschen und Kamillenblüten als Conditioner verwendet. Verwenden Sie diese Methode 2-3 Mal pro Woche nach jeder Haarwäsche.

    Rezepte für Kamillenmasken:

    1. Infusionen von Brennnessel und Kamille Nehmen Sie 1 EL. Löffel getrocknete Kamille, 1 EL. Löffel Brennnessel 1 Liter Wasser. Mischen und 10 Minuten köcheln lassen. Spülen Sie Ihr Haar nach dem Waschen mit einer Infusion ab und rollen Sie es 15-20 Minuten in einem Handtuch. Für einen zusätzlichen Effekt ist es erforderlich, Kamillenessenz im Verhältnis 1: 1 zu nassem, trockenem Haar aufzulösen. Eine Stunde später spülen Sie Ihr Haar mit einer einfachen Infusion von Kamille.

    2. Für rotes Haar können Sie das folgende Rezept verwenden. Bereiten Sie dazu die Infusion von 150 g Pharmakamille und 0,5 Liter Wodka vor. Es ist notwendig, 2 Wochen darauf zu bestehen, dann abzuspritzen und 50 ml Wasserstoffperoxid und 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl hinzuzufügen. Mit einem Aerosol für 20-30 Minuten auf das Haar auftragen und anschließend mit Shampoo ausspülen.

    3. Nehmen Sie 0,5 Liter Apfelessig, 20 g Kamillenblüten, 4 Zitronen, 30 g Rhabarberwurzel, 20 g Ringelblumeblüten, 50 g Alkohol, 50 g Honig. Nehmen Sie Rhabarber und Essig zum Kochen und sieden Sie 10 Minuten bei schwacher Hitze. Geben Sie Calendula, Kamille und Saft von 2 Zitronen hinzu und lassen Sie die Mischung 5 Minuten köcheln. Die Infusion abkühlen und belasten. Fügen Sie Alkohol, Honig und Saft von 2 Zitronen hinzu. Zum Auftragen auf das Haar 1 EL verdünnen. Löffel in etwas Wasser. Infusionsgebrauch vor jeder Wäsche. 30 Minuten lang auf dem Haar bleiben

    4. Malen Sie mit Safran und Lavendel. Nehmen Sie 2 EL. Löffel Kamillenblüten, 4 Tropfen ätherisches Lavendelöl, 1 Zitrone, Safran auf der Messerspitze, ein Glas Wasser. Kamille und Safran gießen Sie kochendes Wasser und bestehen Sie 30 Minuten. Nach dem Filtern ätherisches Öl und Zitronensaft hinzufügen. Die aufhellende Mischung wird 20-30 Minuten lang auf das Haar aufgetragen und mit Wasser abgewaschen.

    5. 250 ml Wasser, 250 g Rhabarber, 50 g Kamille, eine Prise Tee nehmen. Um alle Zutaten zuzubereiten, müssen Sie 1 Stunde kochendes Wasser einschütten. Auf das Haar auftragen und 30 Minuten einwirken lassen, dann das Haar mit Shampoo waschen

    Haar mit Honig aufhellen

    Diese Aufhellungsmethode hat eine lange Geschichte und gehört zu den Methoden der Haaraufhellung mit Volksmitteln.

    Zu Beginn des Verfahrens wird der Kopf mit Shampoo gewaschen, wobei ¼ TL Soda hinzugefügt werden. Auf das nasse Haar wird eine Honigmaske aufgetragen. Es wird gleichmäßig über die gesamte Haarlänge aufgetragen und dann mit einer Folie und einem Handtuch umwickelt. Die maximale Wirkung kann erzielt werden, wenn Sie die Maske über Nacht verlassen. Honigmaske hellt nicht nur das Haar auf, sondern verbessert auch den Gesamtzustand des Haares erheblich, macht es gesund und sehr schön.

    Haare mit Zwiebeln zu Hause aufhellen

    Um das Haar zu Hause aufzuhellen, können Sie auch Zwiebeln verwenden. Auf diese Weise lassen sich sehr wirksame Wege behandeln, aber versuchen Sie es aufgrund des spezifischen Geruchs zu vergessen. Zum Kochen 2 Zwiebeln (groß) hacken und den Saft auspressen, die gleiche Menge Wasser hinzufügen. 1 Stunde auf das Haar auftragen. Haare mit Shampoo waschen. Zwiebeln helfen, das Problem des Haarausfalls zu lösen.

