logo

Paranit Spray - offizielle Gebrauchsanweisung

Die Instruktion wurde vom Forschungsinstitut für Desinfektiologie des Bundesdienstes für Überwachung von Verbraucherschutz und Human Services und dem PESTICID-Testzentrum der FSUE "VNIIHSZR" entwickelt.

Autoren: A.I. Frolov, V.3. Rysina, G. V. Golowkin

1. Allgemeine Informationen

  1. Das Pediculizid „Paranit® Spray“ ist eine transparente, gebrauchsfertige farblose bis gelbe, geruchlose, ölige Flüssigkeit, die 4,0% Dimethicon und 96,0% Mineralöl als Wirkstoff enthält (Isopar).
  2. Das Werkzeug ist sehr effektiv in Bezug auf Imago und Larven von Läusen mit ihrem 15-minütigen Kontakt mit dem Werkzeug.
  3. Das Gefahrenklassifizierungsinstrument GOST 12.1.007-76 gehört zur 4. Klasse von Substanzen mit geringer Gefährdung, wenn es in den Magen eingebracht und auf die Haut aufgetragen wird. In der empfohlenen Applikationsart wirkt es nicht sensibilisierend, reizend und hautresorptiv.
    Die MPC in der Luft des Arbeitsbereichs von Polyoxymethylmethylsilylen (Dimethicon) beträgt 10 mg / m 3.
  4. Das Tool ist für den äußerlichen Gebrauch bestimmt, um die Läuse und Nissen bei Erwachsenen und Kindern ab 3 Jahren in der Praxis der medizinischen Schädlingsbekämpfung und der Bevölkerung im Alltag zu zerstören.
  5. Standardverpackung: Kunststoffflaschen mit einem mechanischen Spray von 100 ml mit Kamm zum Kämmen von Läusen und Nissen.

2. Art der Anwendung

  1. Bevor Sie das Gerät bei hellem Licht anwenden, überprüfen Sie die Anwesenheit von Läusen und Nissen bei allen Familienmitgliedern, insbesondere im Bereich des Hinterkopfes und des Kopfes. Alle Familienmitglieder, die Läuse haben, werden am selben Tag behandelt.
    Halten Sie die Flasche „Paranit® Spray“ in einem Abstand von ca. 10 cm vom Haar, sprühen Sie das trockene Haar vollständig durch, bis es vollständig mit Feuchtigkeit versorgt ist, und reiben Sie es gründlich in die Haarwurzeln ein. Langes und sehr dickes Haar sollte von Strähnen verarbeitet werden. Waschen Sie Ihre Haare nach 15 Minuten mit warmem Wasser und Seife oder Shampoo.
    Kämmen Sie dann die Haare mit dem mitgelieferten Spezialkamm, um abgestorbene Läuse und Eier (Nissen) zu entfernen.
    Reinigen Sie die Haarbürste nach dem Kämmen jedes Strangs mit Wattepads oder Wattebällchen.
    Falls notwendig, wiederholen Sie die Behandlung nach 7-10 Tagen.
    Kopfläuse in der Umgebung sind 24 Stunden lang lebensfähig. Um eine erneute Infektion zu verhindern, ist es daher erforderlich, das Handtuch, die Bettwäsche, die Wäsche mit heißem Wasser, die Bürsten, Kämme, Haarnadeln und andere von Familienmitgliedern verwendete Gegenstände vor der Verarbeitung zu waschen.
  2. Die Verbrauchsrate des Mittels "Paranit ® Spray": Eine Durchstechflasche des Produkts kann je nach Ausmaß des Insektenbefalls, Länge und Dicke des Haares bis zu 4 Behandlungen verwendet werden.

3. Vorsichtsmaßnahmen

  1. Mittel zur strengen Anwendung wie beabsichtigt.
  2. Es wird nicht empfohlen, Kinder unter drei Jahren, schwangere und stillende Frauen sowie Menschen sowie Menschen mit verschiedenen Erkrankungen der Kopfhaut, die sehr empfindlich auf Chemikalien reagieren, zu behandeln.
  3. Um zu vermeiden, dass die Schleimhäute der Augen und des Nasopharynx vor der Behandlung der Haare gesprüht werden, sollten Sie einen Baumwollverband um Ihren Kopf (unterhalb der Haare) binden.
  4. Bei der Verwendung von Kontaktlinsen wird empfohlen, diese vor der Verwendung des Produkts zu entfernen.
  5. Bei der Arbeit mit einem Werkzeug zum Schutz der Haut mit Gummihandschuhen.
  6. Befolgen Sie die Regeln der persönlichen Hygiene: Trinken Sie nicht, rauchen Sie nicht und essen Sie nicht während der Arbeit. Nach der Arbeit die Hände waschen.
  7. Lagern bedeutet trocken und für Kinder unzugänglich bei einer Temperatur von 0 ° C bis + 25 ° C, getrennt von Lebensmitteln.

4. Erste-Hilfe-Maßnahmen

  1. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Schleimhäuten von Mund, Nase und Augen.
  2. Bei Kontakt mit Haut und Schleimhäuten (Augen und Nase) sollten diese gründlich mit warmem Wasser abgespült werden.
  3. Bei Berührung mit den Augen mit viel Wasser oder 2% iger Natronlauge spülen. Wenn eine Reizung der Augenschleimhaut auftritt, tropfen Sie eine 20% ige oder 30% ige Lösung von Natriumsulfacyl und mit Schmerzen eine 2% ige Lösung von Novocain.
  4. Bei Anzeichen einer Reizung der oberen Atemwege das Opfer von der Arbeit entfernen, Nase, Rachen und Mund mit einer 2% igen Lösung von Backpulver an der frischen Luft spülen.
  5. Bei Juckreiz, Reizung oder Hautausschlag sofort abspülen. Wenn nötig, ärztlichen Rat einholen.

5. Lager- und Transportbedingungen, Umweltschutz.

  1. Brennbar! In einem trockenen, geschlossenen Lagerbereich bei einer Temperatur von 0 ° C bis + 25 ° C aufbewahren. Von offenem Feuer, Wärmequellen und Sonnenlicht fernhalten, von Nahrungsmitteln fernhalten und für Kinder unzugänglich aufbewahren.
    Garantiezeit der Lagerung - 3 Jahre.
  2. Die Beförderung des Fahrzeugs ist für alle Beförderungsarten gemäß den für die jeweilige Beförderungsart geltenden Beförderungsvorschriften zulässig und gewährleistet die Sicherheit des Fahrzeugs und des Containers.
  3. Füllen Sie das Mittel im Notfall bei Austritt des Mittels mit einem Sorptionsmittel (Sand, Erde, Kieselgel) und sammeln Sie es anschließend in einem Behälter zur späteren Entsorgung. Waschen Sie die kontaminierte Stelle mit einer Seifenlösung (50 g Soda und 20 g Seife pro Liter Wasser). Bei der Reinigung persönliche Schutzausrüstung verwenden: Schutzkleidung: (Bademantel, Schürze, Schal, Schuhe); Haut mit Gummihandschuhen schützen.
  4. Umweltschutzmaßnahmen: Unverdünntes Produkt nicht in Abwasser / Oberflächenwasser, Grundwasser und Abwasser gelangen lassen.
http://medi.ru/instrukciya/paranit-sprej_844/

Mittel gegen Läuse Paranit und Bewertungen seiner Verwendung

Paranit ist eine bekannte Kopflausbehandlung, die als Spray in einer speziellen Sprühflasche hergestellt wird und die Behandlung von Haaren erleichtert. Die Droge ist eine farblose oder leicht gelbliche ölige Flüssigkeit, fast geruchlos.

Neben dem Spray selbst wird in der Packung ein spezieller Läusekamm geliefert, mit dem abgestorbene Parasiten und ihre Eier (Nissen) aus dem Haar gekämmt werden. Aufgrund dieses Kämmens wird die Wirksamkeit der Haarbehandlung mit einem Spray signifikant erhöht, und bei einem schwachen Befall rettet der Kamm den Patienten manchmal vor wiederholten Behandlungen.

Aufgrund des Vorhandenseins eines Kamms im Kit ist der Preis des Paranit-Läusemedikaments relativ hoch, aber deutlich niedriger als der Preis eines ähnlichen Sprays und Kamms, die separat erworben werden.

„Wie bei Mitya passierten mit Sasha in der ersten Klasse alle üblichen Probleme. Noch vor dem Winter konnte er in der Schule Windpocken und Läuse sammeln. Er wurde schnell krank mit Windpocken, aber wir bemerkten die Läuse nicht sofort und er begann sich zu kratzen, als es schon viele gab. Ich war entsetzt - Mitya, ich und mein Mann wurden von ihm angesteckt. Um sicher zu sein, sie haben einen belgischen Spray Paranit aus Läusen gekauft, in dem es keine Gifte gibt und über das ich einige Kritiken gelesen habe. Verglichen mit Pedilin ist es natürlich schwächer - er tötet Läuse, aber nicht alle, und außerdem werden Nissen überhaupt nicht von ihm getötet. Wenn Sie es einnehmen, rechnen Sie daher mit mindestens zwei Behandlungen des Kopfes. Es gab jedoch keine Allergien von ihm und das Paket beinhaltet auch einen speziellen Kamm. “

Der Agent für Läuse Paranit wird von der internationalen Firma Omega-Pharma mit Sitz in Belgien hergestellt und im Gebiet der GUS über ein Händlernetz vertrieben. Das Unternehmen ist bekannt für die Herstellung verschiedener pharmakologischer Präparate, die nicht verschreibungspflichtig sind.

Zum Beispiel enthält derselbe Paranit keine Insektizide, vor denen viele Eltern mit Läusen Angst haben. Aber auf Kosten von was wirkt dieses Medikament so effektiv? Lass uns verstehen...

Die Zusammensetzung des Sprays Paranit

Der Hauptwirkstoff von Paranit ist Dimethicone, das aufgrund seiner chemischen Natur Silikon ist. Diese Substanz umhüllt die chitinhaltige Hülle von Läusen und fließt in das Spirale, wodurch sie verstopft werden, was letztendlich zum Ersticken führt.

Gleichzeitig ist Dimethicone für den Menschen absolut ungefährlich und verursacht bei Kontakt mit Haaren und Kopfhaut fast nie Nebenwirkungen.

Darüber hinaus wird Dimethicone in der Kosmetik häufig zur Bekämpfung von Falten verwendet. Bei Blähungen und Blähungen wird empfohlen, es nach innen zu ziehen, um die Gasbildung zu reduzieren.

Neben Dimethicon enthält das Paranit-Läuseabwehrmittel Isopar-Mineralöl, das weitgehend für die Hauptprobleme und eine Vielzahl negativer Bewertungen des Arzneimittels verantwortlich ist. Isopar-Läuse helfen in keiner Weise, aber diese Komponente dient als Lösungsmittel für Dimethicon - es ist unmöglich, mit diesem Stoff einen Stoff auf wässriger oder alkoholischer Basis herzustellen.

Aber in Öl löst sich Silikon gut, aber dasselbe Öl kann problematisch sein, um es aus dem Haar zu waschen (sogar mit Shampoo).

„Es ist ein gutes Mittel, aber nur sehr problematisch, es auszuwaschen. Ich habe meinen Sohn 8 (!) Einmal mit Seife, Shampoo und dann wieder Seife seinen Kopf gespült - und trotzdem sind sie fettig. Nun, wir wohnen in der Nähe des Meeres, am nächsten Tag sind wir zum Strand gegangen, das Meerwasser hat alles getrocknet. Und in der mittleren Spur muss genau dieses Werkzeug für eine Woche getragen werden. “

Der Nachteil von Dimethicone ist, dass es nicht auf Nissen wirkt. Es gibt keine Läuseeier in den Atemwegen, es gibt nichts zu verstopfen, und daher schlüpfen die Larven der Nissen nach einer sorgfältigen Behandlung des Kopfes mit Paranitom auf jeden Fall.

Dieses Problem wird durch eine sorgfältige Nachbehandlung des Kopfes eine Woche nach der ersten Verwendung des Arzneimittels gelöst. Eine solche sekundäre Verarbeitung impliziert auch die Anweisung an Paranita.

„Wir haben ParaPlus und Paranit ausprobiert. ParaPlus fungiert natürlich als Atombombe gegen Läuse. Alle - und groß, klein und Nissen - sterben manchmal an ihm. Aber der Kopf davon brennt direkt. Ein paar Minuten Überbelichtung und Streuung beginnt. Aber Paranit ist so ein süßer Strahl. Bespritzt - und keine Probleme. Erst danach bleiben alle Nissen am Leben, drücken Sie mit den Fingern - sie knallen. Also hier ist es - entweder einmal, aber hart oder zweimal, aber ohne Probleme. Es ist übrigens problematisch, Paranit abzuwaschen, es enthält eine Art Öl. “

Wie bewerbe ich mich bei Paranit?

Um das Läusespray zu entfernen, sollte Paranit über die gesamte Länge gleichmäßig auf das Haar aufgesprüht werden, bis es vollständig nass ist. Die Haarwurzelzone muss gemäß den Anweisungen sehr sorgfältig behandelt werden: Das Haar wird hier mit der Hand auseinander gezogen, das Produkt wird auf die Haut zwischen den Haaren aufgetragen und sorgfältig in die Haut eingerieben.

Nach Angaben des Herstellers sterben die meisten Parasiten im Zeitraum von 10 bis 20 Minuten nach dem Aufbringen des Sprays. Etwa eine halbe Stunde nach der Haarbehandlung wird das Produkt gründlich mit warmem Wasser und Shampoo gewaschen.

„Paranit aus Läusen hilft nicht. Der Preis dafür ist groß (es kostet etwa 500 Rubel), die Bewertungen sind gut, aber wir haben alles gemäß den Anweisungen und dem Ergebnis gemacht - nur ein Teil der Parasiten ist gestorben. Und sowohl ihr Mann als auch ihre Tochter. Schon am nächsten Tag fanden wir dort lebende Läuse und nicht die Larven, sondern ganz Erwachsene. Eine Woche später noch einmal bearbeitet - und sie blieben immer noch. Wenn man bedenkt, wie viel dieser Paranit kostet, kann er definitiv einen guten Ersatz finden. “

Eine Sprühdose reicht je nach Länge und Dicke des Haares für 1-4 Behandlungen. Auch wenn das Haar sehr dick ist, lohnt es sich, es auf der gesamten Länge zu behandeln - Parasiten können während der Verarbeitung zu den Spitzen kriechen.

Nachdem das Spray vom Kopf abgewaschen wurde, müssen die Haare mit dem mitgelieferten Kamm gekämmt werden.

Nachdem Sie jeden Strang aus dem Kamm verarbeitet haben, müssen Sie die gekämmten Läuse und Nissen entfernen. Dies geschieht mit einem feuchten Wattestäbchen.

Nach der Behandlung von Läusen mit Paranite müssen Leinen, Kleidung, Hüte, Taschentücher und Handtücher eines infizierten Familienmitglieds bei möglichst hoher Temperatur gewaschen werden. Zum Trocknen sollten sie direkt unter der Sonne stehen - auf der Straße oder auf dem Balkon.

Nach ein bis zwei Wochen nach der ersten Behandlung sollte das Verfahren zur Anwendung von Paranita wiederholt werden, um die Läuse zu töten, die während dieser Zeit aus den Nissen geschlüpft sind.

In einigen Fällen ist es nach der ersten Verwendung der Nissen möglich, das aktive Kämmen zu entfernen, und der Vorgang muss nicht wiederholt werden.

Sicherheit und mögliche Nebenwirkungen

Mittel Paranit für Läuse ist sicher genug und kann nur bei schwerer individueller Empfindlichkeit eine allergische Reaktion bei einer Person verursachen. Um zu überprüfen, lohnt es sich, das Medikament auf die Haut des Ellenbogens zu spritzen und einige Minuten zu halten.

Wenn kein Hautausschlag oder Rötung auf der Haut aufgetreten ist, kann Paranit angewendet werden.

  • Der Hersteller empfiehlt nicht, Paranit zur Abtötung von Läusen bei Kindern unter 3 Jahren zu verwenden.
  • Es wird auch nicht empfohlen, das Gerät für schwangere und stillende Frauen zu verwenden.
  • Auf keinen Fall ein Spray für Hauterkrankungen des Kopfes und das Vorhandensein von Wunden und frischen Kratzern anwenden.

Bei der Anwendung von Paranita auf das Haar müssen Sie sicherstellen, dass das Medikament nicht in die Augen oder in die Nase gelangt. Dazu ist es zweckmäßig, einen Stoffverband auf die Stirn zu binden.

Wenn das Produkt während der Verarbeitung in die Augen gelangt, spülen Sie es gründlich aus. Wenn der Patient während der Behandlung einen Luftmangel verspürt, sollte er auf die Straße gebracht werden und die Anwendung von Paranit sollte eingestellt werden.

Wie viel kostet Paranit?

Der Preis für Paranit beträgt heute etwa 600 Rubel pro Flasche mit einem 100 ml Spray mit Kamm. In Offline-Apotheken kann der Preis etwas (aber nur geringfügig) niedriger sein.