    Zwiebelmaske Rezept

    Sie können auch eine Maske mit zusätzlichen Zutaten herstellen: Zitronensaft, etwas Essig, etwas Honig, geriebene Zwiebeln. Sie können ätherisches Rosenholzöl hinzufügen, so dass der Geruch von Zwiebeln nicht so stark war. Wir mischen uns ein wenig ab. Vor dem Waschen 1 Stunde auf das Haar auftragen.

    Kefir zum Aufhellen der Haare

    Kefir gehört zu absolut sicheren Aufhellungsmethoden, die das Wachstum nähren, das Wachstum beschleunigen, die Struktur wieder herstellen, das Haar seidig und angenehm anfühlen

    Kefir wird auf trockenes Haar aufgetragen und mit einem Film und einem Handtuch aufgewickelt. Diese Maske sollte 2 bis 2,5 Stunden betragen.

    Kefir-Maske zum Aufhellen der Haare

    Eine komplexere Zusammensetzung enthält 50 Gramm Kefir, 2 Esslöffel Weinbrand, 1 Eigelb, Saft von 1/2 Zitrone, 1 Teelöffel Haarbalsam. Die Komponenten werden sorgfältig gemischt und auf der gesamten Länge auf das Haar aufgetragen. Wir rollen Haare mit einem Film und einem Handtuch auf. Die Maske wird am besten über Nacht aufgetragen, da sie mindestens 8 Stunden aufbewahrt werden muss. Spülen Sie ohne Shampoo nur mit Klimaanlage. Nach dem ersten Gebrauch der Maske sehen Sie das Ergebnis: Das Haar wird leichter und seidiger. Der einzige Nachteil der Maske ist sehr schwer abzuwaschen.

    Mullear, um das Haar aufzuhellen

    Zum Aufhellen der Haare zu Hause auch Königskerze verwenden. Um die Tinktur vorzubereiten, nehmen Sie 2 EL. Löffel frisch (1 Esslöffel trocken) Kamillenblüten und Königskerze, 2 EL. Löffel Zitronensaft. Mischen Sie die Blumen und gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser, wickeln Sie eine Decke ein und bestehen Sie 30 Minuten. Abseihen, Zitronensaft und so viel Wasser hinzufügen, dass das Haar vollständig darin eingetaucht ist; Sie sollten etwa 10 Minuten lang nass bleiben. Hauptsächlich für blondes Haar.

    Mullead-Wurzel wird auch verwendet. Nehmen Sie 30 Gramm Extrakt aus der Wurzel von Königskerze und mischen Sie mit 1 Tasse warmem Wasser. Nachdem Sie Ihre Haare gewaschen haben, können Sie die Mischung auf Ihr Haar auftragen.

    Haar mit Rhabarberwurzel aufhellen

    Rhabarberwurzel verleiht dem Haar einen goldenen Farbton.

    Die einfachste Art der Zubereitung: Nehmen Sie 3 oder 4 Esslöffel trockene Rhabarberwurzel oder eine halbe Tasse frische, gehackte Wurzel, einen Liter Wasser. Bei schwacher Hitze 20 Minuten schmoren lassen. Bestehen Sie 8 Stunden, Belastung. Testen Sie zuerst die Abkochung an den Haarsträhnen, um zu sehen, welche Farbe es sein wird. Wenn Sie zufrieden sind, können Sie Ihr Haar aufhellen. Waschen Sie Ihre Haare und spülen Sie die Haarinfusion nach dem Trocknen der Haare 3-mal hintereinander ohne nachspülen.

    Mischen Sie in einer Schüssel drei Handvoll Rhabarberpulver, Saft einer Zitrone und einen Teelöffel Olivenöl. Fügen Sie der Mischung eine kleine Menge heißes Wasser hinzu. Der Farbstoff sollte gleichmäßig auf gewaschenes und getrocknetes Haar aufgetragen und dann mit einem Film und einem Handtuch umwickelt werden. Rhabarber hat einen starken Verfärbungseffekt. Überprüfen Sie daher alle 5 Minuten die Haarfarbe. Halten Sie die Mischung bei der ersten Verarbeitung nicht länger als 25 Minuten.