Die Zusammensetzung, die Paranitu ähnlich ist, enthält auch ein Spray für Läuse-Nyuda, jedoch enthält die Formulierung anstelle von Mineralöl Wachs und natürliche Triglyceride. Infolgedessen stellt sich heraus, dass die Wirksamkeit beider Produkte ungefähr gleich ist. Es zeigt sich jedoch, dass der Nuda etwas teurer ist (etwa 350 Rubel pro 50 ml-Flasche). Hier sollte jeder Käufer nach seinem Ermessen ein geeigneteres Medikament auswählen.

„Paranit ist ein großartiges Werkzeug. Nur sie lügen und brachten. Vor ihm vergifteten sie mit Wermut, kämmten es mit Kämmen und schmierten es mit einer Art Läusesahne. Und Paranit wurde eindeutig gemäß den Anweisungen zweimal mit einer Woche Pause angewendet und weggespült - und das ist alles, es gibt keine Parasiten. "

http://klop911.ru/vshi/kak-izbavitsya-ot-vshej/paranit-ot-vshej.html

Tipps zur Verwendung des Produkts

Paranit-Shampoo und andere Formen von Werkzeugen zur Bekämpfung von Läusen. Aufgrund seiner Zusammensetzung wird der Tod von Parasiten durch physikalische Faktoren verursacht (Erstickung durch Blockierung der Atemwege). Die meisten Gegenstücke auf Insektizidbasis sind toxisch und können nicht nur Läuse, sondern auch Menschen vergiften. Der Hauptvorteil von Paranita ist die sichere Exposition.

Bedeutet Beschreibung

Oft wurde der falsche Name verwendet - Paronit. Es wird sowohl für Kinder als auch für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet. Dies liegt an der Zusammensetzung, die sichere Inhaltsstoffe enthält.

Vorteile, die unterschiedliche Shampoo:

  • Angenehmer Geruch aufgrund des Geschmacks;
  • Bei richtiger Anwendung liefert es schnelle Ergebnisse;
  • Macht das Haar unangenehm, daher wird Paranit-Shampoo auch für Patienten mit lockigem Haar verwendet.

Ein spezieller Kamm zum Kämmen von Läusen aus dem Haar ist im Kit für jedes Paranit-Markenprodukt enthalten. Es entfernt sowohl lebende als auch tote Parasiten.

Die Zusammensetzung und das Funktionsprinzip

Mittel in verschiedenen Formen (Spray, Shampoo, Lotion, Paranit Sensitiv) enthalten verschiedene Bestandteile, ihre Konzentration variiert ebenfalls. Dimethicone (4%) ist jedoch allen Varianten gemeinsam. Die Ausnahme ist Shampoo. Der Wirkstoff darin ist clearol. Das ist Mineralöl. Zum Aufschäumen werden spezielle Substanzen verwendet, zudem sorgt der aromatische Duft für einen angenehmen Geruch.

Produktlinie Paranit

Die Zusammensetzung enthält keine toxischen Substanzen. Paranit Lotion und Analoga dieser Marke beeinflussen die Laus mechanisch. Bei Kontakt mit der Substanz wird das Atmungssystem der Insekten blockiert. Infolgedessen kommt der Tod. Da Paranit Sensitiv und andere Formen der Substanz keine Insektizide enthalten, führt das Instrument nicht zur Insektenabhängigkeit. Dies bedeutet, dass die Verwendung so lange fortgesetzt werden kann, wie sich das Arzneimittel von einer Reihe von Analoga unterscheidet.

Paranitspray, Shampoo und andere Analoga dieser Marke dürfen Kinder über 3 Jahre anwenden. Wenn das Kind an Parasiten litt, können Sie das Paranix-Shampoo verwenden. Es wird für Kinder über 2 Jahre verwendet. Handeln Sie diese Mittel gleichermaßen.

Paranitspray sowie das Medikament dieser Marke in anderen Formen beinhalten gegen Nissen und Läuse. Dies ist eines der wenigen Mittel, das nicht nur erwachsene Individuen, sondern auch die Nachkommeneier zerstört.

Indikationen und Nebenwirkungen

Zur Behandlung der Kopfhaut wird Spray Paranit sowie Shampoo-Lotion empfohlen. Pedikulose an anderen Körperstellen sollte nicht mit solchen Medikamenten behandelt werden. Paranit Lotion, Shampoo und Spray - Substanzen in diesen Freisetzungsformen sind wirksam, wenn sie adulten Läusen sowie deren Larven ausgesetzt werden. Für die Zerstörung von Nissen brauchen effektivere Mittel. Verwenden Sie dazu das Medikament Sensitiv. Die Substanz tötet die gesamte Kolonie einschließlich der Eiablage.

Verwenden Sie diese Tools in einigen Fällen nicht:

  • Kinder unter 3 Jahren wählen bei Bedarf ein Analogon aus, z. B. Paranix Shampoo. Es ist für Kinder ab 2 Jahren geeignet.
  • Verletzung der Hautintegrität.
  • Wenn während des Gebrauchs eine allergische Reaktion beobachtet wird.
  • Paranit-Lotionen und Analoga in anderen Formen der Freisetzung dieser Marke werden während der Schwangerschaft und der Fütterung mit Vorsicht verwendet. Es wird empfohlen, sie nach Rücksprache mit einem Arzt anzuwenden.

Schwerwiegende Nebenwirkungen bei der Behandlung der Pedikulose Paranit Sensitiv, Shampoo, Spray und Lotion nicht. Es kann zu einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber einzelnen Komponenten des Arzneimittels kommen. Im Extremfall Allergien. Die Symptome sind wie folgt:

Bei solchen Manifestationen muss die Verwendung des Medikaments eingestellt werden.

Übersicht der Medikamententypen

Das Medikament ist in verschiedenen Formen erhältlich: Shampoo, Spray, Lotion und Sensitiv Drug. Jede der Optionen unterscheidet sich in Zusammensetzung und Eigenschaften:

Enthält Mineralöl Clearol, das aus natürlichen Ölen besteht: Ylang-Ylang, Kokosnuss, Anis. Konzentration auf den Gesamtbetrag der Mittel - 69%. Zusätzlich werden Schaummittel (30%), aromatische Duftstoffe (1%) zugegeben, um die gewünschte Struktur zu erhalten.

Der Hauptwirkstoff ist Dimethicone. Es besteht aus seinen Synergisten, die die Wirkung des Wirkstoffs verstärken. Die Flüssigkeit ist undurchsichtig, weiß. Im Gegensatz zu Shampoo zeichnet sich dieses Gerät durch einen schwachen, aber nicht sehr angenehmen Geruch aus.

Enthält Mineralöl in einer Konzentration von 96% und Dimethicone 4%. Die Struktur der Substanz ist ölig.

Lotion Paranit: Anisöl 96%, Dimethicone 4%. Es ist eine klare Flüssigkeit, gebrauchsfertig.

Wenn Sie ein Shampoo verwenden, können Sie die Parasiten zerstören. Paranitabweisender Sprühschutz gegen Läuse, ohne dass eine Hautbehandlung erforderlich ist. Die Substanz wird 1 Mal pro Tag auf das Haar gesprüht. Dies reicht aus, um Insekten bei Kontakt mit einer infizierten Person abzuschrecken.

Sehen Sie sich das Video an: Droge Paranit, Funktionen seiner Verwendung

Wie bewerbe ich mich?

Shampoo wird leichter als andere Formen des Arzneimittels verwendet: Es wird auf den Kopf aufgetragen, massiert, dann muss die Substanz abgewaschen werden und 9-12 Minuten warten. Im Gegensatz zu kosmetischen Pflegeprodukten wird Shampoo jedoch auf trockenes Haar aufgetragen. Paranit Sensitiv bleibt lange am Kopf (8-9 Stunden). Es ist besser, Mittel für die Nacht anzuwenden, es ist nicht notwendig, den Kopf mit einem Handtuch oder einer Plastikfolie abzudecken.

Diese Form der Droge wird nach einem anderen Prinzip verwendet. Das Produkt wird auf trockenes Haar gesprüht und behandelt jeden Strang. Nach dem Benetzen der Haare wird die Lösung in die Haut eingerieben. Für eine optimale Wirkung sollte die Substanz 15 Minuten stehen gelassen werden. Es ist nicht notwendig, die Kopfhaut zu schließen. Als Nächstes können Sie mit dem Kämmen von Läusen fortfahren. Die letzte Stufe - die Substanz muss abgewaschen werden.

Beim Sprühen sollten Sie das Gerät sorgfältig an den Haarwurzeln reiben, wo Läuse leben.

Um die erforderlichen Ergebnisse mit Paranit zu erzielen, werden die Gebrauchsanweisungen untersucht. Die Lotion muss geschüttelt werden, um eine einheitliche Konsistenz zu erreichen. Die Substanz wird auf die Kopfhaut aufgetragen und benetzt die Strähnen auf der gesamten Länge. Es wird empfohlen, von den Wurzeln aus zu beginnen. Nach der Verarbeitung des Kopfes sollte die Substanz 15 Minuten einwirken. Dann, ohne das Medikament abzuwaschen, den Kopf mit Shampoo waschen. Erst danach die Substanz unter fließendem Wasser abwaschen.

Wo und wie viel kaufen?

Unterschiedliche Formen der Freigabe werden zu unterschiedlichen Kosten angeboten. Zum Beispiel kann Shampoo für 500-800 Rubel gekauft werden, Lotion ist billiger - bis zu 450 Rubel. Der Preis des Sprays ändert sich, was sich auf die Dosierung auswirkt: bis zu 400 Rubel. pro Flasche 60 ml, bis zu 650 Rubel. für 100 ml. Am teuersten ist Paranit Sensitive. Sein Preis erreicht 1200 Rubel. Sucht nach Drogenbedarf in Apotheken. Heute werden ähnliche Produkte jedoch in Online-Shops angeboten.

http://mrklop.ru/vshi/kak-izbavitsya/paranit-ot-vshej-i-gnid-instruktsiya.html

Die Zusammensetzung und Anweisungen für die Verwendung von Geldern für Läuse Paranit

Länderexperte

Um Läuse bei einem Kind zu beseitigen, suchen Eltern nach Werkzeugen, die eine hohe Effizienz und Sicherheit aufweisen. Dieses Kriterium entspricht "Paranit" - unter diesem Namen werden eine Reihe von Medikamenten gegen Kopflaus und ihre Eier (Nissen) hergestellt. Diese Serie hilft effektiv, Parasiten loszuwerden.

Bedeutet "Paranit", das erfolgreich zur Behandlung von Läusen verwendet wird

Zusammensetzung und Freigabeform

Der Hersteller der Paranit-Serie ist Omega Pharma (Belgien). Der Hersteller hat sich im Pharmamarkt positiv etabliert, die Qualität und Sicherheit der Omega Pharma-Produkte wird durch die erforderlichen Zertifikate bestätigt.

Der Hauptwirkstoff von Paranit-Produkten zur Abtötung von Läusen ist Dimethicone, ein Silikonöl, das, wenn es auf Läuse und Nissen aufgetragen wird, diese umhüllt und deren Atmung verhindert. Bereits nach einer einmaligen Anwendung sterben die Parasiten ab, die nachfolgende Behandlung des Kopfes erfolgt nur zum Zwecke der Vorbeugung.

Silikonöl hat mehrere positive Eigenschaften:

  • absolut sicher für den Körper, nicht in das Gewebe aufgenommen;
  • Die Substanz lässt sich beim Waschen leicht von den Haaren und der Haut entfernen.
  • die Komponente macht das Haar und die Kopfhaut weicher, nachdem keine Allergie oder Reizung vorliegt;
  • Dimethicone besitzt keinen Geruch und geht keine chemischen Reaktionen mit anderen Substanzen oder Reinigungsmitteln ein.

Dimethicone ist aufgrund der aufgeführten Eigenschaften auch für Kinder zugelassen: Paranit-Präparate können ab einem Jahr verwendet werden. Die Zusammensetzung von Paranita hängt von der Form der Mittelfreisetzung und der Alterskategorie der Patienten ab.

In Apotheken können Sie solche Werkzeuge kaufen:

  1. Paranitspray - Anweisungen für das Medikament zeigen den Gehalt an Dimethicon in einer Menge von 4% (4 g pro 100 ml Spray) an. Die restlichen 96% des Paranit-Sprays bestehen aus Mineralöl, in dem der Wirkstoff gleichmäßig verteilt ist. Spray in einer Plastikflasche mit einem Spray platziert, die Menge an Mitteln - 100 ml. In den Karton mit der Vorbereitung des Medikamentenherstellers stecken Anweisungen für Parant, Kamm zum Kämmen von Nissen und toten Läusen. Das Spray ist ab dem Alter von drei Jahren zugelassen.
  2. Paranit Sensitiv - enthält auch 4% Dimetoneon. Gegenüber dem Sprühgerät wirkt es milder, so dass es bei Kindern ab einem Jahr zum Abtöten von Läusen und Nissen verwendet wird.
Mittel "Paranit" wird in Apotheken in verschiedenen Freisetzungsformen angeboten
  1. Lotion - Zusammensetzung und Applikationsmethode ähneln dem Spray, der Unterschied liegt in der Applikationsmethode - ein Vernebler ist nicht im Kit enthalten, der Wirkstoff wird einfach über das Haar verteilt. Das Tool wird bei Erwachsenen und Kindern ab 3 Jahren verwendet.
  2. Shampoo - eine klare Flüssigkeit mit einem angenehmen Geruch, die aus weißem Mineralöl und Schaumstoffen besteht.

Die Wirkung von Mineralöl auf Läuse ähnelt der von Dimethicon - 10 Minuten Kontakt mit dem Medikament reichen aus, um die Parasiten abzutöten. Shampoo ist für Kinder ab 3 Jahren zugelassen.

Lesen Sie das Thema:

Gebrauchsanweisung Averfosa gegen Wanzen

Gebrauchsanweisung bedeutet Butoks 50

Methode der Verwendung

Wenn bei einem Familienmitglied Läuse oder Nissen gefunden werden, müssen Sie die verbleibenden Mieter der Wohnung und die Personen, die in engem Kontakt mit den Infizierten waren, überprüfen. Untersuchen Sie besonders sorgfältig den Hinterkopf und die Schläfen: In diesen Bereichen setzen sich die Parasiten zuerst fest.

Alle Infizierten werden am selben Tag behandelt.

Es wird empfohlen, eine prophylaktische Behandlung mit Antipedikulose-Medikamenten von gesunden Familienmitgliedern durchzuführen.

Wenn Läuse entdeckt werden, sollten alle Familienmitglieder diagnostiziert werden.

Art der Anwendung für verschiedene Mittel Paranit:

  1. Sprühen Anweisungen für die Verwendung von Spray Paranit schreibt die Behandlung auf folgende Weise vor: Halten Sie die Flasche mit dem Produkt senkrecht in einem Abstand von 10 cm vom Kopf und sprühen Sie sie gleichmäßig auf trockenes Haar, bis sie vollständig mit Feuchtigkeit versorgt ist. Dann werden die Hände in die Haarwurzeln gerieben, wodurch die Verteilung der aktiven Zusammensetzung von Haut und Haar verbessert wird. Nach 15 Minuten waschen Sie Ihren Kopf mit normalem Shampoo.
  2. Paranit Sensitiv. Eine Flasche Flüssigkeit wird vor dem Gebrauch gut geschüttelt, dann wird das Medikament mit Massagebewegungen auf trockenes Haar aufgetragen. Nachdem das Haar vollständig befeuchtet ist, verbleibt das Produkt 8 Stunden (kein Hut zu tragen). Nach dem Trocknen hinterlässt das aufgetragene Produkt keine Rückstände auf Bettzeug und Kleidung, so dass keine Schutzmaßnahmen getroffen werden sollten. Waschen Sie Ihren Kopf nach 8 Stunden mit normalem Shampoo.
  3. Lotion Eine Flasche Paranit-Lotion wird vor Gebrauch kräftig geschüttelt, auf trockenem Haar verteilt, in die Kopfhaut eingerieben. 15 Minuten nach der Behandlung wird der Kopf gewaschen.
  4. Shampoo Paranit Shampoo wird auch auf trockenes Haar aufgetragen und sorgfältig entlang der Strähnen verteilt. Die Droge wird 10 Minuten auf dem Haar belassen, dann wird das Haar mit Wasser angefeuchtet, der Schaum wird geschlagen und dann gut gewaschen.

Nach dem Anwenden eines der Werkzeuge müssen Sie den Haarkamm durchkämmen, der in der Packung enthalten ist. Haare werden auf den Strähnen verteilt, um Mädchen mit langen Locken mit Haarnadeln zu kämmen. Kamm so nahe wie möglich an der Kopfhaut anbringen, zu den Endsträngen führen. Der Kamm wird jedes Mal mit nassen Wattepads von abgestorbenen Parasiten gereinigt. Saubere Stränge falten sich auf die andere Seite zurück und trennen sie von ungeprüften Haaren.

Um eine erneute Infektion mit Läusen zu verhindern, sollten Sie die Kämme und Haarspangen, das Waschen von Bettwäsche, Handtücher und andere Gegenstände bei maximaler Temperatur, die mit infizierten Familienmitgliedern in Kontakt waren, vor der Verarbeitung gründlich waschen. Nach einer Woche wird die Behandlung mit Anti-Pedikulose-Mitteln wiederholt.

Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen

Alle Präparate der Paranit-Serie sind sicher, daher gibt es keine ernsthaften Kontraindikationen für ihre Verwendung. Eine Haarbehandlung wird nicht empfohlen bei Erkrankungen der Kopfhaut mit Hautschäden sowie bei erhöhter Empfindlichkeit gegenüber Inhaltsstoffen. Paranit wird bei schwangeren Frauen mit Vorsicht angewendet, Arzneimittel bei Kindern unter 3 Jahren (außer Paranit Sensitiv) sollten nicht angewendet werden.

Bei der Verwendung von "Paranit" sind Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Beim Arbeiten mit protivopedikuleznymi sind folgende Vorsichtsmaßnahmen zu beachten:

  • Bei der Behandlung der Haare mit einem Spray wird das Gesicht mit einem Baumwolltuch bedeckt, um zu verhindern, dass die versprühten Partikel in die Augen und den Nasopharynx gelangen.
  • Wenn eine Person Kontaktlinsen trägt, sollten Sie sie vor dem Gebrauch entfernen.
  • Die Behandlung des Kopfes erfolgt in Gummihandschuhen, nach Beendigung des Eingriffs werden die Hände gut mit Seife gewaschen.
  • Verwenden Sie keine Produkte in der Nähe von Lebensmitteln.

Wenn Paranit versehentlich in die Augen, in die Nase oder in den Mund gelangt, spülen Sie die Schleimhäute sofort mit Wasser aus. Wenn während der Behandlung Irritationen oder Juckreiz auf der Kopfhaut auftreten, spülen Sie das Mittel sofort ab und konsultieren Sie Ihren Arzt über einen möglichen Ersatz des Arzneimittels.

Kopflaus bezieht sich auf Parasiten, die mehrmals infiziert werden können, sodass niemand vor wiederkehrenden Krankheiten geschützt wird. Besonders häufig wird bei Kindern Pedikulose diagnostiziert, wobei jeweils die Krankheit Paranit eingesetzt werden kann.

Die Parasiten sind nicht abhängig von der Droge, daher bleibt die Wirksamkeit der Behandlung auf demselben Niveau.

http://vrediteli24.ru/sredstva/paranit-sostav.html

Sprühen Sie Paranit aus Läusen und Nissen: Anweisungen und Bewertungen

Charakteristisch für das Spray "Paranit" ist seine doppelte Wirkung auf Krankheitserreger. Sprühen Sie Würgen und trocknen Sie Läuse sowohl im Stadium eines erwachsenen Insekts als auch im Stadium der Larve oder des Eies. Aufgrund dieser Tatsache wird ein hoher Wirkungsgrad auch bei einmaliger Verwendung festgestellt.

In diesem Medizinprodukt gibt es keine neurotoxischen Insektizide. Aus diesem Grund entwickeln Insekten keine Resistenz gegen die Substanzen, aus denen das Spray besteht, und es besteht keine Gefahr für die menschliche Gesundheit. Daher bleibt die Wirkung des Arzneimittels auch bei wiederholter Anwendung konstant hoch und sicher.

Die Ergebnisse zahlreicher Studien haben wiederholt die Wirksamkeit der Verwendung von Spray-Paranit gegen Läuse und Nissen unter Beweis gestellt. Zusammen mit dem Werkzeug in jeder Packung des Arzneimittels gibt es notwendigerweise eine ausführliche Gebrauchsanweisung mit Empfehlungen für die Verwendung des Produkts.

Paranit-Spray kann nur in einer Apotheke gekauft werden, in Russland kosten etwa 750 Rubel.

Die Zusammensetzung und das Prinzip des Sprays

Das Medikament ist in Form einer klaren, farblosen oder gelblichen, öligen, geruchlosen Flüssigkeit erhältlich. Spray ist eine gebrauchsfertige Form der Medizin.

Die Hauptwirkstoffe des Paranit-Sprays sind Dimethicone und Isopar (Mineralöl).

Aufgrund der starken Kombination der Wirkstoffe in der chemischen Zusammensetzung dieser Wirkstoffe wird eine ausgeprägte Hemmung der Funktion der Atmungsorgane von Insekten beobachtet, die 15 Minuten lang zu ihrem Massentod an Ersticken führt. Die Fähigkeit der aufgeführten Komponenten, den Körper des Parasiten mit einem dichten Film zu umwickeln, macht es ihnen unmöglich, Feuchtigkeit aufzunehmen. Somit hat dieses Medikament einen kreuzweisen Wirkungsmechanismus bei verschiedenen Lebensformen von Läusen. In diesem Zusammenhang ist es möglich, die Pedikulose nach einmaligem Gebrauch des Werkzeugs vollständig zu heilen.

Gebrauchsanweisung Spray Parani

Das Produkt wird als äußeres Medikament zur wirksamen Bekämpfung von Kopfläusen und Nissen bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 3 Jahren zum Zweck der Desinsektion durch Angehörige der Gesundheitsberufe oder der Bevölkerung im Alltag, zur Einzel- und Massenprophylaxe sowohl im Einzelnen als auch im Alltag eingesetzt in gewöhnlichen Fällen.

Bevor Sie dieses Produkt verwenden, müssen Sie bei ausreichender Beleuchtung alle Kontaktpersonen oder infizierten Personen sorgfältig auf verschiedene Formen von Parasiten untersuchen. Besonders sorgfältig müssen Sie den Hinterkopf und die Schläfen untersuchen, wo sich häufig Parasiten ansammeln. Personen mit Läusen oder unreifen Formen sollten einen Tag mit dem Medikament behandelt werden.

Die Medikamentenflasche sollte sich in einem Abstand von zehn Zentimetern vom Haar befinden, nur bis zur vollständigen Befeuchtung mit trockenem Haar besprüht werden und gleichzeitig das Produkt gründlich in den Haarwurzelbereich einreiben. Bei langem und dickem Haar wird die Anwendung mit Trennung in Strähnen gezeigt. Nach Ablauf der fünfzehnminütigen Expositionszeit muss das Arzneimittel gut gewaschen werden.

Danach werden die behandelten Haare mit einem speziellen Kamm für die in der Packung befindlichen Haare gekämmt, um die toten Parasiten zu entfernen. Vor dem Kämmen jedes weiteren Balkens sollte der Kamm gründlich mit Wattepads oder Bällen gereinigt werden.

Im Falle eines erneuten Auftretens der Erkrankung muss die Behandlung innerhalb von ein bis eineinhalb Wochen erneut durchgeführt werden.

Unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Lebenszyklus des Parasiten (24 Stunden leben außerhalb des Organismus des Wirts) sollten alle Dinge des Patienten, einschließlich Bettwäsche, in heißem Wasser gewaschen werden.

Den Angaben des Herstellers zufolge reicht eine Durchstechflasche des Arzneimittels im Durchschnitt für vier Verwendungen aus. Der Verbrauch hängt von der Schwere des Infektionsgrades mit Parasiten, Dicke und Länge der Haare ab.

Wie wasche Spray Parani abwaschen?

Das Paranit-Spray enthält viele Mineralöle, weshalb es manchmal schwierig ist, es abzuwaschen. Bei Bedarf kann der Kopf wiederholt gewaschen werden. Um das Waschen der Haare zu erleichtern, können Sie einen speziell entwickelten Shampoo-Conditioner der gleichen Marke verwenden. Paranit in Form eines Conditioners mit gutem Ergebnis wird als Mittel zur täglichen Haarpflege verwendet, nachdem herkömmliches kosmetisches Shampoo verwendet wurde.

Manchmal verkauft die Apotheke einen Satz Spray + Shampoo. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, es nicht zu kaufen, waschen Sie Ihr Haar mehrmals mit Ihrem regulären Shampoo, es wird nicht sofort helfen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Der Hersteller empfiehlt, seine Produkte nicht zur Behandlung von Pedikulose bei Kindern unter 3 Jahren einzusetzen. Es ist nicht ratsam, dieses Medikament bei der Behandlung von schwangeren Frauen oder Frauen während der Stillzeit zu verwenden. Die Verwendung eines Arzneimittels ist Personen, die eine individuelle Unverträglichkeit gegen einen der Bestandteile dieses Arzneimittels haben, strengstens untersagt. Um das Auftreten möglicher Nebenwirkungen zu vermeiden, ist das Arzneimittel nach dem auf der Verpackung des Herstellers angegebenen Verfallsdatum strengstens verboten.