    Sie können auch eine aufhellende Maske aus Rhabarber und Traubenwein vorbereiten. Diese Maske hilft Ihnen, Ihr Haar mindestens 4 Töne aufzuhellen. Zur Herstellung 200 gr. getrockneter Rhabarber muss 0,5 Liter Traubenwein einschenken und in Brand setzen. Kochen, bis die Hälfte des Inhalts kochen, abseihen und abkühlen lassen, dann auf das Haar auftragen. Benötigt 2 Stunden. Der Kurs dauert 7 Tage.

    Färben mit Tee und Rhabarber. Sie benötigen 250 ml Wasser, 250 g Rhabarber und eine Prise Tee. Komponenten mischen, kochendes Wasser einfüllen und 50 Minuten ziehen lassen. 30 Minuten auf das Haar auftragen und anschließend abspülen.

    Backpulver kann das Haar aufhellen

    Mit Shampoo vermischtes Backsoda kann das Haar in 2 Monaten aufhellen.

    1. Mischen Sie dazu 8 Esslöffel Backpulver und eine halbe Tasse Wasser und fügen Sie 100 g normales Shampoo hinzu. Wasche deine Haare.

    2. Befeuchten Sie die Haare in der Dusche, geben Sie ein wenig Shampoo in die Hand und fügen Sie dort eine Prise Soda hinzu. Massieren Sie die Mischung in Ihren Haaren mit den Bewegungen, wie Sie Ihre Haare normalerweise waschen. Mit warmem Wasser abspülen.

    Selbst gemachter aufhellender Ingwer

    Um die aufhellende Tinktur vorzubereiten, nehmen Sie ein paar Ingwerwurzeln, schälen und raspeln, bedecken Sie sie mit Wasser und decken Sie sie mit Wasser auf - so dass sie nur bedeckt sind. 20-30 Minuten bei schwacher Hitze schmoren. Eine Stunde später belasten. Wenden Sie die resultierende Abkochung täglich auf das Haar an, bis die Aufhellung spürbar wird.

    Es gibt eine andere effektive Möglichkeit, das Haar zu Hause mit Ingwer aufzuhellen. Nehmen Sie 1 EL. ein Löffel geriebener Ingwersaft, eine halbe Zitrone und 1 Tasse natürliches Bier, vorzugsweise leicht.

    Für eine konzentrierte Formulierung den Saft der ganzen Zitrone hinzufügen.

    Alle Zutaten mischen und auf das Haar auftragen. Mit kaltem Wasser abspülen, um die Nagelhaut zu schließen und den Glanz zu erhöhen. Für zusätzliche Feuchtigkeit und Leichtigkeit tragen Sie ein paar Tropfen Jojobaöl auf Ihr Haar auf. Nach mehreren Behandlungen erhalten die Haare in kürzester Zeit einen goldenen Farbton!

    Rezeptmaske mit Ingwer zum Aufhellen der Haare

    Für die nächste aufhellende Maske benötigen Sie saure Sahne, frischen Ingwer, Zitrusschale und ätherisches Zitronenöl. Zitrusschalen und Ingwer werden für einen Tag in etwas Wasser eingeweicht. Nehmen Sie 200 Gramm saure Sahne und fügen Sie 2 EL hinzu. Löffel der resultierenden Infusion und 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl. Verteilen Sie die Maske vorsichtig auf den Haaren, wickeln Sie die Frischhaltefolie und ein Handtuch ab. Behalten Sie die Maske für 2 Stunden. Aus der restlichen Tinktur den Spülgang vorbereiten. Die erste Infusion wird in die Pfanne gegossen und die Schale und der Ingwer ein zweites Mal gegossen. Wir warten 30 Minuten und wiederholen den Vorgang. Nachdem Sie die Maske mit Shampoo abgewaschen haben, tragen Sie einen Spüler auf Ihr Haar auf. Es ist nicht nötig, es abzuwaschen, nur die Haare trocknen.

    Zitronenaufhellung

    Wie viele Menschen, so viele blonde Haare. Die Mode für das Aufhellen der Haare mit Zitrone ist aus dem Osten zu uns gekommen. Dunkelhaarige Mädchen, die dort leben, haben ihn nie vergessen, weil Zitrone ihnen half, ihre Haare attraktiver zu machen. Zitrone, nämlich die in der Frucht enthaltene Säure, kann dunkles Haar aufhellen.