Sicherheitsvorkehrungen

Um zu verhindern, dass Spray in den Körper eindringt, wird empfohlen, die Regeln für die sichere Anwendung des Arzneimittels einzuhalten:

  • Das Antragsverfahren erfolgt in Schutzhandschuhen;
  • Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Kopf des behandelten Gewebes einen Schal oder eine Bandage haben, um ihn vor Kontakt mit Augen, Ohren, Atemwegen oder Mund zu schützen.
  • Aufgrund der Fähigkeit des Produkts, sich leicht zu entzünden, ist das Rauchen während des Gebrauchs verboten, da es sich in der Nähe einer offenen Flamme befindet.
  • Beim Auftragen des Sprays dürfen keine Lebensmittel und keine flüssigen Produkte verzehrt werden;
  • Bei Juckreiz oder Brennen an der Applikationsstelle sofort mit viel Wasser abwaschen;
  • Bei Kitzeln, Husten oder Niesen die Anwendung sofort abbrechen, den Raum verlassen, für einen guten Frischluftstrom sorgen und den Mund mit einer zweiprozentigen Natriumbicarbonatlösung spülen.

Kundenbewertungen zum Spray Paranit-Läuse

Das Spray wird zusammen mit dem Kamm verkauft, es ist einfach anzuwenden, der Effekt ist schnell - nach 15 Minuten sterben die Läuse ab, dann kämmt man sie tot aus und fertig. Spray kostet wirklich mehr als Shampoo und Lotion, aber nur er war in der Apotheke. Eine erneute Bewerbung war nicht erforderlich.

Anna, St. Petersburg

Wie hart wird es abgewaschen! Ich behaupte nicht, Wirkung auf alle 100%, Läuse entfernt. Es wurde aber erst beim fünften Mal abgewaschen. Dann einfach nicht versucht, Teer Seife und Shampoo für fettiges Haar.

http://taraklop.ru/vshi/paranit-spray/

Line Paranit aus Läusen und Nissen, Spray oder Shampoo, was bedeutet zu wählen

Das Medikament Paranit hilft Ihnen schnell, effektiv und im Kampf gegen Läuse und Nissen. Es ist ideal für den Heimgebrauch, da es verschiedene Freisetzungsformen gibt. Und was Sie wählen sollen Spray Paranit oder ein anderes Mittel des Lineals und wie Sie das Verfahren zur Entfernung der Pedikulose richtig durchführen, wird diesem Artikel sagen. Und dann kann die Anwesenheit von Läusen für immer vergessen werden.

Beschreibung und Freigabeformular

Die in Belgien produzierte Paranit-Produktlinie ist zur Behandlung von Pedikulose bestimmt. Der gesamte Komplex wird durch die folgenden Medikamente dargestellt:

  • abweisend;
  • Shampoo und Conditioner;
  • sprühen
  • Lotion;
  • Paranit empfindlich.

Es ist wichtig! Die gesamte Produktpalette von Paranit kann in der Apothekenkette gefunden und erworben werden, ohne dass zuvor ein Arzt aufgesucht wurde. Gleichzeitig rechtfertigen ihre Kosten ihre Wirksamkeit, da sie die Läuse zerstören und eine Schutzwirkung gegen eine Wiederinfektion haben.

Jedes dieser Produkte hat eine therapeutische Wirkung, die auf die Zerstörung von Läusen und Nissen im menschlichen Haar abzielt, und hat seine eigenen spezifischen Merkmale und sein eigenes Verwendungsmuster:

  • Sensitive ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt, um Läuse und deren Larven auf der Kopfhaut zu entfernen. Es hat keine ernsthaften Kontraindikationen und ist für junge Kinder (ab einem Jahr) und für schwangere Frauen geeignet. Die Wirksamkeit des Sensitivums besteht darin, dass seine Zusammensetzung den Parasiten umhüllt, der an Dehydratation und Erstickung stirbt. Verwenden Sie einmal Paranit sensitive. Wenn eine Prozedur nicht ausreichte, um Läuse und vorhandene Nissen endgültig zu beseitigen, sollte diese Behandlung nach einer Woche wiederholt werden.
  • Das Abwehrmittel ist eine flüssige Lösung mit einer transparenten gelben Farbe. Der Wirkstoff ist ein synthetisches Insektenschutzmittel. Aufgrund dieses Abwehrmittels können umweltfreundliche Mittel zugeschrieben werden. Es wird nicht in die Hautoberfläche des Kopfes aufgenommen und dringt nicht in die Blutbahn des menschlichen Körpers ein. Der Hersteller empfiehlt, diese Form des Medikaments Paranit zur Vorbeugung einzusetzen. Wenn es auf die Locken aufgetragen wird, schreckt der Geruch seiner Zusammensetzung die Parasiten ab und sie haben keine Gelegenheit, sich am Haarschaft festzuhalten.
  • Die Lotion wird in kleinen Flaschen zu je 100 ml verkauft und ist komplexer als die bisherigen Mittel.
  • Paranit Shampoo eignet sich auch für den Kampf gegen Läuse. Es besteht aus speziellen Ölen, die die Atmungsorgane der Parasiten verstopfen, was nach und nach zum Tod führt. Das Shampoo kann jedoch die Nissen am Kopf nicht bewältigen. Sie haben in diesem Stadium der Entwicklung keine Organe der Atmungsorgane, und für ihre vollständige Zerstörung ist eine zusätzliche Behandlung nach sieben Tagen erforderlich, wenn sie das Stadium ihrer Umwandlung in Läuse passieren.
  • Highlight Spray Paranit, eine der häufigsten Formen dieser Medikamente. Es wird in einer Flasche mit einem Fassungsvermögen von 100 ml hergestellt und dank seiner Sprühdüse wird der Verarbeitungsprozess um ein Vielfaches vereinfacht. In diesem Fall verfügt das Gerät zusätzlich über einen Kamm, der die toten Läuse und ihre Eier komplett kämmt. Spray riecht praktisch nicht. Sein Haupt- und Wirkstoffbestandteil ist eine Substanz namens Dimethicone. In seinen chemischen Verbindungen ähnelt es Silikon. Dadurch ist es möglich, den Körper von Läusen zu umhüllen, die die Gelegenheit zum Atmen und Sterben verlieren. Am wichtigsten ist jedoch, dass diese Substanz dem menschlichen Körper keinen Schaden zufügt. Selbst wenn das Spray auf die Kopfhaut gerät, treten keine Nebenwirkungen auf. Die zweite wichtige Komponente ist Isopar-Mineralöl. Dass es zur Auflösung von Dimethicon beiträgt.

Wie zu verwenden

Anweisungen zum Auftragen des Sprays sollten keine Schwierigkeiten verursachen:

  1. Während der Verwendung dieses Arzneimittels sollten die Haare trocken sein.
  2. Sprühen Sie gleichmäßig auf die gesamte Oberfläche des Haares, bis sie vollständig mit Feuchtigkeit versorgt sind. Halten Sie die Flasche in einem Abstand von 10 cm vom Hinterkopf, und schließen Sie die Augen besser.
  3. Wenn die Locken sehr dick und lang sind, wird empfohlen, jeden Strang separat zu verarbeiten.
  4. Nachdem das Präparat auf das Haar aufgetragen wurde, sollte es zusätzlich mit Massagebewegungen im Kopf gerieben werden, um die Absorption zu verbessern.
  5. Die Zusammensetzung des Sprays wird für 15 Minuten auf dem Haarkopf belassen.
  6. Dann muss das Arzneimittel mit reichlich Wasser abgewaschen werden. Danach wird das übliche Shampoo oder die Paranit-Produktlinie verwendet.
  7. Dann werden die Haare mit einem Kamm aus den toten Läusen gekämmt, der an diesem Medikament befestigt ist. Die Haarbürste wird mit einem Wattestäbchen oder Wattepads von Insekten befreit. Wie Sie Nissen aus den Haaren richtig auskämmen, wie oft Sie das Verfahren durchführen - all dies finden Sie auf unserer Website.

Sicherheitsvorkehrungen

  • Während des Gebrauchs müssen Sie sicherstellen, dass die Zusammensetzung des Arzneimittels nicht in Augen und Nase fällt.
  • Als Vorsichtsmaßnahme auf der Stirn können Sie einen speziellen Verband aus Baumwollstoff binden.
  • Wenn immer noch ein wenig Spray in die Augen gelangt, sollten die Sehorgane mit viel warmem Wasser unter Zusatz von Backsoda gründlich gespült werden.
  • Und wenn bei einer solchen Prozedur eine Person den Luftmangel verspürt, sollten Sie sofort nach draußen gehen und kein Läusespray verwenden.
  • Es wird empfohlen, während des Verfahrens Gummihandschuhe an den Händen zu tragen.
  • Während der Behandlung selbst nicht essen, trinken oder rauchen.
  • Nach dem Ende des gesamten Reinigungsvorgangs sollten die Hände gründlich mit Seife gewaschen werden. Alle Kleidungsstücke, Bad- und Badutensilien, Hüte und Bettwäsche sollten gewaschen werden. Der Waschmodus sollte bei maximaler Temperatur gewählt werden. Die Sachen trockneten dann besser in direktem Sonnenlicht.

Ein wichtiger Punkt! Nach einer Woche muss ein solches Verfahren als vorbeugende Maßnahme und zur vollständigen Zerstörung der verbleibenden Läuse, die während dieser Zeit aus den Nissen geschlüpft sind, wiederholt werden.

Manchmal ist eine erneute Verarbeitung nicht erforderlich, wenn alle Insekten beim ersten Mal vernichtet wurden. Eine Packung Spray Paranit reicht je nach Haarlänge für verschiedene Zwecke aus.

Das Spray Paranit, das im Kampf gegen Pedikulose hilft, ist ziemlich sicher. In seltenen Fällen kann eine individuelle Unverträglichkeit der Zusammensetzung des Arzneimittels auftreten und dann kann eine allergische Reaktion auftreten.

Dies kann vorab überprüft werden, indem etwas Präparat auf die Hautoberfläche der Ellenbogenfalte gespritzt wird. Wenn nach einigen Minuten keine Rötung entstanden ist, dann gibt es nichts zu befürchten.

Gegenanzeigen

In Bezug auf Kontraindikationen kann das Spray in den folgenden Fällen nicht verwendet werden:

  • für die Behandlung kleiner Kinder (bis zu drei Jahre);
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • wenn es schwere Hautkrankheiten gibt;
  • mit jüngsten Kratzern und Kopfverletzungen.

Drogenpreis

Das Paranit-Shampoo kostet 800 russische Rubel, in einigen Regionen jedoch 500 Rubel. Der Kauf eines Abwehrmittels kostet 300 Rubel, aber die Flasche reicht für zwei Zwecke, wenn das Haar lang ist. Und Sie müssen es jedes Mal nach dem Waschen der Haare anwenden, damit Sie zur Vorbeugung mehrere Flaschen auf einmal kaufen müssen.

Der Preis für das Spray beträgt 600 Rubel pro Flasche zu 100 ml. Für den gesamten Verlauf benötigen Sie zwei Flaschen, insbesondere wenn sich das Haar unterhalb der Schultern befindet. Lotion wird billiger sein, da es 450 Rubel kostet. Als das teuerste Medikament Paranit Sensitiv betrachtet. Sein Kauf kostet 1200 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Der Wirkstoffkomplex Paranit ist im Kampf gegen Läuse und ihre Nissen wirksam.

Einige Vorteile sind:

  • einfache Handhabung;
  • garantiertes Ergebnis;
  • keine Nebenwirkungen;
  • vorbeugende Maßnahme;
  • Sicherheitszusammensetzung.

Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass für die endgültige Entfernung der Parasiten nach einigen Tagen eine weitere Behandlung wiederholt werden muss. Und einige Formen der paranitischen Linie können die vorhandenen Nissen nicht zerstören.

Das Abwehrmittel gilt als das sicherste Mittel und kann zur Behandlung von Pedikulose bei Kindern ab zwei Jahren verwendet werden. Er kämpft jedoch nicht mit Parasiten, sondern erschreckt sie. Daher eignet sich dieses Tool eher zum Schutz vor Läusen und nicht zur Bekämpfung von Läusen.

Paranit Shampoo ist wirksam bei der Zerstörung erwachsener Parasiten, es kann jedoch nicht verwendet werden, wenn die Hautoberfläche des Kopfes beschädigt ist oder Entzündungen aufweist. Aber er hat ein angenehmes Aroma. Sensitive hat aber einen schwachen, aber nicht sehr angenehmen Geruch.

Das effektivste im Kampf gegen Läuse gibt Parani Spray. Wenn das Haar aber lang ist, müssen Sie sofort mehrere Flaschen auffüllen.

http://expertpovolosam.com/zdorove/pedikulez/sredstva/sprey/paranit

Paranit aus Läusen und Nissen - was soll man wählen?

Kopfläuse sind eine ziemlich häufige und unangenehme parasitäre Erkrankung bei Kindern und Erwachsenen. Es wird durch die Besiedlung der Kopfhaare mit Endoparasiten verursacht.

Glücklicherweise gibt es derzeit viele Mittel, um diese Insekten zu bekämpfen, was die Krankheit ziemlich gut behandelbar macht. Eine der beliebtesten Drogen ist Paranit. Es kommt in Form von Shampoo, Spray, Lotion und Abwehrmittel.

Paranit

Paranit Shampoo

Es ist eine viskose Flüssigkeit, weiß mit einem gelblichen Farbton, basierend auf einem Komplex von Ölen (Anis, Kokosnuss, Ylang-Ylang-Öl); hat ein angenehmes Aroma. Der Wirkstoff ist clearol. Das Shampoo hat die Wirkung, das Atemsystem des Parasiten zu dehydrieren und zu blockieren, wodurch es zum Tod kommt.

Der Durchschnittspreis in Moskau beträgt 968 Rubel, in St. Petersburg - 942 Rubel.

Paranit-Spray, Lotion

Dargestellt in Form einer klaren, farblosen oder gelblichen, öligen, geruchlosen, öligen Flüssigkeit. Auf Basis von Isopar-Mineralöl hergestellt, besteht der Wirkstoff aus 4,0% Dimethicone. Die Aktion richtet sich an Larven und erwachsene Läuse.

Kontraindikationen: Schwangerschaft und Stillzeit, Alter der Kinder unter 3 Jahren, geschädigte Bereiche der Kopfhaut, individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels.

Spray Durchschnittspreis in Moskau - 829 Rubel, in St. Petersburg - 808 Rubel.

Lotion Durchschnittspreis in Moskau - 435 Rubel, in St. Petersburg - 411 Rubel.

Gebrauchsanweisung

  1. Shampoo mit massierenden Bewegungen auf die Haarwurzeln auftragen und über die gesamte Länge verteilen.
  2. Befeuchten Sie die Haare mit Wasser und schlagen Sie den Schaum.
  3. 10 Minuten lang halten, dann die Kopfhaut und das Haar sorgfältig mit Wasser spülen.
  4. Kämmen Sie die Parasiten mit einem speziellen Kamm gründlich von nassem Haar ab, ohne einen Kopfabschnitt auszulassen.
  5. Eine Woche später wiederholen Sie den Vorgang.

Es wird empfohlen, zu dickes und langes Haar in Strähnen aufzuteilen und abwechselnd zu verarbeiten.

  1. Tragen Sie das Produkt in einem Abstand von 10 cm auf das trockene Haar auf, bis es vollständig mit Feuchtigkeit versorgt ist. Reiben Sie das Produkt vorsichtig in die Kopfhaut ein.
  2. Lassen Sie den Kopf 15 Minuten einweichen und waschen Sie dann Ihre Haare mit Shampoo.
  3. Kämmen Sie Läuse und Nissen mit einem speziellen Kamm mit nassen Haaren.
  4. Nach dem Kämmen jedes Strangs muss der Kamm mit einem Wattepad gereinigt werden.
  5. Wiederholen Sie die Behandlung nach 7-10 Tagen.

Sicherheitsvorkehrungen

  • Es wird empfohlen, vor der Anwendung einen engen Verband auf der Stirn aufzusetzen, damit das Medikament nicht in die Augen gelangt.
  • Während der Verarbeitung ist es verboten zu rauchen, zu trinken und zu essen.
  • Tragen Sie Schutzhandschuhe, wenn Sie Lotion / Spray verwenden.

Um die Ausbreitung der Pedikulose zu verhindern, wird empfohlen, die Bettwäsche und Polsterungen der Möbel zu dämpfen.

Paranitspray Läuse und Nissen: Bewertungen

Wie der älteste Sohn konnte der jüngere in der Schule Windpocken und Läuse sammeln. Wenn er jedoch schnell Windpocken hatte, bemerkte er nicht sofort Läuse und begann mit der Behandlung, als es schon viele gab. Ich war in Panik - die ganze Familie, der älteste Sohn und mein Mann und ich schafften es, mich mit ihm anzustecken. Im Allgemeinen kaufte ich ein Spray von Paranit-Läusen, die nach Bewertungen ohne Gifte urteilten. Im Vergleich zu manchen Mitteln ist es sicherlich schwächer - es tötet die Läuse sofort, aber es gibt keine Nissen. Daher ist es notwendig, mit mindestens zwei Behandlungen zu rechnen. Es gibt jedoch keine Allergie, und ein spezieller Kamm ist in der Packung enthalten.