    Zitronensaft wird mit Wasser verdünnt und auf das gereinigte Haar aufgetragen. Zitronensaft verleiht dem Haar zusätzlich einen "magischen Glanz". Diese Methode eignet sich für Mädchen mit dunklen Haaren sowie zur Aufrechterhaltung der Haarfarbe von hellen Tönen. Vergessen Sie jedoch nicht seine Eigenschaften, trockenes Haar.

    Dies ist der Weg einer Großmutter - Sie benetzen Ihre Haare mit Zitronensaft und machen einen Spaziergang in der Sonne, damit Ihre Haare ausbrennen. Sie haben sogar so hervorgehoben, dass sie einen Hut mit Löchern aufsetzen, Schlösser hineinstoßen, Zitronensaft darauf legen und direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

    Der Effekt ist natürlich umwerfend - das Haar wird schnell in mehreren Tönen aufgehellt und erhält einen schönen Farbton. Sonnenbrand verursacht jedoch irreparable Schäden am Haar - es bricht zusammen, wird trocken und brüchig. Vergessen Sie nicht das Gesetz - Ihr Haar sollte vor ultravioletter Strahlung geschützt werden.

    Zitrone kann auf andere Weise verwendet werden, ist jedoch in jedem Fall für Besitzer von fettigem Haar zu empfehlen, da Zitronensaft etwas trocknet und nicht für trockenes und sprödes Haar empfohlen wird. Den Saft einer Zitrone in 0,5 Liter Wasser auspressen und nach dem Waschen den Kopf abspülen. Zitronensäure hellt das im Haar enthaltene Pigment leicht auf.

    Danach können Sie 10 Minuten in der Sonne erscheinen, um den Effekt zu verstärken. Das natürlich helle Haar wird um 1-2 Töne heller und heller, und Gelb verfärbt sich aus dem gefärbten Haar. Haar nach Zitrone glitzert und elektrisiert nicht.

    Zimt

    Diese Methode erfordert auch Geduld - es dauert mehrere 2-4 Stunden, um 2-3 Töne aufzuhellen. Sie benötigen auch einen Balsam oder eine im Laden gekaufte Maske - für jedes Verfahren ein halbes Glas.

    Nehmen Sie eine halbe Tasse Balsam oder eine Maske und fügen Sie 2 Esslöffel Zimtpulver hinzu. Waschen Sie Ihren Kopf und tragen Sie diese Mischung auf nasses Haar auf, streichen Sie sie vorsichtig über die gesamte Länge und lassen Sie alle Strähnen einweichen. Bedecke deinen Kopf mit Plastikfolie und einem Handtuch und lass es 2-4 Stunden stehen. Dann spülen Sie das Haar mit warmem Wasser ab und wäscht vorsichtig die Zimtkörner aus. Mit Wasser spülen, mit Zitronensaft angesäuert.

    Haare werden sehr weich und duftend sein, aber zur Klarstellung reicht das nicht aus.

    Zimtmaske mit Honig zum Aufhellen der Haare

    Die Maske kombiniert zwei Beleuchtungskomponenten und ist daher doppelt so effizient und nützlich! Dies ist die beliebteste Methode, um das Haar zu Hause leichter zu machen.

    Nehmen Sie gleiche Anteile an Zimtpulver und Honig, zum Beispiel 3 Esslöffel. Honig kann leicht vorgewärmt werden. Wenn es noch sehr dick ist, fügen Sie etwas Wasser (oder Kamille) und Olivenöl hinzu. Tragen Sie die Mischung auf, indem Sie jeden Strang gründlich einweichen. Decken Sie die Haare mit Plastik und einem Handtuch ab und lassen Sie sie 3 Stunden lang ruhen.

    Sonnenlicht hilft, das Haar aufzuhellen

    Sonnenlicht hilft, Haare aufzuhellen, während sie natürlich aussehen. Alles, was Sie brauchen, ist mindestens 2 Stunden in der Sonne zu verbringen. Vergessen Sie jedoch nicht, Sonnenschutzmittel aufzutragen, um die Haut nicht zu beschädigen. Um den Vorgang zu beschleunigen, sprühen Sie Zitronenhaar mit einem Aerosol.

    http://hairinform.ru/okrashivanie/maska-dlya-osvetleniya-volos.html