Es ist gut, dass diese Zeiten bereits vergangen sind, als uns die Kopfläuse beinahe zu Hysterikern gebracht haben. Ich war sehr überrascht, als meine Enkelinnen eine ganze Reihe von Läusen aus dem Lager mitbrachten. Ihre Haare sind sehr lang, deshalb wollte ich sie nicht bald abschneiden. Meine Tochter hat in der Apotheke ein Paranit-Shampoo gekauft. Um ehrlich zu sein, hat er mir große Zweifel gemacht, da weder ein brennendes Gefühl noch ein stechender Geruch beobachtet wurde. Irgendwie müssen diese Parasiten sterben, wenn sie nicht erstickt werden. Die Tochter begann die absolut unbeweglichen Läuse zu waschen und zu kämmen. Eine Woche später wiederholten sie, wie erwartet, die Behandlung und waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Pair Lotion ist gut, preiswert und sehr einfach anzuwenden. Ein Problem - es wäscht sehr schlecht, die Haare wurden für eine weitere Woche fettig, was natürlich nicht sehr gut aussah. Für ihn gibt es ein spezielles Shampoo und Conditioner, das vergebens nicht in die Apotheke gebracht wurde. Aber die Hauptsache, die Läuse loswurde. Ich hätte nie gedacht, dass ich so widerlich überholen würde

Paranit Sensitiv

Paranit Sensitiv wird durch eine weiße Flüssigkeit mit einem geringen spezifischen Geruch dargestellt. Das Präparat enthält einen Oxyftyrinkomplex, dessen Hauptwirkstoff Dimethicon zusammen mit synergistischen Komponenten ist.

Das Medikament führt zum Ersticken und zum Austrocknen der Parasiten, wodurch die normale Atmung verhindert wird. Im Gegensatz zu anderen Medikamenten umfasst Paranit Sensitive keine insektiziden Substanzen. Es kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden, Kinder ab 1 Jahr.

Kontraindikationen: Kinder unter 1 Jahr, individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels.

Der Durchschnittspreis in Moskau beträgt 1048 Rubel, in St. Petersburg - 1020 Rubel.

Gebrauchsanweisung

Es ist wünschenswert, die Behandlung des Kopfes in den ersten Tagen nach der Erkennung von Läusen durchzuführen, da es sonst schwieriger ist, sie aufgrund einer schnellen Reproduktion später zu entfernen.

  1. Kämmen Sie trockenes Haar sorgfältig.
  2. Vor dem Auftragen der Flasche mit dem Werkzeug muss 15 Sekunden geschüttelt werden.
  3. Tragen Sie das Produkt auf das Haar auf und massieren Sie die Kopfhaut gut. Verteilen Sie die Haare über die gesamte Länge, bis sie vollständig mit Feuchtigkeit versorgt sind.
  4. Lassen Sie das Produkt 8 Stunden lang auf dem Haar, vorzugsweise über Nacht.
  5. Es ist nicht nötig, einen Hut zu tragen, Sie können einfach ein Handtuch auf das Kissen legen.
  6. Mit Shampoo abwaschen.
  7. Kämmen Sie die Haare mit einem speziellen Kamm, bis die toten Parasiten und ihre Eier vollständig entfernt sind.
  8. Wiederholen Sie die Bearbeitung ggf. nach 7-10 Tagen

Sicherheitsvorkehrungen

  • Es wird empfohlen, während der Behandlung einen Verband auf der Stirn zu tragen, der Augen und Nase vor der Einnahme des Arzneimittels schützt.
  • Während der Verarbeitung verbotenes Rauchen und Essen.

Bei Juckreiz oder Hautausschlag sollte das Medikament sofort abgewaschen werden.

Paranit Sensitiv lice: Bewertungen

Das Produkt ist sehr effektiv und weich. Ich hatte Pedikulose, als ich in Position war. Mein Mann wurde auch von mir angesteckt. Wir behandelten unsere Köpfe zusammen, ließen sie für die Nacht, ich wickelte mein Haar in ein Handtuch und mein Mann legte gerade ein Handtuch auf das Kissen. Das Werkzeug verfärbt sich nicht. Am Morgen kämmten sie die toten Läuse mit einem Kamm aus, der mit dem Produkt verbunden war. Parasiten schnell herausgebracht, nichts kompliziertes. Griff das zweite mal nicht muss.

Ein sicheres und wirksames Mittel, glaube ich. Und unerwünschte Gäste loswerden, und das Haar hat nicht gelitten. Ich habe sensibel Paranit gekauft, als meine Tochter aus dem Lager Läuse zu mir brachte. Ich war damals schwanger. Zusammen und verarbeitete Haare. Stark musste nicht gekämmt werden, es stellte sich als kleine Nissen heraus. Haare und Kopfhaut werden nicht verdorben.

Ich arbeite in einem Kindergarten, wir haben ein periodisches Problem mit Pedikulose - eine davon wurde gebracht, und alle wurden infiziert. Wir prüfen jeden Tag die Haare von Kindern, um es rechtzeitig zu erfahren. Ich empfehle dieses Mittel den Eltern, weil es beim ersten Mal wirklich hilft. Mehr als einmal geprüft, alle sind immer glücklich.

Paranitabwehrmittel

Mittel in Form eines Sprays werden zur Vorbeugung von Pedikulose verwendet. Der Hauptwirkstoff ist IR 3535 (Ethylbutylacetylaminopropionat), der die Kopfhälse abschreckend wirkt. Die Anwesenheit von Clearol verstärkt die Wirkung des Hauptwirkstoffs.

Das Medikament enthält keine neurotoxischen Komponenten und entwickelt daher keine Toleranz gegenüber Insekten.

Es wird empfohlen, das Medikament zu verwenden, um eine Infektion mit Kopfläusen während eines Ausbruchs der Krankheit oder einer ungünstigen Situation zu verhindern, oder um eine Wiederinfektion nach einer vorherigen Behandlung des Kopfes zu verhindern.

Kontraindikationen: Alter der Kinder bis zu 3 Jahren, Schwangerschaft und Stillzeit, individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels.

Der Durchschnittspreis in Moskau beträgt 751 Rubel, in St. Petersburg 829 Rubel.

Gebrauchsanweisung

  1. Haare und Kopfhaut gründlich waschen.
  2. Trocknen Sie gründlich und kämmen Sie Ihr Haar.
  3. Sprühen Sie das Medikament in einem Abstand von 20 cm von den Wurzeln und der gesamten Haarlänge.
  4. Behandeln Sie Bereiche mit erhöhter Ansammlung von Parasiten separat - den Bereich hinter den Ohren und am Hinterkopf.
  5. Die behandelten Haare trocknen sich selbst aus, das Medikament muss nicht abgewaschen werden, die Verwendung eines Haartrockners ist verboten.
  6. Behandeltes Haar wird empfohlen, um durch einen speziellen Kamm zu kämmen.
  7. Wenn nötig, das Medikament abwaschen, Shampoo oder Seife verwenden.

Beim Auftragen des Medikaments bildet sich ein spezieller Glanzfilm auf den Haaren - so erscheinen die Ölkomponenten des Medikaments. Denn die tägliche Wirkung des Medikaments muss nicht abgewaschen werden.

Vorsichtsmaßnahmen: wie bei Spray und Lotion Paranit.

Bewertungen

Im Kindergarten begann eine Epidemie der Pedikulose, und es wurde uns geraten, das Kind nicht in die Praxis umzusetzen. Aber ich arbeite, lass es mit niemandem, ohne Optionen. Ich beschloss, nach Schutzmitteln zu suchen, ich fand den abweisenden Paranit. Reviews im Internet haben das Vertrauen in die Droge geweckt. Ich kaufte es, legte es mir auf die Haare und brachte es in den Kindergarten. Ein Monat ist vergangen, seit die Epidemie vergangen ist, aber mein Sohn wurde nicht infiziert, seit wir jeden Morgen seinen Kopf behandelt haben. Ich empfehle einen guten Schutz.

Sie kaufte ein Abwehrmittel für Paranit für ihren Sohn, als bei einem seiner Klassenkameraden Läuse gefunden wurden. Ich weiß nicht, ob das Mittel geholfen hat oder wir wurden einfach durch diesen Angriff vermieden, aber der Sohn wurde nicht infiziert, obwohl es in der Schule genügend Infektionsfälle gab. Für den Fall, dass wir jeden Morgen weiterarbeiten.

Ich habe das Medikament schon dreimal benutzt, als einer meiner Freunde Pedikulose bekam. Wenn wir davon ausgehen, dass wir uns nicht infiziert haben, können wir sagen, dass das Medikament wirkt. Es ist sehr einfach anzuwenden, die Flasche ist ziemlich geräumig, für drei von uns war es lange genug. Der Preis ist auch durchaus akzeptabel, vor allem wenn man bedenkt, dass das Geld ansteckend viel mehr kostet.

Fazit

Wie sich herausgestellt hat, kann das Problem der Pedikulose sehr leicht gelöst werden. Sie müssen nur das Medikament nach Ihrem Geschmack auswählen und die Anweisungen genau befolgen.

Nützliches Video

Wie man Baby-Läuse im Video unten loswird.

http://hlopklop.com/vshi/unichtozhenie-vshi/paranit-vsh.html